Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Geburt bei Vollmond?

6. September 2008 um 14:43 Letzte Antwort: 6. September 2008 um 15:23

Hallo Mädels,

fragt mich jetzt nicht, wie ich auf das komme.... ich hatte das irgendwie nur plötzlich im Hinterkopf, daß der Kleine da kommt. Komisch ist auch, daß mein Freund gestern mehrmals sagte: Noch 10 Tage schatz, dann hast du es geschafft! .... Allerdings, das weiss er ja auch, ist der ET erst am 25.09. ...
hmmm...

Ich hab natürlich schon im web geschaut.... Nach wissenschaftlichen Studien gab es zum Vollmond keine erhöhten Geburtsraten....

Was haltet ihr davon?
Oder hab ihr evtl. an Vollmond entbunden?

Freu mich auf eure Antworten

Lg Tamina
37. SSW


Mehr lesen

6. September 2008 um 15:21

Hmm...
habe vorher 5 Jahre nicht hormonell verhütet... und meine Periode kam auch immer um den Vollmond.....

Ist echt ne interessante Sache mit dem Vollmond.... Werd mich mal überraschen lassen

Gefällt mir

6. September 2008 um 15:23

Kein Ammenmärchen!!!
Ich habe mein erstes Kind bei Vollmond bekommen, nachdem wir vorher auch darüber gewitzelt haben. Im Krankenhaus war die Hölle los. Mir haben verschiedene Hebis bestätigt, dass das nicht wissenschaftlich bewiesen ist, aber das sogar das Krankenhaus erheblich mehr Personal bereit stellt, weil sehr viele Babys bi Vollmond kommen. Also, keine Garantie aber wahrscheinlich!!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers