Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gestern 2. Fehlgeburt

Gestern 2. Fehlgeburt

23. Juni 2011 um 12:14

Hallo zusammen!
Vielleicht könnt Ihr mir einen Rat geben. Ich hatte gestern meine 2. Fehlgeburt, ganz früh, 2 Tage, nachdem ich meine Tage kriegen sollte. Ich hatte schon mal eine, da war ich zwei Wochen überfällig. Damals war ich beim Arzt, der hat noch einen Schwangerschaftstest gemacht, der noch leicht positiv war, aber mehr nicht. Jetzt bin ich unschlüssig, ob ich diesmal wieder gehen soll, weil es wieder genauso war wie beim letzten Mal (dunkles Blut, wie ein Blutsturz, viel Haut, sorry!).
Wie ging es bei Euch nach einer oder mehreren Fehlgeburten weiter? Ich habe PCO und nehme Metformin, Utrogest, Clomifen. Ich bräuchte dringend ein paar mutmachende Worte, weil ich sooo traurig bin. Danke!

LG J

Mehr lesen

23. Juni 2011 um 18:43

Re:
Hallo Mimi,
mein Gott, das tut mir leid zu hören! Weiß man denn, woran es bei Dir liegt? Was für Tests wurden gemacht?
Nun ja, da ich von früher schon wusste, dass ich PCO habe, hat mir mein FA relativ schnell Cortison und Metformin verschrieben, damit ich meine Tage bekomme und einen Eisprung. Das hat auch schnell geklappt. Mit Clomifen bin ich dann auch im 3. Monat schwanger geworden, nur leider FG. Nach der ersten FG meinte er, wir seien auf dem richtigen Weg, und dass ich auf jeden Fall wieder schwanger werden würde. Nur jetzt bin ich halt verunsichert und durch den Feiertag noch nicht beim Arzt gewesen. Will jetzt wg eines Auslandsaufenthaltes sowieso einen Monat pausieren. Danach wird man weitersehen. Bin halt nur so traurig! Und unsicher, ob ich jetzt nochmal vorher zum Arzt muss oder ob danach reicht (im August). Ist immer so deprimierend da mit den ganzen Schwangeren zu sitzen... man fragt sich halt warum??

Liebe Grüße
Jen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook