Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsbericht von meinem kleinen Vince Achtung lang!

Geburtsbericht von meinem kleinen Vince Achtung lang!

22. Juni 2012 um 14:49

So ihr lieben,jetzt komm ich auch mal dazu meinen Bericht zu schreiben.Und ich möchte vorweg sagen,das ich hoffentlich einigen ein bisschen Mut machen kann.

Also es war am Samstag den 9.6.12 und ich war nun 7 Tage drüber und nix tat sich,bzw.Wehen fingen immer an aber waren nicht stark genug.Hm ja gut,da wir schon Donnerstag ins KH sind,weil mir nicht so gut war und Mengen an Wasser hatte,haben die noch ein paar Tests gemacht und gesagt das wenn alles so bleibt,ich Samstag eingeleitet werde.Da wo ich soo ne Panik vor hatte
Gut war ja nicht zu ändern und auch notwendig weil ich 40kg zugenommen hatte und der Kleine nun raussollte obwohl es ihm gut ging.Nein ich hatte kein Diabetis.Mir wurde aber dabei gesagt das es 3 Tage dauern könnte,bei meinem Mumu-Befund.Prima dachte ich,riesen Spaß.Gut am Samstag sollte ich dann um 6 zum CTG und anschliessend wollten die mir Gel legen und ich sollte noch 2 Std.liegen bleiben.

Japp...Bin dann wieder um 8.30 auf meinen Zimmer gegangen um um 10.30 wieder zum CTG schreiben vorebizuschauen.Ich also schön gefrühstückt.Keine 10 Min.später dachte ich auf einmal,hm,hier ist was anders wie sonst.Es ziept und zwickt.Gut ich dann rüber gewatschelt und naja kaum was am CTG.Aber es wurde stärker.Da kein Mensch da war,hab ich gefragt ob ich bleiben darf,weil ich nicht falls es losgeht am Zimmer rumatmen wollte.Ja ich durfte.Um 11 kam dann mein Männlein.Ja dann so langsam wurden die Wehen stärker,aber prima zum veratmen.So um ca.14,15 Uhr(ich hatte kein Zeitgefühl mehr)fragten sie mich ob ich ein Schmerzmittel wollte,ja dachte ich,warum nicht.Mensch was war das ein Zeugs Ich war wie blau und lallte vor mich hin und mein Freund hat sich nur lustig über mich gemacht
Ne war das ne cooles Zeugs...lol.Ja so um 17 Uhr lies die Wirkung nach und die Wehen waren stark aber noch gut zu ertragen.Mumu war da bei 4 cm erst.Sie fragten mich ob ich ne PDA wollte,dachte mir aber,nee warte mal lieber noch,man weiss ja nie wofür das gut ist.So um 19 Uhr rum waren wir erst! bei 5cm.Na es ziepte schon ordentlich aber immer noch auszuhalten.Hab aber trotzdem gedacht bevor es jetzt doch noch schlimmer werden sollte ,nehm ne PDA.Gesagt getan,sie wurde gelegt und alles halb so schlimm,hab mich nur erschrocken,das auf einmal 4 Leute in blau mit Mundschutz reinkamen.Sie wirkte allerdings erst ne Std später aber auch nicht soo schlimm.Gut dann aber und ich dümmpelte vor mich hin und langweilte mich.Mein Freund hatte meine Freundin angerufen sie solle kommen und was zu essen mitbringen
Gut in der Zeit war ich so taub,das ich die Wehen nur leicht merkte.Nur das Gerät zeichnete nun nix mehr auf,also was passierte? mein Freund stand mit Kulli am CTG und meine Freundin mit der Uhr in der Hand und stoppte die Zeiten,hihi

Ne was ne Teamarbeit,was haben die Hebammen gelacht,aber was muss das muss.
Naja um es nicht noch länger zu machen,um 23 Uhr bin ich auf alle 4re,nur der Kleine wollte nicht rutschen.Und ich auch keine Kraft mehr in den Armen vom abstützen,mensch war das anstrengend.Gut um kurz vor 0Uhr kam die Hebamme und sagte,Frau K...wollen wir es nun mal probieren? Mumu ist auf und nun kanns losgehen.Ich so,...wie jetzt? ok.Muss dazu sagen wir wollten das er noch am 9.kommt da am 10 mein Schwager 40 geworden ist.Nunnnjaaaa war ja klar,das haute net mehr hin.Um 0.15 hab ich mit pressen angefangen(ich hab kaum was gemerkt) und um 0.36 war mein Schatz Vince da.

Er machte erst keinen Mucks,aber ne Sek später,gings los

Er guckte mit seinen blauen Knopfaugen nach mir und seine blonden Haare leuchten so schön,das alle erst dachten er hätte ne Glatze.Hihi.

Seine Daten waren:3960gr,56cm gross und Kopf ist 35! Und das beste ist,...ich bin heil geblieben,total.Ohne Dammmassage und nix.
Leider hat er was an der Hüfte und muss nun 3 Monate ne Schiene tragen,aber ihm macht das nix,sie ist auch nicht sperrig oder so.Und er ist ein total liebes Baby.Schläft zw.6 und 8 Std nachts!!!

Ich hoffe das jetzt einige mehr Mut bekommen haben.Es war toll,alles auszuhalten,trotz einleiten,was ja immer so verteufelt wird.Jeder Jeck ist anders,aber ich fands toll und ich muss dazu sagen das ich ein Panikpatient bin und Angst hatte das nicht gut verarbeiten zu können.Näää alles prima.
Also keine Angst Mädels,..ihr packt das

Lg Biene mit Vince schon 12 Tage alt und schon 14 kg leichter

Mehr lesen

22. Juni 2012 um 17:25


Eine weitere schöne kennenlernzeit!
Dann sind es ja nur noch 26kg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook