Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Geburtsgel Dianatal Erfahrungen

1. November 2010 um 15:08 Letzte Antwort: 1. November 2010 um 16:18

In meiner Privaten Geburtsklinik bieten sie diesen neuartigen Geburtsgel an:

Dank dem Dianatal Geburtsgel steht werdenden Müttern ab sofort eine neue Methode der Geburtserleichterung offen.

Das Geburtsgel reduziert die Reibungskräfte während der Geburt und bewirkt dadurch eine leichtere, kürzere und schonendere Geburt. Das Geburtsgel bildet einen bioadhesiven Gleitfilm im Geburtskanal und erleichtert so das Herausgleiten des Kindes.
Die Austreibungsphase kann somit um ca. 30% verkürzt und das Risiko für Dammverletzungen um mehr als die Hälfte reduziert werden. So wird die Geburt für Mutter und Kind leichter, kürzer und insgesamt schonender.

Das Geburtsgel kann grundsätzlich bei jeder Vaginalgeburt angewendet werden. Dianatal Geburtsgel eignet sich speziell auch für die Wassergeburt.

Es gibt sehr seltene Situationen, in denen das Geburtsgel sicherheitshalber nicht angewendet werden sollte. Ihre Hebamme und Ihre betreuenden Ärzte sind hierüber informiert.

Das stimmt mich sehr zuversichtlich habt ihr davon gehört, oder hab ihr bereits erfahrungen damit gemacht?

Grüsse Mira +Babygirl 29SSW

Mehr lesen

1. November 2010 um 16:18


Schhhhiiiieeeb

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers