Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gewicht in ssw 35 2050 gr.

Gewicht in ssw 35 2050 gr.

23. August 2012 um 2:15

hallo zusammen!

ich hatte in ssw 31 3 meinen 3. ultraschall. da wurde mein kleiner mit 1970 gramm auf ssw 33 4 korrigiert. freute mich schon, dass er so gut wächst und war gespannt was er heute (2,5 wochen später) bei der geburtsplanung im krankenhaus wiegt.
die oberärztin dort machte auch US und es kam ein gewicht von 2050 gramm raus.
im befund steht zwar zeitgerecht u unauffällig, sie sagte auch alles sei soweit ok, aber kann es stimmen dass er in 2,5 wochen kaum gewachsen. ist?
zudem ist der kopf genau durchschn. groß, aber der bauchumfang im verhältnis etwas zu klein. (hab ich aus dem befund f. meine FÄ entnommen) aber wenn ich nach den einzelnen messwerten gehe, wäre der bauchumfang sogar um einen mm geschrumpft, gegenüber vor 2,5 wochen.
können da abweichungen entstehen bei versch. US-geräten? kennt ihr sowas auch?
bin etwas verwirrt, trotz der aussage das alles soweit ok ist und nix weiter abgeklärt werden soll.
konnte die ärztin da nicht konkret zu fragen, weil sie mir kein gewicht nannte. habe aber den befundbericht f. meine FÄ angeschaut und war danach verwundert u etwas besorgt, dass er halt lt. ihren messungen nur 100 gramm in 2,5 wochen zugelegt hätte...

hoffe mir antw. jemand!
danke!

Mehr lesen

23. August 2012 um 10:57

Danke
für deine antw.
ja ich hab mich mittlerweile auch entspannen können. denke auch man hätte weitere kontrollen empfohlen, wenns bedenklich sei.
alles andere, doppler, ctg usw. waren ja gut.
ma sehen was noch kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 11:12

Mein sohn
Wurde zuerst auf 2200g geschätzt und es hieß er wäre etwas zu klein.
Eine Woche später war es 2500g

2 tage später musste er wg Schwangerschaftsvergiftung per Not KS geholt werden und heraus kam er mit 1940g
Aber topfit
Das war dann bei 36 4

Und jetzt wird er bald schon 2 Jahre alt

Auf jeden Fall steh ich seitdem US Messjngen kritisch gegenüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 11:15

Messfehler!
Die Größenmessungen mit den US-Geräten sind sehr ungenau. Ich kenne einen Fall, da wurde das Kind kurz vor der Geburt noch auf unter 2500g geschätzt und kam wenige Stunden später mit 5100g zur Welt!

Es hängt stark vom US-Gerät selbst ab und auch vom messenden Arzt. Die Fehler sind teilweise wirklich enorm. Wenn bei der ersten Messung etwas zu groß gemessen wurde und bei der zweiten etwas zu klein, dann ist es kein Wunder, dass er in 2,5 Wochen nur 100g zugenommen haben soll. Ein paar Milimeter in der Messung machen können schon mehrere 100g ausmachen im Ergebnis.

Schön, dass Du inzwischen entspannt bist Ich bin mir sicher, wenn es bedenklich gewesen wäre, hättest Du weitere Kontrollen bekommen, wie Du schon selbst sagst. Die Ärzte wissen eben auch, dass diese Messungen nicht sehr genau sind. Zumindest die meisten wissen es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 11:25

WIe schon gesagt Messfehler
sind sehr häufig---
war bei mir das selbe (Zwillinge)
einer wurde auf 3270g und der andere nur auf 2051g geschätzt - daher wurde ein KS gemacht weil der Verdacht war das einer zuwenig versorgt wird...
und was war die beiden kamen mit einem Gewicht von 2370g und 2440 g ...

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 11:54


In dieser woche verschiebt sich nichts mehr an der ssw , meine hatte 37 ssw 2500 g ist auch sehr zart und kopf auch normal von der grösse her, laut us wäre 03/10 sie ausgereift aber der et ist 11/09 ist halt zart und klein jedes kond wächst anders, mach dir kein kopf .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 13:53


danke f. eure lieben antw.
ist ja dann doch recht häufig dass gravierende messfehler auftauchen. kannman sich ja kaum auf ein treffendes gewicht einstellen.
aber es stimmt ja wirklich, wenn in der ersten messung etwas zuviel rauskam und bei der zweiten etwas zu wenig, macht das direkt paar 100 gramm differenz aus.
naja solange nix gesagt wird oder er nochmal kontrolliert werden soll, denke ich, ist alles im grünen bereich. ich hör auf mein bauchgefühl und das sagt mir, dass es ihm gut geht!
alles gute f. euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook