Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburtsbericht: meine (ambulante) ruck-zuck geburt

Geburtsbericht: meine (ambulante) ruck-zuck geburt

13. Juni 2013 um 16:36

In der Nacht vom 02. auf den 03.06. wurde ich öfter als sonst wegen einem harten bauch wach.. doofe übungswehen, dachte ich mir da noch.. dann so gegen 5:30 uhr schaute ich einfach mal auf die uhr und stellte fest, dass diese übungswehen im abstand zwischen 9-13 minuten kamen.. sie taten auch ein bisschen weh, aber nichts dramatisches, denn ich konnte noch schlafen

ich hab dann morgens eine heisse dusche genommen, es entspannte sich alles und ich war mir sicher, das war ein fehlalarm ^^
irgendwann im laufe des vormittags löste sich dann mein schleimpfropf.. okay, passiert dachte ich mir.. da von da an aber immer wieder flüssgkeit austrat, die ich nicht indetifizieren konnte, entschieden mein freund und ich der hebamme bescheid zu geben und vorsichtshalber in die klinik zu fahren.. natürlich nicht, bevor ich noch gespült, gesaugt und wäsche aufgehangen habe

im auto merkte ich dann, dass die wehen nun schmerzhafter wurden und etwa alle 3 minuten für 40 sekunden anhielten.. JETZT wurde ich nervös

im kreissaal angekommen, machte meine hebamme erstmal ein ctg.. und während dieses ctg's hatte ich dann um 14:15 uhr einen blasensprung
meine hebamme tastete kurz ab, mumu 3 cm offen.. gmh verschwunden.. "ein guter start für eine geburt, geht doch noch eine stunde spazieren und um 16:00 uhr machen wir noch ein ctg", sagte sie.
ich mich also umgezogen (war ja total nass vom fruchtwasser) und dann sind wir raus und wollten ein wenig im klinikpark laufen.. daraus wurde dann nichts, denn kaum unten angekommen, kam eine wehe nach der anderen, ich musste mich ständig iwo abstützen und mich aufs atmen konzentrieren..
wir also wieder nach oben in den kreissaal.. im fahrstuhl bot mir sogar eine alte dame ihren gehwagen an, so schmerzverzehrt musste ich ausgesehen haben

im kreissaal angekommen, checkte die hebamme den mumu und sagte mit offenen augen "was würdet ihr sagen, wenn ich euch erzähle, dass der mumu vollständig offen ist?" waaaaas? vor 30 minuten war er doch noch bei 3 cm

kaum ausgesprochen verspürte ich auch schon den drang zu pressen..
die presswehen gingen relativ lang..
der kopf wollte nicht so recht raus, weshalb die ärztin mich schneiden wollte.. wie das schicksal es aber wollte, war die damm schere stumpf und schnitt nicht.. das tat so höllisch weh, das ich aus reflex der ärztin in die seit trat ..
meine hebamme gab mir noch ein paar mal mut zu drücken und schon kam unser r.afa.el am 03.06. um 16:52 mit 3190 gramm und 48 cm auf die welt.
er ist wunderschön, einfach nur perfekt! ich liebe ihn!

bereits wenige minuten später löste sich die plazenta. da hatte ich meinen schatz aber bereits auf der brust liegen und nahm nur so nebenbei wahr,dass alles okay ist.

ich bin übrigens am damm weder gerissen noch (dank stumpfer schere) geschnitten.. alles heile geblieben

auf sämtliche geburtvobereitende maßnahmen wie dammassage, akkupunktur, heublumenbad, himbeerblätter tee usw. hatte ich verzichtet.. es geht also auch ohne! vertraut auf euch und euren körper.. der ist dafür gemacht!

ca. 4 stunden später fuhren wir mit baby nach hause und konnten so die ersten nächte in unseren eigenen vier wänden genießen.

das einzige, was nicht reibungslos verlief, war das erste anlegen.. erst nach 2 tagen, dank stillhütchen, nahm r.afa.el die brust an. bereits 2 tage später hatte ich schon richtige frauen milch.
für mich steht fest, sollte ich nochmal ein kind bekommen, dann wird es eine hausgeburt

viele liebe grüße
jackpott mit r.afa.el 10 tage alt

Mehr lesen

13. Juni 2013 um 16:53

hab Tränen im Auge
Herzlichen Glückwunsch!!! Wünsche dir eine schöne kennenlernzeit!

Liebe Grüße Heidi mit Nina und Jana an der Hand und Krümmelchen 6+1ssw im bauchi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 17:18
In Antwort auf prinzessinheidi

hab Tränen im Auge
Herzlichen Glückwunsch!!! Wünsche dir eine schöne kennenlernzeit!

Liebe Grüße Heidi mit Nina und Jana an der Hand und Krümmelchen 6+1ssw im bauchi

Dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 17:29


Glückwunsch zum nachwuchs hab am 1. ausgekugelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 17:44

Herzlichen
Glückwunsch liebe Jackpott zum süsses Sohni und danke das wir teilhaben durften!

Echt ein toller Bericht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 17:46


Jacky ein wunderschöner Bericht!
Scheint eine Traumgeburt gewesen zu sein!

Herzlichen Glückwunsch zu eurem kleinen Mann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2013 um 18:56


Das hört sich sooo schön an, da möchte man doch glatt auch durchstarten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2013 um 17:42

Wow
eine schöne und interressante geburt hattest du da! herzlichen Glückwunsch! und viel spasss mit dem klenen!!!

Mariamai+ anhang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger?!? Brauche dringend EURE Hilfe!!
Von: louisa_12538778
neu
15. Juni 2013 um 14:16
Diskussionen dieses Nutzers
Wächst der babybauch ab der 38. ssw noch viel?
Von: jerri_12691362
neu
23. Mai 2013 um 20:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook