Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gestern schmerzen schadet laufen

Gestern schmerzen schadet laufen

30. April 2016 um 7:43

Ich bin heute in der 6.ssw. Ich arbeite als Führungskraft bei einem Großflächendiscounter
Wir haben mal aus Spaß einen Schritt Zähler dabei gehabt es sind ca 16 km pro Schicht.
Gestern bekam ich nach drei Stunden starke Unterleibschmerzen.
Kann das laufen zu viel sein?

Mehr lesen

30. April 2016 um 10:21

Heute kann ich gar nicht mehr laufen
Die Schmerzen sobald ich mich hinstelle sind nicht auszuhalten. Wer kennt das. Soll ich merk irgend eine Hebamme anrufen?

Gefällt mir

30. April 2016 um 10:36
In Antwort auf sarah8033

Heute kann ich gar nicht mehr laufen
Die Schmerzen sobald ich mich hinstelle sind nicht auszuhalten. Wer kennt das. Soll ich merk irgend eine Hebamme anrufen?

Ab zum Arzt
Ein bisschen Unterleibsschmerzen sind in der Frühschwangerschaft normal. Wenn du aber so starke Schmerzen hast, dass du nicht mehr Gegen und Stehen kannst, dann gehe bitte sofort zum Arzt bzw. ins Krankenhaus. Das ist nämlich absolut nicht mehr normal.

Eine Hebamme wird wenig nützen, denn sie hat kein Ultraschallgerät und kann nicht in die Gebärmutter gucken.

Gefällt mir

30. April 2016 um 10:51

..
Wenn die schmerzen soooo stark sind , dann fahre ins Krankenhaus ..
leichte schmerzen sind normal .. und , ja , laufen schadet nicht

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Vom hibbeln bis zum kugeln wir schaffen es alle irgendwann zusammen 5.0 *offen*
Von: dschinnni
neu
29. April 2016 um 21:17
Pille etwas zu spät eingenommen
Von: mauserli2
neu
29. April 2016 um 18:46
Icsi und Erkältung
Von: alina1331
neu
29. April 2016 um 16:58

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen