Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gemini Schwangerschaft

Gemini Schwangerschaft

21. Oktober 2015 um 18:43

Hallo,

Mein Name ist Lisa und ich wollte um Ihren Rat bitten!
Ich habe vor einer Woche einen Schwangerschaftstest gemacht und dementsprechend war ich bei meiner Frauenärztin, da er positiv war.
Ich sollte wohl in der 6 SSW sein und bei der Untersuchung hat Sie festgestellt, dass es eine GEMINI SS ist, also es sind zwei Anlagen (Fruchthöhle mit Dottersack jeweils 2mal) in beiden hat sie die Embryos mit herzaktivität gesehen und das eine war etwas kleiner als das andere und bisschen schwer zu finden auch.

Es ist meine erste Schwangerschaft und ich lebe mit meinem Freund zusammen, wir sind seit 4 Jahren verheiratet und wünschen uns immer schon ein Baby . Aber es werden gleich zwei ?? Ich habe niemanden in der Familie der Zwillinge hat und Patrick auch nicht?

Kennt jemand denn diese Situation und kann mir weiterhelfen ich bin sehr verzweifelt und überraschend.

Lisa

Mehr lesen

22. Oktober 2015 um 10:02

Gibt es denn
Niemanden der Zwillinge erwartet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2015 um 18:39

Wie weit
Bist du denn und hatte sie dir nicht gesagt dass es am Anfang oft so sei das einer von den beiden abgeht ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2015 um 22:27

Meine Twins sind schon da
wie Schnuckenweide schon gesagt hat, treiben sich viele Zwillingsmütter im Unterforum "Nach der Geburt, Babies" herum. Man darf dort auch Fragen zur Schwangerschaft stellen - oder ganz anderen Themen.

Meine beiden waren auch immer unterschiedlich groß, sind auch aus zwei Eizellen antstanden. Sie sind auch jetzt noch unterschiedlich, die beiden sind eben auch sonst in vielen Dingen unterschiedlich, nicht nur im Körperbau.
Es kommt aber wohl wirklich häufiger vor, dass in den ersten Wochen bei zwei Anlagen eine noch "abgeht". Ich wurde jetzt schon von mehreren Frauen angesprochen, die mir das von sich erzählt haben - aber eben auch viele Zwillinge.

Nimm dir, nehmt euch einfach Zeit darüber nachzudenken. Es ist anstrengend - ohne Frage, aber auch einfach absolut wundervoll dieses doppelte Wunder genießen und erfahren zu dürfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2015 um 8:06

.....
Meine Nichte und mein Neffe sind auch Zwillinge. Wobei meine Nichte bei der Geburt einige cm grösser und etwa 500gr schwerer war als ihr Bruder. Kommt wohl oft vor,das ein Zwilling kleiner ist. Beide sind kerngesund,bereits im Teeniealter und .ein Neffe ist mittlerweile um einiges grösser als seine Zwillingsschwester

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angst schwanger zu sein
Von: abby_12934550
neu
23. Oktober 2015 um 3:20
Rückenschmerzen, Brustwarzenschmerzen
Von: anais_12275161
neu
22. Oktober 2015 um 22:54
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen