Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gestose... und dann????

Gestose... und dann????

17. Juni 2008 um 17:24

Mir wurde vor gut zwei Wochen eine Gestose von meinem FA diagnostiziert, seit dem muss ich alle 2 Tage zur Kontrolle in die Praxis...

Urin abgeben, Blutdruck messen, wiegen und kurz CTG schreiben....

Hat ja auch alles seinen Grund...

Aber gerade eben kam mir der Gedanke:
Und was passiert jetzt weiter?
Wenn die Werte weiterhin konstant bleiben, muss ich trotzdem damit rechnen, die restliche SS im 2-Tage-Takt zum FA zu gehen??
Oder gibt es einen Punkt, wo man sagen kann, die Werte haben sich bis heute gehalten, dann kann man die engmaschige Kontrolle ein bissl lockern???

Habe zwar morgen einen Termin zur "Kopf-bis-Fuß" Kontrolle in der Klinik, aber vielleicht hat ja hier jemand Erfahrung und kann mir bissl erzählen......
Hab schon gegoogelt aber nix gefunden, was mir irgendwie helfen könnte...

GLG Sabi

Mehr lesen

17. Juni 2008 um 19:46

Hallo
bei mir lag damals nur der Verdacht auf eine Gestose vor.Eine ziemlich blöde Version das sogenannte HELLP.
Ich musste alle zwei Tage zum Doc...von der 30 SSW an.

Jetzt kommt es halt an wie Deine Werte sind.
Ich hatte nie Eiweiß im Urin, keinen Bluthochdruck...sondern beim Bluttest wurden niedrige Thrombozyten und ein höherer Leberwert festgestellt.

Ich bin aber davon verschont geblieben.

Warte ab, da wirst Du bestens aufgeklärt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2008 um 20:13

Hi!
Es kommt wirklich darauf an, wie Deine Werte sind!

Bei mir entwickelte sich die Gestose relativ schnell - innerhalb von knapp drei Wochen.
Ich musste alle drei Tage zum FA.
Erst hatte ich plötzlich Eiweiß im Urin (gleich 3 Kreuzchen). Eine Woche später bekam ich derbe Wassereinlagerungen. Ich habe gut 20 Kilo!!! an Wasser eingelagert. Eine weitere Woche später ging dann der Blutdruck rauf, aber er war immernoch grenzwertig. Dann ging es mir an einem Morgen nicht gut, hatte auch Flimmern vor den Augen. Bin also zum FA - dort hatte ich dann einen BD von 180 / 150. er hat mir gleich eine Einweisung ins KH in die Hand gedrückt. Dort war mein BD wieder ok, aber die Herztöne meiner Maus gingen alle 15 Minuten voll in den Keller. Sie wurde dann noch in der selben Nacht per KS geholt.

Lass Dich morgen erstmal ordentlich durchchecken. Je nachdem, was die Ärzte dort sagen, denke ich, dass Du weiterhin so engmaschig kontrollliert wirst. Mit einer Gestose ist nicht zu spaßen.
Höre auf jeden Fall auf Deinen Körper. Vor allem ein Flimmern vor den Augen ist ein Zeichen dafür, dass Dein BD gefährlich hoch ist. Solltest Du Dich irgendwie nicht wohl fühlen, such einen Arzt auf.
Meine Maus kam fast 6 Wochen zu früh. Nach der Geburt stellte sich raus, dass sie schon länger nicht so gut versorgt worden ist - sie war zu klein und zu leicht für ihr "Alter". Geräte können nicht alles messen und erkennbar machen.

LG
Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 6:35

Hallo Jenny,
bin in der 23. SSW...

Inzwischen hat sich die Angst etwas gelegt, die ich am Anfang hatte.
Es war aber auch echt zum Angst kriegen, als mein FA meine Werte in der Hand hatte, hat er direkt in der Klinik angerufen, und dort sozusagen nen provisorischen Termin gemacht, falls was sein sollte mit mir und Krümeline.
Er hat dann per Lautsprecher mit dem Doc in der Klinik gesprochen, und ich glaube, das Gespräch vergesse ich in meinem ganzen Leben nicht mehr...
Aber mein FA hat das echt super gemacht, er hat mich auch mit dem Arzt sprechen lassen, und am nachmittag hat er mich noch von einem Intensivmediziner der Frühchenstation anrufen lassen, damit ich ein Bild bekommen kann von der ganzen Sache.
Nachdem ich dann die ganzen Infos hatte, ging es mir ein bissl besser, weil ich wusste, dass im Falle eines Falles die Medizin Berge versetzen kann...
Wie gesagt habe ich ja nun heute nen Termin dort in der Klinik, zum Doppler, 3D, Feindiagnostik, Laborwerte ecc ecc....
Mal schauen, was die meinen.
Und heute darf ich einen kurzen Blick auf die Frühchenstation werfen...

Gehe jetzt gleich unter die Dusche und dann los....

GLG Sabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club