Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gesunde Snacks die satt machen!?

Gesunde Snacks die satt machen!?

3. Juli 2009 um 10:23

Ich brauche mal ein paar Ideen von euch. Bin seit heute in der 11. Woche und habe das Problem dass ich STÄNDIG Hunger habe. Habe bereits fast 2 Kilo zugenommen.

Mit Obst oder sowas braucht man mir gar nicht kommen, habe immer Verlangen nach was herzhaftes. Aber nun will ich irgendwie dagegen ansteuern, weil ich nicht will dass es ausufert. Es ist schon soweit dass ich mal eben zwischendurch ne Pizza verdrücke, ist nix dabei

Ich möchte mir was bereit legen das ich essen kann ohne dass es dick macht. Habt ihr da irgendwelche Ideen? Ich dachte schon an Möhren mit leichtem Dip.... aber wie lange ich das durchhalte..??

Was esst ihr so? Wäre dankbar für ein paar Anregungen....

LG
Jule

Mehr lesen

3. Juli 2009 um 10:33

Also
das kenn ich! Bis vorgestern war mir immer schlecht, gestern morgen hab ich eine Vomex genommen, und seitdem gehts mir gut - allerdings heute wohl nicht mehr von der Vomex. Aber seit gestern hab ich auch ständig Hunger (naja, besser als die Übelkeit, hoffentlich bleibts so toi, toi, toi!)...
Ich hab in meiner letzten Schwagerschaft zum sattmachen gerne Vollkornkornflakes (gibts von Kellogs mit Früchten, aber auch bei Aldi und günstiger aber genauso lecker) mit Milch und reingeschnittenem Obst gegessen, dann "leicht & kross" mit Kräuterschmierkäse, Vollkorntoast mit Pesto und draufgeschnttener Tomate (super lecker, hab ich gestern vier Scheiben hintereinander von gegessen). selbstgemachter Bananenshake (einfach Milch und eine Banane, einen Löffel Honig und wenn mans da hat noch Erdbeeren) in einen Becher- Pürierstab- fertig!
... Vielleicht magst Du ja was davon?

LG, sonja

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 10:36
In Antwort auf alte_12838687

Also
das kenn ich! Bis vorgestern war mir immer schlecht, gestern morgen hab ich eine Vomex genommen, und seitdem gehts mir gut - allerdings heute wohl nicht mehr von der Vomex. Aber seit gestern hab ich auch ständig Hunger (naja, besser als die Übelkeit, hoffentlich bleibts so toi, toi, toi!)...
Ich hab in meiner letzten Schwagerschaft zum sattmachen gerne Vollkornkornflakes (gibts von Kellogs mit Früchten, aber auch bei Aldi und günstiger aber genauso lecker) mit Milch und reingeschnittenem Obst gegessen, dann "leicht & kross" mit Kräuterschmierkäse, Vollkorntoast mit Pesto und draufgeschnttener Tomate (super lecker, hab ich gestern vier Scheiben hintereinander von gegessen). selbstgemachter Bananenshake (einfach Milch und eine Banane, einen Löffel Honig und wenn mans da hat noch Erdbeeren) in einen Becher- Pürierstab- fertig!
... Vielleicht magst Du ja was davon?

LG, sonja

Ach so, ging ja um herzhaft
Ich finde immer Vollkorntoast mit einem Stapel an Belag lecker: Unten eine Scheibe Käse, dann Tomate, Gurke, Salat, gek. Schinken, etwas Senf.... Halt so einen richtigen Turm

Das macht auch satt und ist zusätzlich gesund!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 10:40


Da sind ja schon ein paar brauchbare Ideen bei.

Werde mal das eine oder andere testen. Hab übrigens schon wieder HUNGER

Ich werd noch irre...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 10:42

Ich mach das immer so...
...je weniger kohlenhysrate,desto besser, also brate dir doch eine zuchini an, evtl. etwas hackfleisch untermischen. geht auch als zwischenmahlzeit.
salzstangen
klar, sellerie, karotten,paprika etc. mit joghurtdip

falls du doch mal lust auf was süsses hast, mach dir nen shake, also obst (besonders lecker: banane und kiwi) und joghurt (natur!) in nen mixer hauen, das macht sogar richtig satt!
das ganze kannst du sicher auch mit gemüse machen.

dann auch lecker. eine suppe, also nur brühe

was ich immer mach: viel wasser trinken, damit man erst gar keinen hunger bekommt, oder du fastest ein paar tage bzw isst ein bisschen weniger, damit dein magen kleiner wird. dann kannst du gar nicht mehr so viel essen.
das klappt bei mir immer bei kummer ganz gut, da ess ich nämlch ein paar tage gar nichts, weil ich keine lust habe oder zu motivationslos bin in die küche zu gehen obwohl mir vor hunger schlecht wird, aber als schwangere solltest du das natürlich nicht machen.

aber suppe ist immer gut, was noch lecker ist: karotten andünsten und mit thymian würzen, einen hauch olivenöl drauf. sehr lecker!

oder wenns sein muss zwischendurch eine scheibe wurst, nur für den geschmack.


lg susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 10:46
In Antwort auf suessesusi83

Ich mach das immer so...
...je weniger kohlenhysrate,desto besser, also brate dir doch eine zuchini an, evtl. etwas hackfleisch untermischen. geht auch als zwischenmahlzeit.
salzstangen
klar, sellerie, karotten,paprika etc. mit joghurtdip

falls du doch mal lust auf was süsses hast, mach dir nen shake, also obst (besonders lecker: banane und kiwi) und joghurt (natur!) in nen mixer hauen, das macht sogar richtig satt!
das ganze kannst du sicher auch mit gemüse machen.

dann auch lecker. eine suppe, also nur brühe

was ich immer mach: viel wasser trinken, damit man erst gar keinen hunger bekommt, oder du fastest ein paar tage bzw isst ein bisschen weniger, damit dein magen kleiner wird. dann kannst du gar nicht mehr so viel essen.
das klappt bei mir immer bei kummer ganz gut, da ess ich nämlch ein paar tage gar nichts, weil ich keine lust habe oder zu motivationslos bin in die küche zu gehen obwohl mir vor hunger schlecht wird, aber als schwangere solltest du das natürlich nicht machen.

aber suppe ist immer gut, was noch lecker ist: karotten andünsten und mit thymian würzen, einen hauch olivenöl drauf. sehr lecker!

oder wenns sein muss zwischendurch eine scheibe wurst, nur für den geschmack.


lg susi

Ach, was ich vergessen habe:
NATÜRLICH gurken, aber ohne brot würde ich sagen (nicht zu viele kohlenhydrate bei zwischensnacks) aber z.b. mit kräuterquark, was auf jenden fall pappsatt macht ist quark, den kannst du ja verrühen mit gewürden und einfach so löffeln. oder du machst dort ein wenig speck rein (aber darfst du das essen?)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 12:18

So...
habe mir vorhin Knäckebrot und Tomaten geholt... mit Salz und Pfeffer drauf war das ganz lecker. Außerdem gibts noch Karotten und Kräuterquark, fettarm natürlich.

Die Brühe werde ich mir merken. Hoffe dass es bald vorbei ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen