Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Für alle die noch nicht hibbeln dürfen - Es bleibt spannend (7)

Für alle die noch nicht hibbeln dürfen - Es bleibt spannend (7)

30. Oktober 2011 um 12:29 Letzte Antwort: 10. Dezember 2011 um 13:54

Hallo,

wir sind ein paar nette Mädels die noch darauf warten endlich hibbeln zu dürfen, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen!

Mittlerweile ist schon ein wenig Zeit vergangen und wir haben bereits einige Babys und eine Kugel.

Wir tauschen uns hier aus, um uns die Zeit bis zum Hibbelbeginn zu versüßen! Inzwischen sind wir eine nette kleine/große Gruppe geworden und reden über alles mögliche!

Wir brauchen dringend Nachschub auf der Liste der Hibblerinnen. Aber ich kann trotzdem sagen, es wird spannend! Ich freue mich weiterhin auf Neuigkeiten über den nächsten positiven Test.

Ich hoffe wir haben weiterhin sehr viel Spaß beim Austauschen und können uns gut unterstützen bei allem, was noch auf uns zu kommt.

Neue Wartenden sind natürlich Herzlich Willkommen. Vorausgesetzt ihr müsst wirklich noch warten und habt auch Interesse an einem längerfristigen Austausch.

Wir vermissen unsere Mamis ameliee, nersys und cora sowie schmusekatze und zuckerschnute.

Falls sich bei euch etwas ändert, wie immer eine PN an mich.

Das sind wir:

Unsere Mamis

** ameliee1981 **
Amelie (28) aus Wien
Am 20.01.2011 hat Laurenz das Licht der Welt erblickt

** nersys **
Nersys (25) aus Berlin
Am 12.02.2011 hat Lucien Lorenzo das Licht der Welt erblickt

** cora78128 **
Cora (31) aus NRW
Am 10.04.2011 hat Melissa Gabriela das Licht der Welt erblickt

** lila27151 **
Name: Lila
Alter: 28
Beziehungsstatus: verheiratet seit 2006
Am 23.08.2011 hat Hanna das Licht der Welt erblickt
2950 g, 51 cm, 34cm KU


Unsere Kugel

** katei1103 **
Name: Kati
Alter: 23
Wohnort: Thüringen
Beziehungsstatus: seit 3 Jahren vergeben
Schwierigkeit: Morbus Crohn
geschnaggelt im 3. ÜZ


Unsere Hibblerinnen

** jennylein234 **
Name: Jenny
Alter: 24
Wohnort: Hessen
Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit 3 Jahren

** killerbiene20121 **
Alter: 22
Wohnort: M-V
Beziehungsstatus: verheiratet
Hilfsmittel: CBM, FolioForte
erstmal 2 Zyklen Pause wegen Medis


Unsere Wartenden

** xany1611 **
Name: Alexandra
Alter: 25
Wohnort: Wien
Beziehungsstatus: seit August 2004 vergeben
Hibbelbeginn: hoffentlich noch 2011

** sonnenschein2812 **
Name: Dani
Alter: 26
Wohnort: Ba-Wü
Beziehungsstatus: verheiratet seit April 2010
Hibbelbeginn: Sommer 2012

** lullabybabe89 **
Name: Sandra
Alter: 22
Wohnort: Berlin
Beziehungsstatus: glücklich vergeben seit Januar 2008
Hibbelbeginn: September 2012

** mimi89517 **
Name: Jacky
Alter: 21
Wohnort: Dülken
Beziehungsstatus: glücklich vergeben
Hibbelbeginn: voraussichtlich Ende 2012

** schmusekatze890 **
Name: Kitty
Alter: 21
Wohnort: Sachsen
Beziehungsstatus: seit Oktober 2005 glücklich vergeben
Hibbelbeginn: ab 2012

** zuckerschnute910 **
Name: Bianca
Alter: 24
Wohnort: Hessen
Beziehungsstatus: seit April 2009 in festen Händen
Hibbelbeginn: noch unklar


Ich hoffe ich habe keinen vergessen oder irgendwelche Angaben! Falls diejenigen, die nicht mehr auf der Liste stehen wieder mitschreiben wollen, einfach bei mir melden, dann seid ihr beim nächsten Mal wieder dabei.

Und bitte immer auf diesen Beitrag antworten, damit wir nicht durcheinander kommen!

Mehr lesen

30. Oktober 2011 um 12:31

Die letzten beiden Beiträge aus dem alten Thread:
mimi:

@lulla schön das du alles gut überstanden hast ........na wenigstens hat dein freund es dann verstanden und sich entschuldigt ...je nachdem dauert das bei meinen etwas länger weil der son dickkopf ist
@jenny tut mir lid das es wieder net geklappt hat .....drücke dir die daumen für den nächsten zyklus ....ist ja schon ungewöhnlich mit deinen zyklen aber kannst ja dann mit deinem fa drüber reden der weiß bestimmt rat
@killerbiene sehe das genauso mit dem bereit sein zum ss werden ...mnuss jeder selber wissen wann er bereit ist ...und da sollte man sich nicht von anderen beeinflussen lassen ......rat kann man natürlich annehmen ...schadet nichgt aber den richtigen zeitpunkt muss man alleine festlegen
@all wünsche euch nen schönen sonntag mädels


killerbiene:

@ sonnenschein hab dir ne pn geschickt mit den daten.

@ jenny mensch das ja dann auch eigenartig beobachte das mal weiter und wenn es weiterhin so doll schwankt solltest du vllt mal mit deinem fa reden.

@ lulla das ist schön das du alles so gut überstanden hast freut mich für dich, das glaub ich dir gern das die spritzen mit das schlimmste sind das kenn ich auch.

@ bereit zu sein um ss zu werden ich denke das ist ja die sache des paares also wir haben nicht unsere eltern gefragt ob sie es erlauben sie werden es dann früh genug erfahren ob wir ein kind bekommen und dann ist gut und ich weiß auch das meine eltern und seine mutter sich freuen würde.
von daher ist es alles nicht so das problem.

@ me ich war gestern den ganzen tag unterwegs heute werde ich nachher noch blätterteig taschen machen und dann treffen wir uns heut nachmittag mit freunden zum kaffee.
und morgen werden wir einen ruhigen tag machen.


lullabybabe:

Sooo also jetzt melde ich mich mal.

@OP: Also die OP war nach 15 minuten beendet.

Die Sprite (6 Einstiche) tat richtig doll weh. Das hat mir der Arzt aber vorher schon gesagt. Da liefen echt ein paar Tränchen. Danach hat er die beiden Zähne mit Hebelbewegungen gelöst und dann gezogen. Also das Hebeln war unangenehm. Tat zwar nicht weh. Also hat die Narkose gut gewirkt. Trotzdem war nen ganz schöner Druck zu spüren.

Danach musste ich auf so Stopfen beißen. Genäht wurde nicht... Sollte die nach ner Stunde rausnehmen. Bin dann zu meinen Eltern gelaufen. Hab die ganze Zeit Würgereiz gehabt weil die Stopfen ja so weit hinten waren.
Jetzt wirds eklig. Musste dann die ganze Zeit halt Blut spucken. Dachte nach ner Stunde wäre es vorbei. Aber nix. Hab dann nach ner Stunde die Dinger rausgenommen und es hat noch bis 18 (!!!!) Uhr geblutet wie verrückt, also fast 6 Stunden. War nur am spucken. Der Geschmack ist absolut widerlich!!!!! Die Narkose ließ gegen 15 Uhr nach. Habe dann als ich zuhause war die erste Tablette genommen. Die Schmerzen waren aber nicht schlimm. Heute auch nicht. Eigentlich nur wenn man den Kiefer bewegt. Hab auch gestern Abend schon wieder was essen können. Ernähre mich von ungetoastetem Toast, Banane, Suppe und allem was halt weiß ist und wo man nich kauen muss.

Der Dritte Weisheitszahn muss dann auch noch raus.. und der 4. soll sich mal wagen noch zu kommen!!!

@FA: Am Donnerstag hatte ich ja nun endlich meinen FA Termin. Hab Ne neue Pille bekommen. Also die heißt Asumate 20 sieht ganz nett aus mit rosa Blümchen. Die hat wohl ein geringeres Thromboserisiko. Weil dieses eine Hormon fehlt. Mal sehen wie ich mit der klar komme. Habe natürlich auch den KiWu angesprochen für Herbst 2012

Sie meinte dann wenn ich im April das nächste mal da bin soll ich meinen Impfausweis mitbringen. Ich kann auch 3 Monate vorbei absetzten und mit Kindomen verhüten. Sie meintw aber das die Hormone von Pille eigentlich so schnell abgebaut sind, dass man das nicht mehr machen muss. Zitat "sonst würden manche Frauen die die Pille vergessen nicht schwanger werden." Ich soll halt Folsäure nehmen. Also das übliche halt. ich muss wohl aber während einer SS die ganze Zeit thrombosestrümpfe tragen.

@xany: also meine Mum ist selber mit mir geplant schwanger geworden, als sie 22 war. Mit 23 hat sie mich bekommen. Sie finden es nicht unbedingt zu früh, also sie sagen immer wir sollen unsere Zweisamkeit genießen und noch verreisen alleine und so. Sicher wurde ihnen das damals auch gesagt und trotzdem wollten sie mich. Aber ich denke das werden wir vllt. auch mal unseren Kindern sagen?!

Ich habe Donnerstag nochmal mit ihr gesprochen und sie meinte, dass wir alt genug sind und sie fühlte sich damals mit 22 eben auch bereit. Sie war 7 Jahre mit Papa zusammen und geheiratet hatten sie auch. Aber ich denke, dass sie vllt jetzt wo sie "älter" sind denken, dass noch ein wenig warten auch gut gewesen wäre. Sie meinte aber das wir zwar jung sind, aber nicht zu jung.

Wir fangen eh erst an wenn ich dann 23 bin. Wenn alles sofort klappen würde wäre ich 24. Also wie ich finde genau richtig. Und es wird eh nicht gleich klappen weil meine Regel schon immer sehr unregelmäßig war.

Mit meinem Freund habe ich natürlich noch ein Hühnchen gerupft!!! Er hat sich entschuldigt und es eingesehen. MÄNNER !!!!!!

@jennylein: ich drücke die Daumen, dass es bald klappt. Lass den Kopf nicht hängen!!! Und versuch zu entspannen leicht gesagt ich weiß...


Soooo jetzt reichts aber auch.

Byebye
Lulla


jennylein:

ÜZ 4
Hey Mädels, ich melde mich nur kurz, fahren gleich zu meiner Schwester zum B-Day und sind erst Montag wieder da... schreibe dann wieder und gehe auf euch ein!!!

Also, bin grad sehr gefrustet, hatte seit Dienstag Schmierblutungen und gestern kam sie dann: die Mens!!!!! Somit reiht sich an zwei zu länge Zyklen (66 und 42 Tage) ein viel zu kurzer von 16 Tagen

Das ist sooooo schei...., nicht mal unbedingt, dass ich noch nicht schwanger bin, einfach nur dass mein Zyklus so unregelmäßig ist und es wahrscheinlich noch ewig dauern wird, bis ich überhaupt mal eine Chance habe schwanger zu werden...

Nächsten Donnerstag hab ich nen Termin beim FA, hoffe die kann mir helfen

Ok, ich wünsche euch trotzdem ein schönes WE, ich werd heut Abend bei meiner Schwester erstmal einen trinken, vielleicht hilfts ja.

Gefällt mir
30. Oktober 2011 um 12:36

So jetzt zu euch
@jennylein: Oh man das ist echt blöd dass deine Zyklen so unterschiedlich lange dauern. Bin mal echt gespannt was dein FA dazu sagt und was du da machen könntest.

@lullabybabe: Wow die OP bzw. das Theater danach hört sich ja echt übel an. Sooo lange geblutet echt heftig. Gut dass du es jetzt hinter dir hast und die Schmerzen sich gelegt haben.
Ist ein schönes Gefühl beim FA schon mal den Kiwu anzusprechen oder? Fand das am Freitag auch ganz komisch darüber zu sprechen.

@killerbiene: Du hast natürlich recht, wann wir schwanger werden entscheiden ausschließlich wir selbst. Meine Mutter meint auch immer sie muss was dazu sagen und dann weise ich sie immer zurecht, dass sie sich darüber gar keine Gedanken machen muss weil sie eh nicht gefragt wird

@me: Wir waren gestern auf dem Geburtstag bei einer Freundin, ihr Sohn wurde 2 Jahre. War total schön und er war sooo süß. Total überfordert mit den vielen Geschenken.

Gefällt mir
31. Oktober 2011 um 8:47

Moooorgen...
... Mädels

@neuer Thread: Hast du fein gemacht sonnenschein Bin gespannt ob neue Hibbels kommen. Die eine von letztens hat sich ja auch nicht wieder gemeldet...

@vermisste: Also schmusekatze war wohl laut Profil seit Ende September nicht mehr im Forum aktiv... ich hoffe bei ihr ist alles in Ordnung...

und zuckerschnute war seit Mitte August nicht mehr im Forum aktiv...

Ich hoffe euch gehts gut Mädels!!!! Katei ist ja nicht mehr unter ihrem Pseudo bei gofem angemeldet.

Kommt doch bitte wieder !!!! Ihr fehlt uns !!!!

@sonnenschein: Jaaaaa, das ist sooooo toll Ich wollte ja eigentlich die FA wechseln vorher... Aber diesmal hat sie sich echt Zeit genommen und so...

Schönen Tag euch.

Gefällt mir
31. Oktober 2011 um 14:26

@killerbiene
Oje das hört sich nicht gut an. hoffe es geht dir bald wieder besser.

@vermisste: Da wir alle schon mal bisschen Abstand brauchen und es nachvollziehen können habe ich die Daten von ihnen nicht gleich weggelassen. Wäre aber schön mal wieder was von ihnen zu hören.

Dass katei nicht mehr unter dem Namen angemeldet ist wusste ich gar nicht.

@me: Heute bin ich nicht so wirklich gut gelaunt mir macht der Kiwu heut echt wieder zu schaffen. Bin froh wenn Feierabend ist und morgen dann der Feiertag.

Gefällt mir
31. Oktober 2011 um 20:57

@windausche
Herzlich Willkommen. Ist nicht schlimm wenn du nicht jeden Tag schreibst komme unter der Woche auch meistens nicht dazu. Erzähl doch mal ein bisschen wad über dich und deine Familie.

@killerbiene: Schön dass es dir schon wieder besser geht.

@mimi: Oje Nachtdienst ist nicht schön.

@me: Wir waren gerade Essen und jetzt bin ich schon wieder total müde.

Gefällt mir
1. November 2011 um 16:57


@killerbiene: Das ist nicht schön dass dein Mann jetzt für 3 Tage weg ist. Kann das auch gar nicht leiden wenn mein Mann beruflich unterwegs ist und ich alleine schlafen muss.

@jennylein: Dann hast du das alles ja ganz gut hinter dir gelassen. Ist doch schön dass du dich so gut ablenken konntest.

@windausche: Oh süß zwei noch relativ kleine Kinder. Und dann sogar noch der Hausbau. Da würden doch einige gerne mit dir tauschen. Du musst ja auch gar nicht mehr lange warten, in einem Monat gehts dann ja schon los, es ist ja schon November

@me: Wir waren heute Mittag auf dem Friedhof und dann noch ne schöne Runde laufen natürlich bei Sonnenschein. Wir haben bis jetzt echt Glück mit dem Wetter im Herbst, so kann es bleiben.

Gefällt mir
3. November 2011 um 11:35

Hi
@killerbiene: Du hast es geschafft dein Mann kommt heute wieder. Bist bestimmt froh. Wie geht es dir sonst so?

@mimi: Das war ja echt blöd dass die Ergebnisse noch nicht da waren.

@me: Bin so froh wenn WE ist. Sonst gibs nichts neues.

Gefällt mir
5. November 2011 um 11:12


@jennylein: Auf der einen Seite ist es ja gut dass der FA nichts gefunden hat, aber diese Ungewissheit und das ständige Warten auf die Mens ist echt blöd. Du musst echt sehr geduldig sein.

@windausche: Oje ein Gips ist schon blöd. Das schränkt einen total ein, hatte auch schon mal einen aber ganze 8 Wochen, das war echt ätzend. Aber schön dass du Hilfe von deinem Mann und deiner Schwester bekommst.
Wir wollen auch mal selber bauen, mein Mann ist Elektriker und kann dann auch ziemlich viel selber machen. Aber ich befürchte auch dass uns da eine recht stressige Zeit bevorsteht wenn es denn dann mal in ein paar Jahren los geht.

@killerbiene: Ihr könnt dann ja pünktlich zu Weihnachten wieder mit dem Hibbeln anfangen oder? Bis dahin musst du einfach geduldig sein.

@me: Es gibt bei mir leider nichts neues. Nur dass es mir im Moment nicht so gut geht. Habe zur Zeit jede Woche Kopfschmerzen und diese Woche leider auch mal wieder Migräne. Weiß gar nicht was ich machen soll, das nervt einfach nur. Und im Kindergarten ist das nichts so angenehm wenn ich da so Kopfschmerzen habe. Killerbiene, du hattest doch auch mal über längere Zeit ständig Kopfschmerzen oder? Was hast du dann gemacht? Bin echt verzweifelt. Würd mich am liebsten nur noch im Bett verkriechen, fühl mich auch so unwohl. Und dann noch der verstärkte Kiwu, der zieht dann auch noch mehr runter. Es ist grad einfach alles doof.

Sorry Mädels für das Gejammere aber das musste einfach mal raus. Kann sonst mit keinem darüber sprechen.

Gefällt mir
6. November 2011 um 18:27

Seite 2
Es gibt bei mir zwar nichts neues, aber ich wollt uns wieder auf Seite 1 holen.
Mein Gefühlszustand hat sich leider noch nicht geändert. Finds grad auch ganz schlimm dass das WE schon wieder fast vorbei ist und eine anstrengende lange Woche auf mich wartet. Am Freitag ist St. Martin und das wird ein langer Kigatag

Gefällt mir
8. November 2011 um 21:31

@ sonnenschein:
Das stimmt ich muss geduldig sein, aber da bin ich hier ja nicht die Einzige. Unter euch fühl ich mich damit nicht allein, auch wenn ihr fast alle auf den Hibbelstart wartet und ich auf einen regelmäßigen Zyklus
Ist auch doof für dich, dass dich der Kinderwunsch in letzter Zeit gar nicht mehr loslässt, das tut mir echt Leid
Aber schau mal, jetzt ist schon November und die Zeit bis Weihnachten geht sicher auch noch schnell um und dann beginnt schon das neue Jahr und dann kannst du ja bald auch mit den Vorbereitungen anfangen, so Pille absetzten, Folsäure nehmen, evt. Tempi messen...
Die Zeit geht schon schnell um

@ killerbiene: Zu Weihnachten wieder hibbeln ist doch eine schöne Aussicht, auch wenn ihr jetzt erst noch Pause machen müsst... Wie gehts denn dem Zeh?
Schilddrüse, da hab ich auch schonmal dran gedacht, hast du das nicht auch?

@ mimi: Nee, nichts Neues... bin ja erst wieder bei zt 12 und ich hoffe so sehr, dass ich evt. bald einen ES habe und einen einigermaßen normalen Zyklus. Das wär für den Anfang schonmal super
Drei Wochen gehen doch schnell um, dann kannst du deinen Urlaub genießen. Hast du was bestimmtes vor?

@ windausche: wie gehts deinem Handgelenk? Bei euch gehts ja auch bald los mit Hibbelm
Bin jetzt im 4 ÜZ, also es geht noch, aber ist eben wie gesagt alles sehr durcheinander... aber wird schon irgendwann werden.

LG Jenny

Gefällt mir
8. November 2011 um 22:32

Hallo
ich möchte gerne bei euch mit machen ...geht das noch?

Liebe Grüße

Gefällt mir
9. November 2011 um 12:55


Super dankeschön!!

Also ich bin Nancy und komme aus Kiel

Ich bin 22 Jahre jung und Kosmetikerin und mein lieber Freund ist 23 Jahre alt und noch Student. (ich hoffe nicht mehr lange )

Wir sind 3 Jahre glücklich zusammen.

Ja also mein hibbelbeginn wird leider erst gegen 2014 sein da mein Freund noch 2 Jahre studiert und voher nicht möchte.

Ich muss gestehen das mein Kinderwunsch erst dieses Jahr so richtig stark geworden ist.Wir hatten vor ein paar Wochen eine Situation wo ich Schwanger hätte sein können..war leider nicht so,war wircklich sehr traurig und fühlte mich alleine.Er konnte es leider nicht verstehen.

Ich möchte gerne eine Schritt weiter gehen, aber mein lieber nicht.Und nun bin ich froh das ich nicht alleine bin sonder mich mit euch austauschen kann.

Liebe Grüße

Gefällt mir
9. November 2011 um 16:59

Hallo ihr Lieben!
So ich tauche auch mal wieder aus der Versenkung auf

Hab jetzt richtig viel zu tun und endlich mit der Erhebung für meine Masterarbeit angefangen (Interviews, Betreuer-Gespräche etc...)

@nancy: Willkommen! Oh du bist also auch in dieser verzwickten Situation des Wartens! Wie würde dein Freund reagieren, wenns passiert? - Nicht dass du ihn reinlegen sollst (soetwas finde ich nicht gut!!!), aber wie ist seine Einstellung zu Kindern überhaupt?

@windausche: Oje du Arme! Stell ich mir sehr anstrengend vor mit Gips, wenn die Kids noch so klein sind! Auf das die Zeit schnell vergeht bis nächsten Dienstag!

@renarde: Womit versuchst du eigentlich deinen Zyklus zu regulieren? - Mönchspfeffer? Davon hab ich auch schon gehört, nimmst oder machst du sonst noch etwas? Ich hoffe es klappt bei euch bald - das würde uns sicher alle hier freuen! War dein Zyklus vor dem Absetzen der Pille auch schon so unregelmäßig?

@sonnenschein: Meine Babystimmung hat mich heut direkt vor dem Fläschchen- und Schnullerregal im DM herumstreunen lassen Ich bin mir da nie sicher ob das meine Stimmung aufhellt oder runter zieht, weil ich noch nicht darf??? Irgendwie beides!


Diesen Zyklus kann ich wieder ein klein bisschen hoffen - obwohl die Betonung auf ein ganz kleines kleines Bisschen beschränkt ist

Wir hatten gv am tag des es allerdings mit coitus interruptus ("herausgezogen vor Erguss"). Heute bin ich am zt 24 und mein Zyklus dauert normalerweise 29 Tage - also noch fünf Tage warten. Aber ich spüre überhaupt nichts, keinerlei Veränderungen.... Mach gerade auch häufig Sport und bin dabei etwas abzunehmen (schon - 2,2 kg )

Mein Freund ist zwar nach wie vor gegen eine momentane Planung eines Babys und auch ich muss daran denken, dass ich jetzt bald auf Arbeitssuche gehen werde und eine stressige Phase der Masterarbeit+Abschlussprüfung bevorsteht, aber wir sind ja beide sehr kinderfreundlich.

Wenns passiert, würden wir uns beide freuen und der Zeitpunkt wäre ja nicht sooo ungünstig, weil wir beide unser Studium in den nächsten 3 - 5 Monaten fertig haben. ABER wahrscheinlich mach ich mir gerade wieder zu viel Hoffnung, denn die Chance ss zu sein, ist wirklich sehr gering!

Gefällt mir
9. November 2011 um 18:16
In Antwort auf sonny_11864611

Hallo ihr Lieben!
So ich tauche auch mal wieder aus der Versenkung auf

Hab jetzt richtig viel zu tun und endlich mit der Erhebung für meine Masterarbeit angefangen (Interviews, Betreuer-Gespräche etc...)

@nancy: Willkommen! Oh du bist also auch in dieser verzwickten Situation des Wartens! Wie würde dein Freund reagieren, wenns passiert? - Nicht dass du ihn reinlegen sollst (soetwas finde ich nicht gut!!!), aber wie ist seine Einstellung zu Kindern überhaupt?

@windausche: Oje du Arme! Stell ich mir sehr anstrengend vor mit Gips, wenn die Kids noch so klein sind! Auf das die Zeit schnell vergeht bis nächsten Dienstag!

@renarde: Womit versuchst du eigentlich deinen Zyklus zu regulieren? - Mönchspfeffer? Davon hab ich auch schon gehört, nimmst oder machst du sonst noch etwas? Ich hoffe es klappt bei euch bald - das würde uns sicher alle hier freuen! War dein Zyklus vor dem Absetzen der Pille auch schon so unregelmäßig?

@sonnenschein: Meine Babystimmung hat mich heut direkt vor dem Fläschchen- und Schnullerregal im DM herumstreunen lassen Ich bin mir da nie sicher ob das meine Stimmung aufhellt oder runter zieht, weil ich noch nicht darf??? Irgendwie beides!


Diesen Zyklus kann ich wieder ein klein bisschen hoffen - obwohl die Betonung auf ein ganz kleines kleines Bisschen beschränkt ist

Wir hatten gv am tag des es allerdings mit coitus interruptus ("herausgezogen vor Erguss"). Heute bin ich am zt 24 und mein Zyklus dauert normalerweise 29 Tage - also noch fünf Tage warten. Aber ich spüre überhaupt nichts, keinerlei Veränderungen.... Mach gerade auch häufig Sport und bin dabei etwas abzunehmen (schon - 2,2 kg )

Mein Freund ist zwar nach wie vor gegen eine momentane Planung eines Babys und auch ich muss daran denken, dass ich jetzt bald auf Arbeitssuche gehen werde und eine stressige Phase der Masterarbeit+Abschlussprüfung bevorsteht, aber wir sind ja beide sehr kinderfreundlich.

Wenns passiert, würden wir uns beide freuen und der Zeitpunkt wäre ja nicht sooo ungünstig, weil wir beide unser Studium in den nächsten 3 - 5 Monaten fertig haben. ABER wahrscheinlich mach ich mir gerade wieder zu viel Hoffnung, denn die Chance ss zu sein, ist wirklich sehr gering!


gut es gibt Hoffnung bei dir

Ich nehme die Cerazette durch und habe deswegen keine Regel,nun hattte ich vor ein paar Wochen die Situation das ich ss Anzeichen hatte..übelkeit,ausfluss,müde usw..

Ich hatte schon etwas Hoffnung,nur war der Test leider negativ und ich war traurig

Aber mein Freund happy..er meinte es wäre gut so,und hat nicht verstanden das ich traurig war..MÄNNER!

Nun ja ich habe ja die Einstellung : wenn es passiert freue ich mich.Nun denke ich das er sich nach dem ersten Schock auch freuen würde.
Aber er ist ein Mensch der viel nachdenkt und er sich über die finazielle Situation mehr Sorgen machen würde.

Und er meinte auch gestern, das er es nicht gut finden würde wenn ich es behalten würde.( ist aber meine Entscheidung)

also alles leicht verwirrend

Gefällt mir
9. November 2011 um 18:18


gut es gibt Hoffnung bei dir

Ich nehme die Cerazette durch und habe deswegen keine Regel,nun hattte ich vor ein paar Wochen die Situation das ich ss Anzeichen hatte..übelkeit,ausfluss,müde usw..

Ich hatte schon etwas Hoffnung,nur war der Test leider negativ und ich war traurig

Aber mein Freund happy..er meinte es wäre gut so,und hat nicht verstanden das ich traurig war..MÄNNER!

Nun ja ich habe ja die Einstellung : wenn es passiert freue ich mich.Nun denke ich das er sich nach dem ersten Schock auch freuen würde.
Aber er ist ein Mensch der viel nachdenkt und er sich über die finazielle Situation mehr Sorgen machen würde.

Und er meinte auch gestern, das er es nicht gut finden würde wenn ich es behalten würde.( ist aber meine Entscheidung)

also alles leicht verwirrend

Gefällt mir
10. November 2011 um 19:16

@nancy
oje,das klingt hart in meinen Ohren! Ich hoffe für dich, dass sich seine Einstellung dazu bald ändert. Arbeitet er oder ist er in einer Ausbildung?

Da bin ich sehr froh, dass mein Freund mittlerweile anders dazusteht. Vor 4 Jahren hatte er aber auch noch eine ähnliche Einstellung zum Thema Baby und lebenslanger Verantwortung, so wie dein Freund.
Ja die Männer sind bei solchen Dingen sehr materiell eingestellt - (Sorge ums Geld und die Wohnsituation etc.). Wahrscheinlich noch ein Überbleibsel aus der Zeit, als der Mann die gesamte Familie alleine zu versorgen hatte!

War heut zum ersten Mal in einem Babywalz-Geschäft zum Umschauen für meine Cousine (schwanger im 3. Monat) und natürlich bin ich auch ein bissl in Gedanken geschwelgt

Gefällt mir
10. November 2011 um 19:20

@nancy
ups.. hab gerade nochmal nachgesehen und gelesen, dass du bereits geschrieben hast, dass dein Freund Student ist!

Ja da ist verständlich, dass es schwierig für ihn ist! Es sei denn du könntest so viel auf die Seite legen, dass ihr für die Karenzzeit ausreichend Geld habt. Damit er sein Studium dafür nicht auf Eis legen oder zurück stellen muss.

Gefällt mir
10. November 2011 um 19:57

Hallo Mädels
@ nancy: Erstmal noch herzlich Willkommen
Das dein Freund so über das Thema Baby denkt ist fast verständlich, schließlich hat er z.Z. kein Einkommen und als Vater, will man seine Familie schon versorgen können... das ist verständlich. Ich glaub dass musst du so hinnehmen, auch wenns schwer fällt.
Dann musst du zwar noch lange warten, aber dafür ist es dann umso schöner, wenn alles passt. Und wenn das finanzielle stimmt, dann ändern Männer auch ganz schnell ihre Meinung.
Mein Freund ist auch erst seit kurzem fertig mit seinem Studium und seid er eine feste Arbeitsstelle sicher hatte, war er Feuer und Flamme was Kinder betrifft

@ xany: Mensch, dann bin ich ja mal gespannt, ob es bei euch geklappt hat, jeder weiß ja, dass coitus interruptus keine sichere Verhütungsmethode ist
Und dein Freund weiß ja, worauf er sich da einlässt, von daher denke ich, dass er es nicht schlimm finden würde, wenns passiert... nur direkt dazu entscheiden mag er sich jetzt eben noch nicht
Drück dir die Daumen!!! Merkst du schon was???

@ sonnenschein: ich hab auch ganz odt Kopfschmerzen und auch Migräne. Jetzt nehme ich seit ein paar Monaten jeden Tag Magnesium und ich mus sagen es ist echt besser geworden. Probiert doch auch mal aus, also ich nehme die in Form von Schüßler Salzen (no.7).

@ windausche: ja ich hoffe auch dass sich mein Zyklus bald reguliert, das nervt nämich echt
Oje, bis nächsten Donnerstag noch den Gips, dass ist echt lang. Und dann auch noch mit deinen kleinen Würmchen, du Arme!

Gefällt mir
11. November 2011 um 0:07

Huhu
Hallo meinem lieben, das was ihr geschrieben habt im bezug auf das studium meines Freundes..es ist schon nicht einfach, sicherlich isoll er es erstmal abschließen nur ist es schwer wenn man selbst schon gearbeitet hat und erwachsen ist.Ich habe damals einen Job nicht für ihn angenommen und hier bei ihm zu bleiben usw..

Ich hab nur irgendwie das gefühl das ich immer warten!
Und das macht müde!

Es dauert noch 2 jahre bis wir wegziehen können und ich hoffe ich finde wo anders feste Arbeit.

Ich möchte gerne eine verlobung, nur er will alles so lassen wie es ist

Grüße Nancy

Gefällt mir
12. November 2011 um 13:15

Schönes Wochenende
Erstmal vielen Dank für eure aufmunternden Worte. Zur Zeit habe ich echt einen Durchhänger und bin oft traurig. Klar ihr habt recht, die Zeit bis wir Neujahr feiern und das Jahr 2012 endlich beginnt vergeht schnell. Ich freue mich auch schon ganz arg auf die Weihnachtszeit und die vergeht immer so schnell. Außerdem hat man in dieser Zeit sehr viel zu tun, gerade auch im Kindergarten.
Ich muss aber auch sagen, diese Woche war von der Stimmung und von den Kopfschmerzen her deutlich besser als die letzte. Jeden Abend war etwas anderes, ich hatte kaum Zeit zum Nachdenken. Ich war zwar ständig total müde aber die Woche verging super schnell. Auch im Kiga hatte ich viel zu tun und das tat gut.

Jetzt zu euch:

@killerbiene: Dein Tag heute scheint ja richtig schön zu werden so wie du das schreibst. Stimmt du kannst es nachvollziehen wie es ist, jeden Tag mit Kindern zu tun zu haben und dann noch die ganzen Eltern zu sehen, die entweder schwanger sind oder ihre süßen Babys herumtragen oder im Kinderwagen vor sich her schieben. Ich genieße es immer, wenn ein Kind zu mir kommt, auf meinen Schoß sitzt und einfach gedrückt werden will.

@nancy: Herzlich Willkommen in unserer Runde. Der Hibbelbeginn 2014 hört sich noch so unendlich lange an. Aber ich warte auch schon seit 3 Jahren intensiv darauf, endlich mit dem Hibbeln anfangen zu dürfen und ich muss ehrlich sagen, die Zeit verging jetzt im Nachhinein echt schnell. Wenn die Umstände wie bei euch einfach noch nicht gegeben sind, also wenn dein Freund noch studiert und noch kein Geld verdient ist es echt nicht so vorteilhaft jetzt schon Nachwuchs zu bekommen. Das Warten fällt sehr schwer das weiß ich aus eigener Erfahrung, aber es lohnt sich. Du willst später ja auch mit deiner kleinen Familie glücklich sein und deinem Kind auch etwas bieten können. Ich kann dir nur raten, auf jeden Fall zu warten bis dein Freund etwas verdient. Aber das hast du ja schon geschrieben, dass ihr auf jeden Fall so lange warten wollt.

@renarde: Diese Woche war ich nochmal beim Neurologen wegen den Kopfschmerzen. Es hat sich nach der Auswertung herausgestellt, dass es einfach stressbedingt ist, wenn ich Kopfschmerzen bekomme. Ich soll also darauf achten, dass ich einen Ausgleich finde. Habe auch wieder mit Sport angefangen, gehe jetzt einmal die Woche ins Zumba, das tat mir richtig gut. Das mit dem Magnesium habe ich noch nicht gehört, weiß jetzt auch nicht ob ich da einfach was nehmen soll also in Form von Pulver oder Tabletten als Ergänzung.

@xany: Als ich ein Geschenk für den Sohn meiner Freundin gesucht habe, war ich auch hin und her gerissen. Auf der einen Seite fand ich es super schön etwas zu kaufen und auf der anderen Seite zieht es mich doch wieder runter. Habe mir letzte Woche einige Ausgaben der ElternZeitschrift bei ebay ersteigert. Auf der einen Seite lese ich wahnsinnig gerne was über Babys auf der anderen Seite komme ich dann aber auch wieder total ins schwärmen und mir wird bewusst, dass ich ja noch eine Weile warten muss.

@windausche: Dass die Kopfschmerzen von den Augen kommen glaube ich nicht, weil ich vor 4 Monaten beim Optiker war und eine neue Brille bekommen habe. In der Pillepause habe ich auch immer ganz doll Kopfschmerzen oder sogar Migräne. Mit meinem Frauenarzt habe ich vereinbart, dass ich die Pille 18 Wochen durch nehme, dass ich die Kopfschmerzen nicht so oft ertragen muss. Das ist dann in Ordnung, diese paar Tage muss ich dann einfach aushalten. Bin mal gespannt wie es wird, wenn ich die Pille absetze, dann müsste das ja auch besser werden.
Ihr habt ja für nächstes Jahr ganz schön was vor. Eure runden Geburtstage, dann die Einweihung eures Hauses und dann noch hoffentlich die Geburt eures 3. Kindes. Da ist ganz schön was geboten.
Du bist gerne im Hochsommer schwanger? Von vielen habe ich bisher gehört, dass es bei den heißen Temperaturen so beschwerlich ist schwanger zu sein. Praktischer finde ich es allerdings, gerade was die Kleider anbelangt und wenn man dann noch Wasser hat und eh nicht mehr in die normalen Schuhe rein passt, kann man im Sommer FlipFlops anziehen und im Winter wirds schwierig. Und man kann die Mutterschutzzeit im Sommer schön genießen und viel Zeit draußen in der Sonne bzw. im Schatten verbringen während alle anderen im Büro sitzen und schwitzen.

@me: Mir fehlt mal wieder die Motivation zum Putzen, daher drücke ich mich hier im Forum mal wieder herum. Aber das war ja auch mal wieder nötig, weil ich unter der Woche nicht dazu gekommen bin. Finde es allerdings echt super, dass hier mal wieder mehr los ist, ein Dankeschön an unsere Neuen!! Werde mich bemühen wieder öfter reinzuschauen aber oftmals tut es mir auch gut, einfach Abstand zu haben und nur am Wochenende zu lesen und zu schreiben.
So jetzt sollte ich aber doch mal anfangen zu putzen, sonst kommt mein Mann von der Arbeit nach Hause und es sieht immer noch so schlimm aus. Wir dürften heute keinen Besuch bekommen so wie es bei uns aussieht. Man merkt dass ich unter der Woche noch nicht dazu gekommen bin.

Gefällt mir
12. November 2011 um 15:18

Guten Tagen an alle..
Danke nochmal für die netten Willkommens Grüße!

@sonnenschein: Ich hoffe es geht dir besser,bin auch dauer Gast beim Neurologen.Ja der Hibbelbeginn ist für mich noch in ferner Zukunft, aber ohne festen Job und Geld gehts ja leider nicht
Das ist aber auch das was mich am meisten stört: die Machtlosigkeit,ich bin nun wieder Arbeitslos und bekomme kein Geld vom Staat.Ich mag das überhaupft nicht von anderen abhännig zu sein.Nur bin ich wieder alleine zuhause.
Und überall sehe ich Schwangere und Kinder

selbst wenn wir Kinder und Hochzeit wollen, könnten wie es nicht bezahlen.

@killerbiene : Ja du hast recht.Wir verstehen uns manchmal nicht mal gegenseitig.Und über das Thema reden wir nicht mehr,ich hoffe er teil es mir mit wenn er soweit ist.

@mimi: vielen Dank und viel Spaß mit deiner Freundinn

hmmm..bei mir war es bis Gestern noch
fühlte mich wieder alleine,ist doof wenn alle um einen herrum Aufgaben habe und ich bin Hausfrau..

Ich hab gemerkt das unsere Beziehung gelitten hat durch diese Diskusionen über Kinder und Ehe..
Und kann mich immer noch nicht damit anfreunden, min.2 Jahre auch einen Antrag zu warten

Aber habe mir nun etwas ausgedacht : zur krönung unserer Liebe werden wir uns nun Paararmbänder kaufen und die auf der vorderseite mit dem Datum unserers Jahrestages gravieren lassen.

Gefällt mir
12. November 2011 um 17:07

Hallo!
@nancy: Finde ich gut, dass du jetzt gegenüber deinem Freund die Themen Ehe und Kinder meidest - vorübergehend! Das gibt ihm wieder etwas Luft und dieses Gefühl brauchen die meisten jungen Männer!!! Oft kommen sie ein paar Schritte auf einen zu, wenn man sich selbst etwas mehr zurücknimmt und sich "rar" macht z.B. ein paar Mal öfter mit einer Freundin etwas alleine unternimmt etc.

Schade, dass du deine Arbeitsstelle verloren hast (wenn ich das richtig verstanden habe), das Gefühl keine Aufgabe zu haben bringt bei mir schnell Sinnlosigkeit in den Alltag und dann wurde der Babywunsch noch größer! Viel Glück bei deiner Jobsuche (falls du einen suchst)!
Vielleicht hilft es dir ja, ein Hobby zu pflegen, jetzt wo du etwas mehr Zeit hast z.B. Sport?

@babywalz-geschäft: Es war natürlich schön dort umher zu hirschen, aber ich war schon in süßeren Baby-Boutiquen

@me: Ich habe heute - bereits am 27 zt meine mens bekommen - also nichts! Aber ehrlich gesagt war meine Hoffnung auch nicht so groß, denn es soll ja Leute geben, die Jahre mit coitus interruptus verhüten! Die Enttäuschung ist im Moment nicht da. Ich bin seit gestern abends auch kränklich und war die letzten drei Wochen sehr gestresst (Panikgefühle wegen bevorstehnden Abschlussprüfungen und Masterarbeit). Meine Aufmerksamkeit liegt also im Moment vor allem am Studienabschluss (Jan/ Feb 2012) und am Gesundwerden.

Gefällt mir
12. November 2011 um 20:58

@windausche
Ja hab meine mens bereits bekommen

Ich freue mich auch schon auf das Berufsleben! Muss sagen, dass mein Kinderwunsch gerade mehr und mehr nachlässt.

Wir hibbeln ja auch gar nicht im Moment, sondern haben nur die Einstellung: "Wenn es passiert, würden wir uns freuen und dazu entscheiden", aber eigentlich verhüten wir nach nfp (tempi messen, zervix beobachten und an den fruchtbaren Tagen Kondome). Der coitus i. war eine Ausnahme


Freue mich gerade, dass sich mein KiWu verabschiedet, weil ich mich dann nicht so in Geduld üben muss (Freund will ja erst in 1-2 Jahren mit einer bewussten Baby-Planung beginnen). - Was mir da gut geholfen hat: Reiseplanung und die stärkere Konzentration auf die Karriere, die bei mir jetzt losgeht
Außerdem hat mir unsere Katze auch sehr geholfen, ich finde Haustiere können da Wunder wirken! Mein Freund und ich sind große Katzenliebhaber und ich bemuttere die Süße liebend gern, das reicht mir für den Moment! Hoffe das hält sich - werd trotzdem hier weiter mitschreiben...

Gefällt mir
12. November 2011 um 21:18

Samstagsabende...
nun ist wieder Samstagabend und wir sitzen zuhause..
Haben irgendwie noch viele Freunde und haben und heute mit welchen Verabredet, nur die erreicht man nicht mehr^^
da muss man wohl nichts mehr zu sagen

@sonnenschein: Das mit deiner Bekannten ist heftig,ich mein,wenn man verzweifelt ist macht man komische Sachen,aber bewusst die Pille absetzten ohne dem Partner das zusagen ist schon mies.Kann ich verstehen das das ein vertrauensbruch ist.Das ist eine Lebensentscheidung und das muss man zuweit machen.

Und das mit dem Armbändern ist was tolles ( Paarringe wollte er mal wieder nicht ^^ ist eben Jurist )

Mein Freund hat sich ein Lederarmband aussgesucht wo oben eine Metallplatte eingelassen ist und ich etwas für Frauen mit Steinchen

Es war wichtig für mich das wir unsere " Liebe krönen".
Gerade wenn das Leben berg ab geht,braucht man mal was schönes.Ich habe schon öfters leider mein Job verloren immer nur befristete Verträge...
aber immoment ist es schwer,kein Geld,eine Wohnung mit negativen Aspekten und und und...


schönen Abend noch

Gefällt mir
14. November 2011 um 6:42

Huhu
melde mich mal aus der versenkung...puuh ihr habt ja wieder einiges geschrieben

@ sonnenschein ich hatte früher auch oft kopfschmerzen..dann hab ich paar mal die pille gewechselt aber half nix am schlimmsten wars mit der cerazette..danach hab ich ja dann mit nfp angefangen..und es wurde besser..
hast du mal ein EEG oder MRT usw machen lassen?

@ me hanna hat ihre erste impfung bekommen..oh hat die arme maus gebrüllt...mit geballten fäustschen ist sie erschöpft eingeschlafen..und ist immer kurz wimmernd aufgewacht , an nikolaustag kommt die U 4 und die nächste impfung....ansonsten ist sie schon so gewachsen jetzt 56 cm und 5 kg schwer.
ich bin am abstillen,..hab ja von anfang an bissel probleme gehabt mit trinkschwäche etc..und wir haben den weg zurück an die brust nicht so recht gefunden und waren beide unzufrieden,..also hab ich nur abgepumpt und mit flasche die muttermilch gefüttert,...aber mittlerweile gings echt auf den nerv,...alle 3 std pumpen auch nachts,....wenn man länger weg geht muss man die pumpe und zubehör mitschleifen,..und ständig alles reinigen und sterilisieren...heute früh geh ich noch abstill globulis holen,...der salbeitee den man trinken soll , schmeckt wie flüssige hustenbonbons.
heute vor einem jahr hatte ich die fehlgeburt , hatte da nicht dran geglaubt das ich ein jahr später mein baby im arm halte , trotzdem wird heute ein kerzlein für unser sternschen brennen

lg

Gefällt mir
14. November 2011 um 19:20

@ sonnenschein:
schön, dass es dir wieder etwas besser geht mit dem Kinderwunsch bzw. dass du dich etwas besser ablenken kannst. Wenn man einmal so ein Mega-Tief hat, ist es schon schwer wieder raus zu kommen, aber du schaffst das schon!!!

@ lila: Oh Mensch, dass das mit dem Stillen nicht geklappt hat ist doof... aber wenn du immer abpumpen musstest und so dann stell ich mir das auch sehr stressig vor. Da kann man auch direkt ein Fläschchen machen, das ist dann bestimmt weniger aufwendig. Und deine kleine Maus wird sich auch mit der Fertigmilch gut entwickeln.
Ach ich bin ja soooo neidisch auf dich

@ killerbiene: ich kenn das auch, ich schlafe auch immer schlecht von Sonntag zu Montag
Wie gehts eigentlich deinem Zeh?

@ mimi: und wie war es so, in den Wehen zu liegen? Also dass ich ss bin hab ich auch schon oft geträumt aber das??? Find ich lustig

@ xany: Super dass du Abstand vom Kiwu bekommst und dich auf deine MA konzentrieren kannst. Wünsche dir viel Erfolg!!!

@ windausche: Oii, das ist doch schön, dass ihr jetzt auch hibbelt!!! Mein nmt wäre auch der 24.11., jedenfalls bei einem 2 Tage Zyklus, da ich den aber nicht hab rechne ich mind. eine Woche oben drauf. Ich drücke dir die Daumen!!!!

Gefällt mir
14. November 2011 um 22:41

Hey!
Halli Hallo..

@ killerbiene: ich schlafen auch immoment wieder scheiße, hab immer Alpträume im zusammenhang mit meiner Beziehung und dieser blöden Wohnung, dachte es ist weg aber es kommt wieder

Ich habe gestern mit meinem Freund RTL 2 geschaut ( wie ein Mensch entsteht) und wollte mal schauen wie er auf Babys reagiert, naja war so normal bzw. 2 min. war es für ihn interessant..

Aber ich geben nicht auf, er muss sich jedes Baby anschaut

Liebe Grüße

Gefällt mir
15. November 2011 um 13:45

Huhu
@ renarde mit dem nid kann ich leben bin ich schon gewohnt hab ja das schönste baby der welt

alpträume hatte ich zu beginn der schwangerschaft ständig,...von einbrechern etc....hab dann mal gelesen das es normal ist und in england heißt es a littele stranger is comming..im bezug auf das kleine wesen das sich in einen eingeschlichen hat oder sooo,...oder ich hab von einer klitzekleinen maus geträumt in der früh ss die versucht sich zu verstecken....

hm blöde hormone durch das abstillen fallen mir jetzt mehr haare aus,...in der ss hatte ich ja tolle haut haare und nägel das bleibt leider nicht

lg

Gefällt mir
16. November 2011 um 0:19

Geruch..
Hey

Ich möchte euch was fragen, nehmen ja die Cerazette und mein Freunde meinte das ich seid Gestern anders riechen und schmecken..z.b. Küssen

Kennt ihr das?

Hat das etwas mit dem Eisprung zutun??

Liebste Grüße

Gefällt mir
16. November 2011 um 17:43

@ killerbiene:
schön, dass es dem Zeh besser geht. Musst du immernoch Medikamente nehmen deswegen? Wann könnt ihr denn weiterhibbeln?

@ windausche: ich drücke dir die Daumen
Das mit dem Gibs ist zwar doof, aber das schaffst du jetzt auch noch!!!

@ mimi: Oje, Alpträume sind echt doof... aber vielleicht ist es auch nur, weil du dich so sehr mit dem Kiwu beschäftigst?

@ nancy: ich weiß nicht, ob man um den ES anders riecht oder schmeckt
Aber wenn du die Pille regelmäßig nimmst, dann hast du ja gar keinen Eisprung. Denn die Pille verhindert den ja, damit man nicht schwanger wird
Wäre ja schlimm, wenn du trotz Pille einen ES hättest

@ me: bin noch auch Arbeit und muss jetzt weiter machen... geh z.Z. immer mind. eine 50 Stunden-Woche und kann nur 40 Stunden aufschreiben Und das wir sich bis zum Ende des Prakikums auch nicht ändern...

Gefällt mir
17. November 2011 um 11:23

Gute Morgen
@renarde: ja du hast recht,nur sind das oft nur 2 Tage im Monat. Naja ich warte einfach mal ab.

@windausche : Das mit der trockenen Haut ist ja sehr verdächtigt

Wenn du ein Mittel dagegen brauchst,kann ich dir die Salzlotion und Salzcreme von " La mer " empfehlen.
Bekommt man in der Apotheke und hilft super,auch für deine kleinen wenn die mal juckreiz haben oder z.b. später bei Windpocken

Und zu mir..hatte gerade meine erste Fahrstunde und natürlich gleich Wildwechsel und Kätzchen vorm Auto !! braucht jetzt erstmal Schokolade!!

Und heute Abend bekomm ich Besuch von alten Schulfreundinnen

Gefällt mir
19. November 2011 um 10:50

Hallo ihr Lieben
Erstmal zu euch:

@mimi: Ich kenne das mit den komischen Träumen. Manchmal bin ich dann ganz traurig wenn ich aufwache und die Realität holt mich ein, allerdings nur bei schönen Träumen z.B. dass man schwanger ist. Wache meistens schon vor der Geburt auf, also ich sehe oft nicht wie das Kleine aussieht.

@windausche: Du hattest mich gefragt warum ich die Pille nicht jetzt schon absetze wegen der Kopfschmerzen ... Eigentlich wäre es logisch die Pille weg zu lassen. Habe auch schon den Verhütungsring versucht aber da sind auch Hormone drin und hat in der Pause die gleiche Wirkung. Leider muss ich sagen dass mein Mann Kondome überhaupt nicht mag und gerne darauf verzichtet und die NFP-Methode traue ich mir im Moment nicht zu. Hört sich jetzt vielleicht echt blöd an, aber ich hab zur Zeit so viel um die Ohren und dann will ich mich damit gerade nicht befassen. Erst wenn die Zeit gekommen ist, wo es auch nicht mehr so schlimm wäre, wenn ich schwanger werden würde, werde ich NFP anwenden.
Das mit deinem Gips ist ja echt blöd, dass du den jetzt doch so lange tragen musst. Aber am Sonntag wirst du dann endlich erlöst.
Bin zur Zeit auch dauermüde, aber bei mir kann es nicht an einer ss liegen.
Vielleicht hats bei dir doch schon geklappt? Das wäre ja der Oberhammer, wenn das sooo schnell geht. Drück dir auf jeden Fall die Daumen. Sag sofort bescheid wenn du einen Test gemacht hast, bin sehr neugierig.

@killerbiene: Wenn man deine Beiträge so liest dann könnte man echt meinen, dass es dir zur Zeit ganz gut geht, obwohl du noch warten musst. Hoffe das ist auch tatsächlich so, denn das ist ja schön. Bald darfst du ja schon wieder weiterhibbeln.

@xany: Schön zu lesen, dass du etwas Abstand vom Kiwu bekommen hast. Das macht es dir wesentlich leichter und du kannst dich besser auf dein anstehendes Berufsleben vorbereiten. Mich zieht es momentan wieder so runter, dass ich mich nicht auf das konzentrieren kann, was ich für den Kiga alles machen soll. Lasse das total schleifen und jetzt habe ich wieder Stress weil die Zeit bis zur Abgabe der nächsten Aufgabe knapp wird ahhhh.

@renarde: Das mit deiner Arbeit ist ja richtig blöd. Schon schlimm genug dass du 50 Stunden arbeiten musst aber dann nur 40 aufschreiben zu können ist ja richtig mies. Kein Wunder dass du zur Zeit keine Lust auf arbeiten hast.

@lila: Schade dass das mit dem Stillen nicht so richtig geklappt hat. Aber es soll ja Mutter und Kind gut tun und wenn du dir sonst unnötig Stress machst und es dir nicht gut tut, dann ist es schon besser wenn du abstillst. Aber die Nähe beim Fläschchen geben bleibt ja bestehen und damit fehlt ja nicht ganz so viel. Und der Papa kann auch öfter mal Füttern während sich die Mama z.B. in die Badewanne legt und entspannt.

@nancy: Die Idee mit dem Lederarmband find ich echt süß. Ich habe auch lange die Cerazette genommen und habe jetzt die Maxim mit den gleichen Wirkstoffen nur günstiger. Das mit dem Geruch kenne ich von mir nicht, kann ich dir nix zu sagen. Nimmst du die Pille auch am Stück also eine oder zwei Packungen durch?

@me: Mein Mann ist mal wieder arbeiten und ich zu faul zum Putzen. Tut mir leid dass ich mich schon wieder so lange nicht gemeldet habe, aber ich brauch echt Abstand und bin dazu noch dauermüde so dass ich einfach abends keine Lust mehr habe alles nachzulesen.
Meine Stimmung hat sich mal wieder verschlechtert, mir kommt es vor als würde ich immer mal wieder einen Schlag direkt ins Gesicht bekommen. Hat mir nicht gestern meine Freundin ne SMS geschrieben in der stand, dass sie schwanger ist! Das ist so ungerecht!! Ich weiß gar nicht wie ich mich verhalten soll. Ich kann mich einfach nicht von Herzen für sie freuen weil ich einfach nur wahnsinnig eifersüchtig und neidisch bin. Hab ihr dann zwar zurück geschrieben dass ich mich total für sie freue aber es tut mir so wahnsinnig weh das zu wissen. Anfang des Jahres haben wir uns noch über das Thema unterhalten und sie sagte oh ja da sprechen wir uns ab und dann hibbeln wir gemeinsam das wird super. Sie weiß genau wie sehr ich mir ein Kind wünsche und dann sowas. Wir haben uns jetzt schon ein gutes halbes Jahr nicht mehr gesehen. Ein Treffen könnte ich momentan nicht verkraften, hoffe sie fragt mich erst gar nicht. Das tut sooo weh! Alle um mich herum werden schwanger oder tragen ihre Babys im Arm und ich ... ich warte einfach weiter Warum bin ich nur so vernünftig. Ich habe mich echt gefragt was ich falsch mache. Es ist wohl so, dass man unvernünftig sein muss damit man glücklich ist! Das kann doch nicht sein! Ich will nicht mehr vernünftig sein, ich will auch endlich glücklich sein!
Tut mir leid dass ich euch hier so die Ohren voll heule aber das musste mal wieder raus und ich kann mit keinem darüber reden. Es tut mir einfach nur gut das hier zu schreiben. Schön dass wir uns hier so gefunden haben und über unsere Gedanken und Sehnsüchte schreiben können.

Gefällt mir
19. November 2011 um 11:15

@mimi
Gut dass du den Antrag auf den Festvertrag abgeben hast. Das wäre ja echt ein Hammer wenn die Azubis dann gleich nen Festvertrag bekommen und du leer ausgehst.

@killerbiene: Das mit deinem Zeh dauert ja ganz schön lange.
Wo fahrt ihr denn hin in Urlaub? Das tut bestimmt gut ein paar Tage aus dem Alltag zu entfliehen! Danach hat man wieder mehr Kraft, das würde mir gerade wohl auch ganz gut tun. Aber wir gehen Mitte Dezember auch für 3 Tage weg, bevor dann der Weihnachtsstress beginnt. Aber ich freue mich total auf die Weihnachtszeit, nächsten Sonntag ist ja schon der 1. Advent und dann darf man endlich wieder weihnachtlich die Wohnung dekorieren. Find das immer so gemütlich.

Gefällt mir
19. November 2011 um 18:04

@w indausche
Oh Mann, ich bin ja soo gespannt, hört sich echt vielversprechend an. Welche ss-Anzeichen hast du denn bei den letzten beiden ss zuerst gehabt??? In einer Woche annst du testen, oder???

@ sonnenschein: Oja, lass deinen ganzen Frust ruhig immer bei uns ab, wir können das vertragen und hoffen sehr, dass es dir dadurch besser geht.
Das mit deiner Freundin ist echt fies und das du da total neidisch bist schon normal. Ich hätte an deiner Stelle auch kein Bock sie zu sehen und wenns geht noch mit dem ganzen Baby-Kram zugetextet zu werden. Nee nee, das geht garnicht
Das mit dem Putzen kenn ich, ich find das auch immer so lästig am We noch zu putzen, aber es muss eben gemacht werden. Und wenn ich dann fertig bin und alles blitzt fühl ich mich wieder richtig wohl zu Hause

@ killerbiene: ooh super Urlaub, dann könnt ihr euch mal schön entspannen nach dem Stress mit deinem Zeh

@ mimi: drück dir die Daumen, dass das mit dem Festvertrag klappt!!! Du hast doch auch bald Urlaub, oder?

@ Praktikum: Ja, das ist schon ziemlich stressig immer so lange zu arbeiten, gestern war ich echt so k.o. und hab dann heute erstmal ausgeschlafen... weiß garnicht wie das werden soll, wenn ich doch noch während des Praktikums schwanger werde, bin ja jetzt immer schon so müde
Aber ich will mich echt nicht beschwerden, ich bin so froh, dass ich das Praktikum dort bekommen habe, das ist echt der Höhepunkt im Lebenslauf und hilft mir bei der späteren Jobsuche ganz bestimmt. Und es macht mir ja auch total Spaß, die Kollegen sind super lieb und die Wochen verfliegen so schnell... bald hab ich ja schon die Hälfte des Praktikums rum

@ me: Sonst geht es bei mir wohl langsam in die Hibbelphase. Bin jetzt bei ZT 23 und die Ovus werden jeden Tag stärker. Rechne morgen oder übermorgen mit einem positiven Ovu und dann sollte so am Dienstag die Temperatur hoch gehen. Der Zyklus wäre dann so 40 Tage lang, was für mich echt super toll wäre
Aber erstmal abwarten, bei mir weiß man ja nie... nciht dass ich dann doch plötzlich wieder meine Mens bekomme

Wünsche euch allen noch ein schönes WE!!!

Gefällt mir
19. November 2011 um 20:32


@sonnenschein : Ja das Cerazette Blister hat ja 28tabl. daher hat man ja nie eine Pillenpause

@killerbiene : du musst mir umbedingt alles von deinem Urlaub berichten,bin ja Kosmetikerin und habe in Hotels gearbeitet ,da interessiert mich natürlich was andere so anbieten

@ mimi : du bekommst bestimmt den Festvertrag.

@windausche : hast du die Lotion ausprobiert???


Sooo... und nun zu mir,mein Freund meinte wenn ich nun Schwanger werden würde,wäre er nicht sofort für eine Abtreibung...naja hört sich nicht toll an,aber schon mal besser als seine Meinung voher

Liebe Grüße!!

Gefällt mir
20. November 2011 um 15:16

Ich würd auch gerne....
Hallo ihr Lieben,
Ich würde mich gene auch in die Reihe der ja in welche reihe denn? hibbeln oder warten???? naja mitschreiben würde ich auf jedenfall gerne!
LG
Rhonchen

Gefällt mir
20. November 2011 um 20:57

@rhonchen
Konnt jetzt nicht ganz raus lesen ob du nun am hibbeln oder am warten bist! Muss dir ganz ehrlich sagen dass wir eigentlich nur noch Wartende suchen. Wir die schon Ewigkeiten hier mitschreiben müssen fast alle noch warten. Hoffe du verstehst was ich meine.

Gefällt mir
21. November 2011 um 11:45

Morgen
@killerbiene: Ja genau, er war immer für Abtreibung und nun wäre es eine überlegung wert.Versteh einer mal die Männer
@mimi: Ich warte ja eh noch bin min. 2014 !

Obwohl ich immoment keine Lust mehr habe die Pille weiter zunhemen,aber andere Methoden finde ich auch doof.

War Samstag auf einem Weihnachtsmarkt und hab da gearbeitet,da liefen so viele süße Mäuse rum
Besonders eine , so 1,5 Jahre blonde Locken und ganz süße blaue Augen,die war ganz verleibt in einen Puppenwagen
Hab ihr bisschen beim spielen zugesehen

Ich hätte sie alle mitnehmen können

Gefällt mir
22. November 2011 um 15:20

Hallo ihr Lieben
Heute ausnahmsweise mal früher Feierabend und da hab ich gedacht ... nutze ich die Gelegenheit hier zu schreiben.

@sera: Herzlich Willkommen. Also von mir aus kannst du gerne mitschreiben. Erzähl doch einfach mal ein bisschen was von dir. Warum musst du noch warten?

@windausche: Oh schade. Vielleicht war es aber doch noch zu früh zum testen. Warte doch einfach ein paar Tage und teste dann noch einmal. Drück dir die Daumen dass es schon geklappt hat. Schön dass du endlich deinen Gips losgeworden bist.

@nancy: Also ich habe bei meiner Pille Maxim die ja die gleiche ist wie die Cerazette nur 21 Tabletten pro Blister und kenne es von der Cerazette auch nur so. Komisch.

@mimi: Wie gehts dir denn zur Zeit? Du schreibst meist nur was zu den anderen aber erzählst kaum etwas von dir.

@renarde: Das mit deinem Zyklus ist ja echt verwirrend. Wäre echt schön wenn der mal regelmäßig wäre, damit du ziemlich genau weißt, wann deine fruchtbaren Tage sind. Laut deinen Ovus müsste dein ES ja jetzt die Tage sein. Hoffe ihr wart fleißig am herzeln.

@killerbiene: Hoffe das klingt jetzt nicht komisch oder so aber hast du deine neue Arbeit noch nicht angetreten? Ich meine nur weil du viel Zuhause bist? Oder ist es jetzt eh noch wegen deinem Zeh? Das soll jetzt überhaupt nicht negativ gemeint sein hoffe du verstehst wie ich es meine.

@me: Bei mir gibt es nichts Neues, alles beim Alten. Meine Erkältung bekomme ich schon wieder nicht so einfach los, da ist alles so anstrengend.

Gefällt mir
22. November 2011 um 21:11


@sonnenschein: Ich kenne nur die Cerazette mit 28tabl. find ich super,man hat keine Pillenpause und keine Regel und bei mir sind auch keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Nur immoment hab ich keine Lust mehr darauf will endlich anfangen zu hibbeln aber noch 26.Monate warten ..

@sera : Hallo bei uns ! find gespannt auf deine Geschichte..

@windausche : hatte heute auch super trockene Haut an Brust und Dekolleté,denk aber das kommt von meiner Psoriasis,wird leider immer schlimmer

schönen Abend noch meine lSüßen

Gefällt mir
22. November 2011 um 22:26

Zeugungsdatum
habe ich gefunden...super interessant
hhttp://www.zeugungstermin-zeugungsdatum.de/?M=11

Gefällt mir
23. November 2011 um 18:06


Hallo.. bin gerade super down...
waren Einkaufen und übrall sind Babys und Schwangere

Ich will nicht mehr warten...Mein Freund hat heute wieder angefange darüber zu reden ( man will dem Kind ja was bieten,und nicht vom Staat leben,dem Kind alles kaufen usw..wegen Studium und Alter ) Männer eben

Er will auch nicht sehen was wir schon haben ( tolle Familie, 3 Jahre feste Beziehung, Liebe und reife )

Ist ja sicher auch richtig das immoment aus finanzieller Sicht und Wohungstechnisch das doof ist ,macht mich traurig Meine Freundinnen im meinem Alter,haben Job und Mann und Auto usw..die könnten wenn sie wollten

Fühle mich ja auch immer so allein hier,arbeitslos ist generell doof aber wir haben nur 45m2 und ist alles zu klein für ein Tier ( abgesehen vom Geld)

Hmmm es ist alles doof, ich hab den Partner gefunden mit dem ich Leben will und muss wieder warten ,es gibt Leute die nie oder spät erst den richtigen Partner finden ( interessiert ihn nicht,was andere tun oder sind ) Zweifeln ist vllt. das faslche Wort aber überlegungen sind da,das mach nicht die selben Wünsche hat.

Und wenn ich ihn fragen wie er seine Zukunft sieht kommt : das noch so weit hin! toll !!

In 2 jahren frühestgen konnten wir umziehen und vllt. mal ein Auto kaufen,in Urlaub fahren o.a. dann bin ich 24 und dem Them Ehe o.Kinder nicht weiter..jeder sagt das das noch jung ist,sicher,nur ich hab mit 15 Jahre angefangen zu arbeiten und schon viel erlebt.Und möchte langsam mal eine Familie gründen...

Ich will mich langsam alt ( hört sich doof an) aber ich hab das gefühl ich versauer hier..!kann ja leider nicht mehr 100 % arbeiten und es ist so schwer hier in S-H.

sorry musste mal sein,Nancy

Gefällt mir
24. November 2011 um 9:21

Killerbiene
Herzlichen Glückwunsch!! Das freut mich total für dich!! Gerade weil du schon zweimal enttäuscht worden bist, freue ich mich um so mehr für dich!! Ich drücke beide Daumen dass dein Würmchen bei dir bleibt und sich prächtig entwickelt.
Oje vor der wahnsinnigen Übelkeit wird mir echt mal Angst und Bange. Ich hasse es zu kot... und dann auch noch jeden Tag 9 Wochen lang? Oje wie soll ich das denn mal aushalten. Aber ich weiß dann ja auch wofür ich das alles über mich ergehen lassen will.
Schreib uns ruhig alle deine Tipps gegen Übelkeit oder was du sonst so dagegen tust.
Hey dann kommt euer Wellnessurlaub jetzt ja gerade recht. Nichts mit abschalten eher mit genießen

@mimi: Jetzt kann ich dich verstehen warum du nicht allzu viel über dich schreibst, wenn es dich zur Zeit eh so herunterzieht. Aber schreib dir hier ruhig alles von der Seele das tut gut. Und wir verstehen dich ja auch vor allem ich weil es mir im Moment mit dem Kiwu auch nicht gut geht und es mir ziemlich nahe geht.

@sera: Du musst immer daran denken, dass du alles nur für dein Baby machst. Die ganzen Hürden die ihr noch vor euch habt bereiten euch vor auf euer Wunschkind. Vielleicht ist es so leichter? Mach dir doch eine To Do liste auf der du alles abstreichst was du schon gemacht hast und dann siehst du wie du dem Hibbelbeginn immer näher kommst. Das mache ich allerdings auch und finde es im nachhinein schon wahnsinn wie schnell die Zeit doch vergeht.

@nancy: Männer können es einem manchmal echt schwer machen. Aber mein Mann ist nicht anders. Ich weiß dass er auch für das Baby ist aber da wir eh noch bis ca. Sommer 2012 warten, will er jetzt noch nicht so viel darüber reden. Er durchforstet aber ab und zu im Stillen das Internet z.B. nach Kindersitzen fürs Auto und hat gerade vor ein paar Tagen das Pampersabo bei Amazon entdeckt Das find ich dann ja echt süß. Nur ansprechen zu dem Thema darf ich ihn nicht.

@me: Ich bin heut auf einer Fortbildung die erst um 11 Uhr beginnt. War sooo schön mal wieder etwas länger zu schlafen!! Und morgen hab ich frei, da kann ich mich endlich an meine Weihnachtsdeko machen. Da freu ich mich schon total drauf und hoffe dass mich das auf andere Gedanken bringt.

Gefällt mir
24. November 2011 um 19:26

@ killerbiene:
Juhuuuuu!!!! Das ist ja super, ich freue mich so sehr für dich
Schon in der 10. Woche, Mensch da ist die kritische Phase ja schon fast vorbei, da geht diesmal sicher alles gut. Ich drück dir ganz fest die Daumen und hoffe dass du vom verschont bleibst

@ windausche: wie gehts dir so? Hast du nochmal einen Test gemacht? Heute wäre doch nmt, oder? Bin ja sooo gespannt!!!

@ sera: Herzlich willkommen noch bei uns! Hier bist du in guter Gesellschaft mit Warten

@ mimi: was gust du denn im Kino? Ich hab ja gestern Breaking Down gesehen, war toll

@ sonnenschein: Oja, ich will auch morgen die Weihnachtsdeko rauskramen. Da freu ich mich schon ganz doll drauf

@ me: Ich hoffe sehr, dass ich diesen Monat einen ES hatte, geherzelt haben wir genug, nun heißt es Daumen drücken und abwarten

Gefällt mir
24. November 2011 um 22:32

Halli Hallo
@killerbiene : also sowas Herzlichen Glückwunsch!!

@windausche: danke,hoffe du verstehst mich.Fühl mich alleine.Männer sind viel komplizierter als Frauen
Ich hab ein Subacromiales Impingement in beiden Schultern und Skoliose.Kann dadurch sein 1 Jahr nicht mehr massieren ( Ganzkörpermassen,Hot Stone) sowas man so kennt. Und da ist es schwer eine Anstellung zu finden wenn man Tätigkeiten die zum Beruf gehöre,nicht mehr machen kann.Die nehmen natürlich die Arbeitgeber die,die alles können.

Und das ist doof,es ist mein Traumberuf,hab soviel dafür getan.

Würde mich gerne andere Sachen mehr machen ( Visagistik usw.) Aber zur Selbstständigkeit fehlt alles mögliche..

Wäre gerne mal Babysitter für deine Schätze
Und habe bestimmt schon 100 für Tests ausgegeben.

@Sera: die Phase hab ich auch gerade!

@alle.: was macht ihr denn beruflich?

Gefällt mir
25. November 2011 um 10:21

Guten Morgen
@windausche: Da freuen sich Oma, Opa und die Kinder und natürlich du wenn ihr euch alle mal wieder seht. Ist doch ne schöne Gelegenheit und die Zeit bis dein Mann wieder kommt ist nicht so schlimm und geht schneller vorbei.
Schade dass die rote Welle dich erfasst hat, aber wie du schon sagst, dann klappt es eben beim nächsten oder übernächsten Mal. Das wird schon. Vielleicht ein positiver Test unterm Weihnachtsbaum, wer weiß

Ich habe mir zu Zeiten als ich auch noch gehibbelt habe, einfache Tests aus dem Internet bestellt die waren super günstig. Und ich wollte es so handhaben, dass ich mir dann, wenn eine leichte zweite Linie zu sehen ist, einen kaufen mit Digitalanzeige und Wochenbestimmung. So muss ich nicht so viel Geld ausgeben wenn es dann doch nicht geklappt hat.

@nancy: Das ist Ansichtsache, ob nun die Männer oder doch wir Frauen komplizierter denken
Aber das mit deinen "Einschränkungen" im Beruf ist ja echt doof. Kann mir gut vorstellen dass es dann schwer ist wieder eine Stelle zu finden. Muss man denn bei den Stellen überwiegend alles machen können oder gibt es auch z.B. Parfümerien die keinen Beautybereich haben wo Massagen oder ähnliches angeboten wird?

@killerbiene: Finde es wahnsinn dass du schon fast die kritische Zeit überstanden hast und dann die SS in vollen Zügen genießen kannst. Und ist doch super dass du von täglichem Erbrechen verschont bleibst. Wünsche mir das auch mal. Dann war es ja gut dass du die Zeit Zuhause warst, da ist alles erträglicher als bei der Arbeit. Wie wird es jetzt beruflich bei dir aussehen? Trittst du die Stelle jetzt überhaupt ab Januar an? Du bist ja jetzt eigentlich schon angestellt, bekommst dein Geld nur musst du nicht arbeiten gehen.
Hast du eigentlich schon deinen Eltern und Freunden verkündet dass du ss bist oder wartest du bis die kritische Zeit endgültig vorbei ist?
Finde es gerade so spannend das bei dir jetzt miterleben zu dürfen, hoffe ich bin nicht zu neugierig.

@renarde: Also meine Daumen sind gedrückt, dass es diesen Monat bei dir klappt. Wann genau kannst du denn testen?

@mimi: Viel Spaß am Wochenende mit deinem Schatzi und im Kino. Welchen Film schaust du dir denn an?

@me: Wir waren gestern Abend auf dem Weihnachtsmarkt der hatte Eröffnung. War total voll aber damit hatten wir schon gerechnet.
So nach dem Frühstück werde ich erstmal das Bad putzen damit das schlimmste erledigt ist und dann gehts zum angenehmen Teil, dem dekorieren. Habe gestern noch ein paar Kleinigkeiten gekauft und dann kanns los gehen. Mal sehen was ich in den Kartons wieder finde, von dem ich gar nichts mehr gewusst habe
Morgen werde ich dann einen neuen Kuchen ausprobieren, einen Glühweinkuchen, bin mal gespannt wie der schmeckt

Dann wünsche ich euch mal einen schönen Start ins Wochenende und allen bei denen heute auch Weihnachten in der Wohnung einzieht viel Spaß beim Dekorieren.

Gefällt mir
26. November 2011 um 10:51

Ahhh
Seite 2

Seid ihr alle schon im Dekorierstress? Kaum habe ich mal etwas mehr Zeit fällt es mir direkt auf, dass hier echt nicht so viel los ist. Ihr schreibt hauptsächlich unter der Woche und ich komme meist nur am Wochenende dazu

Gefällt mir
26. November 2011 um 12:07

Bin ja schon da
geht ja schon los

Also hier ist auch der Weihnachtsmarkt seid Montag auf,aber bin nicht so dafür.Er ist ja auch nicht so toll oder groß.

Ich bin gerade am überlegen ob ein Haustier nicht etwas schönes wäre,nur was?

Zeit hätte ich ja,aber leider nicht viel Geld. Ideen??

Und wegen dem Job,ja gibt natürluch Geschäfte oder Einrichtungen wo es kein Massageangebot gibt,nur sind die hier leider nicht viel vertreten.

danke für die Antworten schon mal

Gefällt mir
26. November 2011 um 13:26

@nancy
Schön dass du auch da bist
Das ist natürlich blöd dass es ausgerechnet von den Geschäften nur wenige in deiner Nähe gibt. Hast du denn schon mal an eine Umschulung gedacht? Das habe ich z.B. gemacht. Bei mir hatte es zwar andere Gründe aber ich habe nochmal eine ganz neue Ausbildung begonnen.
Und da ihr eh noch eine Weile wartet mit dem Hibbeln würde es doch zeitlich passen.

Ein Haustier kann einem bestimmt gut helfen vom starken Kiwu abzulenken. Man hat etwas worum man sich wirklich kümmern muss und mit dem man je nachdem was es für ein Tier ist auch kuscheln kann. Ich kenne mich da leider nicht wirklich aus, wie viel Hundesteuer man eigentlich bezahlen muss, aber das könntest du ja über das Internet bestimmt herausfinden. Oder wie wäre es mit einer Hauskatze? Oder kosten die auch so viel wie ein Hund?
Bei MeineStadt.de haben wir auch schon nach Hundewelpen geschaut, kannst ja mal durchstöbern.
Alternative wäre natürlich ein Hase, Hamster oder Meerschweinchen, die kosten nicht viel und du kannst sie ab und an streicheln und mit ihnen kuscheln.
Das wäre jetzt so das, was mir spontan einfällt.

@me: Bin fast fertig mit meiner Weihnachtsdeko. Das Adventsgesteck ist fertig, der Sonntag kann also kommen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers