Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geschlecht erkennen

Geschlecht erkennen

19. Dezember 2016 um 19:11 Letzte Antwort: 25. Dezember 2016 um 0:11

Junge oder Mädchen???

Mehr lesen

19. Dezember 2016 um 19:28

Junge mein tipp

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 19:33

Echt??? 
Bin ganz verunsichert, letzte mal beim FA hieß es 85% ein Junge.
Und heute war ich beim FA da kam dieses Bild zustande und sie meinte es wäre eher ein Mädchen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 19:35

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 19:55
In Antwort auf ninon_11848073

Echt??? 
Bin ganz verunsichert, letzte mal beim FA hieß es 85% ein Junge.
Und heute war ich beim FA da kam dieses Bild zustande und sie meinte es wäre eher ein Mädchen 

Hmm
Welche woche bist du denn?
Sieht noch recht klein alles aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 20:18
In Antwort auf mummelfee

Hmm
Welche woche bist du denn?
Sieht noch recht klein alles aus

Ich bin 15+4 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 21:33

Ich weiß nicht was für ein Ultraschal- Gerät verwand worden ist, es gibt einig Gerate die unter diesem Ultraschal - Bild ein paar Werte haben. Anhand dieser werte lassen sich Math. Berechnungen anstellen um das Geschlecht des Kindes zu bestimmen. Eine anderen Möglichkeit ist der letzte aktuelle Laborwert - Math. Berechnungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 21:36

Meinst du das???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 21:43

Die meisten FA. nehmen sich nicht die Zeit entspechende Math. Berechnungen an zustellen, deshalb bekommt man nur solche doch sehr waagen Aussagen. Ich muss zu geben, das es ein erheblicher Zeit aufwand bedeutet der auch nicht von der Krankenkasse bezahlt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 21:46
In Antwort auf ninon_11848073

Meinst du das???

Genau diese Werte meine ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 22:01

Der NC / AC wert unten lings, liegt bei 1,16 in Richtung --> rund 1,40 für Mädchen dieser wert ist gleich zusetzen mit dem Östrogenwert. Denn bei einem weiblichen Föten sind sämtliche Geschlächtanlagen und Gameten in der 11 SSW voll ausgebildet und funktionstüchtig.Bei einem mänlichen Föten liegt dieser wert unter 1,0. - frage beanwortet?. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 22:09

Zusatz zur Frage:

Bei einem mänlichen Föten liegt dieser wert unter 1,0 da er seine Gameten erst mit 12- 14 jahren vollentwickelt und funktionstüchtig sind.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 22:36

 nicht schlecht !
Frage beantwortet. 
Sind Sie vom Fach??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2016 um 16:42
In Antwort auf ninon_11848073

 nicht schlecht !
Frage beantwortet. 
Sind Sie vom Fach??

"Sind Sie vom Fach??" Ich arbeite im Bio - Med. Bereich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2016 um 21:24
In Antwort auf hanibal64

"Sind Sie vom Fach??" Ich arbeite im Bio - Med. Bereich.

Können Sie mir evtl auch weiterhelfen ? 
Bin in der 32 Ssw mein Arzt meinte das es ein Junge wird und jetzt Mädchen. Wir wissen einfach nicht was wir nun wirklich glauben sollen. Da er seine Meinung mehrmals geändert hat. Ich habe leider von ihm nie so eine Berechnung ausgedrückt bekommen
Ich meine gesehen zu haben das er sich das ausgedrückt hatte um werte in den Mutterlands einzugeben ? Kann das sein ? 
Glg liya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Dezember 2016 um 0:00
In Antwort auf anatu_12532003

Können Sie mir evtl auch weiterhelfen ? 
Bin in der 32 Ssw mein Arzt meinte das es ein Junge wird und jetzt Mädchen. Wir wissen einfach nicht was wir nun wirklich glauben sollen. Da er seine Meinung mehrmals geändert hat. Ich habe leider von ihm nie so eine Berechnung ausgedrückt bekommen
Ich meine gesehen zu haben das er sich das ausgedrückt hatte um werte in den Mutterlands einzugeben ? Kann das sein ? 
Glg liya

Hohlen Sich eine zweite Fachmeinung ein oder Baby Kucken per Sono ( Ultraschall) wenn das Kind nicht die Hand darfor hät kann man das Geschlächt auch bestimmen da Sie bereits in der 32 SSW sind ab der 20 -22 SSW. kann man einen Blick per Sono auf das Kind werfen dann  ist auch das Fruchtwasser klahr also durch Sichtig damit ist der Ultraschall 3D möglich. Kosten ist recht unter schiedlich. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Dezember 2016 um 0:11
In Antwort auf anatu_12532003

Können Sie mir evtl auch weiterhelfen ? 
Bin in der 32 Ssw mein Arzt meinte das es ein Junge wird und jetzt Mädchen. Wir wissen einfach nicht was wir nun wirklich glauben sollen. Da er seine Meinung mehrmals geändert hat. Ich habe leider von ihm nie so eine Berechnung ausgedrückt bekommen
Ich meine gesehen zu haben das er sich das ausgedrückt hatte um werte in den Mutterlands einzugeben ? Kann das sein ? 
Glg liya

"Ich habe leider von ihm nie so eine Berechnung ausgedrückt bekommen." Die kosten ubernimmt leider nicht die Krankenkasse. Zum einen zum anderen ist das sehr aufwendig und kostet natürlich Zeit -das bei jeder werden Mutter die Fa. Arzt solch eine Berechnung anstellen - währe er mehr damit beschäftigt als seinen eigentlichen Job nach zukommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper