Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gewichtszunahme in der 29.SSW??

Gewichtszunahme in der 29.SSW??

21. September 2008 um 12:13 Letzte Antwort: 22. September 2008 um 8:55

Ich bin seit heute in der 29.Woche *Juhu* Im Moment habe ich 6kg mehr drauf, ich persönlich finde das nicht zu viel! Wie sieht es bei euch aus?? Findet ihr die 6kg zu viel??

Liebe Grüße, Katha mit babyboy inside 29.SSW

Mehr lesen

21. September 2008 um 12:29

Das..
ist nicht viel, das hatte ich schon fast 10 kilo.
Bin jetzt 33 woche und hab 12 kilo, hätte gerne weniger.
lg

Hannah mit Moritz inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:37

Nur 6 kilo....
hello..

sei froh dass du nur 6 kilo hast. bin seit heute auch in der 29. ssw. hatte am do wieder fa-termin. bin inzwischen bei 14 kilo plus!!! habe mit 60 angefangen. voll frustrierend. bin aber so nicht arg dicker geworden, ist wohl fast alles am bauch, der brust und natürlich ein teil am popes bzw. den oberschenkeln. habe aber zum glück keine schimpfe von meiner fä bekommen! also genieß die wenigen kilo.. es werden mehr!!! solange du kein wasser hast ist alles im grünen bereich! denn so ist es auch bei mir! kilo und aussehen passen grad gar nicht zusammen! und das ist auch gut so!

liebe grüße
schnatti mit ella inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:41
In Antwort auf tacey_12346488

Nur 6 kilo....
hello..

sei froh dass du nur 6 kilo hast. bin seit heute auch in der 29. ssw. hatte am do wieder fa-termin. bin inzwischen bei 14 kilo plus!!! habe mit 60 angefangen. voll frustrierend. bin aber so nicht arg dicker geworden, ist wohl fast alles am bauch, der brust und natürlich ein teil am popes bzw. den oberschenkeln. habe aber zum glück keine schimpfe von meiner fä bekommen! also genieß die wenigen kilo.. es werden mehr!!! solange du kein wasser hast ist alles im grünen bereich! denn so ist es auch bei mir! kilo und aussehen passen grad gar nicht zusammen! und das ist auch gut so!

liebe grüße
schnatti mit ella inside

Schnatti....
ich hab auch immer schiss das mien gyn mich schimpft, ich hab jetzt die letzten 3 wochen 2,5 kilo zugelegt wobei sicher auch meine sucht auf lebkuchen schuld ist grad, schäm....
Aber ich wäre sooooo froh nur 6 kilo zu haben.
Hab morgen termin und überleg schon was ich anzieh das ich weniger wieg.
lg

Hannah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:46
In Antwort auf mdrta_12525162

Schnatti....
ich hab auch immer schiss das mien gyn mich schimpft, ich hab jetzt die letzten 3 wochen 2,5 kilo zugelegt wobei sicher auch meine sucht auf lebkuchen schuld ist grad, schäm....
Aber ich wäre sooooo froh nur 6 kilo zu haben.
Hab morgen termin und überleg schon was ich anzieh das ich weniger wieg.
lg

Hannah

.. hab ich auch gemacht..
ich hab auch überlegt was ich anzieh, aber am donnerstag war's leider recht kalt bei uns. egal. das problem ist, dass ich gar nicht so viel süßes ess! eher normal, viel obst, trinke viel stilles wasser... und hab trotzdem in den letzten vier wochen 5 kilo (!) zugelegt! grrrr.... wenn ich dran denke dass ab jetzt ca. 500 g pro woche drauf kommen wird mir echt übel. hab zum glück ne bekannte die pro schwangerschaft 24 kilo zugenommen hat. war 2 mal schwanger, und hat das gewicht sehr schnell mittels stillen wieder runter bekommen.... das ist ein wenig auch meine hoffnung!

grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:49
In Antwort auf tacey_12346488

.. hab ich auch gemacht..
ich hab auch überlegt was ich anzieh, aber am donnerstag war's leider recht kalt bei uns. egal. das problem ist, dass ich gar nicht so viel süßes ess! eher normal, viel obst, trinke viel stilles wasser... und hab trotzdem in den letzten vier wochen 5 kilo (!) zugelegt! grrrr.... wenn ich dran denke dass ab jetzt ca. 500 g pro woche drauf kommen wird mir echt übel. hab zum glück ne bekannte die pro schwangerschaft 24 kilo zugenommen hat. war 2 mal schwanger, und hat das gewicht sehr schnell mittels stillen wieder runter bekommen.... das ist ein wenig auch meine hoffnung!

grüßle

Ich...
trink auch nur wasser, net mal einen schluck saft trink ich, sonst ess ich auch eher gesund, nur im moment die lebkuchen, ess so 4 stück am tag, wobei das auch net wircklich viel ist weil ich sonst auch kaum schokolade esse und so.
Ich verstehs auch net, seufz und wasser hab auch nur minimal in den beinen abends, das ist es auch net.
Ich kann leider net stillen, hab keinerlei brustwarzen und bei der katastrophe mit dem stillen bei meiner tochter lass ich es diesmal gleich.
Also kann ich auch dadruch net viel abnehmen, heul...
ich hab mit 58 kilo angefangen und bin jetzt bei 70, grrrrrr...
MOrgen zieh ich meine leichteste hose an und ein shirt das net viel wiegt, lach...

lg....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:56
In Antwort auf mdrta_12525162

Ich...
trink auch nur wasser, net mal einen schluck saft trink ich, sonst ess ich auch eher gesund, nur im moment die lebkuchen, ess so 4 stück am tag, wobei das auch net wircklich viel ist weil ich sonst auch kaum schokolade esse und so.
Ich verstehs auch net, seufz und wasser hab auch nur minimal in den beinen abends, das ist es auch net.
Ich kann leider net stillen, hab keinerlei brustwarzen und bei der katastrophe mit dem stillen bei meiner tochter lass ich es diesmal gleich.
Also kann ich auch dadruch net viel abnehmen, heul...
ich hab mit 58 kilo angefangen und bin jetzt bei 70, grrrrrr...
MOrgen zieh ich meine leichteste hose an und ein shirt das net viel wiegt, lach...

lg....

Das ist ja ärgerlich...
.. dass du nicht stillen kannst. ich hoffe bei mir klappt das, ist ja mein erstes kind. da ich aber schon ordentlich vormilch hab (spitzt manchmal sogar schon wenn ich drück - und mein mann mag deswegen meine brüste nicht mehr anfassen.. grins) bin ich eigentlich guter dinge! mach mir auch nicht so den megakopf drüber wegen des gewichtes, solange meine fä sagt dass alles ok ist. meine mom hatte damals unheimlich viel fruchtwasser als sie mit mir schwanger war, dass sogar die ärzte gedacht haben es könnten zwillinge sein. gut damals gab's noch keinen ultraschall. aber allein deswegen mach ich mir nicht so die mega-platte. ich werd wohl auch so eine riesenmurmel vor mir herschieben.. mach ich ja jetzt schon. am besten die zahl ignorieren! sonst macht man sich glaub ich nur selbst stress... und das sollen ja die mäusle auch spüren. also: let's mampf! solange es uns gut geht und den krümels auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 12:59
In Antwort auf tacey_12346488

Das ist ja ärgerlich...
.. dass du nicht stillen kannst. ich hoffe bei mir klappt das, ist ja mein erstes kind. da ich aber schon ordentlich vormilch hab (spitzt manchmal sogar schon wenn ich drück - und mein mann mag deswegen meine brüste nicht mehr anfassen.. grins) bin ich eigentlich guter dinge! mach mir auch nicht so den megakopf drüber wegen des gewichtes, solange meine fä sagt dass alles ok ist. meine mom hatte damals unheimlich viel fruchtwasser als sie mit mir schwanger war, dass sogar die ärzte gedacht haben es könnten zwillinge sein. gut damals gab's noch keinen ultraschall. aber allein deswegen mach ich mir nicht so die mega-platte. ich werd wohl auch so eine riesenmurmel vor mir herschieben.. mach ich ja jetzt schon. am besten die zahl ignorieren! sonst macht man sich glaub ich nur selbst stress... und das sollen ja die mäusle auch spüren. also: let's mampf! solange es uns gut geht und den krümels auch!

Du hast recht...
hauptsache dem krümel gehts gut.

ICh hab auch viel fruchtwasser hat mein gyn gesagt, vielleicht ist das auch ein grund, hab aber scon von anfang an unheimlich schnell zugenommen, sogar wenn ich ne karotte angekcukt hab.
Bei mir ist noch gar keine vormilch da, war schon bei meiner tochter nicht und ich hatte auch so wenig das ich vom ersten tag an zufüttern musste, das ist ja auch net der sinn des stillens, dann kann ich es gleich lassen.

ICh wünsch dir noch ne schöne SS und wenige kilos!!!!

lg...

Hannah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 13:02
In Antwort auf mdrta_12525162

Du hast recht...
hauptsache dem krümel gehts gut.

ICh hab auch viel fruchtwasser hat mein gyn gesagt, vielleicht ist das auch ein grund, hab aber scon von anfang an unheimlich schnell zugenommen, sogar wenn ich ne karotte angekcukt hab.
Bei mir ist noch gar keine vormilch da, war schon bei meiner tochter nicht und ich hatte auch so wenig das ich vom ersten tag an zufüttern musste, das ist ja auch net der sinn des stillens, dann kann ich es gleich lassen.

ICh wünsch dir noch ne schöne SS und wenige kilos!!!!

lg...

Hannah

.. hab schon..
im zweiten monat zugelegt! musste aber auch essen um meine übelkeit im griff zu halten. hab dadurch zum glück nicht spucken müssen. aber so dass man sagt gewichtszunahme erst ab 4. monat.. davon konnte ich nur träumen. mein körper hat nach essen geschrien und somit hat er's auch bekommen. bisher gab's bei mir noch keine ansage wegen der fruchtwassermenge. vielleicht sagt meine hebi was dazu wenn sie morgen in ner woche kommt!

wünsch dir auch noch ne schöne zeit!!!
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2008 um 13:17

Hallo
ich bin jetz zwar erst in der 28.Woche aber ich habe bis jetz ca. 3,5kg mehr drauf...

6kg ist nicht zu viel....

Lg meli 27+4SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2008 um 8:55

Hallo
Du denkst 6 Kilo sind zu viel??!!
Bin in der 29. SSW und ahbe schon 16 !!! Kilos zugelegt
Liebe Grüße JEnny mit Krümmel 28 + 2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook