Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtskarte oder Geburtsanzeige???

Geburtskarte oder Geburtsanzeige???

29. August 2012 um 14:57 Letzte Antwort: 30. August 2012 um 17:14

Hallo da draußen ,
bislang habe ich hier im Forum immer nur mitgelesen und schon viel Hilfe gefunden. Nun habe ich mich hier angemeldet, da ich mal eine Frage habe, die ich hier bislang noch nicht beantwortet gefunden habe...
Und zwar ist unsere Tochter am 1.8 geboren. Wir wollen dies nun überall bekannt geben und uns auch gleich mal bedanken. Was findet Ihr besser, eine Anzeige in der Zeitung oder eine Geburtskarte??? Da ich nicht so eine 0 8 15 Sache möchte müsste es bei der karte schon eine sein die mit unseren Fotos ist. Leider war das was ich im Netz gefunden habe immer sauteuer. Habt Ihr da Vielleicht Tipps, wo es so etwas günsig gibt??

Mehr lesen

29. August 2012 um 15:06

Hallo
ich bin auch neu hier, auf der suche nacch austausch, bin im 5. monat....
ich kann dir Helfen, meine bekannte hat damals eine karte bei angelcards@web.de bestellt. die war sehr schon und auch sehr billig. ich glaub nur 50 cent pro karte mit vielen fotos von der tochter und ein gedicht von Ihr selbst und halt die geburtsdaten und noch ein bischen text... wenn unser nachwuchs da ist bestell ich da auch etwas....

villeicht kannst du mir ja auch mal helfen. Hattest du in der schwangerschaft auch immer so ein ziehen in der leiste???

vg sheila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2012 um 15:56


@kleinnermal ja man kommt mit Baby halt zu nichts... Deshalb möchte ich sie ja auch wenn möglich anfertigen lassen, wenn nicht zu teuer... Ich überlege auch wirklich ne Anzeige zu schalten ich denke das ist am wenigsten Aufwand und villeicht auch am günstigsten... Muss mich da mal erkundigen...

@@equadoor
Danke für den Tipp, habe da mal hingeschrieben, mal sehn was zurück kommt. Sind die wirklich so günstig? Kann man sich bei den Preisen die im Internet stehen garnicht vorstellen...
Das ziehen in der Leiste können die sich dehnenden Mutterbänder sein. Gib mal hier in der Suchfunktion "Mutterbänder" ein, da steht einiges dazu... Hatte das damals auch

so Moana Josefine ruft mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2012 um 17:08

Wollte Bescheid geben, dass ich nun eine Geburtskarte habe!!!

@Equadooor vielen Dank für den super Tipp.

Habe da gestern hingeschrieben und auch prompt Antwort bekommen. Ich nehme 100 Karten und zahle 0,49 Cent pro Stück also im Endeffekt 49 Euro mit Versand. Die Briefumschläge haben mir nicht gefallen und so habe ich heute Vormittag schon passende in Pink gekauft!!!
Das war echt super wie das geklappt hat. Mein Freund und ich haben gestern Abend ein halbe Stunde am PC gesessen und uns einen netten Text überlegt und Fotos ausgesucht. Dann haben wir uns noch paar Geburtskarten angeschaut und denen unsere Vorstellungen aufgeschrieben. Das haben wir dann gestern Abend noch abgesandt und heut früh war der Entwurf schon im Email Postfach. Genau so wie wir es wollte. Haben dann gleich das Geld online überwiesen und eben habe ich Bescheid bekommen das das Geld schon da ist. Nun noch ca. 7 Tage warten und wir haben unsere Karten!!! Ich bin schon so gespannt!!! Hoffentlich bin ich nicht enttäuscht wenn die da sind
Berichte dann noch mal sobald die Dinger im Original da sind!!!
Ach so falls noch jemand Interesse hat, habe da mal nachgefragt, die haben keine Internetpresens, nur die Emailadresse. Ach und bei Ebay-Kleinanzeigen wohl. Bald wollen die wohl einen Ebay-Shop aufmachen

Eure Mila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2012 um 17:14

So..
war gerade bei ebay Kleinanzeigen, da habe ich die gefunden. einfach im Suchfeld eingeben: Geburtskarten, dann kommen die wo ich bestell habe. Voll günstig!!! Bei ebay habe ich die noch nicht gefunden. Kann da ja ncoh mal fragen... Oder hat jemand von Euch die da gefunden?
Equadooor villeicht???

nach her stelle ich die Entwürfe mal in mein Profil...

Mila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest