Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Geburtsbericht von unserem Engelchen Tom

Geburtsbericht von unserem Engelchen Tom

10. März 2011 um 15:10 Letzte Antwort: 14. März 2011 um 10:15

Hallo Mädels,
also es fing Do. am 3.3.2011 an. Ich sollte um 11h im Krankenhaus sein zur Voruntersuchung für den leider notwendigen Kaiserschnitt.
Bei der Untersuchung wurde ich mal verrückt gemacht - Befund - Kind zu klein, zu leicht und unterversorgt, ach ja und zu wenig Fruchtwasser -
Ich sollte dann gleich am nächsten Morgen um 7h wieder in der Klinik sein für den KS.
Die Nacht könnt ihr Euch ja sicherlich denken, es war nicht wirklich an Schlaf zu denken, aber immerhin ich habe 4Stunden geschafft.

Um nochmal kurz zu erwähnen, bei meinem Baby wurde in der 20ssw festgestellt der White Spot, könnte ein Softmarker für Trisomie sein. Da ich nun schon soweit war haben mir die Ärzte von einer Fruchtwasseruntersuchung abgeraten. Es folgten nun 19wochen voller Angst und Hoffnung. Ich habe unendlich viel gebetet und geweint. Ich hatte so Angst, dass mein Kleiner irgendwas hat. So richtig außer mit meinem Mann konnte ich mit keinem drüber reden, keiner verstand meine Ängste und Sorgen - alle sagten - du musst positiv denken, was mir sehr schwer viel.

Nun kam ich am 4.März 2011 um 7.10h im Krankenhaus an, es ging auch gleich los. Es wurde ein letztes CTG geschrieben um zu schauen, ob der Kleine gut drauf ist für die Geburt. Ihm ging es gut, es war leicht unruhig im Bauch, aber er merkte meine Nervosität. Die Hebamme kam und legte mir die Nadel, ich habe einige Infusionen bekommen. Meine Angst, Freude und Unruhe wurde unglaublich groß.
Zur Unterstützung war mein Mann immer an meiner Seite, wir weinten um die Wette. Meine Schwägerin war auch dabei, was mir sehr gut tat.
Dann kam der Anästhesit. Er fing an, mir zu erzählen, wie er jetzt die Spinalnarkose legen würde und erzählte noch ganz viel, ich habe ihm nicht wirklich zugehört. Dann ging es auch schon los. Musste in meinem sexy Flatterhemd über den Flur in den OP laufen. Der schwerste Gang meines Lebens, meine Gefühle gingen mit mir durch. Ich wusste nicht ob ich weinen oder lachen sollte. Also verhielt ich mich sehr angespannt. Im OP angekommen - es ging los - Ich setze mich auf den OP - Tisch - beugte mich nach vorne und zwei super liebe Anästhesiten legten mir die Narkose. Es war nicht schlimm, war wirklich auszuhalten. Auf einmal wurde mein Hintern ganz heiß, es kribbelte überall und ich sollte mich nun auf den Rücken legen. Man hing den Vorhang vor mir auf. Ständig fragte man mich, ob es mir gut ginge. Was für eine Frage !?
Fragte ca. 20mal ob es jetzt los ging, es wurden Tests gemacht mit Spray, ob mein Gefühl jetzt weg wäre. Es war mir alles egal. Wollte jetzt endlich wissen, ob mein kleiner Tom gesund ist. Der Arzt bat mich, mich zu beruhigen. Ja wie sollte das denn gehen !? Auf einmal habe ich Sternchen gesehen, erkannte meinen Mann nicht mehr, mit anderen Worten mein Kreislauf versagte. Habe eine Spritze bekommen, die mich wieder aufbauen sollte, half nix. Noch eine Spritze hinterher - DANN der große Augenblick - Ich hörte MEIN BABY schreien - !!! Ich zitterte wie verrückt. Mein zeigte ihn mir kurz übers Tuch und wegen des White Spots haben Sie ihn gleich gründlich untersucht. Gefühlte 2Stunden, in Wirklichkeit 10min. - dann kamen die Ärzte rein - und ich fragte ganz laut - Ist er gesund ????
Alle riefen, ja sie haben ein gesundes Kind zur Welt gebracht... Es war sooo unglaublich. Ich kann Euch nicht sagen wieviel schwere Brocken in diesem Moment von mir gefallen sind. Ich lag noch auf dem OP - Tisch zum Zunähen - ich fing sooo laut an zu weinen, mein Mann auch. Wir konnten es nicht fassen, alle Sorgen um Ängste waren endlich von uns gefallen. Ich weinte soooo sehr und zitterte, dass der Narkosearzt mich mit einer Spritze beruhigen musste. Die Spritze war sehr heftig, konnte niemanden mehr erkennen. Aus dem OP draußen, ließ die Spritze nach, denn mein gesundes Baby kam. Es wurde mir die Arme gelegt. Ich weinte und weinte und weinte vor Freude. Ich danke Gott für dieses Geschenk...

Tom geboren am 4. März 2011 um 9.01Uhr
Gewicht: 3050Gramm und
Größe: 52cm
http://www.babygalerie24.de/babygalerie/index.php?open=browse&khaus=1112&year=2011&show=241850

Sind nun seit gestern zuhause, es läuft sooo super. Der große Bruder Luca freut sich sehr über sein Brüderchen. Wir haben sooo ein Glück, er ist so ein Sonnenschein. So brav, es ist immer wieder ein Wunder wie so eine Hand voll Leben einen so unendlich Stolz und glücklich macht !!!
Bin nun sooo überwältigt, dass ich weinen muss wenn ich ihn nur anschaue, es ist soooo ein schönes Gefühl.
Stillen klappt auch super, habe Milch für 2
Schlafen klappt soweit auch ganz gut, kann immer 3Stunden am Stück schlafen, denn alle 4Stunden will klein Tom an Mamas Brust.

Ich danke Euch Allen für Eure Hilfe und Antworten, wann immer ich in Sorge war.
An alle Schwangeren: Lasst Euch von den Ärzten nicht so sehr verrückt machen !!! Meistens geht doch alles gut.

Viele liebe Grüsse von der der glücklichen Familie.
Kirsten, Florian, Luca (2,5Jahre) und Tom (7Tage).

Mehr lesen

10. März 2011 um 15:15


Wunderschön!

Herzlichen Glückwunsch an euch! Ich bin ja soo froh, dass es dem Kleinen gut geht, wie schön!
ich wünsche euch eine wunderschöne Anfangszeit, genießt es!

Liebe Grüße

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:19

Sehr schön =)
Kennen uns zwar nicht aber echt ich wünsche Dir alles alles gute zu deinem kleinen Tom =)
schau mir auch gleich direkt die Bilder an =)
Die erste Träne ist mir gekullert bei der Stelle: Wir weinten um die Wette.
Und vorbei war es mit mir an der Stelle das du dein Baby hast schreien gehört.
Bin jetzt noch meine Tränen am wegwischen!!!
Oh man. So schön =)
Immer wieder ein Wunder.
Ganz liebe Grüße und noch alles alles gute für die Zukunft =)

Krissi + Sprosse 11+6

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:20

Herzlcihen Glückwunsch
süße von mir und war ja nicht so lange der KS schöne kennen lern zeit euch beiden und der sieht voll Goldig aus


Valentina+Prinz im Bauch
29ssw

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:21
In Antwort auf zoe_12158628

Sehr schön =)
Kennen uns zwar nicht aber echt ich wünsche Dir alles alles gute zu deinem kleinen Tom =)
schau mir auch gleich direkt die Bilder an =)
Die erste Träne ist mir gekullert bei der Stelle: Wir weinten um die Wette.
Und vorbei war es mit mir an der Stelle das du dein Baby hast schreien gehört.
Bin jetzt noch meine Tränen am wegwischen!!!
Oh man. So schön =)
Immer wieder ein Wunder.
Ganz liebe Grüße und noch alles alles gute für die Zukunft =)

Krissi + Sprosse 11+6


Oh man, wirklich ein hübsches Baby ist dein Tom =)
sieht richtig süß und freidlich auf dem Foto aus =)

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:22

Herzergreifend
herzlichen glückwunsch ,musste gerade ein paar tränen vergiesen!!
schön das er gesund ist !
wünsche euch alles gute !!!!!

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:22


Mir ist gerade beim lesen eine Träne runter gekullert, alles gute wünsche ich eurer Familie!

LG Nadja

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:37

Sehr ergreifend
wünsche dir von Herzen alles Gute und eine wunderschöne Kennenlernzeit.

LG Micha mit Alina-Isabelle inside ab Samstag 37. SSW

Gefällt mir
10. März 2011 um 15:52


Hey cassy...
Wow das war ja echt ein auf und ab! Gott sei dank ist dein kleiner Tommy gesund!
Und schon wieder 1 Woche alt wahnsinn die zeit rennt....

Wünsch euch alles liebe...!
Lg shiningstar mit kleiner Madam ET -20

Gefällt mir
10. März 2011 um 16:22

Von mir unbekannterweise auch herzlichen Glückwunsch

Schöner Bericht

Gefällt mir
10. März 2011 um 16:32

Oh man
wie schön, ich freue mich soooo sehr für euch!
der kleine ist ja wohl mal richtig süß!!
Unglaublich schön!
Ich hoffe alles geht so weiter wie es angefangen hat

Lg Vanessa und Erik 33.SSW

Gefällt mir
11. März 2011 um 9:24

Danke
für alle Glückwünsche

Gefällt mir
11. März 2011 um 22:51

Ich bin so gequält von den Hormonen
musste ja auch schon wieder heulen, weil ich so gespant deinen bericht gelesen hab.

Ich wünsche euch eine wunderschöne Zukunft und alles gute für dich und deine Männer daheim

liebe grüsse denise 23ssw

Gefällt mir
14. März 2011 um 10:15

Ich
gratuliere dir auch von ganzem Herzen...
Schicke dir nochmal eine PN...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers