Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gestörte Regel - Periode vorbei danach Blutung

Gestörte Regel - Periode vorbei danach Blutung

2. Oktober um 11:30

Hallo zusammen,ich habe eine Frage und vielleicht kennt ihr euch aus und könnt helfen.Folgendes: ich habe vom 14 bis 19 September ein Antibiotikum genommen (das war die zweite bis in die dritte woche der Pilleneinnahme). Vom 23 bis 29 hatte ich meine Regel. Hat ein bisschen früh, dafür schwach angefangen. Da sehe ich jetzt kein Problem an sich war alles normal. So nun war sie also Sonntag vorbei. Und plötzlich finde ich Dienstag wie aus dem nicht hellrotes Blut. Das war echt nicht viel. Und war auch nur einmal so wie ein Schub. Schwangerschaft schließe ich eigentlich aus. Aber das Blut spricht dafür. Ich habe keine Ahnung. Das Antibiotikum war für Nebenhöhlenentzung

Mehr lesen

2. Oktober um 13:20

dann hast du während dem antibiotikum zusätzlich verhütet oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zyklustag 38
Von: fedya_13082639
neu
2. Oktober um 3:57
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen