Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs

8. Juni 2008 um 22:22


hallo

habt ihr alle einen gvk besucht? wäre es schlimm keinen zu machen?

ich hab soviel gehört, dass frau bei der geburt dann eh alles vergisst und sich dann an die anweisungen der hebamme hält. ich hab mir also überlegt keinen gvk zu machen und das nötigste meine hebamme zu fragen wegen atmung u.s.w.

weil wenn ich höre was leute manchmal davon erzählen oder wenn ich sowas im fernsehen sehe, dann finde ich manchmal die übungen echt doof. klar sind einige bestimmt nützlich, aber naja wenn man bei der geburt dan eh das meiste vergessen hat?

ich habe halt schon viel über geburten gelesen, hab also eine ahnung wie das abläuft. und sowieso ist ja jede geburt anders, da kann man sich ja eigentlich gar nicht auf die eigene geburt vorbereiten. man weiss ja nie wie es wirklich läuft, vielleicht krieg ich einen ks?

was habt ihr da so für erfahrungen gemacht?

danke und lg
clementienchen

Mehr lesen

8. Juni 2008 um 22:35

Also
ich fand unseren GVK total Klasse. War ein Paarkurs und mein Mann war immer mit. Die Hebamme war super und hat dann auch meine Nachbetreuung gemacht. Wir haben vor allem geredet und dabei sehr viel gelernt. Übungen wurden natürlich auch gemacht. Mir haben die sehr geholfen, da ich so zu Hause schon Wehen verarbeiten konnte und wusste wie ich zu Hause auf dem Gymnastikball kreisen musste (inkl. Atmung). Letzteres hat mir bei den 2 Wochen Vorwehen geholfen und ersteres auf dem Weg zum KH, ich glaube sonst wäre ich gestorben. Und ich hatte im Endeffekt einen KS (nach 17 Stunden Wehen) und fand den Kurs trotzdem total hilfreich. Ich werde auch beim nächsten wieder einen machen. Außerdem habe ich so meine Hebi gut kennengelernt und war mir sicher, dass es die richtige für die Nachbetreuung ist.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 10:00

Ich war
super skptisch und wollte erst auch nicht. haben uns dann für einen wochendend kurs entschieden und es war sooooooooo toll!!!!!!!!!!!
Mach es!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 10:16

Geburtsvorbereitungskurs
Hallo Clementienchen,

ich habe keinen Geburtsvorbereitungskurs gemacht. Als ich nämlich hin wollte, hatte ich stricktes Verbot durch die Gegend zu laufen.
Mein Frauenarzt meinte, ich soll mir nicht's draus machen, er hat noch nie einen Unterschied gemerkt, ob jemand einen GVK besucht hat oder nicht.

Ich habe dann mein Kind trotzdem bekommen, sogar ganz ohne Anweisungen von irgendjemand (wir haben es nämlich nicht mal ins Spital geschafft )

Also wenn du nicht magst, spar dir den Kurs.

LG Jane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 10:18

...
Hallo,

also wir werden einen machen, aber eher aus dem Grund, weil wir da hoffentlich andre Leute in unserem Alter kennenlernen- unser Freundeskreis hats mitm Kinderkriegen nicht so eilig.

Waren letzten Dienstag bei nem Infoabend in einer Klinik und die Hebamme meinte, son GVK wär ganz gut, aber wenn man keinen gemacht hat, wird einem die Hebamme schon bei der Geburt sagen wann wie geatmet werden muss.

Alles gute.

LG steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 10:37

Hi
ich mache gerade einen gvk und finde es nicht schlecht. Wenn du allerdings keinen machen möchtest, ist das nicht schlimm, unbedingt braucht man den nicht.

Ich mache einen Paarkurs mit meinem Freund und denke, dass es ihm auch hilft, wenn er etwa weiß was auf ihn zu kommt. Das meiste weiß man als Frau, aber für meinen Partner war noch einiges neues dabei.

Die Hebamme und die anderen Paare sind sehr nett und ich finde es sehr schön, dass ich auch die Fragen stellen kann, die ich habe - bei meinem FA ist das nicht so möglich. Außerdem werde ich bei meiner Hebamme dann die Nachsorge und wahrscheinlich auch die Rückbildung machen.

Meine Entbindungsklinik hatte letztens einen Infoabend wo noch mal kurz der Ablauf erklärt wurde und der Kreißsaal und die Station besichtigt werden konnte. Das fand ich echt super und hat mir auch einige Ängste genommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2008 um 12:14

Hallo

danke für eure antworten

also ich sehe dass die meisten einen gemacht haben und zufrieden waren. aber auch diejenigen die keinen gvk gemacht haben, deswegen nicht im nachteil waren.

also das mit den freundschaften schliessen hab ich mir auch gedacht. aber ich hatte vor ins schwangerschaftsschwimmen zu gehen und da könnte man auch ganz gut leute in der gleichen situation treffen.

nachdem ich eure antworten gelesen habe muss ich mir jetzt nochmal überlegen ob ich doch einen machen will. ich denke ich rede mal mit meiner hebamme darüber und dann entscheide ich mich.

danke und lg clementienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen