Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsbericht von Clara Elisabeth

Geburtsbericht von Clara Elisabeth

28. Juni 2007 um 19:26


habe am Samstag Abend Wetten Das angeschaut und da ich danach immer noch nicht müde war bis halb zwei wach geblieben. Dann bin ich ins Bett gegangangen und so um drei Uhr wieder aufgewacht, weil plötzlich meine Unterhose nass war. War mir nicht sicher, ob es ein Blasensprung war und hae mich hingestellt, weil ich dachte, dass es runter läuft, was es aber nicht tat. Habe mir eine neue Unterhose angezogen, um zu testen. Als diese dann auch nass war, habe ich dann erstmal alle informiert. Und meine Tante kam ins KH und ich habe mich auf sen Weg gemacht. Im KH wurde erstmal CTG geschrieben, aber Wehen waren noch keine zu sehen. Also wurde ich erstmal ins Zimmer gebtracht. Dann bin ich um 8 Uhr frühstücken gegangen und danach zum CTG. Hatte leichte Wehen und der MUMU war auf 3 cm. Da mir die Wartezeit bis zum nächsten CTG etwas lang war, wollte ich die Wehen etwas fördern indemich ein paar Runden im KH garten laufe. Doch schon am Anfang der ersten Runde gingen die Wehen los und ich musste jede Wehenpause nutzen um in den Kreißsaal zu kommen. Habe mich dann auf Bett gelegt und wurde untersucht der MUMU war auf 5 cm. Die Wehen wurden immer stärker und plötzlich war der MUMU offen und nach ein paar Presswehen war die Kleine da, innerhalb von einer Stunde.
Nun habe ich ein Sonntags Baby.

kris2381

Mehr lesen

28. Juni 2007 um 19:29

Herzlichen Glückwunsch...
Wünsche dir alles Liebe zum Baby.
Dein Geburtsbericht hört sich sehr aufmunternd an gegen die Horrorgeschichten, die man sonst so liest.

Hoffe, bei mir geht es auch so schnell...
Auf jeden Fall alles Gute und liebe Grüße

Elisabeth (39.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 19:31

Wow
das klingt ja echt nach einer mega schönen Geburt!
Ich hoffe bei mir wird es genauso, wenn es doch nur bei jeden so sein würde wie bei dir, dann bräuchten wir keine Angst zu haben!

lg
Viel Spass mit deiner kleinen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 20:12

Herzlichen Glückwunsch!
Das hört sich ja nach einer Bilderbuchgeburt an! Schön!
Clara ist übrigens ein sehr schöner Name. War bei uns für ein Mädchen auch in der engen Auswahl. Aber jetzt bekommen wir einen Jungen.
LG, Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 22:29

Noch ein Juni-Sonnenscheinchen
Herzlichen Glückwünsch und alles Liebe für Euch. Dann hast es ja auch geschafft.Das war wirklich eine Bilderbuchgeburt.

LG
mama4210 & Justin, 11 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 22:03

Hallo

habe beide meine Kinder in der 39 SSW bekommen. Wenn meine Geburten immer so schnell sind, wird es eng wenn die Geburt mit Wehen beginnt. Bei meinem Sohn hat die Geburt 1,5 Stunden gedauert.

kris2381

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 22:05

Traumgeburt
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Baby...das war ja echt ne schöne Geburt...

Alles Liebe euch zwei
Evy+Nico*12.Mai

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 8:13

Hi Kris
Da wird man ja ganz neidisch! So eine Geburt will ich auch

Alles Gute und ganz viel Spaß wünsche ich Euch!
Nika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 11:06

SCHÖÖÖÖÖÖÖN.....
erstmal dicken glückwunsch!

endlich mal jemand, der eine schöne geburt hatte.
glückwunsch auch zum namen, find ihn toll, nicht noch eine celina
nicht böse sein, wem der name gefällt, schreibe nur von MEINEM geschmack...)

alles liebe und gute und dass es so vorbildlich weitergeht mit deiner tochter!

gruß, rebahh 39+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club