Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gelblicher Ausfluss nach AS. Normal??

Gelblicher Ausfluss nach AS. Normal??

3. Oktober 2009 um 17:09

Hallo Ihr Lieben,

mache mir gerade ziemliche Sorgen. Hatte nach meiner AS nur 1 Tag Blutungen, danach wurde der Ausfluss gelblich. Hm. Habe jetzt Angst vor einer Endometritis mit Eileiterverklebung (das hatte eine Freundin nach einer AS). Habe gerade mit der Klinik telefoniert. Die haben gesagt wenn ich kein Fieber habe und es mir gut geht soll ich mir keine Sorgen machen, mache ich mir aber. Mist. Kennt sich jemand von Euch aus? Ich wäre dankbar für jeden Rat..

Lg Sissi

Mehr lesen

3. Oktober 2009 um 18:17


Hallo Sissi,

wie lange ist denn deine AS schon her?
Und wie lange hast du den gelblichen Ausfluss schon??

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2009 um 20:20

Am letzten Mittwoch (30.09.)
hatte ich meine AS
Der Ausfluss war nur 1 Tag rot, jetzt ist er so gelblich-rötlich. Hatte aber schon ein Antibiotikum verlangt nach der OP. Hatte Angst vor einer Gebärmutterentzündung mit Gefahr der Unfruchtbarkeit. Wir wollen doch unbedingt noch ein Baby..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2009 um 20:29
In Antwort auf sissifus

Am letzten Mittwoch (30.09.)
hatte ich meine AS
Der Ausfluss war nur 1 Tag rot, jetzt ist er so gelblich-rötlich. Hatte aber schon ein Antibiotikum verlangt nach der OP. Hatte Angst vor einer Gebärmutterentzündung mit Gefahr der Unfruchtbarkeit. Wir wollen doch unbedingt noch ein Baby..


Ich kanns nicht genau sagen- ich hatte 18 Tage Wochenfluss und musste abstillen.
War ja quasi ne normale Geburt und dann ne Ausschabung- denke deshalb wars länger.
Am Anfang hatte ich dann aber fast gar keine Blutungen- nur ein paar Tröpfchen und nach und nach wars dann mehr...

Kopf hoch!!! Hört sich nicht so an als ob da etwas nicht stimmt. Temperatur schon gemessen??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 8:54

Ist bei mir auch so...
hallo!

ich hatte am DO meine AS und wirklich geblutet hab ich eigentlich nur am gleichen tag der op. danach wurde der ausfluss leicht rötlich und mittlerweile ist er eher orange-gelb und ganz wenig.

habe mich im internet schlau gemacht und angeblich ist das ein gutes zeichen, solange man sich eben nicht krank fühlt. auf alle fälle musst du dich schonen und vorsichtig mit dir umgehen, ansonsten könntest du eine gebärmutterentzündung bekommen.

also sollte alles bestens sein bei uns...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club