Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Gebärmutter Schwangerschaft möglich????

16. März 2009 um 12:56 Letzte Antwort: 17. März 2009 um 11:31

Hallo
Hat das was zu bedeuten, wenn man eine nach hinten oder unten gerichtete Gebärmutter hat?
kann man dann noch Kinder kriegen

Mili

Mehr lesen

16. März 2009 um 13:14

Hallo!
Also ich hatte auch eine nach hinten gerichtete Gebärmutter. Mein FA hat mir damals erklärt, dass ist kein Problem, weil sich die Gebärmutter durch eine Schwangerschaft quasi zum Normalzustand "ausrichtet". Hinterher bleibt sie dann auch so.

Ich bin jetzt 17+5 und habe keinerlei Probleme

Viel Glück!
Pleja

Gefällt mir

17. März 2009 um 8:45

Kein Problem
Ich hab auch eine nach hinten abgeknickte Gebärmutter. Geklappt es hat bei uns im 1. ÜZ und ich bin mittlerweile in der 27. SSW. Das einzige "Problem", was ich dabei mit der abgeknickten Gebärmutter hatte, war dass der Kleine nicht zu sehen war. Bei 6+3 hat man nur eine leere Fruchthöhle gesehen, weil der Kleine eben "hinterm Knick hockte", und er hat sich erst bei 7+5 gezeigt.

Gefällt mir

17. März 2009 um 11:31

das is nicht schlimm..
...die Gebärmutter macht sich Ihre Form und Platz

Ich habe 3 Anomalie...
..ne Vagina duplex...ein Septum (Trennwand) in der Mumu...von Anfang bis zum Muttermund
..Portio duplex...sind 2 Muttermünder die dann in eine Gebärmutter gehen, die...herzförmige und zu kleine Gebärmutter..ne Uterus Subseptus!

Sie sagten mir es wäre schwierig schwanger zu werden und es würde auf jeden Fall früher komme..also ne Frühgeburt. Dann müsste man auf jeden Fall einen Kaiserschnitt machen........

..neuster Stand bin in der 35ssw...es gibt so wie es jetzt aussieht, kein Kaiserschnitt, mein Septum kann man während der Wehe wegschneiden, wenn es sich nicht mitdehnen kann!
Mein kleiner Spatz hat sich super entwickelt und hat genug Platz, wird bestens versorgt und Fruchtwasser is die perfekte Menge da

Ich hab mich auc hso verrückt machen lassen u mich innerlich scho nauf nen kaiserschnitt eingestellt dabei will ich lieber ne normale Geburt. Klar kann man vorher auch net so 100% sagen, obs wirklich ne normle Geburt wird...aber zumindest besteht die Cance
Also alles is möglich und der Körper macht das schon

Liebes Grüßle
venefica

Gefällt mir