Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Gartenarbeit verboten wg. Toxo? Sch... war grad 2 Std. im Garten

Gartenarbeit verboten wg. Toxo? Sch... war grad 2 Std. im Garten

24. März 2010 um 13:34

Hallo,

ich bin grad total aufgebracht. Ich hab grad schön ein wenig im Garten gearbeitet und ein paar Blümchen eingepflanzt.
Auf einmal kommt meine Nachbarin und meinte, dass es total gefährlich ist, im Garten zu arbeiten, wenn man kein Toxo-Schutz hat. Ich hab natürlich meine Arbeit zuende gemacht habe aber jetzt total angst, dass ich mich angesteckt haben könnte (bin natürlich nicht mit den Händen ins Gesicht gegangen).
Was meint ihr?

Mehr lesen

24. März 2010 um 13:39

Gartenarbeit
kann man machen, man soll nur handschuhe tragen, da in die erde katzen ein koten und und und
katzenklo soll man ja auch nicht ohne handschuhe sauber machen, glaube da geht auch keiner ins gesicht.
toxo kann man sich über die haut holen. an deiner stelle würd ich einen test einfach machen, denke da passiert nicht oft was, sonst hätten wir alle bei dem toxo test den schutz haben wir aber nicht, also warum sollst du dich jetzt anstecken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 13:40

......
Ach ich war auch grade 3 stunden im Garten und habe das noch nie gehört....... Ich find man sollte es auch nich übertreiben...... Schließlich ist man nur schwanger und nicht krank!!! Man soll auch nicht mehr als 5 kg heben etc...... hab ne 2,5 jahre alte tochter und die trage ich auch regelmäßig...und die wiegt 17 kg!!!..... find man soll es mit dem du darfst dies und das nicht zu übertreiben.............
Wie gesagt man ist nicht Krank sondern Schwanger......

Lg Kati 39 ssw ( 12 tage bis ET!!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest