Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gebärmutterschleimhaut

Gebärmutterschleimhaut

25. Februar 2008 um 15:14

hallo bitte um hilfe bzw. information.
ich bin neu hier bei go feminin.
also dan fang ich mal an, ich habe einen zyklus von 32 tagen, bekomme meine periode regelmässig immer zum 26., ich kenne meinen körper sehr gut weil ich jeden monat beobachten kann wann mein eisprung ist und wie sich der anfühlt. ich hatte also am 12.02.2008 meiene eisprung und habe am 10.02.08 geschlechtsverkehr gehabt. etwa 5 tage nach meienem eisprung habe ich auf einaml ganz starke unterbauchkrämpfe bekommen, musste mich sogar kurz bücken und konnte mich nicht bewegen oder laufen das gign so ca. 15 min . laufe der woche hatte ich sehr sensible brüste, sie wurden auch viel fester, ich hatte solch ein empfinden zum ersten mal. ich arbeite als friseurin und bemerke das ich nach jedem kunden so unglaublich schwach werde und müde. ich war am samstag den 23.02.2008 im krankenhaus zur untersuchung beim gynökologen, er hat nichts schlimes fetsstellen können hat bare gesagt das die gebärmutterschleimhaut sich sehr augebaut hat, ss test (urin) negative das war gegen 22.uhr. ich habe 25.02.08 heute ein frühtest gemacht aber leider nicht mit dem morgen urin, negativ. ich müsste entweder morgen oder am 27.02.08 meine periode bekommen aber ich fühle mich so anders. das mit den brüsten hatte ich noch nie, der schmerz ca. 7 tage nach befruchtung ist mir mir auch ganz neu und morgnes ist mir immer übel. kann mir jemanden örgend wie weiter helfen was für anzeichen das sein können und ob ich vieleicht schwanger bin und das hcg noch nicht fetstellbar ist.. hätte der gynökologe nicht jetzt schon sehen können? wäre so zu sage in der fast 4. schwangerschaftswoche wahrscheinlich, kenne mich nicht so gut aus.

Mehr lesen

25. Februar 2008 um 15:16

Hallo
ich denke das d uschwanger bist mach noch mal eien test viel gluck lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:26

Also
Selbst wenn bei eurem Verkehr am 10.02.08 ein Kind entstanden ist, braucht es 14 Tage bis es mit deinem Köper richtig verbunden ist, also bis 24.02.08. Bis dahin bekommt es noch keinen Alkohol oder ähnliches ab. D.h. wenn du am 23.02.08 beim Arzt warst, war das etwas (sehr) voreilig.
Ab der 5. SSW kann der FA eine Fruchthülle erkennen, aber noch nicht sehen ob darin auch ein Embryo ist. Ca. ab der 6. SSW kann er den Embryo sehen und ab der 7.-8. SSW, ob das Herzchen schlägt.
Da du wir mir schein eh nicht abtreiben willst, würde ich mit dem nächsten FA besuch bis zu 7. SSW warten.
Einen SST kannst du natürlich schon früher machen.

Wann war denn der 1. Tag deiner letzten Periode??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:28
In Antwort auf mattie_12732511

Also
Selbst wenn bei eurem Verkehr am 10.02.08 ein Kind entstanden ist, braucht es 14 Tage bis es mit deinem Köper richtig verbunden ist, also bis 24.02.08. Bis dahin bekommt es noch keinen Alkohol oder ähnliches ab. D.h. wenn du am 23.02.08 beim Arzt warst, war das etwas (sehr) voreilig.
Ab der 5. SSW kann der FA eine Fruchthülle erkennen, aber noch nicht sehen ob darin auch ein Embryo ist. Ca. ab der 6. SSW kann er den Embryo sehen und ab der 7.-8. SSW, ob das Herzchen schlägt.
Da du wir mir schein eh nicht abtreiben willst, würde ich mit dem nächsten FA besuch bis zu 7. SSW warten.
Einen SST kannst du natürlich schon früher machen.

Wann war denn der 1. Tag deiner letzten Periode??

Deine Daten zur Info
Letzte Periode 26. Januar 2008
Konzeptionstage 10. Feb 2008 - 14. Feb 2008
Fortschritt meiner
Schwangerschaft 3 Wochen + 5 Tage
4. SS-Woche
Mutterschutz ab 24. September 2008
Entbindungstermin 05. November 2008



SS-Woche Mein Termin
Informationen zum Termin im 1.Trimenon
2.Woche 13. Feb 2008 Tag des Eisprungs
4.Woche 20. Feb 2008 Wenn Sie schwanger sind, zeigen die meisten Schwangerschafts Tests jetzt ein positives Ergebnis.
Hören Sie spätestens JETZT mit dem Rauchen auf!
6.Woche 05. Mär 2008 Etwa ab der 6. Schwangerschaftswoche kann mittels Ultraschalluntersuchung die Schwangerschaft festgestellt werden.
9.Woche 26. Mär 2008 Die fetalen Herztöne und der Embryo sind erkennbar.Gehen Sie jetzt zur ersten Schwangerschafts Vorsorgeuntersuchung.
10.-13.Woche 02. Apr 2008-
29. Apr 2008 Die fetalen Organe sind geformt.
Jetzt wird eine weitere Untersuchung per Ultraschall empfohlen.
Bei Frauen ab 34 Jahren und genetisch vorbelasteten Müttern kann jetzt eine Chorionzotten-Biopsie gemacht werden. Es ist eine invasive Methode, bei der das Risiko bei ca. 5% liegt.
12.-14.Woche 16. Apr 2008-
07. Mai 2008 Sie können eine Nacken-Transparenz-Messung durchführen, um das Risiko für das Down-Syndrom zu berechnen. Es handelt sich um eine nicht invasive Methode, bei der das Kind nicht beschädigt werden kann. Dabei wird die Nackenfalte, die sich jetzt bei Ihrem Baby bildet, gemessen. Die Werte aus der Ultraschallmessung werden mit zwei Hormonen aus Ihrem Blut durch ein Computerprogramm zusammen gefügt.
13.Wochen+2 Tage 02. Mai 2008 Ende des ersten Trimenon. Sie stehen unter Mutterschutz und geniessen Kündigungsschutz.
14.Woche 07. Mai 2008 Bis zur 12. Schwangerschaftswoche nach der Konzeption ist der Schwangerschaftsabbruch nach einer Pflichtberatung straffrei

SS-Woche Mein Termin
Informationen zum Termin im 2. Trimenon
14.-17.Woche 07. Mai 2008-
27. Mai 2008 Frauen, die über 34 Jahre alt sind bzw. Risikopatientinnen, wird eine Amniozentese(Fruchtwasseruntersuchung) zur Feststellung möglicher, genetisch bedingter schwere Mißbildungen des Fetus vorgeschlagen.
15.-20.Woche 07. Mai 2008-
17. Jun 2008 Das Risiko einer Entwicklungsstörung des Fetus kann jetzt mit Hilfe des Triple-Test festgestellt werden.
Beim Arztbesuch wird der Fundusstand (Fundus = höchster Punkt ) der Gebärmutter ermittelt.
18.-22.Woche 28. Mai 2008-
01. Jul 2008 Beste Zeit für eine anatomische Ultraschall Untersuchung.
19.-22.Woche 04. Jun 2008-
01. Jul 2008 Sie spüren, wie sich das Baby bewegt.
23.-24.Woche 02. Jul 2008-
15. Jul 2008 Wenn Ihr Kind jetzt geboren wird, hat es (geringe) Chancen zu überleben.
24.-28.Woche 09. Jul 2008-
12. Aug 2008 Bei der Vorsorgeuntersuchung wird der Arzt einen Antikörper-Suchtest veranlassen.
Melden Sie sich für einen Geburtsvorbereitungskurs an.
26.Wochen+4 Tage 28. Jul 2008 Ende des zweiten Trimenon.


SS-Woche Mein Termin
Informationen zum Termin im 3. Trimenon
26.-28.Woche 23. Jul 2008-
12. Aug 2008 Insbesonders bei familiärer Vorbelastung (Diabetes) wird der Arzt jetzt einen Glukose-Test empfehlen.
28.Woche 06. Aug 2008 Falls das Kind jetzt geboren wird hat es eine 90% Chance als Frühgeburt zu überleben.
30.-34.Woche 21. Aug 2008-
13. Sep 2008 Mit Hilfe einer Ultraschall Untersuchung wird die Entwicklung der Schwangerschaft kontrolliert.
Jetzt wird ein Gelbsuchttest empfohlen.
37.Woche 08. Okt 2008 Ab der 37. Woche wird sich die Lage des Fötus kaum noch ändern. Die voraussichtliche Geburtsposition ist im Ultraschall Bild deutlich erkennbar.
Um die Herzöne in Verhältnis zu den Wehen zu kontrollieren wird ein CTG angefertigt.
Privat Versicherte müssen bei ihrer Krankenkasse einen Antrag auf Mutterschaftsgeld stellen.
40.Woche 05. November 2008
Der errechnete Geburtstermin ist erreicht.
41.Woche 05. Nov 2008 Der Arzt überzeugt sich alle ein bis zwei Tage davon, dass es dem Kind im Mutterleib gut geht.
42.Woche 12. Nov 2008 Der errechnete Geburtstermin ist überschritten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:36
In Antwort auf mattie_12732511

Also
Selbst wenn bei eurem Verkehr am 10.02.08 ein Kind entstanden ist, braucht es 14 Tage bis es mit deinem Köper richtig verbunden ist, also bis 24.02.08. Bis dahin bekommt es noch keinen Alkohol oder ähnliches ab. D.h. wenn du am 23.02.08 beim Arzt warst, war das etwas (sehr) voreilig.
Ab der 5. SSW kann der FA eine Fruchthülle erkennen, aber noch nicht sehen ob darin auch ein Embryo ist. Ca. ab der 6. SSW kann er den Embryo sehen und ab der 7.-8. SSW, ob das Herzchen schlägt.
Da du wir mir schein eh nicht abtreiben willst, würde ich mit dem nächsten FA besuch bis zu 7. SSW warten.
Einen SST kannst du natürlich schon früher machen.

Wann war denn der 1. Tag deiner letzten Periode??

Antwort meine letzte periode
der letzte tag meiner periode war am 26.01.08 ... danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:45
In Antwort auf virgil_12737356

Hallo
ich denke das d uschwanger bist mach noch mal eien test viel gluck lg

Danke
ich habe schon drei test gemacht NEGATIV. der eine war am 19. 02.08, 23.02.08 und heute 25.02.08 alle waren negativ. ich sollte morgen oder über morgen meine periode bekommen konnte aber nicht warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:52
In Antwort auf alishya1

Danke
ich habe schon drei test gemacht NEGATIV. der eine war am 19. 02.08, 23.02.08 und heute 25.02.08 alle waren negativ. ich sollte morgen oder über morgen meine periode bekommen konnte aber nicht warten.

Frühtest
Hast du einen Frühtest gemacht? Der normale Test zeigt das Ergebnis erst an, wenn deine Mens 14 Tage überfällig ist.
Aber auch bei einem Frühtest ist es sicherer zu warten bist die Periode mind. 1 Tag überfällig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 15:54
In Antwort auf mattie_12732511

Frühtest
Hast du einen Frühtest gemacht? Der normale Test zeigt das Ergebnis erst an, wenn deine Mens 14 Tage überfällig ist.
Aber auch bei einem Frühtest ist es sicherer zu warten bist die Periode mind. 1 Tag überfällig ist.

Beim letzten mal
beim letzten mal habe ich eienen frühtest gemacht also heute aber nicht mit dem morgen urin. ist das ein fehler gewesen. wie lange soll ich jetzt warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 16:27
In Antwort auf alishya1

Beim letzten mal
beim letzten mal habe ich eienen frühtest gemacht also heute aber nicht mit dem morgen urin. ist das ein fehler gewesen. wie lange soll ich jetzt warten?

Hmm...
Ich hab meinen SST auch nicht mit dem Morgenurin gemacht sondern abends. Ich war allerdings auch schon 2 Wochen überfällig, da ist das HCG Hormon schon viel stärker vorhanden als in dem Stadium wo du jetzt bist.
Ich würd jetzt einfach mal warten bis zu dem Tag wo du normalerweiße deine Tage bekommen solltest (so lange ist das ja nichtmehr). Wenn du sie nicht bekommst, kannst ja nochmal einen Frühtest machen. Wen du sie bekommst, hat sichs eh erledigt.

Was deine Anzeichen angeht (Übelkeit, empfindliche Brüste, etc) das deutet schon auf eine SS hin, muss aber nicht sein. Denn ich finde es ehrlich gesagt etwas früh für diese Sympthome. Bei mir kam die Übelkeit bzw. morgendlicher Würgreiz erst so in der 5./6. SSW. Aber vielleicht ist das bei jeder anderst??

Wünsch dir alles Gute
LG Cleo
14. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 18:48
In Antwort auf mattie_12732511

Hmm...
Ich hab meinen SST auch nicht mit dem Morgenurin gemacht sondern abends. Ich war allerdings auch schon 2 Wochen überfällig, da ist das HCG Hormon schon viel stärker vorhanden als in dem Stadium wo du jetzt bist.
Ich würd jetzt einfach mal warten bis zu dem Tag wo du normalerweiße deine Tage bekommen solltest (so lange ist das ja nichtmehr). Wenn du sie nicht bekommst, kannst ja nochmal einen Frühtest machen. Wen du sie bekommst, hat sichs eh erledigt.

Was deine Anzeichen angeht (Übelkeit, empfindliche Brüste, etc) das deutet schon auf eine SS hin, muss aber nicht sein. Denn ich finde es ehrlich gesagt etwas früh für diese Sympthome. Bei mir kam die Übelkeit bzw. morgendlicher Würgreiz erst so in der 5./6. SSW. Aber vielleicht ist das bei jeder anderst??

Wünsch dir alles Gute
LG Cleo
14. SSW

Danke
trotzdem danke...bis bald ich melde mich dann trotzdem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2008 um 19:04
In Antwort auf alishya1

Danke
trotzdem danke...bis bald ich melde mich dann trotzdem...

Schaumal
das erste was ich gespürthabe war eine schmerz was ich ich zuvor noch nie hatte bzw. nicht nach meinem eisprung. ich hatte 6 tage nach geschlechtsverkehr diese starken krämpfe im unterbauch ( vieleicht könnte das die einnistungs schmerzen gewesen sein???) dann hatte ich an einem tag ganz empfindliche brüste. was die übelkeit angeht ist nicht so schlimm das ich mich übergeben muss, vieleicht bilde ich mir das auch ein mit der übellkeit. ich bin sehr schwach und müde und habe auch öffters hunger wie sonst. dann hat mir der arzt gesagt das die gebärmutterschleimhaut sich sehr aufgbaut hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook