Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Geburtsurkunde!!!!

Geburtsurkunde!!!!

10. Juli 2006 um 10:16 Letzte Antwort: 11. Juli 2006 um 8:27

hallo alle zusammen ich habe mal eine frage.und zwar bekommt man die geburtsurkunde nach den 3 KH-Tagen mit nach hause.reicht das orginal oder muss ich noch 2 dublikate kaufen...?
würde mich über antworten freuen.

lg jenny

Mehr lesen

10. Juli 2006 um 10:21

Rathaus
Also meine Tochter hat damals ( 2000 ) ihre Geburtsurkunden im Rathaus bekommen , 1 Original und 2- 3 Kopien .
Bekommt man das jetzt im Krankenhaus schon ?

LG Katarina 26+1 SSW

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 11:07
In Antwort auf an0N_1251970199z

Rathaus
Also meine Tochter hat damals ( 2000 ) ihre Geburtsurkunden im Rathaus bekommen , 1 Original und 2- 3 Kopien .
Bekommt man das jetzt im Krankenhaus schon ?

LG Katarina 26+1 SSW

Also meine hebamme
hat mir erklärt das in dem kh wo ich entbinde auch das geld für die urkunden eingesammelt wird und dann wird das zum standesamt gebracht nach netlassung bekomm ich die urkunde dann entweden im kh oder hole sie selber von dort ab.
die kopien? kannst du mir da viell. erklären wo die hin müssen?

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 11:16
In Antwort auf finja_12957068

Also meine hebamme
hat mir erklärt das in dem kh wo ich entbinde auch das geld für die urkunden eingesammelt wird und dann wird das zum standesamt gebracht nach netlassung bekomm ich die urkunde dann entweden im kh oder hole sie selber von dort ab.
die kopien? kannst du mir da viell. erklären wo die hin müssen?

Uiii...
Ich habe gar keine Ahnung mehr wo die nach der Geburt überall gebraucht werden , ist doch schon so lange her seit Jahr 2000 . Ich muss mich jetzt auch ernuet aufklären lassen , was Behördengänge angeht , aber ich schicke ja eh meinen Mann hin , soll er sich drum kümmern

Frag doch mal nach in den Foren " nach der Geburt " , da gibt es jetzt " frische Mamis " die so was grad hinter sich haben , die eine oder andere wird sicher Antwort auf solche Fragen haben .

Wird vielleicht auch von Ort zu Ort , und von Krankenhaus zu Krankenhaus verschieden sein.
Ich weiss halt nur das mein Mann alle Dokumente damals vom Rathaus abgeholt hat .


LG

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 11:36
In Antwort auf an0N_1251970199z

Uiii...
Ich habe gar keine Ahnung mehr wo die nach der Geburt überall gebraucht werden , ist doch schon so lange her seit Jahr 2000 . Ich muss mich jetzt auch ernuet aufklären lassen , was Behördengänge angeht , aber ich schicke ja eh meinen Mann hin , soll er sich drum kümmern

Frag doch mal nach in den Foren " nach der Geburt " , da gibt es jetzt " frische Mamis " die so was grad hinter sich haben , die eine oder andere wird sicher Antwort auf solche Fragen haben .

Wird vielleicht auch von Ort zu Ort , und von Krankenhaus zu Krankenhaus verschieden sein.
Ich weiss halt nur das mein Mann alle Dokumente damals vom Rathaus abgeholt hat .


LG

Hmmm...schmunzel..
dann werd ich mal nen versuch starten riesen dank trotzdem für deine bemühungen.

lg jenny

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 12:39
In Antwort auf finja_12957068

Hmmm...schmunzel..
dann werd ich mal nen versuch starten riesen dank trotzdem für deine bemühungen.

lg jenny

Also..
..mir wurde das so erklärt, dass man 2-3 Tage nach der Entbindung die GEburtsurkunde beim Standesamt abholen kann und man bekommt automatisch kopien mit.. es gibt eine für den Erziehungsgeldantrag eine fürs Mutterschaftsgeld und ich glaub fürs Kindergeld braucht man auch eine!!

LG Larissia

Gefällt mir
10. Juli 2006 um 13:00
In Antwort auf grete_12431525

Also..
..mir wurde das so erklärt, dass man 2-3 Tage nach der Entbindung die GEburtsurkunde beim Standesamt abholen kann und man bekommt automatisch kopien mit.. es gibt eine für den Erziehungsgeldantrag eine fürs Mutterschaftsgeld und ich glaub fürs Kindergeld braucht man auch eine!!

LG Larissia

Aha..
braucht man nicht auch für das jugendamt eine...meine mich zu erinnern das die gute frau dort meinte zu bestätigung fürS sorgerecht muss ich nach der geburt gleich eine hin schicken....bei dem rest denke ich auch aber reichen da nicht kopien da müssen doch keine orginale hin oder?

jenny

Gefällt mir
11. Juli 2006 um 8:27

Die "kopien"
also soweit ich das gehört hab bekommt man mehrere urkunden (die natürlich alle gleich sind) denn zB die Kindergeldstelle will eine Original-Urkunde (steht auf dem Antrag drauf) und so wie ichs verstanden hab steht auch auf den urkunden drauf wofür die zu verwenden sind.. zumindest meinte das meine schwangerenberatung...

ich wünsch euch alles gute

LG Caro + Mia (32+2)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers