Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gewichtszunahme in der schwangerschaft

Gewichtszunahme in der schwangerschaft

21. März 2013 um 18:07

Der größte Feind: DIE WAAGE! ich bin jetzt in der 21.ssw und sehe mittlerweile mit schrecken auf die waage. habe inzwischen ganze 8 kg zugelegt. dazu muss ich sagen, dass ich mich nciht überfresse oder so. esse schon mehr als vor der ss, aber futter nicht den ganzen tag! zum besseren verstehen, hatte davor eine ganz gute figur 167cm mit 60kg (im höchstfall). und jetzt mach ich mir ernsthaft sorgen. anfangs gings ja noch langsam, aber seit den letzten 4 wochen geht es rasent schnell. innerhalb der letzten woche habe ich 2 kg zugenommen. ich verstehe das nicht. bin total depremiert. vor allem, wenn überall steht, dass man bei meinem BMI 11-15kg zunehmen sollte. das wird doch auf jeden fall jetzt mehr!!! ???

Mehr lesen

21. März 2013 um 18:59


bin 33 ssw und bis jetzt 12 kg zugekommen! Und ich esse auch nicht mehr wie vorher..habe keine Gelüste und esse nicht mehr süsskram oder so Meine Hebi sagt auch bis 15 ist Durchschnitt aber man sollte sich da nicht zu sehr verrückt machen. Man soll auch nicht für zwei essen das ist ein Gerücht. Ganz normal und ausgewogen Mach dir nicht so ein Kopf
Viel Glück für deine weitere ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:04
In Antwort auf miki_12501098


bin 33 ssw und bis jetzt 12 kg zugekommen! Und ich esse auch nicht mehr wie vorher..habe keine Gelüste und esse nicht mehr süsskram oder so Meine Hebi sagt auch bis 15 ist Durchschnitt aber man sollte sich da nicht zu sehr verrückt machen. Man soll auch nicht für zwei essen das ist ein Gerücht. Ganz normal und ausgewogen Mach dir nicht so ein Kopf
Viel Glück für deine weitere ssw

Oh..
dann liegst du aber noch super im normalwert! wenn ich jetzt schon bei 8kg bin.. oh man aber hab ja gehört, dass man beim stillenziemlich schnell abnimmt - und da ich auch vorhabe zu stille, hoffe ich das beste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:04


Hehe, hab gestern einen ähnlichen Text gepostet!
Kann dich gut verstehen! Ich bin in der 29. ssw und hab jetzt 15 Kilo drauf. Bin mit 58 kg bei 1,70 m gestartet...

Ich könnt zur Zeit nur heulen, zumal ich mich echt nicht schlecht ernähre... Das Einzige was mir Mut macht ist, dass ich in der 1. SS 20 Kilo zugenommen hab und die waren nach 5 Monaten durch Stillen und Bewegung wieder weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:06
In Antwort auf eddie_12880339


Hehe, hab gestern einen ähnlichen Text gepostet!
Kann dich gut verstehen! Ich bin in der 29. ssw und hab jetzt 15 Kilo drauf. Bin mit 58 kg bei 1,70 m gestartet...

Ich könnt zur Zeit nur heulen, zumal ich mich echt nicht schlecht ernähre... Das Einzige was mir Mut macht ist, dass ich in der 1. SS 20 Kilo zugenommen hab und die waren nach 5 Monaten durch Stillen und Bewegung wieder weg!

Wirklich?
oh das macht mir mut! ich denke bei mir werdens wohl auch eher 20kg - wenn es genauso schnell läuft wie die letzten wochen! aber ich denke auch, wenn man stillt, und dann wirklich drauf achtet etwas weniger zu essen und bißchen sport zu amchen - dann wird das wieder! danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:11
In Antwort auf pompey_12063108

Wirklich?
oh das macht mir mut! ich denke bei mir werdens wohl auch eher 20kg - wenn es genauso schnell läuft wie die letzten wochen! aber ich denke auch, wenn man stillt, und dann wirklich drauf achtet etwas weniger zu essen und bißchen sport zu amchen - dann wird das wieder! danke

Ja!
Ich hatte zum Schluss auch viel Wasser (hab ich auch jetzt schon)... Kannst ja mal schauen wenn du Socken mit engem Bündchen trägst wie das Abends so aussieht wenn du die wieder ausziehst
Ich habe dann da richtige Ringe!

Ich werd's jetzt auch mal mit Tee versuchen, also gegen das Wasser...

Aber 1 Woche nach Geburt waren bestimmt schon 11/12 Kilo weg! Also Kind + Plazenta + Fruchtwasser + Wassereinlagerungen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:13

Fast 27 .ssw
und hab auch fast 10 kilo zugenommen...das komische ist,dass man es an den beinen und armen usw nicht sieht...bin mal gespannt was ich am ende drauf habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:16

Und
Welchen Tee trinkst du dann da? Bin aber erst 19 ssw.. Also darf nicht "Wehenfördernd" oder so

Danke

Lg Metolina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 19:30
In Antwort auf delwyn_983378

Und
Welchen Tee trinkst du dann da? Bin aber erst 19 ssw.. Also darf nicht "Wehenfördernd" oder so

Danke

Lg Metolina

Brennnessel /birkenblätter /Zinnkraut
Alles zu gleichen Teilen..
Kann man sich in der Apo mischen lassen.
Soweit ich weiß ist der nicht wehenfördernd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2013 um 21:11
In Antwort auf eddie_12880339

Brennnessel /birkenblätter /Zinnkraut
Alles zu gleichen Teilen..
Kann man sich in der Apo mischen lassen.
Soweit ich weiß ist der nicht wehenfördernd...

Aber
wozu denn die wasserreserven loswerden? wenn der körper die speichert -braucht er die ja wahrscheinlich, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 18:43

Juhuu
anfang 6. monat.. 10kg erreicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 18:51


Bin jetzt 19,Woche und habe bisher ca 5 kg zugenommen.
Habe vorher 53kg gewogen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 18:56
In Antwort auf klaus_12763088


Bin jetzt 19,Woche und habe bisher ca 5 kg zugenommen.
Habe vorher 53kg gewogen

Ähm
... soll ich mich das jetzt aufmuntern??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 20:45


Tröstet euch Mädels, meine beste Freundin hatte in Ihrer Schwangerschaft 35! Kg zugenommen. Aber dann auch 43 wieder ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 21:30
In Antwort auf kittycat161


Tröstet euch Mädels, meine beste Freundin hatte in Ihrer Schwangerschaft 35! Kg zugenommen. Aber dann auch 43 wieder ab

Und
Wie schnell hat sie dann die ganzen kilos verloren??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 21:57


Ich leide mit dir, bin mittlerweile in der (fast) 35. Woche. habe 19kg mehr drauf, und bin mit fast den gleichen Maßen (168cm und 62kg) gestartet. Mich frustriert das ohne Ende, ich mag schon garnicht mehr auf die Waage. Ich ernähre mich mittlerweile überwiegend von Gemüse, Obst, Reiswaffeln und Joghurt. Trinke nur Tee und Wasser, max. ein Glas Saft am Tag. Es macht mich echt fertig, ich ernähre mich wesentlich gesünder als vor der Schwangerschaft. Muss aber dazu sagen das ich mittlerweile sichtbare und spürbare Wassereinlagerungen habe und das überall. Ich hoffe und bete das ich die Kilos ganz schnell wieder los werde. (achja zu deiner Frage ich hatte in der 21. Woche auch ca. 8 Kg mehr drauf)
Lg Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 8:45
In Antwort auf jule23487


Ich leide mit dir, bin mittlerweile in der (fast) 35. Woche. habe 19kg mehr drauf, und bin mit fast den gleichen Maßen (168cm und 62kg) gestartet. Mich frustriert das ohne Ende, ich mag schon garnicht mehr auf die Waage. Ich ernähre mich mittlerweile überwiegend von Gemüse, Obst, Reiswaffeln und Joghurt. Trinke nur Tee und Wasser, max. ein Glas Saft am Tag. Es macht mich echt fertig, ich ernähre mich wesentlich gesünder als vor der Schwangerschaft. Muss aber dazu sagen das ich mittlerweile sichtbare und spürbare Wassereinlagerungen habe und das überall. Ich hoffe und bete das ich die Kilos ganz schnell wieder los werde. (achja zu deiner Frage ich hatte in der 21. Woche auch ca. 8 Kg mehr drauf)
Lg Jule

Machst
du auch irgednein sport? ich habe nämlich überlegt einen sport zu machen.. vielleicht nimmt man ja dann nicht gnz so viel zu. allerdings hab ich auch echt andere dolle beschwerden in der ss wie rückenschmerzen (da klemmt ständig ein nerv ein) und hab schon so nen großen bauch - da drückt bei mir alles!, also wüsste ich gar nciht was, vor allem ist ja alles so teuer. hoffen wir auf gutes wetter und dass wir zumindest bald spaziergänge machen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 9:05
In Antwort auf pompey_12063108

Machst
du auch irgednein sport? ich habe nämlich überlegt einen sport zu machen.. vielleicht nimmt man ja dann nicht gnz so viel zu. allerdings hab ich auch echt andere dolle beschwerden in der ss wie rückenschmerzen (da klemmt ständig ein nerv ein) und hab schon so nen großen bauch - da drückt bei mir alles!, also wüsste ich gar nciht was, vor allem ist ja alles so teuer. hoffen wir auf gutes wetter und dass wir zumindest bald spaziergänge machen können

Sport
Ich habe Schwangerschaftsgymnastik gemacht, hält Zuhaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 9:10
In Antwort auf jule23487

Sport
Ich habe Schwangerschaftsgymnastik gemacht, hält Zuhaus


Mann vom Handy klappt das nicht so gut. Also nochmal ich habe zuhause Schwangerschaftsgymnastik gemacht, war da auch sehr diszipliniert. Habe das gemacht was wir im GVK gelernt haben. Aber irgendwas ist schief gelaufen, hatte eh schon Probleme mit dem Ischias und nun tut mir alles weh geholfen hat es nicht viel. Ich habe das insgesamt 3 Wochen gemacht und trotzdem zugenommen. Aber du kannst es gerne versuchen. Will jetzt evtl. noch ab und an schwimmen gehen, da das ja nicht so auf den Rücken geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 9:37
In Antwort auf pompey_12063108

Und
Wie schnell hat sie dann die ganzen kilos verloren??

Bin mir nicht ganz sicher
Aber ich glaube die ersten 30 innerhalb von 3 Monaten. Gleich nach der Geburt waren ja schon 17 weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 9:49

Danke
für die beruhigenden worte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 10:51

Aaaaalsooo....
jetzt muss ich auch mal meinen Senf loswerden....Kriege mein erstes Baby...bin mit 64kg und 169cm gestartet. nach nur 4 Monaten motzte meine Ärztin mit mir rum ich hätt zuviel zugenommen und das die eigentliche gewichtszunahme frühestens im 5.monat losgeht.....boah...damit hatte sie mich echt fertig gemacht. zumal ich seit begibb der ss einen anderen job habe...also davor immer in bewegung und nun 8h büro im sitzen....allein daher schätze ich kamen schon einige kilos....und zum ausdauersport bin ich auch nicht mehr gegangen...tja nun habe ich mit div. freundinnen verglichen und mich ausgetauscht...und soll ich euch mal was sagen?! JEDE frau ist anders.,..die eine nimmt viel zu und viel ab, die nächste wenig , und eine weitere nimmt viel zu und nimmt gar nix ab...es ist so unterschiedlich...aber fakt ist: viele lagen im selben bereich wie ich und selbst meine hebi war total entsetzt das meine ärztin sich negativ zu meinem gewicht geäussert hat, denn es wäre noch völlig normal. insgesamt bin ich nun in der 22.ssw und habe glatte 10kg mehr....glaube aber auch das ich wasser habe, denn wenn ich meine söckchen am abend ausziehe, dann bleibt immer ein starker abdruck bestehen, obwohl es sehr lockere socken sind.....
ich habe mich am anfang auch totaaaal verrückt gemacht und nun geniesse ich ich hungere auch nicht aber ich fresse auch nicht...süsses lass ich weitestgehen d weg...aber gönn es mir auch mal....,.seid happy und lasst euch bloss nich so viel scheiss von aussen einreden

alles gute für euch alle!

Jacky+ wurmli ssw 22+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 11:21
In Antwort auf rilla_12275919

Aaaaalsooo....
jetzt muss ich auch mal meinen Senf loswerden....Kriege mein erstes Baby...bin mit 64kg und 169cm gestartet. nach nur 4 Monaten motzte meine Ärztin mit mir rum ich hätt zuviel zugenommen und das die eigentliche gewichtszunahme frühestens im 5.monat losgeht.....boah...damit hatte sie mich echt fertig gemacht. zumal ich seit begibb der ss einen anderen job habe...also davor immer in bewegung und nun 8h büro im sitzen....allein daher schätze ich kamen schon einige kilos....und zum ausdauersport bin ich auch nicht mehr gegangen...tja nun habe ich mit div. freundinnen verglichen und mich ausgetauscht...und soll ich euch mal was sagen?! JEDE frau ist anders.,..die eine nimmt viel zu und viel ab, die nächste wenig , und eine weitere nimmt viel zu und nimmt gar nix ab...es ist so unterschiedlich...aber fakt ist: viele lagen im selben bereich wie ich und selbst meine hebi war total entsetzt das meine ärztin sich negativ zu meinem gewicht geäussert hat, denn es wäre noch völlig normal. insgesamt bin ich nun in der 22.ssw und habe glatte 10kg mehr....glaube aber auch das ich wasser habe, denn wenn ich meine söckchen am abend ausziehe, dann bleibt immer ein starker abdruck bestehen, obwohl es sehr lockere socken sind.....
ich habe mich am anfang auch totaaaal verrückt gemacht und nun geniesse ich ich hungere auch nicht aber ich fresse auch nicht...süsses lass ich weitestgehen d weg...aber gönn es mir auch mal....,.seid happy und lasst euch bloss nich so viel scheiss von aussen einreden

alles gute für euch alle!

Jacky+ wurmli ssw 22+4

Also
Fast genauso viel wie ich.. Ganz schön frech VOB deiner Ärztin! Mir ist das aber auch schon fast peinlich mich da wiegen zu lassen, dass die alle komisch gucken. Merkwürdig ist nur, wenn ich jemand erzähle wieviel ich schon zugenommen hab, sagen sie, dass man das an mir gar nicht so sieht.. Mein bauch ist eben nur richtig groß..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2013 um 13:32

Kopf hoch
Ich hab in meiner ersten Schwangerschaft bei einer Größe von 1,69 m und Gewicht von 57 kg 26 kg zugenommen. Ging alles wieder weg. 12 kg oder so waren es schon die erste Woche. Jetzt in dieser SS bin ich mit 59 kg gestartet. Bin jetzt in der 29 SSW und wiege jetzt 71 kg und hab nen Bauchumfang von 103 cm. Hoffe zwar auch sehr, dass jetzt nicht mehr viel drauf kommt, aber lt Buch kann man ab jetzt mit 0,5 kg pro Woche rechneb

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club