Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Geburt ohne Vor- und Senkwehen?

Geburt ohne Vor- und Senkwehen?

13. Juni 2011 um 19:38

Hallo!

Ich bin jetzt in der 38 ssw und hatte bisher noch keine (zumindest keine spürbaren) Senkwehen (und trotzdem liegt meine kleine tief und fest im Becken ). Auch meine Vorwehen halten sich in Grenzen: bis auf einen harten Bauch und gaaaanz gaaaanz selten sehr leichte mensartige Schmerzen ohne harten Bauch (sind das überhaupt Wehen??) habe ich rein gar nichts!

Nun mache ich mir immer mehr Sorgen, dass ich deswegen sehr lange über den Termin gehen und schließlich eingeleitet werden muss! Habe bisher nur schlechte Sachen übers Einleiten gehört und möchte sowas nicht erleben

Gibt es hier jemanden, der auch kaum bis gar keine Vor- und/oder Senkwehen hatte und trotzdem das Baby nicht all zu lange übertragen bzw. das Baby ohne Einleitung bekommen hat?

Ein paar Erfahrungsberichte wären echt schön!

lg rainbowgirl + babygirl 38 ssw

Mehr lesen

13. Juni 2011 um 19:52

---
ich hatte bei meiner tochter keine vor wehen und auch keine senkwehen. und meine tochter kam 40+2 auf die welt als in der früh die fruchtblase geplatzt ist und dann langsam wehen kamen.

lg kathi 13ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 19:57

Ich
Hatte auch keine vorwehen. Senkwehen hatte ich erst kurz vor der Geburt.Mittags hatte ich Senkwehen und Abends hatte ich meinen kleinen schon im Arm und ich habe 39 0 entbunden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 20:46


danke euch dreien das macht mir doch hoffnung

noch jemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 21:18

Danke
auch dir ein riesengroßes dankeschön macht mir wirklich mehr mut, dass es nicht heißt ich würde für imemr schwanger bleiben

ob das ziehen wirklich senkwehen sind, werd ich dann wohl beim nächsten fa termin anhand des fundusstandes erfahren

und wow, 6 stunden, zeimlich flott für eine erstgebärende und das auch noch mit ungeübter gebärmutter

noch jemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2011 um 21:53

Meine mutter
also meine mutter hatte nie spürbare senkwehen und co als sie mit mir schwanger war und ich kam genau auf den termin dauerte auch nur 5 stunden (war ihr erstes und einzigstes kind)
ich hatte auch nich viele senkwehen naja schon ein paar aba halt kaum welche und meine kleine kam in der 38ssw und die geburt dauerte nur 4 stunden (glaub das liegt bei uns in der familie)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club