Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ganz neu hier und auf der Suche nach Rat und Erfahrungsberichten

Ganz neu hier und auf der Suche nach Rat und Erfahrungsberichten

29. März 2017 um 12:11 Letzte Antwort: 29. März 2017 um 15:55

Hallo ihr lieben 😇❤️

Also ich lese mich jetzt schon seid dem ich einen Kinderwunsch habe hier so durch und habe mich nun dafür entschieden, da ich auch durch einen Virus Infekt krank zu Hause liege und viel Zeit habe, selbst mal um Rat und Erfahrungsbericht zu bitten 🙄

Ich habe Im Januar meine Pille abgesetzt, die ich 7 Jahre lang genommen habe ohne Probleme (Mona hexal), dann folgte wie geplant die normale Abbruchblutung. Ich habe von Anfang an folio forte eingenommen. Meine nächste mens lies 37 Tage auf sich warten. Heute bin ich beim zyklustag 34.. soweit alles gut, jedoch fühle ich mich ziemlich komisch. Mein Eisprung müsste so zwischen dem 16-18 gewesen sein, ich litt ca. 1 Woche nach Eisprung unter starke stechende Schmerzen in der rechten Leistengegend, sie stachen bis in den Rücken durch.. 😪 Da mir das alles sehr komisch vor kam mit diesen immer wieder auftretenden schmerzen, den sensiblen Brustwarzen und der dauerhaften Müdigkeit  habe ich an zt 32 einen Test gemacht, der war leider negativ .. 

nun meine Frage : denkt ihr die Schmerzen könnten an einer Zyste liegen ? 
Denn anstatt meiner Mens habe ich nun immer wieder ziehende schmerzen auf der rechten Seite, die nicht anhaltend sind und normalen Ausfluss 

alles sehr aufregend 🙄
Habe mich aber schon drauf eingestellt nicht schwanger zu sein ..
Sorry für den langen Text und Danke Schonmal im Voraus für die Antworten 😘😘

Mehr lesen

29. März 2017 um 13:38

Hallo

Wie bestimmst du denn deinen ES?
Wenn man davon ausgeht das dein Zyklus diemal wieder ca. 37 Tage lang ist müsste dein ES zwischen ZT 19 und 25 sein (die zweite Zyklushälfte ist normal nie länger als 18 Tage)
Selbst wenn du schwanger bist wird es für einen Test noch zu früh gewesen sein
Ich würde mind. noch 4 Tage warten und dann eventuell noch mal testen

Ich hatte meinen ES diesmal an ZT 24 und hab erst an ZT 36 eindeutig positiv testen können

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2017 um 13:44
In Antwort auf Rikki1304

Hallo

Wie bestimmst du denn deinen ES?
Wenn man davon ausgeht das dein Zyklus diemal wieder ca. 37 Tage lang ist müsste dein ES zwischen ZT 19 und 25 sein (die zweite Zyklushälfte ist normal nie länger als 18 Tage)
Selbst wenn du schwanger bist wird es für einen Test noch zu früh gewesen sein
Ich würde mind. noch 4 Tage warten und dann eventuell noch mal testen

Ich hatte meinen ES diesmal an ZT 24 und hab erst an ZT 36 eindeutig positiv testen können

Glg

Hallo und danke erstmal für deine Antwort Meinen es konnte ich im ersten Zyklus nicht bestimmten bzw. habe ihn nicht mitbekommen, doch nun bei meinen letzten Zyklus habe ich meinen es aufgrund meines Ausfluss bestimmt , da dieser sehr Spinnbar war... natürlich kann ich nur vermuten das es mein es war 🙈

Okay ich werde dann mal das Wochenende abwarten und Montag nochmal testen und dann mal meinen Frauenarzt aufsuchen 

oh herzlichen Glückwunsch 🎉

dann ist ist ja bei mir noch nicht die komplette Hoffnung verloren 😂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2017 um 15:35

Ich drück dir aufjedenfall ganz fest die Daumen und melde dich wenn du wieder getestet hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2017 um 15:55
In Antwort auf Rikki1304

Ich drück dir aufjedenfall ganz fest die Daumen und melde dich wenn du wieder getestet hast

Wird gemacht 😇

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram