Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gemeinsam hibbeln wir auf`s hibbeln - Vol. 4

Gemeinsam hibbeln wir auf`s hibbeln - Vol. 4

19. August 2015 um 8:39

5. ssw
Guten Morgen,
Ich gehe am Freitag zum Arzt, mal sehen ob schon was zu sehen ist. Hab nach dem positiven Test immer noch gedacht, die Mens kommt aber es ist nichts zu sehen
Meiner besten Freundin habe ich es gestern schon erzählt, allen anderen will es im Oktober an meinem Geburtstag erzählen.

Was mich richtig nervt ist meine Schwiegermutter, die bei uns im Haus raucht. Ich mag das ja überhaupt nicht und jetzt schon gar nicht. Kann ihr ja auch nicht verbieten in ihrem Haus zu rauchen

Meike, wie viele Zähne hat dein Junior denn schon? Seid ihr fast durch oder kommen die meisten noch?

Nadine, ich fand die Arzthelferin am Telefon do niedlich die sagte, dass meine Zyste jetzt wohl Arme und Beine bekommt

So ich wünsche euch einen schönen Mittwoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

19. August 2015 um 9:51

Guten morgen
Huhu ihr lieben ich versuche später nochmal auf einiges zu antworten^^ @tina ich möchte dir auch schon mal vorsichtig gratulieren. Ich würde mich so sehr für dich freuen, wenn deine Zyste arme und Beine bekäme jetzt kommt leider ein kleiner egopost >_< ich habe gestern mit nfp angefangen und habe ja auch das Buch von nfp ich denke das ich es auch verstanden habe, auch wenn ich es mir mit Sicherheit nochmal durchlesen werde, damit ich keine Fehler mache^^ ich habe gestern eine Temperatur von 36,83 um halb 7 morgens gehabt und heute bin ich nachts um 4 aufgewacht, hatte aber noch nicht genug geschlafen, so wie es mir meine Fa erklärt hatte und wollte deswegen noch nicht messen. allerdings habe ich danach auch nicht mehr sonderlich gut geschlafen und habe jetzt um 9 gemessen weil ich dann aufstehe wollte. Da war meine Temperatur allerdings bei 37,19 und das kam mir dann doch ein bisschen komisch vor.. hab es jetzt mal ausgeklammert auf meinem zyklusblatt und hingeschrieben, dass ich schlecht geschlafen habe. kann mir jemand sagen, ob ich das so richtig gemacht habe? sind 37,2 eigentlich normal? kommt mir so hoch vor O_o tut mir leid für die groß und Kleinschreibung, aber ich schreibe mit dem Tablet und das macht nicht das, was ich will ich hoffe, dass ihr alle einen schönen tag habt und vielleicht schaffe ich es ja später mal ausführlich zu schreiben ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 10:30

Guten morgen
@Tina von mir auch schonmal vorsichtig alles Gute da drück ich dir die Daumen dass deine Zyste wirklich arme und Beine bekommt was deine Schwiegermutter angeht. raucht sie denn auch bei euch in der Wohnung?

@Nadine also wenn du gerade in der zweiten zyklushälfte bist dann ist sone Temperatur schon mal normal. Ich an deiner Stelle würde mit NFP wirklich erst richtig anfangen mit dem ersten Tag deiner nächsten Periode. oder war der gestern? Ich hab in der ersten Zyklushälfte immer Temperaturen zwischen 36.1 - 36.6 und in der zweiten immer 36.7 - 37.3 also da würde ich mir noch keine Gedanken machen.

@me ich kempf gerade wirklich ein wenig damit dass meine Freundin ihr Baby bekommen hat. Dadurch wird der Wunsch in mir selbst Mutter zu werden noch größer. .. aber ich hab auch beschlossen ich werde mich jetzt so richtig in die Ausbildung reinhängen und versuchen meinen Chef zu überreden dass ich verkürzen kann. Dann hätten wir die Möglichkeit schon nächstes Jahr im August mit Hibbeln anzufangen. Und wenns nicht klappt dann lenkt mich das lernen vielleicht auch ganz gut ab Ansonsten gehts mir ganz gut, wir waren letzte Woche an der Nordsee, das war richtig schön. Und dadurch dass mein Mann jetzt diese tolle Stelle bekommen hat (hatte ich das schon erzählt?) haben wir auch ein großes Problem weniger er muss ab November keine Schicht mehr arbeiten und das ist das beste was ihm passieren konnte

so genug von mir @all wie gehts euch allen so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 12:07

Nfp
huhu Annette ich habe gestern meine Periode bekommen und deswegen dann auch das erste mal angefangen zu messen. deswegen kommt es mir ja auch viel zu hoch vor, aber ich denke, dass es eben an meinem Schlaf und der zeit liegt oder? in meinem Schlafzimmer war es auch gar nicht so Warm, eigentlich nur 23 , wobei mir trotzdem sehr warm war, als Ich gemessen hab. muss ich denn immer direkt nachdem ich aufgewacht bin messen, oder gilt das auch, wenn ich beispielsweise noch 2 Stunden im Bett liege und vor mich hin döse und dann erst Messe kurz bevor ich aufstehen will?so War es ja heute, aber um 4 Uhr morgens wollte ich eigentlich nicht messen, vor allem weil ich meinen Freund dadurch geweckt hätte, der ja erst um 6 aufstehen muss. ich wollte den ersten Zyklus erstmal im Mund messen und im nächsten dann mal vaginal ausprobieren. macht das irgendeinen unterschied? trotzdem Dankeschön für die schnelle Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 12:45

Nfp
also man soll direkt nach dem aufwachen messen am besten immer zur gleichen zeit. wenn ich aufwach und dann liegen bleib und erst später mess, dann geht meine Temperatur auch extrem hoch. genauso isses bei mir am Wochenende. unter der Woche steh ich um kurz vor sechs auf mit der Arbeit und da is meine Temperatur immer recht normal aber wenn ich am Wochenende dann bis teilweise 10 uhr schlaf geht meine Temperatur hoch ins unendliche.

und bei dir kanns auch sein dass die Temperatur erst noch am sinken ist und die ersten zwei zyklustage noch aus dem vorherigen Zyklus hoch waren. wie lange misst du denn? und was für ein Thermometer benutzt du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 16:47

5. ssw
Annette, ja sie raucht überall. Sie wohnt immer Übergangsweise bei uns solange sie noch kein neues Haus hat. Ich kann nicht besonders gut mit ihr und dieses Rauch überall im Haus geht mir tierisch gegen den Strich
Gott sei Dank fährt sie Sonntag erstmal für ne Weile weg aber anschließend werden wir dann doch mal ein ernstes Wörtchen mit ihr reden. Will mein Krümel nicht diesem Gequarze aussetzen!

Buchenswerten, sorry hab deinen richtigen Namen vergessen
Bei manchen Frauen sinkt die Temperatur erst einige Tage nach einsetzen der Mens. Wichtig ist dass du jeden Tag um die selben Uhrzeit misst. Ich habe im ersten Zyklus gar keine Werte ausgeklammert aber meine Kurve ist auch mehr als abenteulich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 19:24

Neuling
Hallo Mädels Darf ich mich noch bei euch anschließen ? Wie hibbeln auch darauf dass wir endlich beginnen können an unseren Traum zu arbeiten. Kurz zu mir/uns Alter: 24 Alter des Partners: 27 Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 2011 Kinder: ein Sternchen * Hibbelbeginn: Herbst 2016/ Januar 2017 Grund: Ausbildung nochmal ein Urlaub nur wir zwei Also es ist so dass ich schon viel bei euch mitgelesen habe. zum Thema nfp hab ich mal gehört es muss nicht zwingend die selbe Zeit sein, es muss nur sein dass die gleiche Stunden Anzahl geschlafen haben musst. Ansonsten steh ich nämlich auch nicht am Wochenende auf wie in der Woche aber ich kenn es auch dass nach zu viel schlaf die Tempi mega hoch springt ok ich würde mich freuen wenn ihr mich aufnehmen würdet Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 19:26
In Antwort auf an0N_1249676699z

Neuling
Hallo Mädels Darf ich mich noch bei euch anschließen ? Wie hibbeln auch darauf dass wir endlich beginnen können an unseren Traum zu arbeiten. Kurz zu mir/uns Alter: 24 Alter des Partners: 27 Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 2011 Kinder: ein Sternchen * Hibbelbeginn: Herbst 2016/ Januar 2017 Grund: Ausbildung nochmal ein Urlaub nur wir zwei Also es ist so dass ich schon viel bei euch mitgelesen habe. zum Thema nfp hab ich mal gehört es muss nicht zwingend die selbe Zeit sein, es muss nur sein dass die gleiche Stunden Anzahl geschlafen haben musst. Ansonsten steh ich nämlich auch nicht am Wochenende auf wie in der Woche aber ich kenn es auch dass nach zu viel schlaf die Tempi mega hoch springt ok ich würde mich freuen wenn ihr mich aufnehmen würdet Liebe Grüße

Ps
Mit Absätzen sieht es eindeutig besser aus Ich hoffe ihr findet euch etwas raus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2015 um 21:21

5. ssw
Hallo x1991x und herzlich willkommen, schön dass du dich dazu gesellst

Firstlady, bei uns war es heute ein bisschen kühler aber wenigstens mal wieder trocken. Die letzten Tage hat es hier auch geregnet
Na dann kannst du dich ja jetzt in die hochzeitsvorbereitungen stürzen und im Anschluss dann mit der kinderplanung beginnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2015 um 10:24

Schwanger
Komme gerade vom Arzt und er hat die Schwangerschaft bestätigt. Hab auf dem US sogar schon die Fruchtblase gesehen. Er sagt, wenn ich in zwei Wochen wiederkomme, sehen wir das Herz schlagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2015 um 12:27

Neuling schreibt..
@Kampfmarmelade erstens .. MEGA NAME ich mach momentan eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen. Bis Ende Januar. Ist auch alles sehr spannend. welchen ZT bist du momentan? @Tinchen Herzlichen Glückwunsch ich hab die ganze Zeit mitgefiebert. Ich wünsche dir nur das Beste für deine SS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2015 um 14:44

5. ssw
Danke ihr zwei...ich kann das noch gar nicht fassen.
Letzte Woche hieß es noch, eine schwqngerschF ist ausgeschlossen und nun sehe ich am 1. September hoffentlich das Herzchen schon schlagen.

Nicole, wie weit bist du eigentlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2015 um 19:44

Nabend.
super herzlichen Glückwunsch zur bestätigten Schwangerschaft

morgen früh ist unser großer tag ich bin schon so aufgeregt übernachte heute bei meiner besten Freundin die auch trauzeugin ist.

wünsche euch allen ein tolles Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. August 2015 um 22:42


Nika, Daumen sind gedrückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 17:16

Nika
dann sag ich euch mal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR HOCHZEIT!!!!! Hattet ihr eine schöne Feier?

@Tina jetzt offiziell Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft bin schon gespannt auf die us-Bilder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 18:11

.
Baby schläft gerade, versuche ich also nochmal, etwas zu mir zu schreiben Ich bin in letzter Zeit mega fertig, weil der Kleine unglaublich schlecht schläft. Letzte Nacht war die schlimmste seit langem, da ist er ungefähr alle 45min aufgewacht, ich habe jeweils nur etwa 20min am Stück schlafen können und um kurz nach sieben war seine Nacht auch vorbei. Acht Zähne hat er bis jetzt, was ja sehr viel für sein Alter ist, die letzten vier hat er auf einmal bekommen. Eventuell bekommt er jetzt schon wieder die nächsten... Die letzten Tage hatte ich immer so viel zu tun, dass ich nicht wirklich zum trainieren gekommen bin, was mich echt anfrisst... Ich bin schon so viel besser geworden! So als Beispiel; vor der Schwangerschaft bin ich eine bestimmte Strecke im Wald in 36min gelaufen, das eine mal vorletzte Woche habe ich 32min gebraucht. Wo ich früher nur höchstens 1,3km am Stück geschafft habe (wegen meiner Lunge muss ich zwischendurch ja immer kurz gehen), schaffe ich nun knapp 3km. Reichen tut es immer noch nicht... Ich hab doch so Angst, dass ich es nicht schaffe Heute habe ich das erste mal nach der Geburt meine Tage bekommen. Es klingt vielleicht doof, aber ich freue mich tierisch darüber! Wenn ich sie jetzt regelmäßig bekomme, weiß ich dann nämlich, dass die Familienplanung wirklich weitergehen kann, sobald die Prüfung geschafft ist. Wenn dann nur meine ganzen sorgen nicht wären. Oh je, das war jetzt mal ein Egopost... Aber hätte ich etwas zu euch geschrieben, wäre mein Kind bestimmt wieder aufgewacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 19:26

Hey mädels
ganz kurz: bin 7 tage überfällig und bin grad mächtig aufgeregt!!! morgen teste ich, denke aber das es der stress zur zeit ist. bin aber mega gespannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 19:26


hey ihr lieben, danke für die Glückwunsche, ich war/ bin leider ziemlich erkältet aber es war trotzdem ein toller tag.... um 11 Uhr war die Trauung mit den harten kern dabei (und super Wetter im Gepäck ) und erste Foto Session, mit unserer Fotografin vorm Standesamt, abgeholt wurden wir dann im geschmückten Oldtimer und sind zur Location gefahren. dort trafen dann mit und mit auch der Rest ein. und es gab Sekt, Fotos, und irgendwann gegen 14 Uhr Kuchen. eine Freundin hat danach noch ein paar Wunsch Lieder auf der Bühne gesungen und abends hat meine Familie etwas lustiges aufgeführt wir waren abends so 0/0:30 Uhr zuhause. Unser kleiner hat bei Oma geschlafen aber bis 22 Uhr auch durchgehalten ein schöner aber auch anstrengender Tag einfach
heute haben wir noch den letzten Rest aufgeräumt und morgen muss dann noch alles zurück gebracht werden was wir brauchten dann erst mal ausspannen/gesund werden .... hoffe dann schaffe ich es auch zu euch mehr zu schreiben liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 19:56

Hallöchen
Danke Annette. Ja jetzt ist es offiziell. Ich hoffe, dass wir am 1. September das Herz schlagen sehen

Nadine, mir geht es eigentlich sehr gut. Ich bin schrecklich müde und muss oft aufs klo, meine Brüste tun ziemlich weh aber ansonsten hab ich keinerlei Anzeichen.
Ich freue mich ja auch schon drauf, umstandsmode zu kaufen weil das Bäuchlein wächst

Wie geht's den anderen so??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2015 um 20:04
In Antwort auf tinchen9059

Hallöchen
Danke Annette. Ja jetzt ist es offiziell. Ich hoffe, dass wir am 1. September das Herz schlagen sehen

Nadine, mir geht es eigentlich sehr gut. Ich bin schrecklich müde und muss oft aufs klo, meine Brüste tun ziemlich weh aber ansonsten hab ich keinerlei Anzeichen.
Ich freue mich ja auch schon drauf, umstandsmode zu kaufen weil das Bäuchlein wächst

Wie geht's den anderen so??

Ergänzungen
Nils, von mir natürlich auch alles Liebe zur Hochzeit. Auf dass ihr in 60 Jahren Diamantene Hochzeit feiert

Mia, du machst es aber auch spannend. Daumen sind gedrückt

Meike, hoffentlich sind die zähnten bald durch, sodass ihr wieder etwas mehr Schlaf bekommt.mstell mir das sehr sehr anstrengend vor

Zum Thema Joggen, ich hab so eine tolle App, doe mir anzeigt, wie viele km ich in der Woche laufe usw. Motiviert mich unwahrscheinlich. Heißt runtastic, kannst ja mal schauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2015 um 8:03


Guten Morgen an alle!!

Erstmal alles Liebe und gaaanz viele guten Wünsche an Nika zur Hochzeit! Ich hoffe so sehr das jedes Paar sich immer bewusst bleibt wie froh man doch sein kann jeden Morgen mit einem Menschen aufzuwachen der einen liebt. Deswegen gebe ich euch mit versucht jeden Tag zu etwas besonderem zu machen.

Mia, gibst uns dann gleich Bescheid wie das Ergebnis war? Man hier gehts ja jetzt rund

Die Chucks sind ja süß!! Entweder ich muss meine Mutter mal dazu anstiften mir solche zu machen oder ich muss das selber probieren. Aber ich glaub im Laufe einer Schwangerschaft hat man da schon mal Gelegenheit dazu. Meint ihr das das auch nur so ein dummes Vorurteil ist, also das man gegen Ende der Schwangerschaft Zeit hat? Eigentlich muss man nichtmehr arbeiten, aber ich glaube da man ja nichtmehr so mobil ist dauert halt alles etwas länger und dadurch gleicht sich das wieder aus...

Nicole, wie groß ist denn ca euer Krümel?`Auf dem Bild schaut alles schon so deutlich entwickelt aus.

Hab letzte Woche mit meiner Nachbarin gesprochen, die ist jetzt in der 30. oder 31. Woche und hat Urlaub/Mutterschutz. Vor lauter Langeweile gräbt die gerade im Garten was um oder geht jeden Tag einkaufen

Und dir Tina auch noch alles Gute!! Und es dauert ja sogar garnichtmehr lang bis das Herz sichtbar ist! Warst du alleine beim Arzt oder mit Partner? Ich finde es ja total schön wenn man den Partner dann überraschen kann, aber das würde ich glaub ich nicht aushalten!!


Wir waren am Wochenende auf einer Hochzeit von guten Freunden. Die wollen jetzt auch schnellstmöglich Nachwuchs Unter den Gästen war auch ein kleines Mädchen, 22 Monate, blonde Locken und sie hat sich so gefreut über einen Luftballon und gefühlt den gesamten Abend damit gespielt und über beide Ohren gestrahlt wenn sie da hinterhergerannt ist. Hätte sie am liebsten mitgenommen *seufz* Mein Freund war auch ganz vernarrt in die Kleine..

Bei mir ist der Wunsch momentan so groß, mein Freund deutet das eher als Torschlusspanik. Ein bisschen passt das, aber eher sind bei mir die Umstände grad einfach passend und ich sehe (ausser finanziell, aber das würde sich bestimmt regeln lassen) keinen Grund zu warten. Wir sind nicht das Paar das um die Häuser zieht, die Party machen oder sonst viel Freiheiten brauchen. Momentan geniessen wir das Leben, fliegen in 2 Wochen nach Florida und machen nochmal einen schönen Roadtrip, aber danach... ?! Wir haben da ein u.A. ein ziemlich romantisches Hotel am Strand, mach mir so Hoffnungen das ich dort vielleicht einen Antrag bekomme und das ganze Thema Zukunft dann konkreter wird!!

PS: Mein Freund hat bei der Hochzeit gesagt das ich mich dann aber beim Brautstrausswerfen auch hinstellen muss, ich hab mich mal wieder so dumm angestellt. Hätte eigentlich fragen müssen ob er das denn will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2015 um 8:30

Guten Morgen
Yvi, ich war allein beim Arzt. Außer der fruchthülle könnte man auch noch nichts sehen. Am 1.9. will mein Freund versuchen, dabei zu sein. Da müsste man deutlich mehr sehen.
Wir wollen im Winter auch nochmal nach Amerika, quasi ein letzter Urlaub zu zweit.
Unsere Reiseroute lautet voraussichtlich New york, Washington d.c., West Virginia und zum Schluss florida. Ich muss noch etwas überzeugungsarbeit leisten, da mein Freund nicht so gerne fliegt, aber das wird schon...
Ich hoffe sehr, dass in meiner ss alles i.o. Ist sodass wir diesen letzten Trip vorerst nochmal machen können

Und nun wünsche ich euch einen schönen wochenstart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. August 2015 um 13:22

Ich wünsche Euch einen tollen Wochenstart
@ Nika: Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit
Ich wünsche Euch für die Zukunft ganz viel Glück , Liebe & Harmonie.

@Kampfmarmelade: Ach her je mir ist wohl ein Missgeschick geschehen ich bin mit der Ausbildung im Januar 2017 erst fertig. Also ein Stück ist es noch aber die Zeit versüßen wir uns noch mit einem schönen Urlaub und ganz viele Abende mit ganz viel Liebe

Voll süß dass sie dir diesen Namen gegeben haben. isst du denn so gerne Marmelade ?


Gerade die Finanzen find ich mega Spannend hab da auch schon sehr viel mitgenommen für mein privates Leben aber ich bin da eh speziell ich weiß immer ganz genau wie viel Geld ich habe und was abgezogen wird oder auch nicht. Ich plan da sehr viel. Gerade wegen einem Baby da muss man ja schonmal genauer hinsehen aber viele sagen ich übertreibe da.

Mein kleines wundervolles Sternchen hatte ich bis 12+4 ich hab es geliebt wie niemanden zuvor. Deshalb ist es für mich heute noch sehr schwer wenn ich am ET ankomme oder ich Babys sehe die genauso alt sind. aber wir haben erfahren warum ich es verloren hab. Mein Freund hat Rhesusfaktor positiv und ich negativ mein Körper hat den zwerg abgestoßen und beim nächsten mal brauch ich dann sofort eine spritze damit es nicht passiert.

Wisst ihr schon was es wird? Bzw. Habt ihr ein Wunschgeschlecht?

@free2fly: Bald habt ihr es geschafft dann sind alle Zähne da ich drück dir die Daumen dass die Zeit mehr schlaf bringt.

@Mia Uiuiui wie spannend ich werde dir ganz doll die Daumen drücken

@Tinchen Hihi ich glaube dass ist so ein schönes Gefühl momentan zuwissen dass da in kleines Baby drin ist wahnsinn freu mich auch dass alles begleiten zu dürfen

@schaefle Oh wow Florida ist so toll na hoffentlich macht er dir einen Antrag... eine bessere gelegenheit findet sich ja kaum. Das wär sooo Romantisch und wegen der Kinderplanung rede doch einfach mal mit ihm. Bzw. Frag ihn einfach was noch dagegen spricht. Dann wirst du schon merken wie er darauf reagiert.


Bei uns ist eigentlich alles ruhig. Bin zwar momentan krank aber er pflegt mich so süß da kann man nur schnell gesund werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2015 um 9:13

Guten morgen
Wie vertreibt ihr euch denn die Zeit bis es losgehen kann? wollt ihr vorher verheiratet sein oder ist euch das nicht so wichtig? ich möchte vorher heiraten, mein freund meint dass es mit hibbeln los gehen kann wenn wir zusammen gezogen sind (haben im moment noch getrennte wohnungen sind aber jeden tag entweder bei ihm oder bei mir). ich setze anfang oktober die pille ab weil ich Nebenwirkungen habe und dann hab ich sie auch lange genug weg wenns losgehen soll. ich dachte mir nur wenn er irgendwann die frage stellt dann dauerts ja noch ca 1 jahr bis zur hochzeit und dann hibbeln und 10 monate ss. eigentlich wollte ich nicht über 30 sein. ich weiß ich mach mir selber stress

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2015 um 7:07

Hey
Leider ist bei mir die rote pest gekommen! auf ein neues

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2015 um 8:56


Guten Morgen!!

Momentan vertreibe ich mir die Zeit hauptsächlich mit Arbeiten, Sport, Familie besuchen, in der Küche experimentieren oder sonstigen Hobbys.

Eigentlich war mir das Thema Hochzeit nicht so wichtig. Ich bin auch so glücklich mit ihm und wegen der Steuerklasse lohnt es sich sowieso nicht solange beide arbeiten Fand den Schritt das er mit mir eine Wohnung gekauft hat letztes Jahr fast wichtiger. Jetzt haben wir ein gemeinsames Nest und vieles ist einfacher.

Andererseits kann ich es mir auch nicht so recht vorstellen ein Baby zu bekommen, ohne verheiratet zu sein. Bei mir ist die Vorstellung von einer Ehe immernoch recht altmodisch und bringt nochmal was an Sicherheit.

Wir sind uns ja auch total einig das wir Kinder wollen, so wie ich ihn in letzter Zeit verstehe am liebsten gleich. Demletzt kam ein Kommentar von ihm so auf die Art wenn wir im Lotto gewinnen würden, dann würde ich mein Traumhaus bekommen und wenn das steht könnten wir direkt loslegen Es sind wohl rein finanzielle Bedenken, die ich ganz sachlich auch verstehen kann.

Hach.. nurnoch 7 mal arbeiten gehen bis zum Urlaub *seufz*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2015 um 11:59

Danke
@ Baby - heiraten...
ich muss gestehen mir war das Baby wichtiger wie heiraten weil nun ja ich finde eine Baby verbindet zwei Menschen auch einen leben lang aber heiraten kann ich auch noch ohne bedenken mit 40 Kinder bekommen kann dann schon schwieriger werden...
da wir dann aber beschlossen haben das unser Sohn direkt schon Papas Nachnamen bekommt war es mir dann doch wichtig nicht zu lange zu warten - es ist ein doofes Gefühl dann als einzige einen anderen Nachnamen zu haben aber doch immer beim kia oder so mit dem Namen angesprochen zu werden...

@ilvy
schade aber auf in einen neuen Zyklus

X1991X
das tut mir leid mit deinen Sternchen wenigstens können die Ärzte sagen warum und wissen wie sie es nun verhindern können aber hat das bei deinem Sternchen niemand kontrolliert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2015 um 15:34


@Vitamine.....

ich habe da ganz meinem FA vertraut - 3 Monate vor dem ersten hibbel Zyklus folio forte ab der 12. Wochen Foilio genommen da ist Folsäure, b 12 und eben Jod dabei. Magnesium habe ich auch immer wieder genommen,... (für die Verdauung, gegen Wadenkrämpfe und insgesamt den Körper zu entspannen (bis glaub 34. oder 36. Woche) zu viel Magnesium geht wohl nicht weil alles was zu viel ist wird einfach wieder ausgeschieden.... eisen werte waren zeitweise im Keller da hab ich dann tropfen bekommen (aber nicht gut vertragen) und rot Bäckchen Saft getrunken.

@kampfmarmelade
mir fällt gerade auf wir haben den gleichen "zusammen seit tag" *g* nur unterschiedliches Jahr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2015 um 15:32


Wird das mit dem Rhesusfaktor nicht in jeder Schwangerschaft überprüft? Ich hatte schon einige OPs und Untersuchungen, aber bisher hatte ich noch keine Chance es bei mir zu erfahren.

Zu eurem gemeinsamen "zusammen seit"-Tag: das ist der Hochzeitstag meiner Großeltern, dieses Jahr haben sie ihr 62 jähriges gefeiert. Das Datum hat für mich immer eine besondere Bedeutung und ich wünsche euch allen genausoviel Liebe!

Wegen den Vitaminen, wenn du dich damit nicht wohl fühlst dann rede doch mit deiner FA. Hoffe ihr habt ein gutes Verhältnis, dann kann sie dir sicher die Ängste nehmen und erklären was du brauchst und was zB nur optional ist. Eine Freundin hat mir mal erzählt das sie in der Schwangerschaft auf einmal alles mögliche gegessen hat, also vorallem Obst/Gemüse und auch Fleisch und Fisch, was sie sonst nie gegessen hat. Denke das der Körper schon seine Signale aussendet was er gerade braucht Aber schon interessant wie man sich da verändern kann.. Und das schon bevor die "offensichtliche" Änderung eintrifft.

Der Post hier ist echt klasse: http://www.mamamia.com.au/lifestyle/jamila-rizvi-baby-world-turned-upside-down/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2015 um 21:02


haben durchs blutspenden vom roten kreuz einen Ausweis mit den Faktor und wusste das es da keine Probleme gibt.

schaefle wow 62 Jahre die muss man erst mal schaffen aber ich bin optimistisch

aber ich muss mal eben meine Freude los werden wir haben jetzt einige tage geredet und entschieden Anfang Oktober kommt meine spirale raus ab Mitte Januar (Prüfung) lassen wir es drauf ankommen

wie geht's euch so? wie ist euer Wochenende? gehen wahrscheinlich morgen Vormittag schwimmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2015 um 14:20

Hallo ihr
ich bin auch mal wieder da.

Erst einmal Herzlich Willkommen an die neuen Schön, dass es immer mehr werden. Schade, dass es so ruhig geworden ist, aber ich bin ja selber auch nicht besser.

Ich lese immer brav mit, aber hab irgendwie nie Elan oder Zeit zu antworten. Bin meistens mit dem Handy on und da kann ich mir dann nicht alles merken.

Auch jetzt hab ich das meiste wieder vergessen. Nein eigentlich alles

Ich erzähle jetzt einfach mal von mir und vllt komme ich ja wieder rein.

Bei mir geht zur Zeit einfach alles drunter und drüber. Meine Mama ist seit über einem Jahr mit Depressionen zu Hause und so langsam macht es mich auch fertig. Ich komme nicht runter, weiß nicht wie ich ihr helfen kann. Na ja nun bekommt die neue Medikamente, die ihr gut tun. Sie ist gerade auf Kur und kommt am Donnerstag wieder. Ich hoffe es wird dann besser.

Mit meinem Kinderwunsch wird es auch immer unerträglicher und ich denke fast, dass ich vor 2017/2018 kein Kind haben werden bzw. geschweige denn schwanger sein.
Ich weiß auch nicht, ob mein Schatz der Vater dieses Kindes werden wird...
Wir hatten Gespräche in den letzten Tagen, die mir sehr viel Angst bereitet haben. Er fühlt sich noch nicht bereit für ein Kind (kann mir aber auch nicht verraten, warum er dann diese Ausrutscher manches mal ohne Verhütung wollte). Und ihm machen die Zahlen Angst (ich habe gesagt bis wann ich Mama sein möchte, dass ich eigentlich immer eine junge Mama sein wollte und so... - dieser Traum ist aber nun zu Ende. Nix mir junger Mama...
ich habe auch Angst, dass er mich jetzt immer mehr vertröstet und ich nachher unglücklich bin und dann vllt nie ein Kind haben kann.

Er sagte bei unserem letzten Gespräch, dass er mir auch meinen Wunsch nicht abschlagen will und mir nicht im Wege stehen will.. Ob es besser wäre, wenn er geht. Ich habe dann gesagt, dass ich irgendwie schon noch eine Zeit damit leben kann. Und er hat immer und immer wieder das gesagt. Ich hatte nachher schon das Gefühl, als ob er gehen will und ihm nur keine Begründung einfällt und er das als Grund nimmt. Er meinte aber, dass das nicht so wäre.

Ich bin zur Zeit echt völlig mit den Nerven zu fuß... Mama, Babywunsch, dann haben sie bei meiner Oma Brustkrebst festgestellt, es operiert, alles ist eigentlich gut, sie stürzt sich aber wieder in den Alkohol und säuft... Ich weiß echt nicht wie ich momentan mit alle dem klar komme... Bin ich schon selber verrückt, frage ich mich manchmal...

Na ja das war mal wieder ein mega Egopost.. bitte verzeiht mir...

LG Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2015 um 18:16

Hallo Jule,
Fühl dich ganz doll gedrückt. Ich kann mir vorstellen, dass es dir gerade gar nicht gut geht.
Ich hoffe, dass es deiner Mutter nach der Kur besser geht und die Medikamente anschlagen. Sehr ihr euch denn oft?

Gut, dass die op deiner Oma gut verlaufen ist. Das mit dem Alkohol ist ein Problem, welches du nicht lösen kannst, solange deine Oma nicht erkennt, dass sie ein Problem hat.
Meine Schwiegermutter ist seit Jahren alkoholkrank. Mein Freund hat schon sooft versucht, mit ihr zu reden aber sie sieht einfach nicht ein, dass sie süchtig ist. Meine Mama sagt immer zu ihm, dass er nicht schuld ist, wenn sie sich tot stuft. Wenn Sie sich nicht helfen lassen will, kannst du nichts tun. Und es tut einfach so weh zuzusehen, wie sich ein Mensch kaputt macht...

Dein Freund scheint ja sehr unentschlossen was er möchte. Ich habe meinen im Juni vor vollendete Tatsachen gesetzt und gesagt, dass ich gerne absetzen würde. Erst war er gar nicht begeistert, aber mittlerweile freut er sich richtig auf unser Baby. Ich drück dir die Daumen, dass ihr euch wieder zusammen rauft!!

Lass dich nicht unterkriegen! Es Kommen auch wieder bessere Zeiten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2015 um 8:16


Guten Morgen!!

Hey Jule fühl dich auch von mir ganz fest gedrückt! Als ich das gestern gelesen hab musste ich es ein paarmal lesen und erstmal sacken lassen. Es ist schon krass was alles auf einmal kommt. So wie du schreibst hast du momentan auch nicht den Draht zu deinem Schatz um dann zumindest über die anderen Dinge reden zu können?! Das mit den Zahlen habe ich eigentlich auch. Dachte immer mit 25, verheiratet, eigenes Haus mit Garten und mind. 1 Kind. Dann hab ich studiert und da war ich halt erst mit 24 fertig. Deswegen hat sich der Wunsch/Traum ganz einfach verschoben. Mittlerweile sehe ich es auch nicht mehr so wichtig das ich "hauptsache vor 30" ein Kind bekomme, sondern eher das der Wunsch da ist und alles drumherum passt. Vielleicht kannst du da mit deinem Freund nochmal reden. Es klingt für Männer vielleicht anders wenn man es über Gefühle ausdrückt als sie auf eine Zahl festzunageln (das hat dann schon etwas von Torschlusspanik). Hoffe du verstehst wie ich es meine.
Vielleicht hat er ja in sich auch schon ein bisschen den Wunsch aber kann es einfach selbst nicht verstehen und deshalb ist er so hin und hergerissen. Viele Männer haben ja eigentlich wenig bis nichts mit Kinderwunsch zu tun bis sie damit konfrontiert werden. Und wenn sie es dann realisieren das sie Papa werden sind sie auf einmal genauso hibbelig wie wir

Was denkt ihr eigentlich zu dem Thema was gerade immer wieder geschrieben wird: Wenn ein Kind nicht in einer Liebesbeziehung gezeugt wird und aufwächst sondern mit Freunden die sich bewusst dafür entscheiden die Verantwortung zu teilen. Einfach alternative Lebensformen mit Kindern. Ich selber bin da ein bisschen altmodisch, für mich könnte ich mir das nicht vorstellen aber wenn jetzt jemand sagt er möchte unbedingt ein Kind nur eben nicht den passenden Liebespartner hat - klar. Solange Kinder in einem liebevollen Umfeld aufwachsen ist das doch egal ob mit den klassischen Eltern, Müttern, Väter oder in einer guten Freundschaft.

Ich fühle mich auch total komisch. Einerseits freue ich mich auf den Urlaub, andererseits geht es meiner Oma mittlerweile immer schlechter. Da sie dazu noch kaum was isst, wird es wohl auch nicht mehr besser. Immer wieder gibt es bessere Tage, aber die werden immer seltener. So richtig kann ich mich eigentlich nur auf den Urlaub freuen wenn ich mir bewusst mache das es ihr nur bald "besser geht".

So heute noch heute und morgen arbeiten, am Freitag gönnen wir uns dann nochmal einen Tag für uns und zum packen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2015 um 14:22

Mahlzeit
na ihr Lieben,

@tinchen: Ja es ist ätzend, wenn man sieht wie sich jmd kaputt macht und wenn du dann zur gleich Zeit noch jmd hast, der "kaputt" ist und da nicht wieder raus kommt, aber raus möchte, ist das ganz noch ätzender. Du weißt einfach null was du machen kann/sollst. Ich weiß ich kann nichts machen, außer aufzupassen, dass ich da selber nicht reinrutsche...Mein Papa meinte vor ein paar Tagen, dass er glaubt, dass ich da nicht mehr weit von entfernt bin... Ich mache einen ganz schlechten Eindruck.. (er weiß vom Babywunsch nix... ich gehe mal davon aus, dass das bei mir das "Problem") ist.

Ich habe meinen Schatz im letzten Jahr vor vollendete Tatsachen gestellt und gesagt, dass ich die Plle nicht mehr nehmen möchte und er sich um die Verhütung kümmern soll. Ich hab mich "geekelt" wenn ich sie genommen hab.

Na ja und weil ich so krass nicht sein kann, hab ich mir ja den Persona gekauft und ihm gesagt, wenn er will, wenn der Computer rot anzeigt, dann soll er sich um die Verhütung kümmern. 2 Mal war es ihm egal und wir haben so geherzelt.
Ich freue mich für dich, dass er sich auf das Baby freut.

@schäfle: das mit deiner Oma tut mir so leid. Ich drücke die Daumen, dass es ihr bald besser geht. Genieße du deinen Urlaub. Das braucht man einfach. Zeit für sich ist so wichtig. Das merke ich zur Zeit total. Ich genieße es, wenn wir nicht zu Hause sind

Doch mit meinem Freund kann ich reden über diese Dinge. Aber er ist eben ein Mann und versteht vieles nicht... Er kann besser abschalten...
Schwierig alles. Ich habe ich schon keine Zahlen mehr vorgehalten. Ich wollte ihm dass auch noie so genau sagen. Aber, wenn ich mies drauf bin, er vor mir steht und sagt ich soll endlich reden was los ist. Ich dann sage, dass geht nicht so detalliert und er dann sagt NUN REDE ENDLICH MIT MIR. dann muss ich was sagen. Ich wollte nicht, aber er hat drauf bestanden. Na ja...

Ich hoffe einfach, dass wir uns annähern können und vllt doch schneller als gehofft auf einen Nenner kommen. Aber ich stehe mir blöderweise selber zur Zeit so im Weg. Wenn ich von ihm ständig angemault werden würde und wir uns zoffen und er mir dann erzählt, er will nen Kind, würde ich auch ne Mauer bauen und sagen "ne" weiß ich, ob das noch lange hält?
Aber ich kann momentan manchmal einfach nicht aus meiner Haut. Und bin so - ja wie soll ich sagen.. schon fast - aggressiv, weil ich innerlich so fertig bin... ich sage Sachen zu ihm, die ich sooo sehr bereue danach... Voll ätzend... Da würde ich auch kein Baby wollen...

LG und sorry für den wieder mega langen Egopost

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2015 um 17:20

Hallo Mädels
Ach mensch... bei euch ist ja richtig viel los

@ilvy: Respekt dass du da so positiv denkst! Aber ist natürlich auch viel besser so. Ich drück dir weiterhin ganz fest die Daumen.

@schaefle: süß dass er es so sagt finanziell hat da glaube ich jeder etwas bedenken, man will ja dem Kind alles bieten können. Bei uns sieht das genauso aus. Aber wir sparen momentan ganz fleißig Geld dafür und die ersten Jahre. das macht mich immer glücklicher
Ich wünsche dir einen wundervollen Urlaub

@littlesun: Naja sie wollten es kontrollieren. ich hab 4+4 angerufen für einen Termin und da wurde mir gesagt "Wir machen erst einen Termin wenn sie 9.te Woche sind damit man schon was sieht vorher nicht" so dann war ich da bei 9+4 da haben wir ein Ultraschall gemacht. Blutwerte wurden kontrolliert aber mehr nicht. Ich weiß schon lange dass ich Rhesusfaktor negativ bin nur mein Freund wusste es nie von sich selbst, deshalb hatte weder meine FA noch mein Freund bedenken.

@baby-Hochzeit: Also wir wollen nicht vorher heiraten. Das Kind wird meinen Nachnamen bekommen und zu meinem Freund hab ich schon immer gesagt "Wenn du das nicht möchtest musst du mich schon heiraten" fakt ist aber einen Antrag brauch er während der ss nicht machen bzw. kann er aber ich heirate nicht mit baby im bauch

@kampfmarmelade: Ja ich hatte eine Blutung , aber dabei ist nicht alles abgegangen deshalb musste ich noch ausgeschabt werden und dabei ist das raus gekommen. aber für unser 2.tes baby wird es bestimmt besser..

hihi Kampfsau ist wirklich nicht so nett die sache mit den Finanzen ist schon wichtig find ich. Allerdings bin ich auch so groß geworden.

wie fühlt es sich so an bei dir momentan ? Beschwerden ?!

@icebear: das tut mir so leid dass es dir momentan so schlecht geht. Ich kenn diese Situation nur zu gut. Vater trinker, Schwester depressiv und Mutti geht nie zum Arzt obwohl sie weiß dass gerade sie es muss (hat Brustkrebs seit 5Jahren) Halte durch.
Das mit deinem Schatz ist auch schwierig du hast es momentan echt nicht leicht. Ich drück dir die Daumen dass es wieder besser wird.



@

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2015 um 21:16

Hallo!
Habe gerade Eure Gruppe entdeckt. Darf ich mich noch zu Euch gesellen?
Ich bin 33, habe bereits ein 12 jähriges Kind.Damals hatten wir gerade das Abi, jetzt mache ich ein Aufbaustudium, das geht bis Sommer 2017.
Hibbelbeginn voraussichtlich Ende 2016.Aber ich kann es kaum erwarten
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2015 um 16:56

Ich komme nicht mehr mit
Huhu ihr lieben
Tut mir leid, dass ich mich soo lang nicht mehr habe blicken lassen :/

@tinchen jetzt nochmal gaanz offiziell herzlichen glückwunsch ich freu mich so für dich

@zuckerschneck also ich habe nichts dagegen und die anderen Mädels mit sicherheit auch nicht Herzlichen glückwunsch in der Runde

@Nika Herzlichen Glückwunsch noch zur Hochzeit

@schäfle das mit deiner Oma tut mir auch sehr leid Es geht hoffentlich bald wieder bergauf Ich finde du darfst dich nicht schlecht fühlen, wegen dem Urlaub, denn du hast auch noch ein Leben.. Ich hoffe das klingt nicht gemein

Jetzt kommt wieder mein Ego-post >_<

Also mädels ich habe es geschafft mit meinem Schatz über das Thema heiraten zu reden. Er fand meine Liebeserklärung die ich ihm da abgeliefert hab auch total schön und war sogar so gerührt, dass er weinen musste. Allerdings meinte er auch, dass er noch nicht heiraten will und das er ja schon längere Beziehungen als unsere hatte und die hätten auch nicht gehalten und deswegen sollten wir nichts überstürzen. Andererseits sagt er, dass unsere Beziehung ja so toll ist und alles super läuft.. Da frage ich mich dann halt, welche Gründe es denn noch gibt überhaupt zu warten.. Es gibt eben keine Garantie, dass wir für immer zusammen bleiben, aber ich bin mir eben sicher, dass ich mit ihm alt werden will und er scheint sich da anscheind nicht so sicher zu sein, auch wenn er das nicht gesagt hat aber naja :/ Ich habe bei de Gespräch dummerweise nicht nachgefragt und auch wenn ich schon lockerer geworden bin, was das Heiraten angeht, geht mir das mit seiner Zurückhaltung nicht aus dem Kopf.. Ich weiß nicht was ich machen soll..
Ansonsten geht bei mir auch gerade alles drunter und drüber.. Mein Reha-Antrag wurde abgelehnt und jetzt muss ich einen Papierkrieg mit der Rentenversicherung führen, weil die Krankenkasse das will.. Jetzt ist mein Auto auch noch kaputt gegangen und wahrscheinlich lohnt sich die Reparatur nicht mehr.. Rücken wird trotz Training auch nicht besser.. Tut mir leid für das viele gejammere, aber momentan hab ich so eine kleine Tiefphase und versuche mich raus zu kämpfen

Ich hoffe euch gehts allen gut und die Babys wachsen fröhlich vor sich hin :*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2015 um 15:07

...
@buchesserin:
Das ist mal wieder typisch Mann.Die brauchen manchmal etwas länger.
Mir ging es was das heiraten betrifft so ähnlich:
Mein Schatz und ich kennen uns seit 2001, bekamen 2003 unseren Sohn, da kannten wir uns 22 Monate. Er fing dann an mit Sachen wie "wir können uns ja verloben bevor das Baby kommt"... An heiraten war damals nicht zu denken, wir hatten gerade das Abi und für eine große Feier fehlte einfach das Geld.Dann kam aber nichts mehr.8 Jahre später verlobten wir uns dann doch. Aber heiraten wollte er erst wenn er einen sicheren Job hatte, weil er wollte dann auxh ein richtiges Fest.Wir verlobten uns und waren verlobt und verlobt...die Freunde um uns herum heirateten inzwischen einer nach dem anderen...das Studium war inzwischen beendet, er hatte einen festen Job.Und ich wartete auf den Heiratsantrag...Es kam nichts. Ich war ziemlich ungeduldig und gab ihm ab und zu ein paar indirekte Hinweise, die er aber nicht wirklich verstand.Meine Hinweise wurden also direkter.Eigentlich hätte er es kapieren müssen, ich dachte, er stellt sich dumm und wurde richtig sauer. Irgendwann hab ich mein Zeug gepackt. Ich hab ihm nur noch zugerufen, er solle sich keine Sorgen um mich machen. Irgendwann, nach über 30 Anrufsversuchen von ihm ging ich ans Handy.Er fragte was los sei.Und ich sagte ihm knallhart gerade ins Gesicht "wenn Du mich wirklich liebst,dann heiratest Du mich endlich,oder ich bin für immer weg".Das hat wohl gesessen...In den Tagen danach stand der Termin und die Planungen fingen an. Wir heirateten erstmal Standesamtlich an unserem Kennenlerntag, sparten noch ein Jahr und heirateten dann kirchlich.
Auf den Antrag musste ich aber so verzichten.Naja, Aber es war ein tolles Fest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2015 um 22:54

Nabend
@fabuline
das sind ja super Nachrichten, dann wünsche ich deinen Mann das die Arbeit dann auch in der Praxis ihm gefällt und alles passt. und dann ist ja schon gaaaanz bald das nächste jahr.

@tinchen, kampfmarmelade
wie geht es euch? wie war euer Termin beim fa?

@buchesserin
wie geht es dir? gabs ein erfolg wegen deiner Reha?

@schaefle
wie geht's deiner Oma?? wie war der Urlaub?
und wie geht's dem rest?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2015 um 19:25

Hallihallo
Ich melde mich aus Österreich zurück.
Ich war letzte Woche zur Studiereise in Österreich und pünktlich am zweiten Tag ging das große Brechen los. War natürlich sehr passend, aber nun ist es auch schon wieder vorbei.
Gott sei Dank habe ich keine Probleme beim Busfahren, sonst wäre ich wahrscheinlich vor Übelkeit und Spucken umgekommen...

Buchesserin, das mit dem Heiraten kommt mir bekannt vor. Wir haben im August unseren 6. Jahrestag gefeiert und ich habe echt gedacht, jetzt kommt der Antrag. Fehlanzeige - aber dafür habe ich an diesem Tag das erste mal eindeutig positiv getestet und ihm mitgeteilt, dass er Papa wird <3
Über weihnachten fliegen wir in die USA - vielleicht ist dann der richtige Zeitpunkt um sich zu verloben. Heiraten würden wir aber vor 2017 eh nicht.

Nadine, ich nehme zZ Folsäure und Magnesium. Mal sehen, was die Blut- und Urintests ergeben. Lasst ihr die Nackenfaltenmessung machen?

Zuckerschnute, herzlich willkommen. Weißt dein Sohn, dass er bald großer Bruder wird?

Fabuline, super dass dein Freund den Job bekommen hat. Ist ja schon mal eine ziemlich gute Basis für ein Baby

Icebear, wie geht es dir??

Sorry an die Mädels, die ich vergessen habe. Hab schon sooooo lange nicht geschrieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2015 um 22:20


Hallo @ all!

Bin gerade frisch aus dem Urlaub zurück und noch ein wenig durcheinander. Wir haben 2 Wochen wunderschönes Wetter mit Strand, Stadt, Schnorcheln usw hinter uns. Wir sind einmal von Miami aus in den Süden gefahren und dann im Uhrzeigersinn weiter bis wir wieder in Miami waren. Mitgenommen haben wir von wunderschönen Stränden, Sonnenuntergänge, Freizeitparks, Tierparks, Schnorcheln und einem Ausflug auf eine einsame Insel eigentlich alles. 2 Tage bevor wir dann heeflogen sind ist dann meine geliebte Oma eingeschlafen . So bin ich jetzt gerade rechtzeitig da sie noch einmal zu sehen und morgen bei der Trauerfeier dabei. Ich bin sehr traurig aber sie hat es sich gewünscht da es ihr einfach nichtmehr gut ging, deshalb bin ich auch sehr froh und erleichtert für sie (und für die ganze Familie).

Hatte ja gehofft das mein Freund mir im Urlaub einen Antrag macht, war wohl nix. Das fällt mir so extrem schwer, das er da garnicht auf meine Wünsche eingeht. Aber ich sehe genau das er überall wo kleine Kids rumrennen auf die Kleinen schaut, mich auf besonders süße Zwerge hinweist, sagt zB das seine Kids mal das mal anders machen, usw. Wir haben nochmal über die Finanzen gesprochen und momentan können wir unseren Kredit nicht nur von seinem Gehalt zahlen. Dabei muss man aber sagen, wir hatten geplant, das wir solange beide verdienen den maximal möglichen Satz zahlen. Und für ihn gibt es keinen Grund daran etwas zu ändern

Eigentlich sind wir uns einig das wir keine Kinder haben wollen die dann gleich von morgens bis abends in die Kita gesteckt werden (bitte greift mich deswegen nicht an, wer das so macht hat seine Gründe oder es ist sein Weg!). Würdet ihr eurem Kinderwunsch nachgeben und ein Kind bekommen obwohl ihr wisst das ihr schnell wieder arbeiten müsst?

@tinchen: wohin fliegt ihr denn genau?

@fabuline: super! Herzlichen glückwunsch an euch zum job! Finanzen sind eine super Basis

Ich muss jetzt mal eine Runde schlafen, 6h Zeitunterschied machen mir noch ein wenig zu schaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2015 um 22:28

Hallo
ich würde mich euch gerne anschließen um mir die Zeit bis es losgeht etwas zu versüßen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2015 um 20:08

...
@schaefle: das mit Deiner Oma tut mir leid. Mein Beileid!
@schaefle und tinchen: dann drücke ich Euch die Daumen, dass der erhoffte Heiratsantrag bald kommt

Ich wollte mein Kind auch nicht gleich in Betreuung geben. Leider haben viele aus finanziellen Gründen keine andere Möglichkeit.
Ich selbst würde am Liebsten zu Haus bleiben bis mein Kind 3 ist und dann so lange es im Kindergarten ist arbeiten gehen.
Ob mir das einmal möglich sein wird, weiß ich noch nicht.
Bei meinem großen war ich ja gerade im Studium und bin nach 14Monaten wieder zur Hochschule gegangen. Das war wenigstens nicht immer den ganzen Tag und Montags hatte ich frei. Er wurde von meinen Eltern betreut.

Er weiß schon,dass er ein Geschwister chen bekommen soll. Er wünscht sich schon immer eines. Ich glaube, er wird ein richtig toller großer Bruder, er hat sich schon immer um die Kleinen gekümmert wenn jemand mit kleinen Kindern da war.

Mein Mann kam letzte Woche und fragte mich, wann wir denn mit dem "Üben"beginnen wollen. Er wollte im Sommer, aber meine Weiterbildung geht bis Juli 2017. Wir haben uns auf Dezember 2016 geeinigt. Ich frei mich so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2015 um 21:32

Hallo, wie gehts euch?
Hat hier keiner mehr Lust zu schreiben?

Falls ja, einfach melden. Wir können auch einen neuen Thread aufmachen

Schönen Sonntag abend noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2015 um 16:36

Doch
Ich hab auf jeden Fall Lust!
Habe mich auch schon bewundert, dass hier nichts los ist, aber ich war ja relativ neu, deshalb dachte ich, ihr schreibt eher selten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2015 um 10:58

Huhu
Hey ihr,
Glückwunsch kampfmarmelade zum Mädchen outing habt ihr auch schon namen in die engere Auswahl? Mein kleiner großer geht auch erst ab 3 jahren in den Kindergarten und die mindetste Stundenzahl ist hier 35 std. Bisher ist die Betreuung von den omas gegeben wenn ich arbeite. Wobei im Moment ist es bei uns so das mein AG keine passende Arbeit hat und ich freigestellt bin bis zur Kündigung (31.10) aber mal sehen bin mich fleißig am bewerben zur zeit.

Ansonsten ist die spirale raus und ab Dezember lassen wir es drauf an kommen. Es ist also nicht mehr lange wenn ich trotzdem bleiben kann und ihr den thread wieder aufleben lassen wollt gerne.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2015 um 11:14

Hallo
ich würds schön finden wenn hier etwas mehr geschrieben wird ich muss noch einen monat warten dann geht es los habe allerdings etwas angst da ich endometriose habe und es schwer werden könnte. vor allem hab ich aber angst vor der mens, da ich da immer extreme schmerzen hatte wegen der endo.. hatte meine letzt richtige mens vor ca. 5 jahren seitdem nimm ich die pille durchgehend. hoffe dass die zyklen nicht zu lang werden und regelmäßig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2015 um 12:36

Schön das ihr geschrieben habt
Hab mir auch schon gedacht das es ein schlechtes Zeichen ist wenn kaum mehr jemand schreibt. Aber schön das es den kleinen Kugeln hier gut geht^^

Bei ist grad ne Menge los. Mein Freund und ich haben jetzt beide direkt nach dem Urlaub in ein näheres Projekt wechseln können und sind jetzt ca. 15 min von daheim (anstatt eine Stunde einfach) am arbeiten. Das ganze ist dann auch noch herrlich flexibel und wir geniessen die Zeit gerade total, einfach mal früh daheim zu sein, zusammen zum Sport zu gehen oder was zu kochen.
Wir haben uns jetzt auch dazu entschieden uns zwei Katzen zu holen. Eigentlich klingt das jetzt nicht so weltbewegend, aber für uns ist das ein weiterer Schritt Richtung Familie. Wir haben keinerlei Verpflichtungen bisher, müssen uns nach niemandem richten usw, da sind unsere kleinen Katzenbabys eine kleine Vorbereitung auf die Fremdbestimmung durch ein Kind Morgen holen wir die beiden und sind jetzt schon ganz hibbelig.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Oktober 2015 um 16:44

Kampfmarmelade
ich hatte im januar ne op wo sie vollständig entfernt wurde, endometriose kann aber immer zurück kommen und ist erst endgültig weg wenn man in die wechseljahre kommt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2015 um 20:53

Huhu
Hallo ihr alle, mich gibt es auch noch. leider gibt es nix neues. mein freund will immer noch nicht und es gibt jetzt auch eine sehr große Änderung in unserem Leben. meine Eltern haben sich getrennt und ich halte es hier zu Hause nicht mehr aus (wohnen ja oben im Haus meiner Eltern) und entweder zieht eine neue Trulla ein, wenn Mama auszieht oder das Haus muss verkauft werden. na ja... nun sind wir am überlegen was wir machen. es wird wohl so aussehen, dass wir nun doch bauen. wir bekommen nächste Woche die Kataloge und schauen dann nach Beratungsgesprächen. allerdings dauert bauen so lange... wie es weiter geht: keine Ahnung. ich hoffe immer noch auf einen " Unfall" beim Babythema. wobei dieser nicht zwingend jetzt kommen muss. schwanger oder mit Kind umziehen und einrichten ist schwer. aber gerade jetzt ist es noch schwerer für mich... na ja ich muss da durch. mein Schatz liebe ich trotzdem über alles und er ist für mich da. ich schreib mir dem Handy und habe jetzt vergessen wer was geschrieben hat. Kampfmarmelade: ich freue mich sehr über das Mädchenouting. Hoffe wir bekommen ein Bild zu sehen wann genau ist noch Termin? ich drücke die Daumen für alle die bald anfangen zu hibbeln. renana, Annette, .... wie geht es euch? alles gut? LG ICE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook