Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gewicht des Babys in der 30 SSW - zu viel?

Gewicht des Babys in der 30 SSW - zu viel?

4. Januar 2007 um 21:52

Hallo,

ich war heute zur Vorsorge und meine FÄ stellte fest, dass das Baby zu dick ist: ca. 2800 g in der 30 SSW.
Morgen soll ich nun zum Zuckertest.
Hat jemand von Euch Erfahrungen von übergewichtigen Kindern? Da ich noch einige Wochen vor mir habe, mache ich mir Gedanken darüber, wieviel das Kind zum Schluss wiegen wird bzw. ob ich noch auf einem normalen Weg entbinden kann.
Könnt Ihr mir berichten, wie das bei Euch war?

Maggy

Mehr lesen

4. Januar 2007 um 21:59

...
also ich denke mal,dass man das wirklich nicht so genau sagen kann wieviel ein baby wiegen darf!das geburtsgewicht liegt normal bei 3,3 kg aber es gibt doch viele deren kind weit über 4 kg wiegt...
also wenn es nicht am zucker liegt und alles gesund ist, würd ich mir überhaupt keine sorgen machen!!
wenn jetzt schon neugeborene (noch nicht mal das) übergewichtig sein sollen, wo wird das dann noch enden!!!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 22:21

Nicht verrückt machen lassen!
War ebenfalls heute beim FA und bin wie du in der 30 SSW. Die GewichtsSCHÄTZUNG ergab 1400g. Die Ärztin erklärte, dass dies eine grobe Prognose sei (unser Wurm wäre demnach 3 Tage im Verzug), sich jetzt aber schon individuelle Züge bezüglich des Gewichts herausbilden würden. Da mein Freund und ich beide keine Riesenkinder waren, als wir geboren wurden, rechne ich auch damit, dass unser kleiner Sohn etwas leichter ausfällt. Darum - so vielfältig wie wir Großen ausfallen, geht es auch bei den Kleinen zu. Vielleicht legt dein Baby auch eine kleine Wachstumspause ein und der Wert "normalisiert" sich wieder.

Lieben Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2007 um 14:23

Grosse kinder
also der wert spricht schon für eine zuckerbelastung.ist aber nicht schlimm da man das gut behandeln kann.erst bei einem gewicht von 4000g und mehr wird ein KS empfohlen,da es sonst bei der geburt zur einkeilung der schulter kommen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2007 um 15:52

Hmm
ob das jetzt zu viel ist für die 30. Woche kann ich dir auch nicht sagen, mein Zwerg hatte in der 31. Woche ein geschätztes Gewicht von 1700g.

LG

beatle18

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2007 um 18:26

Kein Zucker
Also, der Zuckertest war in Ordnung, die Werte sind perfekt. Das freut mich natürlich.
Trotzdem frage ich mich, ob eine andere Ursache für das Gewicht verantwortlich sein kann. Oder habe ich einfach nur ein schweres Baby und brauche mir keine Gedanken darüber zu machen, dass etwas nicht stimmen sollte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2007 um 18:32

Na super
dann hast du eben ein grosses kind,solange der zucker okay ist gibt es keinen grund zur panik.andere gründe für grosse kinder sind wassereinlagerungen beim kind,aber das wäre mit sicherheit aufgefallen,kann man also vernachlässigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam