Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburts Bericht schön..... !!!

Geburts Bericht schön..... !!!

22. Dezember 2011 um 12:53

hallo mädels

da ich jetzt eine ruhinge minute gefunden habe möchste ich meinen bericht abgeben .
vor einer woche 14.12. kamm unsere maus zur welt.

den ganzen tag hatte ich immer ab und zu das gefühl auf die toilette zu müssen , aber ich habe mir nix dabei gedacht.
meine mann hatte 2 schicht bis 22 uhr , ich wollte grade schlafen gehenda bemerkte ich auf der toilete das da noch was anderes rausläuft (kein pipi ) . ich drückte den harnschlismuskel zu und presste , und tatsache es rinte eine flüssichkein aus mir raus (halbes wassergles voll) . 21.50 uhr habe ich meinen mann angerufen der sofort heim kamm und wir sind dann ins KH gefahren.
erste untersuchung mumu 2cm blasensprung...
wir sollten uns ins familien zimmer legen und noch ausruhen, (wir lagen in einem schönes zimmer mit kleiner küche bad und sitzecke und einem grossen bett 140x200 , zu trinken bekammen wir auch .
eine halbe stunde später spürte ich in mir einen knall so als ob ein balon platzt mein mann hat das sogar AKUSTISCH vernommen und er fragte " was war den das jetzt ?
ich meinte ich glaube die fruchtblase ^^
ich bin aufgestanden und da floss es aus mir raus (komischesgefühl) .
wieder eine halbe stunde später kammen wehen erste leicht dann wurden sie schlimmer ab 0.00 würde ich sagen war es dann echt schmerzhaft aber auszuhalten , einfach immer auf die atmung konzentrieren, und für die die endlich mal wissen wollen wie sich wehen anfühlen ! zwischen bauchnabel und vnushügel quer über den bauch es zieht im rücken und es fühlt sich an al wenn man ganz arg Kacken muss ( sorry is aber so)
nach 3 stunden kamm die ärztin ein 2. mal
sie machte grosse augen und meinte oh gott sie haben es aber eillig MUMU 8-9 . in dem moment kamm die erste presswehe , ich verkrampfte mich und die hebi meinte lassen sie alles raus ..... und das passierte dann auch , ich entlerte meinen darm ( mir war das peinlich aber die hebi meinte nur sie sieht das jeden tag und wenn ich locker lasse is die maus gleich da. nach 5 weiteren presswehen war das köpfchen schon drausen und ich sollte hecheln , mein mann unterstütze mich die ganze zeit . dann sagte die hebi " mit der nexten wehe haben sie ihre kleine im arm, mit den worten im ohr presste ich was das zeug hielt und da war sie siw flutschte aus mir raus das gefühl werd ich nie vergessen, ich hörte ein quitschen und schaute zwischen meine beine und da war das süsseste kleine ding in meinem leben 2735g 50 cm kopf 33 cm ..... 4.35 uhr. ich musste weinen und die schmerzen waren sofort weck.. ich bekamm sie auf den bauch gelegt und es war nicht mit worten zu beschreiben.... das man ein menschlein das man garnicht kennt so dermassen lieben kann ...... mein mann schnitt die nabenschnur durch und 5 min später kam die plazenta die uns genaustens erklärt wurde ( sieht man ja nicht oft ) ^^
wir wurden bischen sauber gemacht und durften lange kuscheln weinen lachen ......
die geburt ging 4,5 h und war toll ich will keine eizelheit vergessen .... Ihr braucht keine angst zu haben wirklich nicht.........

Mehr lesen

22. Dezember 2011 um 13:06

Wow
Das ist ja mal ein schöner Bericht der die Angst etwas nimmt. Schön zu lesen. Wünsche dir hier noch mal alles liebe und gute. Schöne Kennenlernzeit...
Genießt eure gemeinsame Zeit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 13:13


dir erstmal glückwunsch zu deiner maus!
ein wirklich schöner und vorallem mal angstnehmender geburtsbericht, aber scheint auch ne traumhafte geburt gewesen zu sein...
LG
Lyly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 13:20

Wow
glückwunschhh hört sich echt sehr gut an..
hast es aber schnell hinter dir gebracht
höre immer von 10 bis 12 std.
4,5 std is ja wohl nix dagegen.

ich habe angst würde immer noch ein ks machen...

ich will auch mein babyyyyy in den armen haben
das dauert sooo lange


viel spass mit deiner maus

alles alles gute wünsch ich euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 21:37


herzlichen glückwunsch!!! genießt eure kennenlernzeit...aber noch was-das muss ich jetzt fragen: wie musst du kacken? ich habe wehen niemals mit stuhl vergleichen können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 16:21
In Antwort auf memime


herzlichen glückwunsch!!! genießt eure kennenlernzeit...aber noch was-das muss ich jetzt fragen: wie musst du kacken? ich habe wehen niemals mit stuhl vergleichen können


Also ich empfand das echt so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper