Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gendertest

Gendertest

8. Oktober 2013 um 14:30

Hey Mädels, jetzt muss ich mal so in die Runde fragen:

Habt ihr von den unten genannten "Methoden" schon mal was gehört oder sie ausprobiert, um das Geschlecht eures Zwergleins zu bestimmen?

Dass es bereits so Bluttests gibt, die entweder Testosteron nachweisen oder eben nicht, hab ich schon gehört.

Jetzt hab ich im Netz diesen Pipitest gefunden:
Gender Predictor - Accurate baby gender prediction test | boy or girl?
www.gendermaker.com

Und weitere interessante Methoden

Anleitung: Rotkohl Geschlechtsbestimmungstest

Funktionieren soll das ganze folgendermaßen:

- Rotkohl kaufen, halbieren, in möglichst kleine Stücke schneiden.
- Zwei Tassen Wasser auf den Kohl geben und zum Kochen bringen, ca. 10 Minuten kochen
- Zwei gleich große Gläser und ein größeres Glas bereitstellen
- Ein Glas mit Urin füllen
- Ein Glas mit dem gekochten "Kohlsaft" füllen (Kohlstücke vorher absieben)
- Beide Gläser in das große Glas kippen

Das prognostizierte Geschlecht hängt von der Farbe des nun entstandenen Safts ab:

- lila / blau: Mädchen
- rot/pink: Junge
_____________________
Funktioniert anscheinend anhand des PH-Werts... Man kann auch ph Wert teststreifen nehmen. Um so saurer um so eher Mädchen.

Hat schon irgendwer mal sowas probiert? Bei wem hats gestimmt?

Würd mich einfach interessieren

Liebe Grüße,
Mary



______________________________

Mehr lesen

8. Oktober 2013 um 14:59

Schieb schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:04

Ach, du ahnst es nicht!
Ernsthaft?
Du bist schwanger? Kannst es nicht erwarten, bis das outing kommt? Ging mir ähnlich. Aber auf die Idee mit dem kohl und irgendwelche teststreifen bin ich gar nicht gekommen. Und ich dachte schon, ich sei ungeduldig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:10


Das mit dem Rotkohl stell ich mir echt lustig vor, wenn der Mann heimkommt.

"Oh Schatz, gibt's heute Rotkohl mit Rouladen?"

"Nein, aber ein Mädchen"

Im Ernst: ich glaub nicht, dass das so funktioniert, sonst würden das doch viele so testen und müssten nicht beim Arzt auf ein Outing warten, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:10
In Antwort auf tuyjn_12511544

Ach, du ahnst es nicht!
Ernsthaft?
Du bist schwanger? Kannst es nicht erwarten, bis das outing kommt? Ging mir ähnlich. Aber auf die Idee mit dem kohl und irgendwelche teststreifen bin ich gar nicht gekommen. Und ich dachte schon, ich sei ungeduldig.

Ja ich bin schwanger,
mit Zwillingen ... daher käms für mich nicht in Frage (Ergebnis wär nicht eindeutig) ... und in der 23 Woche, daher weiß ich schon, was es wird

Ich hab wirklich nur interessehalber gefragt

Aber kann doch sein, dass es schon wer probiert hat, ich wär echt neugierig ob man anhand des PH-Wertes auf das Geschlecht des Kindes schließen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:24

Hihi ...
jetzt hab ich schon einige Mädels gefunden, die es für
Versuchszwecke "probieren" (sie wissen bereits was es wird) ... bin mal gespannt ...

Und ich hab was von einer weiteren Methode gehört: mit backpulver und urin, wenns lange sprudelt junge und kurz sprudelt und dann ruhig wird mädchen^^

Schaun wir mal

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:28

Hallo
Ich habe bei der zweiten SS den Gendertest aus den USA gemacht. Am frühstmöglichen Termin (ca 13. SSW). Resultat eindeutig Junge.

Emmanr3 mit Lily 6, Lina 3 und Emma 34+2

Jungenklamotten brauche ich definitiv nicht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 15:35
In Antwort auf EmmaNr3

Hallo
Ich habe bei der zweiten SS den Gendertest aus den USA gemacht. Am frühstmöglichen Termin (ca 13. SSW). Resultat eindeutig Junge.

Emmanr3 mit Lily 6, Lina 3 und Emma 34+2

Jungenklamotten brauche ich definitiv nicht...


oh je, ich dachte mir schon, dass diese Tests auch eher raten ... behaupten tun sie ja, zu 99 % zu stimmen ...

Ich hoffe, du hast wenigstens dein Geld zurückbekommen


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2013 um 17:45

Hihihi
drei Bekannte aus einem anderen Forum und ich haben das mit dem Backpulver und den PH-Teststreifen probiert, und bei uns stimmts momentan noch

2 x Junge, 2 x Mädel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2013 um 21:23

Ich
Hab mir aus Spaß den Gendertest für 15 Euro aus den USA bestellt.Ist ja die letzte (geplante) SS,und da dachte ich mir,ich könnte das doch "just for fun"mal testen.Hab den in der 10. ssw gemacht.Raus kam Mädchen,habe mich darauf aber nicht verlassen.
Es wird wirklich ein Mädchen,aber ich denke das ist Zufall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen