Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / GEBURTS-ANZEICHEN

GEBURTS-ANZEICHEN

13. Februar 2007 um 14:16 Letzte Antwort: 13. Februar 2007 um 15:35

Hallo Zusammen,

ich hab mal ne Frage und zwar wenn bei euch die Fruchtblase platzt, würdet ihr da nochmal vorher duschen bevor ihr ins Krankenhaus fahrt ODER anders, wenn ihr generell merkt, dass es jetzt soweit ist (egal durch welche Anzeichen), duscht ihr euch noch vorher daheim??? Ist da noch Zeit???

Danke für eure Nachrichten

Lieben Gruß

Tanja + Leonie 29 SSW

Mehr lesen

13. Februar 2007 um 14:19

Soweit ich weiß...
darf man gar nichts mehr machen,wenn die Fruchblase Zuhause platzt. Man soll sich dann hinlegen und am besten vom Krankenwagen in die Klinink gebracht werden (liegend).

Wenn ich jetzt merken würde,die Wehen fangen so langsam an,dann würd ich auf jeden Fall noch duschen gehen,bevor ich ins KH fahre. Man soll ja auch erst fahren,wenn die alle 5 Minuten kommen. Deshalb,wenn noch genug Zeit bleibt und die Fruchtblase noch nicht geplatzt ist,dann vorher noch duschen

lg
Evy
28.SSW

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 14:25

Genau,..
sobald die fruchtblase geplatzt soll man sich nicht mehr bewegen und liegend transportiert werden, auf direktem wege ins KH...da sonst durch den verlust des fruchtwasser die gefahr besteht, dass das baby die nabelschnur um den hals bekommt!

ansonsten würd ich auch erst vorher noch mal duschen gehen, bei wehen kann man das ja einschätzen...wie regelmäßig sie kommen...

Vanessa 40ssw

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 14:27

Also...
meiner freundin ist die fruchtblase geplatzt, sie ist dann aufgestanden und weil ihre kleine schon so tief im becken saß, kam nichts an flüssigkeit nach. also ist sie die 1,5 km mittenin der nacht mit ihrem freund ins krankenhaus gelaufen. undgeduscht, nur umgezogen. du musst dich im krankenhaus eh bewegen umd die wehen anzukurbeln. allerdings darf halt keine flüssigkeit mehr nachkommen.
werde es genauso machen. und duschen, neeee. ich dusche ja so täglich und die schwestern sind einiges gewohnt. man kann bei den wehen auch noch urin oder darminhalt mit rauspressen... das fänd ich perinlicher ais ungeduscht...

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 15:30
In Antwort auf yelena_12119032

Soweit ich weiß...
darf man gar nichts mehr machen,wenn die Fruchblase Zuhause platzt. Man soll sich dann hinlegen und am besten vom Krankenwagen in die Klinink gebracht werden (liegend).

Wenn ich jetzt merken würde,die Wehen fangen so langsam an,dann würd ich auf jeden Fall noch duschen gehen,bevor ich ins KH fahre. Man soll ja auch erst fahren,wenn die alle 5 Minuten kommen. Deshalb,wenn noch genug Zeit bleibt und die Fruchtblase noch nicht geplatzt ist,dann vorher noch duschen

lg
Evy
28.SSW

Kommt drauf an...
wieviel Fruchtwasser rauskommt. Mein Mann hat mich normal mit dem Auto ins KH gefahren, weil's noch nicht so viel war.
Aber glaub mir, wenn's so weit ist, ist duschen das letzte, an was du denkst. Da ist frau einfach nur aufgeregt und will ins KH

Alles Liebe, Marie

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 15:35
In Antwort auf breda_12333091

Kommt drauf an...
wieviel Fruchtwasser rauskommt. Mein Mann hat mich normal mit dem Auto ins KH gefahren, weil's noch nicht so viel war.
Aber glaub mir, wenn's so weit ist, ist duschen das letzte, an was du denkst. Da ist frau einfach nur aufgeregt und will ins KH

Alles Liebe, Marie

Also ehrlich...
ich hab mir vorgenommen so spät wie Möglich ins KH zu fahren. Bin nicht so der KH Fan und um so weniger Zeit ich da verbringen muss um so wohler ist meir bei dem ganzen Gedanken an die Geburt. Also ein paar Freundinnen von mir haben schon Kinder und die haben alle vorher noch was gegessen und waren duschen oder baden und sihd erst gefahren,als die Wehen wirklich nur noch in 5 Minuten Abständen kamen. Bei denen ist natürlich die Fruchtblase auch erst im KH geplatzt. Weiß jetzt nicht genau,wenn die bei mir Zuhause platzen würde,dann würd ich wohl auch direkt fahren wollen bzw. vorher mal anrufen und nachfragen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers