Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsbericht unserer Tochter Leonie

Geburtsbericht unserer Tochter Leonie

30. Mai 2012 um 13:11

Geburtsbericht !

Also ich war am Montag Abend im Kh zur Kontrolle, MuMu unverändert 1-2cm offen , Kopf noch verschiebbar. Nichts wies auf eine Geburt hin.. Also ging ich wieder nachhause..
Montag auf Dienstag in der Nacht um 04:45 wurde ich von einer Wehe geweckt, dachte mir nichts dabei da ich dies nicht als wirklich schlimm empfand.. Als ich mal auf die Uhr guckte , kamen die Wehen alle 10 min..

Bin dann um 05:30Uhr Duschen gegangen. Wehen kamen dannach auch wieder.. Mein Mann ist in der Früh aufgestanden und fuhr ganz normal in die Arbeit, wo er jedoch nach einer halben Stunde wieder weg fuhr, da ich die Wehen schon alle 6 min bekam.. Also war er um halb 9 wieder zuhause..

Wehen kamen, immer noch regelmäßig , wir hatten aber beschloßen erst so gegen halb 11 weg zu fahren, sollte es nicht aufhören.. Eigentlich dachte ich garnicht das dass wirklich Wehen waren,, dachte die im Kh würden wieder nur sagen , das es Senkwehen sind oder so..
Naja halb 11 - abfahrt ins Kh .., mittlerweile musste ich beim gehen schon richtig stehen bleiben und ganz doll veratmen.. Endlich im 10:45 im Kreissall angekommen.. Gleich ans CTG.. Wehen wurden tatsächlich aufgezeichnet.. jetzt ran an die MuMu Kontrolle , MuMu schon 5 cm offen Die HJebamme sagte , gut Fr.H heute bekommen sie ihr Kind..
Nun gings ins Kreisbett..Wehen wurden immer heftiger.. ich Wehte ein wenig vor mich hin,, Hebamme kam , wieder MuMu Kontrolle - 8cm Fruchtblase war immer noch intakt..
Schmerzmittel wollte ich immer wieder mal haben, Hebamme zögerte es aber immer raus.. so die ersten Presswehen fingen an, und ich durfte aber noch nicht Pressen.. (man da glaubt man wirklich, man müßte mal groß zur Toilette)
So Mumu 10 cm offen, und endlich durfte ich mit Pressen ( mit kam immer ein wenig Stuhl, da es für einen Einlauf nicht mehr reichte, ging alles so schnell) , Fruchtblase immer noch intakt.-. Ich Presste wehe, für wehe aber der Kopf wollte einfach nicht so wirklich.. Bei der nächsten Wehe drückte die Hebamme auf der Fruchtblase rum, sodass sie endlich platzte.Also ich muss euch sagen, der Kopf tat mir am meisten weh.. ich war schon fast am verzweifeln.. spürte richtig wie ich riss am Damm..
Nach ungefär 8 Presswehen war nun endlich der Kopf da..Hebamme sagte Fr. H greifen sie mal da ist der Kopf ihres Babys, ich griff hin und sagte total laut - Oh gott.. alle lachten nur ( das war so ein komisches Gefühl den Kopf anzu greifen )
Nun ging es schlag auf schlag, 2 Presswehen brauchte ich noch und meine kleine Maus war um 14:12 Uhr mit KU von 35cm , 2744Gramm und 51cm auf der Welt.

Leider bin ich am Damm, Scheide und an beiden Schamlippen gerissen und musste genäht werden, das sind jetzt solche schmerzen ich sags euch.. freu mich schon wenn das wieder alles gut verheilt ist!

Also im großen und ganzen war es eine schöne Geburt , Mein Mann musste bei den letzten Presswehen ein wenig leiden, habe seine Hände so fest zusammen gedrückt, und habe ihn einmal leicht in die Hand gebissen Aber er war so Tapfer und war immer an meiner Seite, hat mir mit dem Handruch gewedelt so das ich kühle Luft bekam, hat mich immer nass abgewischt im Gesicht, und mir immer zu Trinken gegeben. War so froh das es dabei war

Seit Samstag den 26.Mai.12 sind wir zuhause .
Mäuschen nimmt gut zu , Gelbsucht ist auch schon weg. ( sie hatte sie zum Glück nur ganz leicht, musste auch nicht unter die Lampe)

So das war mein Geburtsbebericht..

Liebe Grüße Michelle mit Leonie fest an der Hand ( schon 8 Tage alt )

Mehr lesen

30. Mai 2012 um 13:43

Herzlichen Glückwunsch
ich finde es echt lustig, bei meiner ersten SS habe ich die Berichte hier gelesen und mir bei sowas wie gerissen usw immer voll die Horrorszenarien vorgestellt, jetzt wo ich schon mal entbunden habe, finde ich diesen Bericht einfach nur schön. Und du hattest das Glück, dass es so schnell ging

Wünsche euch eine Schöne kennenlernzeit und noch ein kleiner Tipp: schlafe Tagsüber wenn die kleine Schläft, vergiss den REst der Welt. Habe es am Anfang nicht gemacht und war ziemlich schnell am Ende mit Kräften.
Noch viel Spaß mit dem kleinen Engel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 8:42
In Antwort auf linzi_11864009

Herzlichen Glückwunsch
ich finde es echt lustig, bei meiner ersten SS habe ich die Berichte hier gelesen und mir bei sowas wie gerissen usw immer voll die Horrorszenarien vorgestellt, jetzt wo ich schon mal entbunden habe, finde ich diesen Bericht einfach nur schön. Und du hattest das Glück, dass es so schnell ging

Wünsche euch eine Schöne kennenlernzeit und noch ein kleiner Tipp: schlafe Tagsüber wenn die kleine Schläft, vergiss den REst der Welt. Habe es am Anfang nicht gemacht und war ziemlich schnell am Ende mit Kräften.
Noch viel Spaß mit dem kleinen Engel

.
Danke ja das mit drm schlsfen tagsüber klappt nicht so recht da ich dann haushalt etc mache ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 22:41


Herzlichen Glückwunsch
und Danke für den tollen Geburtsbericht

Die Kleine ist sooo süß

Ich wünsche dir schnelle Besserung, ich bin damals nur ein gaaaanz klein wenig an der Scheide gerissen und es tat mir noch lange danach unheimlich weh, ich will mir gar nicht vorstellen wie es dir damit geht
Hoffentlich geht es dir bald wieder besser

Und ich wünsche deiner Kleinen viel Gesundheit, Glück und eine menge Spaß beim Leben entdecken

Viele Grüße an euch



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2012 um 18:43
In Antwort auf patty_12953609


Herzlichen Glückwunsch
und Danke für den tollen Geburtsbericht

Die Kleine ist sooo süß

Ich wünsche dir schnelle Besserung, ich bin damals nur ein gaaaanz klein wenig an der Scheide gerissen und es tat mir noch lange danach unheimlich weh, ich will mir gar nicht vorstellen wie es dir damit geht
Hoffentlich geht es dir bald wieder besser

Und ich wünsche deiner Kleinen viel Gesundheit, Glück und eine menge Spaß beim Leben entdecken

Viele Grüße an euch




Danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen