Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Gasgeruch schädlich für das Ungeborene?

Gasgeruch schädlich für das Ungeborene?

18. Oktober 2010 um 7:44 Letzte Antwort: 18. Oktober 2010 um 10:30

Hallo Mädels,

wir hatten gestern eine defekte Gasleitung im Keller und bis der Techniker kam, hatten wir uns weiter im Haus aufgehalten, da es schon super kalt draußen war.

Konnte es schädlich für meinen Junior sein?

Es war nur ein Haarriss, also sooooo viel Gas ist nicht ausgeströmt, aber man hats schon gerochen und ich hatte mir auch eingebildet, dass es mir so kurz danach bisschen in der Lunge gestochen hatte.

Freue mich über jede Antwort.

LG evche + Junior 20+4

Mehr lesen

18. Oktober 2010 um 9:50

Hey
Also du hast das Gas gerochen und natürlich merkst du es auch in der Lunge.
Aber durch die "Plazenta-Schranke" dürften die Gasstoffe zumindest gefiltert bei deinem Kind ankommen. Hast du denn bemerkt, dass irgendwas anders ist? Bewegt er sich wie immer? Ich denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst, da auch du jetzt keine Beschwerden mehr hast, oder?

Wenn du dennoch so besorgt bist, geh ruhig zu deinem FA.

Liebe Grüße

Gefällt mir
18. Oktober 2010 um 10:30

Hi
Er turnt eignetlich wie immer ... wenn nicht noch mehr
Kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass es irgendwie gefährlich sein könnte ... ich habe ja auch nicht stundenlang bei hohen Konzentrationen verbracht.

Danke für deine Antwort.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers