Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Für alle die noch nicht hibbeln dürfen - Geschlossene Gesellschaft (4)

Für alle die noch nicht hibbeln dürfen - Geschlossene Gesellschaft (4)

19. Mai 2011 um 11:05 Letzte Antwort: 17. März 2013 um 16:46

Hallo,

wir sind ein paar nette Mädels die noch darauf warten endlich hibbeln zu dürfen, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen!

Mittlerweile ist schon ein wenig Zeit vergangen und wir haben bereits einige Babys. Wir tauschen uns hier aus, um uns die Zeit bis zum Hibbelbeginn zu versüßen! Inzwischen sind wir eine nette kleine/große Gruppe geworden und reden über alles mögliche!

Bevor es zu unübersichtlich wird, haben wir jetzt erstmal Aufnahmestop!
Ich hoffe wir haben weiterhin sehr viel Spaß beim Austauschen und können uns gut unterstützen für das, was noch auf uns zu kommt

Falls sich bei euch etwas ändert, wie immer eine PN an mich.

Das sind wir:

Unsere Mamis

** ameliee1981 **
Name: Amelie
Alter: 28
Wohnort: Wien
Beziehungsstatus: seit 4 Jahren in festen Händen
Am 20.01.2011 hat Laurenz das Licht der Welt erblickt

** nersys **
Name: Nersys
Alter:25
Wohnort: Berlin
Beziehungsstatus: seit 01.07.2009 glücklich vergeben
geschnaggelt im 3. ÜZ
Am 12.02.2011 hat Lucien Lorenzo das Licht der Welt erblickt

** cora78128 **
Name: Cora
Alter: 31
Wohnort: NRW
Beziehungsstatus: in festen Händen seit 3/2005
geschnaggelt im 4. ÜZ
Am 10.04.2011 hat Melissa Gabriela das Licht der Welt erblickt

** hope2196 **
Name: Murielle
Alter: 30
Wohnort: RLP
Beziehungsstatus: glücklich verheiratet
1 Sternchen fest im Herzen
es hat wie ein Wunder ganz von selbst geschnaggelt!
ET: 28.05.2011 müsste ihre Jolene bereits in den Händen halten


Unsere Kugel

** lila27151 **
Name: Lila
Alter: 28
Beziehungsstatus: verheiratet seit 2006
geschnaggelt im 3. ÜZ
ET: 18.09.2011 es wird ein Mädchen


Unsere zur Zeit einzige Hibblerin

** hamstergirl87 **
Alter: 23
Beziehungsstatus: vergeben seit 6 Jahren
ÜZ: 8
- wir drücken die Daumen dass es bald klappt -


Unsere Wartenden der Reihe nach

** nano7805 **
Name: Nadine
Alter: 32
Wohnort: NRW
Beziehungsstatus: verheiratet seit Mai 2009 (seit 14 Jahren zusammen)
Hibbelbeginn: Juni 2011

** katei1103 **
Name: Kati
Alter: 23
Wohnort: Thüringen
Beziehungsstatus: seit 3 Jahren vergeben
Schwierigkeit: Morbus Crohn
Hibbelbeginn: Juni 2011

** hexe12311 **
Alter: 22
Wohnort: M-V
Beziehungsstatus: verlobt, August 2011 wird geheiratet
Hibbelbeginn: Sept./ Okt. 2011

** jennylein234 **
Name: Jenny
Alter: 24
Wohnort: Thüringen, ab August Hessen
Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 3 Jahren
Hibbelbeginn: November 2011

** xany1611 **
Name: Alexandra
Alter: 25
Wohnort: Wien
Beziehungsstatus: seit August 2004 vergeben
Hibbelbeginn: hoffentlich noch 2011

** sun1306 **
Name: Sandra
Alter: 19
Wohnort: Bayern
Beziehungsstatus: in festen Händen seit 20.06.2008
Hibbelbeginn: evtl. Mitte 2012

** sonnenschein2812 **
Name: Dani
Alter: 26
Wohnort: Ba-Wü
Beziehungsstatus: verheiratet seit April 2010
Hibbelbeginn: Mitte/Ende 2012

** mimi89517 **
Name: Jacky
Alter: 21
Wohnort: Mönchengladbach, ab August Dülken
Beziehungsstatus: glücklich vergeben
Hibbelbeginn: voraussichtlich Ende 2012

** magdainlove **
Name: Magda
Alter: 19
Wohnort: Schwäbisch Hall/ Ba-Wü
Beziehungsstatus: seit über einem Jahr glücklich vergeben
Hibbelbeginn: Mitte 2012

** lullabybabe89 **
Name: Sandra
Alter: 21
Wohnort: Berlin
Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit Januar 2008
Hibbelbeginn: hoffentlich noch Ende 2012 sonst 2013

** nad0590 **
Name: Nadine
Alter: 21
Wohnort: Niedersachsen
Beziehungsstatus: verlobt
Hibbelbeginn: hoffentlich Mitte 2013

** schmusekatze890 **
Name: Kitty
Alter: 20
Wohnort: Sachsen
Beziehungsstatus: seit Oktober 2005 glücklich vergeben
Hibbelbeginn: in näherer Zukunft

** zuckerschnute910 **
Name: Bianca
Alter: 24
Wohnort: Hessen
Beziehungsstatus: seit April 2009 in festen Händen
Hibbelbeginn: noch unklar

Ich hoffe ich habe keinen vergessen oder irgendwelche Angaben!

Bitte immer auf diesen Beitrag antworten

Mehr lesen

19. Mai 2011 um 11:06


Der neue Thread ist eröffnet

Haut in die Tasten Viel Spaß!!

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 11:27

Nun zu euch
@Wohnung: Wir wohnen auch wie nad im Haus der Oma meines Mannes. Bevor wir hier eingezogen sind, wohnte sein Onkel im oberen Stockwerk, also der jüngste Sohn seiner Oma und die Oma im EG. Die Wohnungen sind schon getrennt, d.h. das Treppenhaus ist offen und die Wohnungstüren sind separat für jedes Stockwerk. Wir müssen also nicht durch die Wohnung der Oma. Die Tür oben war offen, da die Oma den Haushalt von ihrem Sohn geschmissen hat. Er ist dann ausgezogen und wir sind eingezogen.
Wir haben ziemlich viel Geld in die Renovierung gesteckt, haben nämlich das Bad, den Flur und das Wohnzimmer komplett neu gemacht also die Böden, Wände und Decken. Gerade das Bad war ziemlich teuer und wir mussten alles selbst bezahlen da wir das ja wollten und nicht sie. Eingezogen sind wir eigentlich nur, weil die Miete sehr günstig ist, bezahlen immer so 300 Euro warm. Aber die Heizölkosten extra, da musste wir letztes Jahr auf einmal 1000 Euro bezahlen dafür, darüber könnt ich mich heut noch aufregen aber naja.
So irgendwann kam dann der erste Streit: Oma meinte immer wenn wir arbeiten waren in unserer Wohnung zu schnüffeln. Hat mir dann Vorträge gehalten, dass wir viel zu viel essen wegwerfen, die Betten nicht gemacht sind und auch sonst das Geschirr vom Vortag noch auf dem Wohnzimmertisch oder in der Küche rum steht. Dann hat sie sich auch noch beschwert, dass mein Bügeleisen und Bügelbrett noch rumsteht. Hallo ... wenn ich abends bügel bis um 10 und am nächsten Tag eh arbeiten bin, dann lass ich dass schon mal stehen.
Ich bin echt fast geplatzt als ich die ganzen Vorwürfe gehört hab. Für uns war klar, die Tür oben muss abschließbar sein. Mein Mann hat dann eine andere Türklinke eingebaut, die außen nur noch einen Knauf hat und nur mit Schlüsseln aufzumachen ist. Ihr hättet die Oma mal erleben sollen. Ich wusste nichts davon, dass mein Mann es bereits eingebaut hatte und kam nichts ahnend von der Arbeit zurück. Ich hatte gerade erst die Haustür! unten aufgeschlossen, hat sie mich schon abgefangen, mich angeschrien und beschimpft. Ich würde ihr unterstellen dass sie bei uns klaut und ich könnt sie doch nicht in ihrem eigenen Haus aussperren und so weiter. Ich war total am Ende. Am liebsten hätte ich meine Sachen gepackt und wär wieder gegangen.
Irgendwann hat sich die Lage dann mal wieder beruhigt. Es macht mich auch heute noch wahnsinnig wütend, dass mein Mann ständig Arbeiten für sie erledigen muss. Klar sie ist schon über 70 aber das weiß sie dann nicht zu schätzen, das ist alles selbstverständlich für sie. Auch wenn er mal Frei hat erteilt sie ihm irgendwelche Arbeiten im Garten. Klar er macht es weil er ja ein schlechtes Gewissen eingeredet bekommt was er ihr alles schuldig wäre.

Wenn ich ab August wieder Geld verdiene dann suchen wir schon mal nach einer neuen größeren Wohnung. Wir haben hier eh nur 2 Zimmer und die Lage gefällt mir einfach nicht. Es ist total laut weil hier den ganzen Tag Autos fahren und der Bus. Ich kann mich auch nicht auf den Balkon setzen da es mir einfach zu laut ist und wir da eh nur morgens Sonne haben. Ich bin so froh wenn wir endlich ausziehen können und uns eine Wohnung suchen können die uns auch super gut gefällt. Mein Mann ist noch nicht so ganz überzeugt. Zum einen hat er ein schlechtes Gewissen seiner Oma gegenüber hier auszuziehen und sie "alleine" zu lassen und zum einen meint er, wir könnten das Geld gut gebrauchen da wir ja in ein paar Jahren bauen wollen. Das mit dem Sparen versteh ich ja, sehe ich ja auch so, aber wenn ich hier doch so unglücklich bin, dann bezahle ich doch lieber etwas mehr für eine schöne größere Wohnung. Schließlich bekomme ich auch wieder Gehalt. Und spätestens mit Kind brauchen wir eh eine größere Wohnung.

Aber bei uns in der Umgebung sind die Wohnungen wahnsinnig teuer so kommt es mir vor. Ich habe bisher im Internet gesucht und die Preise beginnen bei 450 Euro kalt und das für 2-3 Zimmer. Habe echt mal bammel was schönes zu finden mit höchstens 600 Euro Warmmiete.
Habt ihr selbst nach Privatanzeigen gesucht oder gleich über den Makler? Finde die Maklergebühren schon recht teuer aber so werden wir wohl nicht wirklich was schönes finden.

Ups das wurde jetzt doch etwas viel aber das musste ich jetzt mal loswerden damit ihr meine Lage verstehen könnt.

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 11:51

@jennylein
Naja zum Thema Baby hat sich noch nicht viel geändert. Ich denke zwar ständig dran aber es macht mich zur Zeit nicht ganz so fertig, da ich versuche mich auf andere Sachen zu konzentrieren. Zur Zeit beschäftigen wir uns sehr viel mit Bausparverträgen und so. Also kreisen meine Gedanken auch sehr viel zum Thema Haus und Wohnung. Dann geht das einigermaßen.
Ich wollte eigentlich auch nie ins gleiche Haus ziehen wie ein anderes Familienmitglied und absolut nicht zu einer Oma. Aber das verlockende Angebot mit der niedrigen Miete. Heute würde ich es NIE MEHR machen. Hätte ich vorher gewusst was da auf uns zu kommt, hätte ich mir das nie angetan.
Aber jetzt bin ich froh, dass es absehbar ist und wir hoffentlich im Frühjahr 2012 in eine neue Wohnung ziehen können. Im Winter finde ich es sogar weniger schlimm hier zu wohnen aber im Frühling und Sommer wenn es warm wird dann will ich auch mal raus. Naja aber ich kann mich auch so nicht ganz so frei im Haus bewegen weil Oma alles mitbekommt.
Ach ja das hab ich ja ganz vergessen: Wir bekommen auch vorgeschrieben nach 22 Uhr kein Licht mehr im Treppenhaus anzumachen weil ihre Wohnungstür eine Glasscheibe hat und wir müssen auch vor 22 Uhr die Rolläden runter gemacht haben. Ahhhhh immer diese Vorschriften. Und laut sein dürfen wir schon mal gar ned, werd nach dem staubsaugen immer gefragt ob ich die Möbel umgestellt habe Finde das alles sehr unverschämt von ihr. Ich denke sie sollte froh sein dass sie nicht alleine im Haus ist. Und wir verhalten uns wirklich sehr sehr ruhig das muss ich schon mal sagen. Wir hören keine laute Musik und laufen auch immer mit Strümpfen rum. Die müsste mal andere Mieter erleben.

Dann wünsch ich dir mal viel Spaß bei den Vorlesungen. ist schon bissle blöd bei dem Wetter aber du tust es ja für deine Zukunft

@Essen Hat jemand eine Idee was man heute kochen kann? Mir fällt mal wieder nichts gutes ein.

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 18:02

Huhuuu
Der neue Thread ist da *ccol*

@Wohnungssuche Berlin: Also allgemein braucht man sicher keine 10 Monate wie wir ^.^.... Aber wir hatten so unsere Vorstellungen und da war die Auswahl leider nicht so groß... Es ist auch oft so, dass die Wohnungen für sofort sind und mein Freund hatte 3 Monate Kündigungsfrist und wir wollten nicht die ganze Zeit doppelt zahlten.. nur einen Monate haben wir gesagt... Einen Balkon wollten wir auch (wegen Katze)... Und einen Keller.... Man kann sich gar nicht vorstellen, wie viele Wohnungen ohne Keller angeboten werden... Dann musste man ja nen Termin ausmachen und das waren meistens Sammeltermine mitten am Tag.... Und mein Freund ist auf Arbeit leider nicht so flexiebel... Ich auch nich XD Und wenn wir dann mal nen Termin hatten, standen da schon 10 Pärchen... -.-* Und dann nehmen die meist nur die, die als erstes alle Unterlagen zusammen haben... Na ja also einmal kam da auch eine, die meinte gleich nach der Besichtigung "Ich kaufe dich Wohnung für meinen Sohn!!!" Toll, da hatten wir uns den Tag extra freigenommen... Und der Preis war auch wichtig... Also ich sage mal so, Berlin ist ja nicht gleich Berlin... Wir wollte so in den Kiez, sprich Friedrichshain und Prenzlauer Berg... Da kostet eine 2Raumwohnung mit guten 61qm schon 600 warm.... Und das geht für uns einfach nicht... Dementsprechend haben wir seeehr lange gesucht... Aber im Altbau is im Winter echt arschkalt... War ich ja gar nich gewöhnt...

@meine Fragen: Also ich muss leider zugeben... Ich hab vor ca. 3 Monaten bei Schlecker ne Babymütze und passende Handschuhe dazu geauft Ich konnt nicht anders... Bin da echt 10 mal oder so den Gang immer wieder auf und ab gelaufen... Ich glaub die Verkäuferin hat schon gedacht ich will was mitgehen lassen War runtergesetzt und einfach unglaublich süüüüß. Habs vor meinem Freund versteckt.... Der hats aber in meiner Schublade gefunden in der Tüte und hat nur gefragt wozu ich das brauch ^.^ Er hat nur gegrinst und denkt bestimmt ich bin blöde. Eigentlich liegts nur im Schubfach und ich nehms selten mal raus und gucks mir an...

Mein Freund reagiert übrigens total genervt, wenn ich mit dem Thema Baby anfange... Er will wirklich noch gar nichts davon hören... Er genießt noch seine Freiheiten und geht gerne seinen Hobbys nach.... An Kinder denkt er aktuell nicht... Er sagt nur immer "In 2 oder 3 Jahren" Aber ob er dann bereit ist, weiß er ja selber nicht... Vielleicht kommts bei ihm ja auch plötzlich, aber Männer sind da glaub ich anders... Die haben da echt die Arschruhe weg. Hat doch auch jemand hier letztens geschrieben

Soooooo, haltet ihr mich jetzt für bekloppt wegen den Babysachen??? Ich machs auch nicht mehr XD Ps.: seit dem versuch ich Babyabteilungen lieber zu meiden.

@sonnenschein:
Das sind ja echt strenge Vorschriften... Wir hatten Probleme mit unseren Übermietern... -.- Die haben echt vor der Türe gestanden und geklingelt, wenn wir um 18 Uhr mal laut Musik anhatten... Ihre Tochter (12 !!!) gehe dann immer ins Bett und schläft um 19 Uhr... Hmm also ich bin in dem Alter nicht ins Bett aber gut....

Soooo ich gehe jetzt Essen kochen... Reis mir Geschnetzteltem und Pilzen *Yammi* Schatzis Lieblingsessen.

Liebe Grüße
lullabybabe89

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 18:09

Rechtschreibung...
.... sollte auch ich beherrschen Und gerade als Bürostuhlakrobatin... SORRY für die ganzen Fehler... Oh Gott wie peinlich...

Bye

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 19:37

Guten Abend Mädels
@lullabybabe: Also Babysachen hab ich noch keine gekauft .. nur geguckt . Mit meinem Freund aknn ich eig. gut über das thema reden. Wir sprechen da auch offen drüber. Nur antwortet er mir nie so direkt, sondern sagt nur so sachen, wie ,, in naher zukunft fangen wir an ...". Toll, was heißt das jetzt. Heute , morgen in drei Jahren??? Typisch Mann ...

Naja bei mir gibt es erstmal nix neues. Mein Freund ist ja nicht da und draußen ist gewitter. ich hasse es
Guckt einer von Euch eig. GNTM?

Dann wünsche ich euch einen wunderschönen Abend
LG Kitty

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 20:35

@schmusekatze
ja, ich gucke GNTM ich liebe amelie und jana

ich kann momentan nicht so viel schreiben udn antworten, bin momentan ziemlich durch und müde von der arbeit

Gefällt mir
19. Mai 2011 um 22:01

@Wohnung
Hatte heute Mittag mit meinem Mann nochmal sehr ausführlich über das Thema gesprochen. Ich habe ihm ganz sachlich erklärt, warum wir ab nächstem Jahr eine größere Wohnung brauchen. Ich glaube er hat es schon eingesehen und verstanden aber er konnte es nicht zugeben. Er meinte nur, "das geht schon irgendwie".
Haben dann auch mal mit dem Geld durchgerechnet weil wir ja wegen Bausparvertrag schauen müssen und dann habe ich ihm anhand von Zahlen gezeigt, dass wir uns wohl eine andere Wohnung mit einer höheren Miete als jetzt leisten können. Inzwischen hat er schlechte Karten mich vom Gegenteil zu überzeugen

@zuckerschnute: Diese Staffel von GNTM schaue ich nicht, habe aber die anderen alle gesehen. Inzwischen wirds einfach langweilig und es ist ja immer das gleiche. Find die Heidi total übertrieben.

@katei: Wow das ist ja super dass du mit nur einer Spritze Windpockenimmun bist. Dann kanns ja echt losgehen. Freu mich dass es endlich wieder spannend wird hier, wurde ja auch langsam mal Zeit.

Nur noch einen Tag Schule und dann ist schon wieder Wochenende
Wünsch euch allen eine gute Nacht

Gefällt mir
20. Mai 2011 um 6:08

Guten Morgen ... Es ist FREITAG!!!
Puh, die Nacht war für mich die Hölle. Ich habe keine Auge zugetan und effektiv vielleicht 2 Stunden geschlafen. Bin dauert aufgewacht und hatte schreckliche Magenkrämpfe. Hoffentlich habe ich mir nicht schon wieder einen Magen, Darm - Infekt eingeholt?! Heute ist ja zum Glück Freitag, da kann ich am We bissl entspannen ...

@katei: Ja das stimmt, zusammen freut es sich am meisten. Hoffe, das es bald auch bei uns losgeht!!! Zu deiner Frage: ich habe einen Hund, besser gesagt eine Golden-Retriever Hündin. Sie ist jetzt 5 Jahre alt. (Im meinem Profil sind auch Bilder von ihr ) Sie lebt momentan allerdings bei meiner Familie. Meine Familie hat ja ein Haus mit einem roßen Grunstück, wo sie rein und raus kann, wann sie will. Das ist besser, als in einer 60qm Wohnung. Da mein Freund und ich aber aus beruflichen Gründen dieses Jahr umziehen wollen, sind wir auf der Suche nach einem kleinen Haus bzw. einer Doppelhaushäfte. Haben da auch schon was in Aussicht - hoffe das klappt, denn meine Maus fehlt mir ganz schön doll. Ich sehe sie ja nur ale 2-3 Wochen ...Also Lauri darf weder auf die Couch noch auf Bett (generell nicht ins Schlafzimmer) ... Möchte sie auch gar nicht. Wenn wir umziehen und sie mitnehmen, wird sie ihren festen Platz bekommen und das Schlafzimmer ist tabu. Aber wie gesagt, bei ihr ist das kein Problem und mein Freund und ich sind und in dieser Hinsicht zum Glück einig.

@zuckerschnute: ich schaue da auch ab und zu mal rein. Aber ich habe nicht die Zeit das volkommen zu verfolgen, dazu ist es mir oftmals auch zu langweilig. ich finde, dass die Sendung ganz schön nachgelassen hat. Früher hab ich das ganz gern geschaut, da war das irgendwie noch was besonderes, was die so gemacht haben. Aber die aktuelle Staffel ist mir irgendwie zu blöd. Manchmal machen die ganz gute sachen, aber manchmal finde ich das nur noch doof. Genauso die entscheidungen. Wenn die jemanden nur kritisieren, warum bleibt derjenige dan trozdem wochenlang drin? Versteh ich nicht Mal sehen was die letzten wochen noch so kommt... Aber ich denke mal, das amelie und jana im finale sein werden, so wie die abräumen^^

So dann wünsche ich euch einen wunderschönen Freitag. Was habt ihr für das Wochenende geplant?

LG Kitty

Gefällt mir
20. Mai 2011 um 10:28

Morgen!
@sonennschein: wo genau wohnt ihr denn?? stadt oder ländlich? Es ist auf jeden fall eine sehr gute taktik, sich gut vor zu bereiten und logisch/durchdacht an die sache ran zu gehen
wie genau sieht es denn wohnungsmäßig nochmal bei euch aus und was hättest du gerne anders??
ja die topmodels staffel ist in sofern eifnach anstrengend, weil die mädels zum teil so ätzend sind.... aber ich liebe nach wie vor die fotoshootings

@schmusekatze: ohje, alles gute, dass es nichts schlimmes ist! Man will das we ja auch genießen können.
Ich hab deinen hund schon gesehen, der ist ja sooooooo süß!!!
wegen gntm, nächste woche kommt endlich mal wieder ein unterwassershooting, die mag ich am liebsten

@katei: hast du fotos von deinen hunden???

@lullaby: wow, also das hab ich auch noch nicht geschafft, mir babysachen zu kaufen ich guck sie mir immer nur an und denk mir 'mein gott sind die süß' bei mir dauert es ja wohl eh noch länger, bis ich ans kaufen denken kann

@gntm: Germany's next Topmodel

@wochenende: also heute habe ich leider nachtdienst und habe erst morgen früh ab 9 uhr wochenende. Dann muss ich erstmal etwas schwedisch lernen/nachholen und um 14 uhr haben wir ja unsere erste wohnungsbesichtigung ich bin so gespannt und habe angst, dass sie nicht so schön ist, wie ich mir das vorstelle.. man wünscht sich ja schon, dass die 1. das richtige ist.

@jenny: wenn wir diese wohnung bekommen, würden wir zum 1.8. umziehen

Gefällt mir
20. Mai 2011 um 16:29

Hallo ihr lieben!
@jennylein: Gratulation zur Wohnung! Nochmal ein paar Details bitte: wie groß is sie denn? sonnig? habts einen Lift? ...

@schmusekatze: Tee trinken und ausschwitzen - hast du denn oft so magen-darm-infekte??

@sonnenschein: super thread! Bin froh wieder dabei zu sein drück dir die Daumen, dass ihr bald dort weg kommt - wär für mich nicht auszuhalten! Hat dein Freund schon mal mit seiner Oma darüber geredet, dass sie eure Privatsphäre besser respektieren soll! Er sollte ihr mal auf freundliche Weise klar machen, dass es für sie besser wäre, euch entgegen zu kommen, denn wenn sich das nicht ändert, geht ihr und dann muss sie allein zu recht kommen!

@hexe: du machst eine Ausbildung - Lehrgang - bei der Feuerwehr? Hast du davon schon mal was erzählt, kann mich grad gar nicht erinnern - klingt auf jeden Fall spannend!

@me: hab (leider) heut früh die mens bekommen! Eigentlich eh ganz vernünftig, denn wäre jetz schon ein Kleines unterwegs, dann hätten wir finanzielle Engpässe zu bewältigen. Will ja ab Sommer meinen Alltagslebens-Mittelpunkt von Studium auf Arbeit verlegen *g* und erst ein bissl Geld verdienen - aber der Kinderwunsch is trotzdem da!

War richtig enttäuscht heut früh!

Es war zwar die Wahrscheinlichkeit nur gering, aber gestern war mir ziemlich übel und da hab ich mir natürlich Hoffnungen gemacht bei 5 Tagen drüber! Mein Freund hat auch ganz lieb gemeint "ja wenns passiert, dann passierts" obwohl er im Moment noch kein Baby planen würde - noch nicht mal dieses Jahr leider er is eben der Typ der sich total freut wenns passiert aber sich noch nicht zur Planungsphase entscheiden kann - sagt er auch selber!

Und dann hab ich heut Mittag auch noch erfahren, dass meine Cousine heut früh ihr kleines Mädchen bekommen hat: Lea-Sophie

Ich mag auch!!! Aber gut ist, dass ich meine Babylust jetzt auf die kleine Lea konzentrieren kann und ihr morgen einen süßen Strampler kaufen werd dann kann ich ohne schlechtem Gefühl durch die Babyläden ziehen

Gefällt mir
20. Mai 2011 um 18:05

Guten Abend Mädels
So hab mich heute bissl ausgeruht und jetzt geht es mir wieder besser. War heute nach einem kleid gucken. Hab gedacht, das mich das bissl von meinen Magenbeschwerden ablenkt, weil es war ja auch sooo schönes Wetter ... Man sind die Dinger teuer-teilweise echt unverschämt?! Und die Verkäuferin war so unfreundlich zu mir, dass ich nach wenigen Minuten schlecht gelaunt wieder gegangen bin ..tzzz Kennt ihr das? ich hasse es,wenn Verkäufer so rummotzen und unfreundlich sind. könnte das manchmal echt austicken. Zuhause hab ich mich dann gemütlich auf meinen Balkon geflezt und bissl in der Sonne gedöst ach schön... Wochenende ich komme

@xany: ja, hab ich leider ziemlich oft. Ich bin sowieso so ein Typ, der alles mitschleppt. Egal ob Grippe oder was anderes. Ich fang mir ständig irgendwas ein. Mein Arzt mein, dass das an meinem extremen Eisenmangel liegt. ich nehme nun aber schon seit über einem jahr Eisentabletten und es hat sich nix geändert. Ich habe das Problem, dass ich oft so schlagartig Krämpfe im Oberbauch bekomme. Und meist sind die so stark, dass ich ohnmächtig werde. Ich bin schon oft in der Stadt oder so umgekippt, weil es so plötzlich kommt. Ich habe schon Angst, das es die Galle ist, also Gallensteine. Aber es wurde ein Ultraschall gemacht und nix festgestellt. Es weiß ich auch nicht weiter ... Ach und sei nicht enttäuscht wegen deiner Mens... bald ist es ja auch bei dir soweit und wenn du sagts, dass es im moment eh schlecht ist, dann ist das wenigstens ein kleiner trost.

@katei: Stimmt ein baby geht generell vor. Aber ich finde es ist schon wichtig, dass beide Partner an einem Strang ziehen in dieser Hinsicht .. Aber ich denke auch, dass deine Freund das einsieht, wenn nachwuchs da ist!!! Wenn man rechtzeitig damit anfängt das dem Hund und Mann bezubringen, wird da schon. und sind wir doch mal ehrlich. Egal ob der Mann das wahrhaben oder zugeben will, eig. haben wir Frauen doch die Hosen an!

@jennylein: Ja wie gesagt, es geht wieder bergauf, aber nervt trotzdem ganz schön. Achso, glückwunsch zu Eurer Wohnung! Hast du schon Dekoideen (Farbe der Wände usw.)?

@zuckerschnute: ja stimmt, aber wo findet das statt. Fahren/Fliegen die an einen neuen Ort? Bin ja mal gespannt, was die Anna wieder anstellt. Klang ja dramatisch in der Vorschau. ich habe gestern sogar mal die ganze Folge gesehen, weil mein Freund ja nicht da war ... Ich muss sagen, dass mir die (ich glaube die heißte Alexandra) immer unsympatischer wird. Aber ich denke mal, dass die Szenen auch so geschnitten werden, das vieles anderes rüberkommt, als es eig. ist.

@kinderzimmer-Vorstellung: Also ich hab mir da auch schon ab und zu Gedanken gemacht. Da ich auch viele kenne, welche Kinder bekommen haben und ich oft bei der zimmerrenovierung dabei war, hab ich schon so ein paar Eindrücke gesammelt. Ich glaube wenn ich alle Ideen verwirklichen wöllte, wäre das Zimmer vol und niemand würde mehr reinpassen . Ich möchte es auf jeden Fall gemütlich, aber schlicht halten. Nicht so viel Kitsch und Krims-Krams. Die Wände würde ich in einem gelb oder dezenten orange Ton streichen und je nachdem was es wird bestimmte Akzente setzen. Aber immer wenn ich irgendwo ein Kinderzimmer seh, denke ich: ,,ja das kannste auch machen, oder das ..." Die Auswahl ist ja acuh riiiiiieeeeeessssig. Aber noch ist es ja leider nicht soweit . So Bilder selbst an die Wand malen finde ich auch schön

So jetzt hab ich aber viel geschrieben, sind bestimmt auch viele rechtschreibfehler drinne sorry
... Boah, draußen hagelt es und blitz und donnert ...

Wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende
LG Kitty

Gefällt mir
21. Mai 2011 um 9:57

Morgen!
@hexe: Ich habe ja so gesehen nur nachtbereitschaft. Fange mittags um 12:30 an, bis 22:30 uhr und dann habe ich bis 06:00 Uhr bereitschaft und schlafe auf der arbeit. Morgens nochmal bis 09:00 uhr dienst.

@jenny: ja ich hoffe es auch so sehr! Bin schon die ganze zeit am überlegen, was ich anziehen soll. Man will ja einen guten eindruck hinterlassen
herzlichen glückwunsch zur wohnung!!!! freu mich für euch. Erzähl doch mal ein paar details zur neuen bleibe!

@katei: jetzt können wir schon bald den countdown runter zählen zum nmt!! hihi

@schmusekatze: öhhhh.. ich glaube die fliegen nach miami oder sowas. Habs nicht genau gehört. Auf jeden fall strand und sonne.
Schön, dass es dir wieder besser geht.
Nach was für einem kleid habt ihr denn geguckt? Hochzeitskleid ??? habs irgendwie nicht so mitbekommen, sorry!

@kinderzimmer: ich möchte das kinderzimmer in warmen, erdtönen streichen und mit viel holz einrichten. Es sollen halt natürliche farben sein. Eventuell noch gerahmte bilder an die wand mit so schönen mobiles aus holz. Sowas mag ich und einen schaukelstuhl oder sowas wie einen poeng zum stillen mit einem schafsfell drauf. Mal gucken. Der stuhl darf ja nicht zu tief sein, damit ich mit dem baby auf dem arm noch entspannt aufstehen kann.

@me: bei mir passiert momentan nicht viel, außer arbeit und gott sei dank nun auch die wohnungssuche.
Heute gibt es bei uns bratwurst mit kräuterbaguette und salat! hätte ja lieber tortellinisalat gemacht, aber leider muss das grünzeugs erst weg, hihi.
Und für morgen weiß ich noch nicht... erstmal den feierabend, das wochenende und das wetter genießen =)

Gefällt mir
21. Mai 2011 um 10:51

Hallo Mädels
@zuckerschnute: das klingt ja lecker, was du da machst ... bekomm ich gleich Hunger
Du kannst gar nicht was ich für ein Kleid meine, weil ich noch nie was dazu gesagt habe, also keine sorge .. Ich habe nach meiner verkürzten Ausbildung noch 3 Jahre auf einem Wirtschaftgymnasium mein Abi gemacht. Und am 1. Juli ist Abiball und dafür brauche ich natürlich ein schönes Kleid. Dann hab ich es endlich hinter mir, das war ein Stress und ist noch stress, denn vier Prüfungen hab ich noch vor mir Naja meine Mutti kommt mich heute mal besuchen und dann wollen wir nochmal losziehen und bissl shoppen. ich freu mich so, denn ich hab sie seit 5 Wochen nicht gesehen.
hab extra vorhin versucht Windbeutel zu machen, weil meine Mutti die so gern isst. Ist das erste mal gewesen, dass ich sowas gebacken habe und die sind riiiiieeeeesig geworden die haben jetzt einen durchmesser von 15-20 cm Werde die dann mit frischen Erdbeeren und Sahne füllen. Ansonsten hab ich dieses Wochenende nicht viel geplant, außer Haushalt machen und lernen ... bin froh, wenn ich endlich alles geschafft habe.

Schönes Wochenende .. hoffentlich kommt mal die sonne raus?!

LG kitty

Gefällt mir
21. Mai 2011 um 11:22

@mimi
Na so sind se halt die Männer .. kenn ich auch sehr gut Wünsche dir aber einen schönen und stressfreien Urlaub Was haste denn so geplant?

Was ich so mache? siehe mein letzter Beitrag

Lg Kitty

Gefällt mir
21. Mai 2011 um 15:08

Wochenende
@mimi: kannst ja hier bei uns ganz ganz viel über Babys reden! Mach ich auch um meinen Freund ein bissl zu schonen Bisher hat er sich zwar noch nicht sooo beschwert deshalb und manchmal fängt auch er damit an (selten!) - dann freu ich mich immer total! - ABER die Männer kann man mit solchen Themen ja schnell überstrapazieren und dann läuft gar nix mehr

Mein Wochenende hat mit arbeiten angefangen: bin bei einer Ärztin persönliche Assistentin neben dem Studium (Studium: Soziologie; Arbeit: 3 Mal pro Woche von 8h bis ca. 13h) und geht mit Lernen weiter Hab am Do große Präsentation und am 31.Mai muss ich eine wichtige Arbeit endlich abgeben!!!

Freu mich so weil ich nur noch 1x Block (3 Tage) und 8xUni hab DANN wars das mit dem Masterstudium (es sei denn irgendetwas geht schief)

Hab schon Fotos von der Kleinen meiner Cousine gesehen - so eine Süße!!!
Bin so ungeduldig, mag am liebsten auch gleich hibbeln! Nur leider zuerst noch Arbeit finden und Freund überzeugen (hoffe dass durch unseren Arbeitseintritt die Überzeugungsleistungen nicht mehr so deftig sein müssen, denn sein Hauptargument ist: Wir haben noch keine finanziellen Sicherheiten!)

Da hat er eh recht! Deshalb: so schnell wie möglich Arbeit finden!

@Baby-Überlegungen: Wir haben uns schon mal drauf geeinigt, dass wenn wir einen Jungen bekommen, wir ihn Jakob nennen wollen, bei einem Mädchen (Sarah/ Lena) sind wir uns nicht einig geworden. Mein Schatz geht aber davon aus, dass wir sowie so einen Jungen kriegen werden.

Habts ihr euch auch schon mal Namen überlegt?

Gefällt mir
21. Mai 2011 um 22:12


@jennylein: Erstmal noch herzlichen Glückwunsch zur Wohnung! Wann werdet ihr einziehen? Habt ihr vorher ausreichend Zeit zum renovieren?

@mimi: Mit meinem Mann kann ich auch nicht so viel über das Thema Baby sprechen, er ist auch schnell genervt davon und meint es hat ja noch Zeit und ich soll mir jetzt noch nicht so viele Gedanken machen. Nichts leichter als das
Aber dafür haben wir ja uns hier, hier können wir offen und so viel wir wollen darüber sprechen, das tut echt gut.

@schmusekatze: Stehst du auch grad im Stress wegen Prüfungen? Dann können wir uns ja die Hand reichen, bin so froh wenn ich es endlich hinter mir habe. Aber wenigstens vergeht die Zeit dann schneller, denn ein unerwünschter Tag rückt meistens sehr viel schneller an.

@me: Hab da mal ne Frage an euch, is mir etwas peinlich weil ich das nicht weiß Kann man schwanger werden wenn man am ersten Tag der Pillepause GV hat? Also Freitag die letzte Pille und ab Samstag die Pause? Könnte da etwas passieren? Bin mir grad unsicher.
Ansonsten gibts bei mir nichts neues, saß fast den ganzen Tag draußen und hab gelesen. Dann haben wir noch eine kleine Radtour gemacht, das wars für heute. Morgen früh laden wir meine Eltern zum Brunchen ein, ist noch ein Gutschein vom Muttertag.

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 10:12

Mooooorgen
Sooo nun hab ich auch mal zeit was zu schreiben. vom handy... ich liege noch im bett und bin totmüde... warum weiß ich allerdings auch nicht..

@mimi: mit dem freund über babys reden... das kenne ich zu gut... habs ja letztens schon mal erwähnt... gestern auch wieder... da frag ich als wir unterwegs waren, ob er denn 2 kinder möcht oder nur eins.. da guckt er auch gleich genervt und sagt "müssen wir echt jeden tag über kinder reden? Irgendwann reichts auch mal" der kann das echt nich haben. Für ihn ist das halt noch ewig hin und er kann mich da auch nicht verstehen.. männer... manchmal sagt er aber auch von selber "guck mal, das kaufen wir unserem kind auch mal". Dann freu ich mich immer...

@baby-überlegungen: also namen hab ich auch schon viele notiert, die ich mal aufgeschnapt habe. aber mit meinem freund hab ich über einen bestimmten noch nicht geredet.. also das zimmer hätte ich gerne in gelb/lindgrün farben, die möbel in weiss denke ich. Aber das könnte sich ja noch ändern. Ich mag winni puh sehr gern. schlagt mich tot, aber hello kitty find ich ja auch ganz süß. Aber würde ich nicht das zimmer mit gestalten, eher mein kind

@me: gestern waren wir unterwegs. Mein freund wollte unbedingt nochmal in diesen riesigen neuen fahrrad laden....*gähn* als wir am bus gewartet haben, ist eine familie mit einem ca.12 monate altem baby an der hand gelaufen und die kleine war total fasziniert von meinem freund. Also das ist ja nichts neues. Wenn irgendwo ein baby ist, dann wird immer mein freund angebrabbelt.. das ist schon immer so, hat er gemeint... die himmeln den ja förmlich an... jedenfalls steht die kleine an der scheibe und guckt ihn an und brabbelt, da tippt er auf seinem handy rum und ich sage "guck ma die kleine steht da und guckt dich an. Da guckt er ne sekunde rüber brummt "hmm" und tippt weiter auf dem handy.... boah das hat mich so enttäuscht... es hat ihn echt null interessiert... ich hab dann noch mal gesagt, das sie guckt, aber er war nur mit dem handy beschäftigt... oh man... *depri*

Heute will er formel 1 gucken.... *juhu* mal sehen was ich mache...

@all: haben eure freunde/männer auch so viele hobbys?

Liebe Grüße
Lullabybabe89

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 11:51

@sonnenschein
hallo ja hab auch stress! Habe noch 4 prüfungen vor mir (15.6 -Wirtschaft, 17.6-Mathe, 20.6-englisch mdl. und am 22.6 biologie mdl) also heißt das für mich die nächsten wochen lernen, lernen lernen ... aber du hast recht die zweit vergeht immer viel zu schnell, daran darf ich noch nicht denken

hast bzw. hattest du auch prüfungen?was für welche?
Hab übrigens gestern mein abikleid gekauft

LG Kitty

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 19:28

@jennylein
Danke für deine Antwort. Wäre jetzt echt ein ungünstiger Zeitpunkt gewesen.

@kizi: Habe noch keine konkreten Vorstellungen fürs kizi erstmal muss ne andere Wohnung her. Bei einem Jungen wirds entweder hellgrün oder hellblau und bei nem Mädchen rosa. Möbel wird wahrscheinlich weiß.

@me: Waren heut deb ganzen Tag bei meinen Eltern.

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 20:11

Guten Abend
Heute war ein grauenhaftes Wetter. Erst schön warm und Sonne, dann Gewitter und Regen. Das hat sich so 5 mal wiederholt. Bei Euch auch?

@hexe: danke, ich hoffe, dass ich die prüfungen gut überstehe.

@hobbies: mein Freund interessiert sich für Autos und Computer. Aber zum Glück nicht für Fussball. Allerdings ist das bei uns EIGENTLICH^^ kein Zeitproblem. Wenn ich meinem Zeug nachgehe, dann tut er eben sein Auto waschen oder am PC rumbasteln je nach dem. Aber austicken könnte ich, wenn er eig. den aufräumen soll oder so und stundenlang Playstation spielt. Geht gar nicht. Und ihr müsstet ihn mal erleben,wenn seine Kumpels da sind. Dann hab ich immer das Gefühl ein kindergarten sitzt in meinem Wohnzimmer und nicht irgendwelche Erwachsene .

@namen: Naja wir haben uns schon über namen unterhalten, aber nicht ernsthaft. Für meinen Freund ist das Thema noch weit weg .. Er sagt immer ,,erst mal schwanger werden und dann sehen wir weiter". -.- Aber er sagt mir oft, wie unsere Kinder mal nicht heißen werden. Ich glaube, dass wenn es mal so weit ist wir uns schwer einigen können. ich habe ganz andere Vorstellungen als er wird am ende bestimmt auf einen doppelnamen herauslaufen

So hab mal an paar Fragen an euch
1. ist eurer Freund auch so ein Putzmuffel? Ich könnte mich da eceht stundenlang drüber aufregen, denn mit aufräumen und putzen hat es mein Freund nicht so. Wenn ich ihm das sage macht er schon (also irgendwann mal), aber ich will ja nicht ständig, wie seine mutter hinter ihm her rennen und ihn sagen, was er zu tun hat. Ich würde mich freuen, wenn er einfach selbstständig die Sachen erledigen würde. Wie ist das bei euch?

2. Nehmt ihr eig. so nahrungsergänzungspräperate (also Tabletten oder Brausetabletten oder so) auch in bezug auf den kinderwunsch? Es gibt ja in Drogeriemärkten und Apotheken unzählige Sachen (von centrum bis hin zu speziellen sachen, wie folsäure, frauenmineralien etc.). Wenn ja, was nehmt ihr und welche erfahrung habt ihr damit gemacht bzw. macht ihr? Was haltet ihr allgemein davon?

So ich wünsche euch ein wunderschönen Sonntag Abend

Lg Kitty

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 20:40

@hexe
da hast du ja wirklich glück mit deinem Schatz
Und verträgst du die tabletten alle gut? Dürften ja eig. keine besonderen nebenwirkungen erscheinen oder?

Lg Kitty

Gefällt mir
22. Mai 2011 um 21:39

@hexe
Das sind ja schöne Nebenwirkungen

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 8:09

Guten morgen @all
@hobbys: also mein freund hat irgendwie zu viele hobbys, wie ich finde... ich zähle mal auf:
1. Rennrad (sprich: teile im internet suchen, zusammenbauen, teile erneuern und eben fahren) das nimmst schon seeeehr viel zeit in anspruch kann ich euch sagen... kostet auch arschviel...sein aktuelles radl hat nen wert von 2.ooo euro...
2. Schallplatten (sammelt er, da er in ner firma für vinyl arbeitet) kostet auch oftmals viel geld...da seltene exemplare gefragt sind.. der plattenspieler und das mischpult waren auch total teuer...
3. PS3 (spielt er oft... manchmal aber auch wochen gar nicht, dafür danach intensiver...)
4. Internet... da sitzt der echt stunden dran...
5. Kamera (er hat sich ne total teure kamera geholt, welche inzwischen rumliegt...)

Also mir ist das alles zu zeitintensiv und vor allem teuer... -.- und es nervt mich... kann man sich nich auf eine oder 2 sachen konzentrieren, die nich beide so teuer sind? Ich fotografiere gerne und dafür hab ich eine teure kamera und das wars.. sonst zeichne ich gerne... was nicht wirklich teuer ist..

Findet ihr ich übertreibe oder würdet ihr auch genervt sein?

@schmusekatze:
Also mein freund macht unaufgefordert auch nix... und dann sagt er immer er hätte gerade keine zeit (siehe hobbys.....) er hängt einmal die woche wäsche auf und putzt wz und sz einmal die woche... ALLES andere mache ich... da muss sich noch einiges tun... mit kind krieg ich sonst burn out... -.- aber ich bin dran..

@all: seid ihr eigentlich mit eurer figur zufrieden? Stellt ihr eure ernährung schon vor der SS um oder erst, wenns soweit ist?

Liebe Grüße
Lullabybabe89

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 13:16

HUHU
@ Jennylein also eigentlich musst du nicht viel tun...am besten ist es 3 monate bevor du loslegst..mal mit deinem Impfpass zum Gyn gehst..dort noch mal krebsvorsorge machen lassen..schauen ob sonst alles in ordnung ist..und besprechen ob dir für das Vorhaben schwanger werden noch impfungen fehlen....
Dann kannst du auch mit folsäure anfangen evtl..folio forte wenn du schilddrüsenprobleme hast...lass die werte noch mal checken und richtig einstellen, dann auch folsäure ohne jod wenn du ein schilddrüsen medikamnt nimmst.
Und dann kann es losgehen

@ Hobby..mein Mann fährt gerne motorrad das meistens sonntags leider, kann ja jetzt nicht mehr mitfahren.
Dann spielt er auch ein onleine rollenspiel ist nicht weiter schlimm ich zock das inzwischen auch
eine zeitlang hatte er gefallen an modellflugzeugen...aber jetzt nimmer so ..
Jetzt macht er viel gartenarbeit und hat daran spaß

@ Hausarbeit also bei uns ist es klassisch verteilt eigentlich, ich kaufe ein, koche putze, wasche usw. er macht den garten alles ums haus herum(hecken schneiden,Strape kehren,)..hält die autos instand und sauber,macht den Müll und nimmt mir ab und an was ab inzwischen sowiso .

@ me ich versuche gerade kreativ zu sein, ist überhaupt nicht meine Stärke aber da ich ja im Beschäftigungsverbot bin kommt nach 3 monaten zu Hause rumlungern doch langweile auf.
Hab jetzt angefangen ein Bild zu malen erst mal ein kleiner Schmetterling auf so eine kleine leinwand 25x25 cm füs Kinderzimmer....und ein wandutensilo wollte ich noch machen für über die wickelkommode mal sehen...

lg

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 14:46

Hallo ihr Lieben
boah heute ist echt so heiß draußen. Und mein Auto hat klima-man stirbt fast da drin .

@lullabybabe: Ich kann dich gut verstehen und mich würde es auch nerven, gerade wenn er dnn nicht mal zeit für haushalt hat. Aber siehe mein freund-bei mir ist es leider nicht anders. Manchmal verstecke ich heimlich die controller, oder ziehe den stecker vom computer ab. Und erst wenn erwas macht, dann bekommt er es zurück.

@figur: Also ich habe meine Ernährung schon anfang des jahres umgestellt. Ich finde zwar nicht, dass ich zu dick bin, aber ein paar kilo (die man sich über den winter ja gerne anfuttert) können schon noch runter. Wenn ich mal schwanger werden sollte, dann muss ich mich nicht erst umstellen, sondern bin schon daran gewöhnt. Außerdem erhöht sich ja die chance schneller schwanger zu werden, wenn man schon vorher gesund lebt. Aber ich mache das nicht nur wegen dem kinderwunsch, sondern allg. für mich. Ich möchte mich generell einfach wohler und fitter fühlen.

@katei: Oh, klingt nicht gut. Dann gute besserung!!!

mal ne frage: Kann ich eig. einfach so meinen FA wechseln? Ich bin mit meiner überhaupt nicht zufrieden. Es tut weh und sie ist total zickig. Außerdem fühl ich mich überhaupt nicht ernstgenommen. Wenn ich dort meinen normalen Check (ich muss jedes halbe Jahr gehen) habe, dann gibt es weder ein hallo noch ein Gespräch oder sonstiges. meistens bin ich nach 3 Minuten wieder draußen. Zudem kommt, dass meine Mutti Gebärmutterhalskrebs hatte und ich dafür auch gefährdet bin. eigentlich soll ich deswegen auch jedes mal eine bestimmte untersuchung und so bekommen (mit ultraschall), aber sie sagt nur: ach so was brauchst du nicht, dafür bist du noch zu grün hinter den ohren!" Hallo, gehts noch???? ich bin ja nun kein kleines Mädchen mehr??? Und wenn ich mal schwanger bin, dann finde ich, dass man schon einen guten FA haben sollte. Habt ihr eigentlich einen mann oder eine Frau? ich war bis jetzt nur bei einer Frau und viele sagen aber, dass Männer besser wären. was meint ihr?

Wünsche euch einen wunderschönen Montag!
Lg Kitty

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 18:49


@schmusekatze: Also den FA kannst du auf jeden Fall wechseln. Ruf einfach bei einer anderen Praxis an, vielleicht weiß jemand eine gute und dann musst halt hoffen dass du auch einen Termin bekommst, weil ja viele gute schon keine Patienten mehr aufnehmen. Habe auch schon einfach so den FA gewechselt. Bin dann in eine Praxis von der ich nur gutes gehört habe, war da dann anfangs bei einer Frau. Seitdem ich aber mal Akupunktur wegen Migräne bekommen habe, die nur der Mann macht, bin ich bei ihm. Aber der is total lieb und nett, ist schon ein älterer Herr aber ich kenne viele die bei ihm sind und auch total zufrieden sind. Meine Mutter kennt ihn auch, er war damals, als mein Bruder auf die Welt kam, Arzt auf der Entbindungsstation.

@katei: Oje du arme, gute Besserung!

@figur: Ich muss eher zunehmen statt abnehmen. Habe eigentlich schon immer Untergewicht. Inzwischen habe ich ein gutes Gewicht erreicht und versuche jetzt dieses Gewicht zu halten. Trotzdem bin ich nicht wirklich zufrieden mit meiner Figur. Habe trotz allem relativ breite Oberschenkel und dann auch noch Cellulite. Leider habe ich auch keine große Oberweite, das stört mich schon ziemlich aber da wird sich wohl nichts dran ändern. Außer in der SS werden die wohl mal größer sein aber das wars dann auch.

@Hausarbeit: Also ich kann mich eigentlich nicht wirklich beschweren. Ich selbst mache die Wäsche, putze das Bad, wische Staub und den Boden. Manchmal saugt mein Mann. Ansonsten macht mein Mann alles was am Auto gemacht werden muss, wir kaufen zusammen ein, wir kochen zusammen und machen dann auch zusammen die Küche wieder sauber. Bin eigentlich ganz zufrieden. Für die Oma muss er ja auch ständig was im Garten machen, er schafft also schon viel so insgesamt.
Am Anfang als wir noch nicht lange zusammen hier bei Oma im Haus gewohnt haben, war sie mal ganz entsetzt dass mein Mann also ihr Enkel saugen muss. Das fand sie total unverschämt von mir, das wäre doch Frauenarbeit Wobei wir mal wieder beim Thema wären. Mein Mann sieht das zum Glück nicht so und ich konnte ihn gleich überzeugen dass wir beide zusammen helfen müssen damit das funktioniert und keiner alles alleine machen muss und frustriert ist.

@me: So ich lerne jetzt noch ein bisschen, schreibe morgen die letzten beiden Arbeiten bevor dann in 2 Wochen die schriftliche Prüfung ansteht.

Wünsch euch noch nen schönen Abend!

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 19:27

Hallo
@jennylein: Na i hab noch keinen konkreten Job in Aussicht, aber ein paar Unternehmen im Auge wo ich mich auf jeden Fall vorstellen gehen werde, allerdings erst ab Juli (zuvor hab i noch alle Hände voll zu tun für die Uni)

@Figur: Ich war sehr unglücklich mit meiner Figur; hab über den Winter so viel zu genommen (76kg) ! Aber seit ein paar Wochen arbeit ich wieder für eine schöne Figur (Salalt/ Obst, Vollkorn und Bewegung) Bin 1,80m und hab im Moment so ca. 73kg - das klingt viel aber i bin ja auch groß Ich komm mir jetzt nicht mehr "dick" vor, sondern ganz normal - wär halt nur gern wieder richtig schlank, deshalb will ich bis auf 65kg runter.

@Hobby: Also meine bessere Hälfte is da sehr vielfältig. Er hat eigentlich gar nicht so ein richtiges Hobby. Er geht hin und wieder Klettern mit Freunden, fährt manchmal mit einem Longboard durch die Gegend und spielt sehr gut und gern Basketball - aber is bei keinem Verein dabei. Seine größte Leidenschaft ist das Snowboarden - aber das is eben nur im Winter aktuell.

@Haushalt: Da muss ich meinen Schatz sehr sehr loben, denn er hilft sehr viel mit. Wenn ich viel um die Ohren hab oder krank bin, dann macht er alles allein. Im Regelfall bin ich immer fürs Geschirr abwaschen zu ständig, Staubsaugen tut dafür immer er. Er kocht auch sehr gut, aber so groß aufkochen für uns beide tun wir nur selten (2-3 mal pro woche - ich bin eher der Bäcker als der Koch). Toilette und Bad sind dann wieder eher mein Aufgabenbereich. Müll, Wäsche und Katenklo machen wir beide ca. gleich oft.

@Lebensumstellung für Kinderwunsch: Also ärztlich checken lassen mag ich mich eigentlich nicht extra, mein FA untersucht mich eh regelmäßig und ich hab ihm vor dem letzten Check auch gesagt, dass ich bald ein Kind möchte. Folsäure-Tabletten nehm ich schon ab jetzt (auch wenns noch nicht geplant is, haben wir doch öfter GV ohne Kondome - aber die Ejakulation findet ausserhalb statt).
Und mit dem Rauchen hab ich auch vor kurzem aufgehört (war nie viel - 2x pro Woche bis zu 1x in 2 Wochen)

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 19:46

@Folioforte
Hab jetzt den thread weiter nach unten durchforstet und eine Frage:

Ich hab mir einfach im Drogeriemarkt 2 Nahrungsergänzungspackungen geholt:
1) Jod+Folsäure+Eisen (+Vitamin B12)
2) Zink+Selen (+Vitamin B1, B2, B6)

Hier weiter unten steht dass Folioforte Folsäure ohne Jod ist, und wenn man Schilddrüsenprobleme hat, dann soll man das lieber nehmen.

@hexe: hast du schilddrüsenprobleme?

Ist es aus irgendeinem Grund ratsamer kein Jod zu sich zu nehmen? Und:
Hexe wann nimmst du deine Vitamine? Teilst du sie dir auf oder nimmst du alle gleich hintereinander?

Gefällt mir
23. Mai 2011 um 20:39

HUHU
Folio forte ist mit jod , und es gibt Folio das ist ohne Jod...... beides gleicher hersteller mit gleicher µg folsäure.

lg

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 6:29

Morgen...
@fa: ich hab da auch mal ne frage. Ich würde auch gerne den fa wechseln... ich halte sie zwar schon für kompetent und ich hab schon einiges mit ihr "erlebt" (2x krankenhauseinweisung als notfall)... jedoch stört mich was an der jährlichen hauptuntersuchung... könnt ihr mir sagen, was bei euch da gemacht wird und wie ihr versichert (privat/gesetzlich) seit?

@me: bin müde... mein freund hat verschlafen bzw. Hat sein wecker nich geklingelt und somit konnt ich jetzt auch nich mehr schlafen und steh jetzt auf.. nächste woche hab ich urlaub *freu*

Bye <3

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 12:17

@lullaby
zur fa untersuchung:

also ich bin gesetzlich versichert und gehe jedes halbe jahr zur kontrolle. zu beginn gibt es ein gespräch, je nachdem ob es beschwerden gibt, veränderungen, fragen alles. sie hört mir sehr gut zu und wirkt interessiert. danach gehts in den behandlungsraum zur untersuchung: abstrich - gebärmutter, eierstöcke und eileiter abtasten (vom bauch und von innen - beim letzten mal wurde auch kurz der enddarm rektal untersucht - abtasten der brüste und achselhöhlen und das war's

@me: am wochenende kam ich überhaupt nicht dazu mal isn internet zu gehen und gestern hatte ich schon gleich wieder nachtdienst die wohnungsbesichtigung am samstag war für die tonne. naja, haben jetzt im dorf 2 aushänge gemacht und nette leute getroffen, die uns helfen wollten. das hat mich sehr gefreut. ich denk mal schon, dass sich demnächst leute bei uns melden, die was haben. bin schon gespannt.

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 18:43


@fa: Also hab ich doch recht gehabt mit meiner Vermutung... Also das meine FA doof is...

Also ich nehme die Pille seit 5 Jahren und musste bisher immer nur einmal zur sogenannten Hauptuntersuchung.

Ich kann ja mal kurz aufschreiben wie es so abläuft.

Ich komme rein, sie sagt hallo und ich darf mich setzen. Dann fragt sie ob ich mit meiner Pille zufrieden bin oder Probleme habe. Wenn ich nichts weiter habe, dann sagt sie gleich, dass ich mich dann "untenrum" ausziehen kann. Also ausgezogen und auf den "Lieblingsstuhl" gesetzt... Dann macht sie einen Abstrich und tastet sie (wie bei zuckerschnute) vom Bauch und von innen aus die Organe ab... Dann fragt sie ob was wehtut und dann ist sie fertig.... Das wars... anziehen und bis zum nächsten mal....

Ganz ehrlich... Ich wurde von ihr schon 2x als Notfallpatientin ins KH eingewiesen und sie weiß, dass ich anfällig für diese Dinger bin und macht NIE einen Ultraschall... Da muss man doch mal kurz gucken, ob alles in Ordnung ist...

Zudem tastet sie NIE meine Brust ab... Das hat sie noch nie gemacht... Nicht einmal... Ich bin seit 8 Jahren da... -.- Meiner Oma wurde letzte Woche Brustkrebs diagnostiziert ( ) und ich bin dadruch ja schon leicht vorbelastet... Das werde ich der nächste mal auch sagen, wenn dann nix passiert, bin ich gleich weg... Meine Mum meinte, dass Brustuntersuchung ihrer Meinung nach ab dem 21. Lebensjahr durchgeführt werden muss... Hat se aber nicht gemacht...

Was meint ihr? Wechseln? Ich tu mich immer nen bisschen schwer, da sie ja meine "Vorgeschichte" kennt und so...

LG

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 18:51

Zusatz: .... musste bisher immer nur einmal **im Jahr**...

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 20:49

....
Hmm ich schreib dir ne pn. wegen kh.

Ja, also ich glaube, dass ich wechseln werde... wollte nur mal eure meinung wissen, nicht das ich voreilig handle...

Also vor der ss würde ich auf jedenfall wechseln... zudem bin ich ja auszogen letzten herbst und der arzt war da gleich. Jetzt muss ich da ne dreiviertelstunde hinfahren... obwohl hier auch 3 sind...

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 21:13

FA-Untersuchungen
@lullabybabe: Ic denk auch, wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst, solltest du gehen. Wenn du dich bei ihr aber eh gut fühlst grundsätzlich und weil sie deine Geschichte bereits kennt, dann bitte sie mal, dass sie dir einen Ultraschall macht und Brustabtastung! Vielleicht hat sie Gründe dafür, dass sie dir keinen Ultraschall macht?

Also ich habe in den letzten 5 Jahren (1-2mal jährlich bei verschiedenen FAs) auch nur ein einziges Mal eine Ultraschall-Untersuchung gehabt - gehört anscheinend net zur Routine bei allen FAs.

@me: Ich würde grad sogern auf die "Forwärts-Taste" in meinem Leben drücken, damit ich endlich mit der Uni fertig bin, einen Job hab und mit dem Hibbeln anfangen kann

War heut bei meiner Cousine - ihre Kleine ist so süß!!!! Werd auf jeden Fall Herbst/Winter dieses Jahres erneut einen Schatzi-Überzeugungs-Versuch starten, aber noch geb ich ihm etwas Schonfrist


Bin bei FAs selbst ziemlich heikel, also dass ich zu einem zweimal geh kommt nicht oft vor. Aber jetzt bin ich bei einem sehr netten freundlichen FA, den ich mir auch für eine SS-Begleitung sehr gut vorstellen kann und war auch schon zweimal bei ihm. (Sind ja letztes Jahr von Graz nach Wien gezogen, dort hatte ich am Ende auch eine sehr liebe FA, die ich nicht so schnell hergeben wollte!).

Gefällt mir
24. Mai 2011 um 22:08

Nabend
@ hexe ja stimmt das mit den folsäureprodukten.....

@ Frauenarzt....einmal bin ich sogar gleich nach dem gespräch gegangen bevor er mich überhaupt untersuchen konnte weil er mir so unsympathisch gewesen ist.
Und in der Schwangerschaft will man ja einen doc zu dem man mit seinen weh wehschen kommen kann..und sich gut aufgehoben fühlt.

lg

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 6:38

Guten Morgen
Na, da scheint es ja einige zu geben, welche mit ihrem FA nicht zufrieden sind. Ich habe gestern bei einer anderen FA angerufen und noch einen Platz bekommen. Nach langem Nachfragen . Hoffe mal, dass ich mit der jetzt mehr Glück habe.
@lullabybabe: ich würde an deiner stelle auf jeden Fall wechseln. Mach ich ja auch. Gerade auch in Hinblick auf die Schwangerschaft (auch wenn das bestimmt noch bissl dauert), aber man muss den neues Arzt ja auch erstmal kennenlernen.

@xany: wer würde das nicht. Manchmal denkt man , die Zeit verfliegt wie im Flug und dann gibt es Momente, wo man es passiert gar nix.

Gestern wa ich beim Gesundheitsamt, weil ich den Gesundheitspass machen musste. Da lagen ganz viele Broschüren, u.a. auch von Schwangerschaft, Babies und Vätern. hab dann mal 2 Stk. mitgenommen. Eigentlich wollte ich die noch wegpacken, aber hab es dann doch irgendwie vergessen. Abends steh ich dann so in der Küche und mach Abendbrot und schau so in Wohnzimmer und seh mein Freund, wie er grade so eine Broschüre über werdene Väter liest. Im ersten Moment dacht ich, dass er gleich rummotzt, weil das Thema langsam nervt. Hat er aber nicht. Er hat mir sogar einiges vorgelesen und Fragen gestellt und fand das total spannend. ich wollte nicht weiter rumboren, weil ich die Situation einfach so schön fand. Mal sehen wie es weiter geht. Am Ende hat er nur gesagt:,,heb die mal schön auf, wir brauchen die ja noch" ... Hach schönes Gefühl (Hoffentlich meint er nicht, dass wir erst in 5 jahren bracuhen oder so)

Wie geht es euch so?

LG Kitty

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 9:09

Guten Morgen!
Gönne mir heute einen freien Vormittag. Hatte gestern so tierische Kopfschmerzen. Heute sind sie zwar besser aber ich wollt mich ned schon wieder so lange in der Schule quälen. Die meisten Noten sind eh gemacht. Und mein Klassenlehrer schreibt keine Fehltage mehr auf hat er gesagt. Das ist für mich ne Einladung. Sind ja nur noch genau 10 Schultage.
Habe mal wieder Pillepause und daher kommen die Kopfschmerzen

@FA: Also ich muss gestehen, dass ich nur einmal im Jahr zur Untersuchung gehe. Bei mir wird dann immer kurz gefragt ob mit der Pille noch alles ok ist und dann macht er nen Abstrich und tastet ab und dann tastet er immer noch die Brust ab. Bisher hab ich glaub erst einmal nen Ultraschall bekommen.
Ich hoffe dass mein FA noch lange "im Dienst" ist dass ich in der SS zu ihm kommen kann, der ist total nett. Die Frau dagegen ist ein bisschen grober daher bin ich froh dass ich jetzt bei ihm bin.

@xany: Sag mir bescheid wenn du den Vorwärts-Knopf gefunden hast, würde den auch gerne benutzen Letzte Woche habe ich die eine in der Stadt gesehen, die bei mir in der Klasse ist/war und im April ihr Baby bekommen hat. Ihr Kleiner ist inzwischen 6 Wochen alt und wahnsinnig süüüüüüß. Oh man am liebsten hätte ich ihn ihr weggenommen aber da hätte sie wohl etwas dagegen gehabt. Ich war sofort verliebt. Die klitzekleinen Hände und Füße und diese süßen kleinen Augen die einen anschauen. *träum*

@me: In der Schule haben wir Prospekte bekommen für Eltern. Da stehen so viele brauchbare Tipps drin. Eigentlich bekommen wir die im Hinblick auf die Krippen in denen wir in Zukunft ja arbeiten könnten. Aber ich les mir die eher aus der Sicht als irgendwann werdende Mutter durch. Sooo schön das zu lesen. Habe gestern auch meinem Mann ein paar Ausschnitte vorgelesen und paar Bilder gezeigt. Er hat aber nur gegrinst, hat ihn glaub nicht sonderlich interessiert. Ich will dass die Zeit schneller schneller schneller rum geht!!!!! Habe auf das Warten keine Lust mehr!!!!

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 10:51

@jennylein
Oh das ist aber blöd dass du dir dann wegen dem Umzug einen neuen FA suchen musst. Aber vielleicht hast du Glück und findest doch einen Guten der zumindest fast so gut ist wie der jetzige.
Wegen der Vorwärts-Taste: Können wir einen Kompromiss vereinbaren und schon ein ganzes Jahr vorspulen?? Wäre das was??

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 11:18

@jennylein
Würde auch lieber noch vor der Schwangerschaft hin gehen damit du sie erstmal kennen lernen kannst. Hoffe für dich dass du dort dann auch einen Termin bekommst. Vielleicht ist die Frau auch nicht so grob, habe auch schon von einer FÄin gehört die super gut sein soll. Das wird schon.
Und was machst du heute noch so? Es soll ja wieder super warm werden.

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 16:16

Hallo ihr Lieben!
Find ich sehr schön, dass wir alle auf der Suche nach der Forwärts-Taste sind

Mein Schatz will keine Vorwärts-Taste, er findet dass wir unsere jetzige Zeit in vollen Zügen genießen sollten - er will ja auch unbedingt ein Kind und hat mir fix versprochen, dass wir vor 30 loslegen, er findet aber so lange wir noch ohne Kind sind, sollten wir alle die Dinge genießen, die wir dann nicht mehr so uneingeschränkt machen können (Ausgehen, Reisen, Konzerte und Parties etc.). Bemüh mich jetzt mit aller Kraft auch diese Perspektive einzunehmen

Werd bis es soweit is einfach ganz oft meine Cousine mit ihrer Kleinen besuchen! Das heitert mich sicher auf - und shoppen gehen wenn ich in sehr naher Zukunft wieder meine Bikinifigur von letztem Sommer habe!!!

Was sind denn eure Aufheiterungsstrategien???

Gefällt mir
25. Mai 2011 um 19:00

HUHU
@ Hexe....ist ja gut das dein wert erst mal richtig eingestellt ist..und bis zum hibbelbeginn dann hoffentlich optimal richtung 1 liegt, mein TSH war bei 2.45 als ich schwanger wurde...bekam es dann noch mal erhöht von 50 µg auf 75 µg lthyroxin.
Drück dir ganz dolle die Daumen das es dann auch gleich klappt wenn du endlich loslegen darfst mit hibbeln.

@ Babyvorbereitungen.....evtl zum Zahnarzt gehen ist mir noch eingefallen, und dort noch mal eine prof..Zahnreinigung machen lassen, löcher ausbessern was so getan werden muss...in der Schwangerschaft sind viele empfindlich an den zähnen und zahnfleisch und im ersten und letzten SS drittel soll man keine zahnarztbehandlungen machen lassen.

@ me hab mir mal so coupon sachen ausgedruckt und sowas..bei DM hab ich eine SS-lotion bekommen für streifen vorzubeugen....und später folgt dann noch ein willkommenspaket fürs Baby.
Bei Rossmann so was ähnliches hab ich aber noch nicht abgeholt
Weleda hab ich eine mail bekommen..die schicken mir proben von der babypflegeserie und ein SS-streifenöl,..und eine gesichtsreme für mich
Und von Hipp hab ich auch ein begrüßungspaket angefordert....bin mal gespannt was so kommt.

Da ich ja im Beschäftigungsverbot bin hab ich manchmal langweile

lg

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 7:54

Hallo zusammen
Hab heute auch tierische Kopfschmerzen, was bestimmt an der Pillenpause liegt. Außerdem bin ich heute irgendwie total zickig ...liegt auch den hormonen. Geht es euch auch so? Habt ihr manchmal tage, wo euch alles nervt und ihr bei jeder kleinigkeit an die decke gehen könntet?

@jennylein: Auf der I-net seite von femibion kann man sich eine probe bestellen. Ich kenne dieses Produkt leider nicht, aber vielleicht kannst du mal in der apotheke nachfragen?

Naja ansonsten ist bei mir nix neues. Gestern waren die eltern meines Freundes da und die Mutter, ne. 2 Stunden hat die auf ihren Sohn eingeredet, was er denn nun beruflich machen sollte. (Obwohl er letzte Woche befördert wurde und eine sicher Arbeitsstelle hat)....Er soll doch lieber was anderes machen ... mir ging das so auf den Keks. mein Freund ist doch alt genug um zu entscheiden, was er machen möchte. Und gegen einen Tipp hab ich ja nix, aber zwei stunden Dauerbelehrung, nein danke. Aber der Höhepunkt war, als mein Freund sie fragte zu welchen FA sie geht, weil ich einen neuen möchte. hallo??? sein vater war mit im raum, das geht die doch nix an?! Darauf meinte sie:,, Ich gehe schon seit mind. 20 Jahren nicht mehr zum FA. So ein schwachsinn, die machen einen nur verrückt. Wenn mir was fehlt, dann geh ich. Du bist doch nur jung und musst da nicht hin. Auch wenn man schwanger ist muss man da nicht hin. Die hebamme tastet ab und zu den bauch ab und dann ist gut. Auch ultraschall ist viel zu überbewertet "... so ging das dann immer weiter. Nach 20 min. war sie dann mal fertig. Also ich hätte nur mit dem kopf schütteln können Ich persönlich finde es schon wichtig, jedes jahr oder halbe jahr einen Chekc zu machen. Wie seht ihr das? Meint ihr, ich empfinde das zu übertrieben? Aber diese Frau bringt mich echt oft auf die Palme. Könnte hunderte Geschichten erzählen.

Wünsche euch einen wunderschönen Donnerstag...bald ist wochenende

LG Kitty

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 9:01

Guten Morgen
@schmusekatze: Wie gut zu hören dass es nicht nur mir so geht mit den Schwiegis. Also meiner Meinung nach ist das totaler Blödsinn zu behaupten dass man nicht zum FA braucht und auch nicht während der SS Das ist ja unglaublich. Und wenn dann irgendetwas mit dem Baby passieren sollte dann macht man sich ewig Vorwürfe. Nene das wäre nichts für mich. Auch die Untersuchungen beim FA finde ich wichtig. Ich geh zwar meistens nur einmal im Jahr aber das finde ich schon wichtig. Er würde ja dann sofort feststellen wenn etwas nicht stimmen würde oder so. Ich steh da voll auf deiner Seite und finde keineswegs dass du übertreibst.

@hexe: So wie sich das anhört wird es dir im BV also nicht langweilig werden. Das ist schön. Wie du sagst, leichte Aufgaben kann man ja weiterhin machen man ist ja nicht krank.

@lila: Schön von deinen Vorbereitungen zu lesen. Ich werde mir dann bestimmt auch wenns soweit ist vom dm und hipp solche vorteilscoupons bzw. willkommenspakete anfordern und in den Club eintreten Da freu ich mich schon wahnsinnig drauf. Ständig lese ich im Alverde-heft vom dm darüber und würde mich am liebsten gleich anmelden aber das geht erst wenn man ss ist

@me: Bin so froh dass meine Kopfschmerzen endlich weg sind. Hatte sie gestern Abend wieder stärker bekommen aber heute Morgen ist alles weg. War bei mir ja auch wegen der Pillepause.

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 20:38


Hallo ihr Lieben,

@me: ich bin etwas angespannt und genervt gerade... -.- Mein Freund hatte nach der Arbeit nen Meeting mit seinem Team. Er meinte, dass es eigentlich gar nichts zu besprechen gibt und es nicht lange dauern wird... 17 Uhr hatte er Feierabend und er hat sich bis jetzt (20:30 Uhr) nicht gemeldet. Das macht mich wahnsinnig... Bin dann immer total nervös... Vor allem wenn ich ihn nicht erreichen kann. Habs 3 mal gegen 19:45 Uhr versucht... Oh man... wie ich Ungewissheit hasse... Findet ihr das normal??? Über 3 1/2 h Meeting? Wer weiß wie lange noch. Das längste Meeting mit nem Bier danach trinken dauerte ca. 2 Stunden... Mich nervt es, dass er nich ma kurz ne simse schicken kann, damit ich weiß, dass nix passiert ist... TOLL!! Geiler Donnerstag Abend...

Übertreibe ich??? Ich bin echt in der Hinsicht ganz hysterisch Die Zeit vergeht auch gar nicht... Ich glaub der kann sich nachher was anhören...

Ansonsten gibts nix Neues...

@fa: ich glaube ich wechsle wirklich...

So ich muss mich jetzt mal ablenken ^^ *Musik.aufdreh*

Gruß
lullabybabe89

Gefällt mir
26. Mai 2011 um 23:31

...
@lullabybabe: na ich hoffe mittlerweile hat sich das geklärt und ihr zwei habts trotzdem noch eine halbwegs schöne Nacht!

Hab auch sehr viel Glück mit der Familie meines Freundes. Versteh mich sehr gut mit seinen Eltern und seinem Bruder. Freu mich immer, wenn ich sie sehe und er kommt zum Glück auch sehr gut mit meiner Familie zu recht!

FA-Besuche würde ich auch nicht ganz abschreiben! Ich bin zwar nicht der Typ der gern und oft zum Arzt geht und die meisten kleinen Kränkeleien heile ich am liebsten selber aus (Mit viel Tee im Bett ausschwitzen) aber ich geh schon sicher jedes Jahr mal!
Meine Mutter is da aber auch so ein Fall, sie war schon ewig nicht mehr dort, hat aber auch nie Probleme und in unserer gesamten Ahnengalerie gibts keine Vorfälle von Brustkrebs oder anderen Frauenleiden.

Würde trotzdem jedem empfehlen sich regelmäßig checken zu lassen und werde selbst auch weiterhin jedes Jahr zum FA gehen!

Gefällt mir
27. Mai 2011 um 13:09

Wochenende
@lullabybabe: Kann dich total verstehen. Mein Mann kommt auch öfter mal später von der Arbeit heim und schafft es auch nicht mal bescheid zu sagen. Ständig haben wir darüber diskussionen. Mach mir nämlich auch immer sorgen wenn ich dann nichts von ihm höre oder ihn nicht ereiche. Hoffe er ist nicht allzuspät nach hause gekommen und es ist alles ok.

@me: Endlich Wochenende! Bin nur noch genervt von der Schule. Bin so froh wenn ich endlich meinen Abschluss habe. Dann muss nur noch sehr schnell das letzte Kiga Jahr vergehen und dann kommt endlich die lang ersehnte Zeit.
Leg mich jetzt erstmal hin hab schon wieder Kopfschmerzen. Das putzen rennt mir ja nicht weg.

Gefällt mir
27. Mai 2011 um 19:45

Mein Bericht...
Hallooooo zusammen

@meeting: also mein freund hat sich um 21 uhr gemeldet... 4 (!!!) Stunden später.. grml.. -.- er hat dann 5 mal angerufen und 2 sms geschrieben.. hatte mich aber gerade bei meiner mutter ausgekotzt... -.- er hat sich gleich per sms entschuldigt und gefragt ob ich ihm "verzeihen" kann... und das er sich hätte melden müssen. Na ja hab ihn dann angerufen und er hatte nen richtig schlechtes gewissen (fand ich gut ).. er hat sich dann entschdigt und iwelche ausreden gehabt.. die zeit is so schnell vergangen und sie haben über arbeit gesprochen und so.. na ja hab dann noch nen bissl gebockt. Aber heut morgen wars wieder ok. er sagt, er macht sowas nich mehr, also nich melden... na mal schauen.. hat er schon öfter gesagt. Er war übrigens gegen 21:40 uhr zuhause..

Sooooo ich hab URLAUB eine woche <3

Tschüüssiiiii

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers