Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gefühle spielen verrückt

Gefühle spielen verrückt

19. Januar um 12:01 Letzte Antwort: 21. Januar um 20:26

Hallo Ihr Lieben, 

ich bin neu hier, und froh, dass es so eine Plattform gibt. 
ich habe am Freitag 17.1. drei Schwangerschaftstests gemacht, und alle mit Positiv getestet.
Laut einer App bin ich in der 6 SSW (5+2). 

Ich bin hin und hergerissen, und mein Kopf hat viele Gedanken. 
Ich arbeite in einer Leitungsfunktion in der Kindertagesstätte, und habe Angst vor einem Beschäftigungsverbot. Da ich viel Verantwortung habe, weiß ich nicht wann der perfekte Zeitpunkt wäre , es meinem Chef zu sagen.
Ich muss dazu sagen ich bin ein Arbeitstier, und hab Angst vor dem was kommt. 
Vielleicht könnt ihr mir die Angst ja nehmen. 

Ein FA Termin habe ich erst nächste Woche Freitag, wenn alles gut läuft. 

Gefühlstechnisch bin ich ziemlich durcheinander.  

Bitte um regen Austausch! 

Liebe Grüße 
N.

Mehr lesen

19. Januar um 17:31

in der 12 Woche einfach geraderaus sagen!  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Januar um 17:32
In Antwort auf carina2019

in der 12 Woche einfach geraderaus sagen!  

achso... und wenn Beschäftigungsverbot, dann ist es eben so. da solltest du dir keine Gedanken machen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Januar um 21:18
In Antwort auf comgan_19249817

Hallo Ihr Lieben, 

ich bin neu hier, und froh, dass es so eine Plattform gibt. 
ich habe am Freitag 17.1. drei Schwangerschaftstests gemacht, und alle mit Positiv getestet.
Laut einer App bin ich in der 6 SSW (5+2). 

Ich bin hin und hergerissen, und mein Kopf hat viele Gedanken. 
Ich arbeite in einer Leitungsfunktion in der Kindertagesstätte, und habe Angst vor einem Beschäftigungsverbot. Da ich viel Verantwortung habe, weiß ich nicht wann der perfekte Zeitpunkt wäre , es meinem Chef zu sagen.
Ich muss dazu sagen ich bin ein Arbeitstier, und hab Angst vor dem was kommt. 
Vielleicht könnt ihr mir die Angst ja nehmen. 

Ein FA Termin habe ich erst nächste Woche Freitag, wenn alles gut läuft. 

Gefühlstechnisch bin ich ziemlich durcheinander.  

Bitte um regen Austausch! 

Liebe Grüße 
N.

Warte den Termin beim Gyn ab und dann kannst du dein Chef Bescheid sagen,  vielleicht kannst du versetzt werden. 

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 10:02
In Antwort auf comgan_19249817

Hallo Ihr Lieben, 

ich bin neu hier, und froh, dass es so eine Plattform gibt. 
ich habe am Freitag 17.1. drei Schwangerschaftstests gemacht, und alle mit Positiv getestet.
Laut einer App bin ich in der 6 SSW (5+2). 

Ich bin hin und hergerissen, und mein Kopf hat viele Gedanken. 
Ich arbeite in einer Leitungsfunktion in der Kindertagesstätte, und habe Angst vor einem Beschäftigungsverbot. Da ich viel Verantwortung habe, weiß ich nicht wann der perfekte Zeitpunkt wäre , es meinem Chef zu sagen.
Ich muss dazu sagen ich bin ein Arbeitstier, und hab Angst vor dem was kommt. 
Vielleicht könnt ihr mir die Angst ja nehmen. 

Ein FA Termin habe ich erst nächste Woche Freitag, wenn alles gut läuft. 

Gefühlstechnisch bin ich ziemlich durcheinander.  

Bitte um regen Austausch! 

Liebe Grüße 
N.

Hallo!
Hast du denn viele Gedanken nur wegen Arbeit? Bist du deswegen durcheinander?
Wenn es nur deswegen ist, macht es keinen Sinn durcheinander zu sein. Du bist schon schwanger. Es gibt ja kein Zurück mehr. Sowieso musst du deinem Chef es sagen. Früher oder später. Ich würde mit ihm direkt nach deinem nächsten FA Termin sprechen. Ziehst du in die Länge, ist es für dich schlimmer. Beschäftigungsverbot ist sowieso nach zu vermeiden.
In erster Linie denk an dein Baby. Du machst dich doch fertig, indem du an Reaktion deines Chefs denkst. Dein Baby braucht deine gute Stimmung und positive Gedanken. Der Kleine fühlt alles was du empfindest.
Also Kopf hoch und denk positiv.
Ganz lieebe Grüße!
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Januar um 19:58

Kindergärtnerin werden schwanger sofort ins bv gesetzt, wegen der ganzen Krankheiten, die auftreten können. Ob es da eine Alternative stelle gibt, kannst du nur erfahren, wenn es dein Chef weiß.
Falls du glaubst, dass deine Position so wichtig ist, dass du nicht ausfallen kannst... Jeder Mensch ist arbeitstechnisch ersetzbar. Wenn du einen Schlaganfall gehabt hättest, wärst du auch erstmal nicht da. Wann du wem davon erzählst, bleibt dir ganz allein überlassen. Großen Wind musst du ja erstmal nicht machen, solang nix festgestellt ist vom. Arzt 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 20:25
In Antwort auf waldmami

Kindergärtnerin werden schwanger sofort ins bv gesetzt, wegen der ganzen Krankheiten, die auftreten können. Ob es da eine Alternative stelle gibt, kannst du nur erfahren, wenn es dein Chef weiß.
Falls du glaubst, dass deine Position so wichtig ist, dass du nicht ausfallen kannst... Jeder Mensch ist arbeitstechnisch ersetzbar. Wenn du einen Schlaganfall gehabt hättest, wärst du auch erstmal nicht da. Wann du wem davon erzählst, bleibt dir ganz allein überlassen. Großen Wind musst du ja erstmal nicht machen, solang nix festgestellt ist vom. Arzt 

Hi, danke für deine ehrlichen Worte.  
Gutes Beispiel, wir haben aktuell Ringel Röteln, und ich hab mich krank gemeldet, da dass Risiko zu groß ist.  
Muss das erst realisieren, und das wird dauern. 
Hab nächste Woche Dienstag mein Facharzttermin. Und danach , muss ich wohl mit allen Beteiligten sprechen. 

LG 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Januar um 20:26
In Antwort auf klarissa87

Hallo!
Hast du denn viele Gedanken nur wegen Arbeit? Bist du deswegen durcheinander?
Wenn es nur deswegen ist, macht es keinen Sinn durcheinander zu sein. Du bist schon schwanger. Es gibt ja kein Zurück mehr. Sowieso musst du deinem Chef es sagen. Früher oder später. Ich würde mit ihm direkt nach deinem nächsten FA Termin sprechen. Ziehst du in die Länge, ist es für dich schlimmer. Beschäftigungsverbot ist sowieso nach zu vermeiden.
In erster Linie denk an dein Baby. Du machst dich doch fertig, indem du an Reaktion deines Chefs denkst. Dein Baby braucht deine gute Stimmung und positive Gedanken. Der Kleine fühlt alles was du empfindest.
Also Kopf hoch und denk positiv.
Ganz lieebe Grüße!
 

Danke für die Worte.  
Ich hoffe ich bekomm den dreh noch , dass meine Gedanken besser werden. 

Lg 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club