Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsbericht WKS

Geburtsbericht WKS

15. Dezember 2010 um 16:07

so, nun haben wir es überstanden, letzten Donnerstag war es nun soweit, der KS stand an...
man was war ich aufgeregt.. am Donnerstag morgen um sieben Uhr waren wir in der Klinik, dort freundlich empfangen, wurde ich erstmal ans CTG gehängt, für 30 Minuten. Danach kamen wir auf "unser" Zimmer, neben dem Kreißsaal. Dort wurd ich erstmal vorbereitet, also Blasenkatheter ( war echt nicht schlimm..), Kanüle, hüpsche Trombose Strümpfchen usw....

dann sagte man uns das ich leider doch ziemlich spät auf dem OP Plan stehe und es bis halb zwölf dauern kann..
naja, wir haben es uns dann gemütlich gemacht, TV geschaut und brav gewartet...
dann ging`s doch ziemlich schnell, sodass die Hebi um halb zehn hereinplatzte und meinte: "" es geht LOS"...

Spätestens da wurde mir ganz anders...

durch die Schleuse, ab in den OP, das setzen der spinalen dauerte ein wenig, da die erste Nadel zu kurz war... hatte schon Angst es klappt nicht... aber siehe da, Popo wurde warm... und dann die Beine und schon war nix mehr mit hin und her rutschen auf dem OP Tisch
Dann durfte auch mein Mann sich zu mir ans Kopfende gesellen.. schick im OP Outfit .
Der arme war sooo nervös das ich ihn beruhigen musste - obwohl ja ich da lag ...

der OP Bereich wurde abgehängt, der Doc meinte dann " es geht los" ( ohh je... da stockte mir kurz der Atem)... - meinem Mann auch & keine fünf Minuten, nach ordentlichem Gewurschtel war er da - der erste Schrei-

dann wurd sich ans zusammen nähen gemacht ( schööön geworden!!) und nach ca 1 stunde war alles vorbei.

Inzwischen ist aufrechtes Gehen und allein aus dem Bett steigen wieder möglich. War drei Nächte im Krankenhaus, habe das dann verlassen da die Betreuung und Freundlichkeit der Schwestern sehr zu wünschen ließ...

Mehr lesen

15. Dezember 2010 um 16:15

Herzlichen glückwunsch...
und tolle Kennlernzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 16:22


Schön! Freu mich dass es dir so gut dabei gegangen ist! Werde in ca. 10 Wochen auch per WKS entbinden...
Schöne Kennenlernzeit!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 16:45

Herzlichen glückwunsch
ich hab meinen WKS in 19 Tagen......soooooooo aufgeregt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 17:13


von mir auch herzlichen glückwunsch und alles liebe und gute..

muss man einen wks nicht selbst zahlen??

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen