Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburt und Kontaktlinsen?

Geburt und Kontaktlinsen?

5. Januar 2008 um 22:17 Letzte Antwort: 6. Januar 2008 um 14:26

Wer von euch ist Linsenträger und weiss wie das bei der Geburt ist?Ich hab mal gehört, dass man die nicht drin lassen kann?!

Mehr lesen

5. Januar 2008 um 22:31

Ich
hatte meine drin während der ganzen Geburt

LG Alessia30SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Januar 2008 um 22:44

Hmm
nun muss ich mir wohl noch ne Brille machen lassen? Trag doch meine Linsen immer 3 Monate durch und brauch garkeine (nicht schimpfen, ist alles in bester Ordnung und wird auch immer fein kontrolliert ).

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Januar 2008 um 23:40

???
wusste ich garnicht. ich hatte auch meine drin während der ganzen geburt hab ich noch nie gehört...

*anja*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2008 um 13:10

Hallo
Ich trage auch kontaktlinsen, aber in der ss sind meine augen viel trockener als vorher und ich kann sie nicht mehr so lange tragen! ich habe auch gehört das man die kl bei der geburt lieber rausnehmen soll und dafür halt die brille aufsetzen! weiß auch noch nicht was ich bei der geburt machen soll, kl, brille und ohne alles!

Liebe Grüße Dani(29 ssw) + Dana inside

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2008 um 13:30

.
bin auch Linsenträger und habe -2. Werde es mit den Linsen einfach versuchen, passieren kann ja wohl nix. Da ich normal eh nur Linsen trage, hab ich momentan auch gar keine Brille.
Vor allem aber trage ich nur noch Linsen, weil die Brille für mich irgendwie so ein "Fremdkörper" ist, und ich glaube nicht, dass das bei der Geburt dann wirklich angenehmer ist. Ich werde eh "fuchtig" wenn ich schmerzen habe, da kann ich mir das mit der Brille echt nicht vorstellen

Achso, bin übrigens 34.SSW und habe keine Probleme mit den Linsen.

LG femina

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2008 um 14:20

Hatte meine auch drin
und dass mit den äderchen platzen kommt nicht von den Kontaktlinsen sondern davon wenn man die augen beim pressen auflässt...
Lasse die sogar immer drin wenn irgendwas mit op war,zb.bauchspiegelung oder blindarm..hatte sie immre drin und es ist nie was passiert

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Januar 2008 um 14:26


Also laut meiner Hebamme müssen die raus, da so en Druck im Auge entstehen kann durchs pressen. Kann aber von Klinik zu Klinik unterschiedlich sein.

Grüsse
Melanie
35. SSW

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club