Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Für alle die noch nicht hibbeln dürfen Die ersten 2 Babys sind da Herzlichen Glückwunsch (2/11)

25. Februar 2011 um 12:48 Letzte Antwort: 26. April 2011 um 10:59

Hallo,

wir sind ein paar nette Mädels die noch darauf warten endlich hibbeln zu dürfen, sei es aus beruflichen oder privaten Gründen!

Mittlerweile ist schon ein wenig Zeit vergangen, wir haben schon die ersten 2 Babys und es werden in nächster Zeit noch einige folgen.

Wir sind, wie ihr sehen könnt, eine gemischte Gruppe.

Wer sich uns gerne anschließen möchte ist herzlich willkommen! Bitte eine PN an mich, damit ihr im nächsten Thread dabei seid, oder falls sich was ändert.

Das sind wir:

Unsere Mamis:

ameliee1981
Name: Amelie
Alter: 28
Wohnort: Wien
Beziehungsstatus: seit 4 Jahren in festen Händen
Am 20.01.2011 hat Laurenz das Licht der Welt erblickt

nersys
Name: Nersys
Alter:25
Wohnort: Berlin
Beziehungsstatus: seit 01.07.2009 glücklich vergeben
geschnaggelt im 3. ÜZ
Am 12.02.2011 hat Lucien Lorenzo das Licht der Welt erblickt


Unsere Kugeln der Reihe nach:

countrygirl22
Name: Martina
Alter 27
Wohnort: Linz, Österreich.
Beziehungsstatus: verheiratet seit 04/09; liiert seit 04/06
KS-Termin am 07.03.2011 - es wird ein Mädchen

cora78128
Name: Cora
Alter: 31
Wohnort: NRW
Beziehungsstatus: in festen Händen seit 3/2005
geschnaggelt im 4. ÜZ
ET: 10.04.2011

Hope2196
Name: Murielle
Alter: 30
Wohnort: RLP
Beziehungsstatus: glücklich verheiratet
1 Sternchen fest im Herzen
es hat wie ein Wunder ganz von selbst geschnaggelt!
ET: 28.05.2011 es wird ein Mädchen (Jolene inside)

tillimona
Name: Petra
Alter: 22
Beziehungsstatus: verheiratet seit August 2008
geschnaggelt im 4. ÜZ
ET: 01.06.2011

alocin7
Alter: 27
Wohnort: Bremen
Beziehungsstatus: seit über 6 Jahren in festen Händen
geschnaggelt im 2. ÜZ:
ET: 31.08.2011


Unsere Hibblerinnen:

lila2715
Name: Lila
Alter: 28
Beziehungsstatus: verheiratet seit 2006
ÜZ: 3

hamstergirl87
Alter: 23
Beziehungsstatus: vergeben seit 6 Jahren
ÜZ: 4

bacher83
Name: Steffie
Alter: 27
Wohnort: Darmstadt
Beziehungsstatus: verheiratet seit 6 1/2 Jahren
Hibbelstart: ab jetzt


Unsere Wartenden:

darling2401
Name: Cindy
Alter: 21
Kinder: 1 Tochter (Lena-Charlott, 1 Jahr 8 Monate)
Beziehungsstatus: verheiratet seit 07.08.2010
Hibbelbeginn: Mai 2011

nano7805
Name: Nadine
Alter: 32
Wohnort: NRW
Beziehungsstatus: verheiratet seit Mai 2009 (seit 14 Jahren zusammen)
Hibbelbeginn: Juni 2011

hexe12311
Alter: 22
Wohnort: M-V
Beziehungsstatus: verlobt, August 2011 wird geheiratet
Hibbelbeginn: Sept./ Okt. 2011

sun1306
Name: Sandra
Alter: 19
Wohnort: Bayern
Beziehungsstatus: in festen Händen seit 20.06.2008
Hibbelbeginn: evtl. Mitte 2012

sonnenschein2812
Name: Dani
Alter: 26
Wohnort: Ba-Wü
Beziehungsstatus: verheiratet seit April 2010
Hibbelbeginn: Mitte/Ende 2012

himbeeree
Alter: 20
Beziehungsstatus: seit 3 1/2 Jahren in festen Händen
Hibbelbeginn: evtl. 2012


Wo seid ihr yoko33100, butterflyrocket, sweetcookie24, babyfynn, hjerte85, janini89, ninchen486, mia8412

Ich hoffe ich habe keinen vergessen oder irgendwelche Angaben!

Und bitte immer auf diesen Beitrag antworten, damit wir nicht durcheinander kommen!

Mehr lesen

25. Februar 2011 um 12:55

Haut in die Tasten
Endlich habe ich mal wieder etwas Zeit gefunden, zu schreiben und da habe ich mich auch gleich an einen neuen Thread gesetzt ... es hat sich ja einiges getan

@ameliee: Habe gerade die Bilder von deinem Sonnenschein angeschaut. Der is ja soooo süß!! Echt ein sehr hübsches und süßes Kind! Habt ihr gut hinbekommen Dein Kleiner hört sich echt wie ein ruhiges traumhaftes Kind an. Und es dauert sicher nicht mehr lange, dann weißt du eh immer ganz genau was ihm fehlt und er muss gar nicht lange weinen

@nersys: Hoffe ihr habt euch inzwischen schon gut aneinander gewöhnt. Ist bestimmt wahnsinnig schön Zuhause oder? Bin schon ganz gespannt auf deinen Geburtsbericht.

@countrygirl: Bei dir dauert es jetzt ja auch nicht mehr lange. Du kannst schon die Tage zählen bis zum KS-Termin. Wie geht es dir denn momentan? Du lagst doch schon eine Weile im Krankenhaus und hattest Schmerzen am Knie?? (stimmt das) Hoffe dass du die Zeit bist zum KS noch gut durchstehen kannst und dich dann auf die Geburt vorbereiten kannst.

@alle schwangeren: Hoffe euch gehts allen gut und eure Mäuse sind kräftig am wachsen.

@all: Hoffe auch dass es euch allen gut geht und den Hibblerinnen drücke ich weiter die Daumen. Bin gespannt wann der nächste positive Test kommt

Schönes Wochenende!!
LG

Gefällt mir

25. Februar 2011 um 18:16


Neuer Thread! Vielen Dank! Ist schön geworden!!

Wie gehts eigentlich meinen Mitschwangeren, Cora, Tili, Hope?

Joa, noch 10 Tage bis zum KS... ich bin nicht nervös deswegen, ich kanns eher kaum erwarten! Nur vor dem Kreuzstich hab ich schon Schiss....aber da muss ich wohl durch! Bin auch schon sehr gespannt wie die Kleine aussieht etc!

Ich hatte seit Anfang Dezember ja eine richtig beschissene SS. Meine Gelenke haben sich übermäßig gelockert und ich bekam massive Schmerzen im Becken und Oberschenkeln u. Leisten und konnte zum Schluss gar nicht mehr gehen oder irgendwas machen, nur ein paar Meter mit Krücken und starken Schmerzen und ja, ich war dann Ende Januar über 2 Wochen im Krankenhaus. Seither nehme ich leider starke Schmerzmittel ein aber zumindest kann ich wieder einigermaßen gut laufen. Ich mache mir natürlich große Sorgen und Gedanken wegen der Tabletten aber naja. Die Ärzte werden schon wissen was sie mir geben. Ab heute reduziere ich die Medi's eh um die Hälfte und versuche dann, wenns klappt ab Mitte der Woche ganz abzusetzen...dann wär der Entzug ja schon geschafft

Amelie u. Nersys: Wie gehts euch so mit euren Kleinen?

Gefällt mir

26. Februar 2011 um 17:07

Juhu!
sonnenschein: danke für den neuen Thread! Super gemacht!

Countrygirl: Das ist ja toll, nur noch 9 Tage bis zum KS. Kann mir vorstellen, dass du dich darauf freust! HOffe, dass es dir danach mit den Gelenken wieder besser geht und du keine Medis mehr nehmen musst.

hexe: Warum wollen denn deine Eltern, dass du die Hochzeit verschiebst? Wissen Sie, dass ihr danach wieder hibbeln wollt?

Bei uns gibts nichts neues. Fahren jetzt gleich zu Freunden Fußball gucken und meine Katze schnarcht auf dem Schrank! Total süß!

Schönes WE euch allen!

Gefällt mir

1. März 2011 um 14:56

Hallo ihr lieben,
ohh danke für den neuen thread.

mensch contry.. du hast es bald hinter dir. bei mir dauer es noch ein wenig. bin jetzt in der 35. ist alles soioooooo schwer, mag nicht mehr. hatte am we gvk, ohh mannn da kommt ja einiges auf mich / uns zu .

allen anderen hibbelinen drücke ich die daumen @rest auch alle lieb

lg
nerves, wo ist der geburtsbericht und fotos?

Gefällt mir

2. März 2011 um 11:08


Hallo Mädls!

Ich wollte mich mal wieder bei euch melden!
Bei mir gibt es soweit noch nix neues.
Warte gerade auf meine Mens, die müsste heute oder morgen kommen. Laut NFP zwar erst am Sonntag, aber ich hab da ein anderes gefühl.

Mein Kiefer macht vortschritte.
Hab mir endlich nen KFO raus gesucht und weiß jetzt auch zu welchem KFC ich gehen will.
Die woche muss ich noch anrufen damit wir endlich anfangen mit abdrücke uns screening usw.
Und in ca. 3 -4 Monaten hab ich dann meine feste Spange

Gefällt mir

2. März 2011 um 20:58

Huhu
nersys: Wow, das ist ja ein sehr ausführlicher Bericht! Danke für die Arbeit! Man, das hört sich ja echt nach dollen Schmerzen an, aber wie du schon sagst, es hat sich gelohnt! Hab dir ne PN geschickt und hoffe bald die Fotos sehen zu können! Weiterhin alles Gute!

sun: Schön, dass es mit deinem Kiefer weiter geht! Alles Gute!

amelie: Wie gehts dir und dem Nachwuchs?

countrygirl: Und schon aufgeregt? Ist ja nicht mehr lange! Nicht dass dein Baby plötzlich doch eher auf normalen Wege kommen möchte. War bei einer Freundin so: Mittwochs ins Krhs Donnerstags sollte eingeleitet werden, aber in der Nacht kamen dann schon die WEhen!

Hoffe allen hibbels und nichthibbels und natürlich den schwangeren geht es gut!

Haben ja schon lange keinen positiven Test mehr gehabt!
Wer hat denn als nächstes NMT?
Ich zähle ja schon die Monate! Wir fangen im Mai an! Ab unserem Hochzeitstag! Also noch zwei Monate und 13 Tage!!!!

Schönen Abend euch noch!

Gefällt mir

3. März 2011 um 14:49

@nersys
Wow ganz schön ausführlich dein Geburtsbericht, vielen Dank dafür. Du hast ja ganz schön was mitgemacht, bis du deinen kleinen Schatz endlich in den Armen halten konntest. Hab echt Gänsehaut bekommen als du das so beschrieben hast, als du ihn dann auf deiner Brust gelegen ist. Sooo süß!!

@nano: Hey dann gehts bei dir ja echt schon bald los. Freut mich für dich. Drück dir schon mal die Daumen, dass es dann auch schnell klappt.

Gefällt mir

7. März 2011 um 9:26

Haaaaaaaallloooooo
wo seid ihr denn alle???
Haltet ihr euch bei dem schönen Wetter nur noch draußen auf oder seid ihr alle ganz wild auf Fasching??
Die Mamis sind bestimmt ganz viel mit ihren Kleinen Mäusen mit dem Kinderwagen unterwegs *träum*

Wer wird eigentlich die nächste Kugel sein? Wer hibbelt denn gerade richtig?? Es gab schon lange keine SStests mehr

Einen schönen Wochenstart wünsch ich euch

Gefällt mir

9. März 2011 um 9:33

Aaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh
keiner mehr da???

Gefällt mir

9. März 2011 um 15:43

Immer noch keiner da
Dann spiele ich eben Alleinunterhalter solange ich noch Ferien und Zeit dazu habe.
Mir gehts grad echt gut, konnte heute zum ersten mal so richtig mit meiner Mum über meinen Kinderwunsch reden. Seit ihre Freundin erzählt hat dass sie Oma wird, denkt meine Mum ganz anders darüber. Habe ihr heut gesagt, dass ich halt schon sobald ich die Ausbildung fertig habe anfangen will weil ich einfach nicht noch länger warten will. Darauf meinte sie dann wir könnten ja noch während der Ausbildung probieren denn man muss ja damit rechnen dass es eine Weile dauern kann. Ich hab echt dacht ich habe mich verhört. Dann habe ich halt so gemeint, dass ich mir so unsicher bin wenn ich schwanger bin und eine neue Stelle nach der Ausbildung antreten soll. Ihre Antwort war dann nur, ich wäre ja eh so gut dass ich mir keine Gedanken machen brauch dass ich dann mit Kind keine Stelle mehr finden würde. Oh man das hat so gut getan. Jetzt fühl ich mich bestärkt vielleicht doch schon früher anzufangen.
Mit meinem Mann kann ich darüber leider jetzt nicht sprechen, er reagiert ja immer sehr genervt was das Thema angeht.

Hoffe euch gehts allen gut?? Meldet euch doch bitte mal wieder

Gefällt mir

9. März 2011 um 17:33


nersys hammer!!!! aber sei froh. jetzt hast du eine engel im arm!
kannst du mir noch dein pw nennen.

ich habe noch 4wochen! ich mag nicht mehr!!!!!

ansonsten lg an alll

Gefällt mir

9. März 2011 um 17:49

@cora
Hey die 4 Wochen schaffst du auch noch, ist doch gar nicht mehr lange. Du hast definitiv schon das meiste hinter dir
Kannst dich also auch bald freuen endlich deinen Schatz im Arm zu halten. Weißt du eigentlich ob es ein Junge oder ein Mädchen wird? Darf ich dein PW haben für deine Bilder?? Bitte bitte

@hexe: Unsere Hochzeit ist schon fast wieder ein Jahr her. Fand die Vorbereitungen total schön aber auch irgendwie stressig bis man dann alles hat. Feiert ihr in einem Restaurant oder in einem Saal wo ihr euch um alles selbst kümmern müsst? Ja war heute auch ganz erstaunt dass meine Mum plötzlich solche Töne von sich gibt. Sonst hat sie jegliche Anmerkungen von mir immer nur mit: "Jetzt mach doch erstmal deine Ausbildung fertig und dann wartest bis ne feste Stelle hast" abgewiesen. Was das so ausmacht dass ihre Freundin Oma wird. Deren Tochter ist zwar 2 Jahre älter als ich aber so langsam merkt sie wohl, dass sie auch schon gerne eine/einen Enkel hätte
Ich muss an mich denken und nicht immer nur an den Beruf. Deswegen muss ich jetzt schon diese ganzen 3 Jahre warten dann will ich nicht nochmal paar Jahre länger warten müssen.

Von Countrygirl hat man hier noch gar nichts gehört, hab aber gelesen dass sie ihre Tochter bereits bekommen hat und Zuhause ist Wahrscheinlich ist sie einfach noch nicht dazu gekommen bei der Umstellung mit der neuen schönen Situation.

Gefällt mir

9. März 2011 um 20:50

Bin auch da!
@sonnenschein: Hey super, dass deine Mum da jetzt auch für ein Enkelkind ist! Da fühlt man sich gleich viel besser! Siehst du, unser Thread bringt Glück!

@cora: Ach, das schaffst du schon noch! Viele wären froh, wenn sie schon so weit sind! Mich eingeschlossen! Kommt es denn auf normalen Weg, oder bekommst du auch einen KS wie Countrygirl?

@countrygirl: Wo bist du? Wie war die Geburt? Wir wollen einen Bericht und Fotos!

@hexe: Hast du denn schon dein Kleid? Sorry, wenn du das schon geschrieben hast! HAb Alzheimer!
Ich fand unsere Vorbereitungen auch schön, aber war auch froh, als der Tag dann endlich da war und der Streß vorbei.
Wünsche dir noch viel Spaß!

@me: Der Verputzer kommt nächste Woche und Anfang April haben wir zwei Wochen frei, dann kaufen wir Fliesen und Möbel!

So noch zwei Monate und 6 Tage bis Hibbelbeginn!

Schönen Abend euch noch!

Gefällt mir

10. März 2011 um 9:21

@nano
Heute sind es nur noch 2 Monate und 5 Tage bis Hibbelbeginn
Bei dir gehts jetzt ja echt voran, das Haus ist ja schon bald fertig. Sooo schön dass hätte ich auch so gerne. Und dann auch gleich hibbeln, ein Traum!! Aber du hast es dir echt verdient

@all: Hat von euch gestern jemand sternTV angeschaut? Da haben sie Schüttelkinder gezeigt. Echt der Hammer was da alles passieren kann und nur weil die Eltern mal echt die Nerven verlieren Zwei Kinder haben sie gezeigt, sie haben überlebt, sind jetzt aber schwerst behindert und wachsen nun bei Pflegeeltern auf.

Gefällt mir

10. März 2011 um 15:10

...
das mit den "schüttelkindern" hab ich jetzt schon öftern gelesen, also das das gestern thema in stern tv war. wie start wurden die denn bitte geschüttelt?? die leute sind ja echt wahnsinnig..

gestern, also hat jetzt nix mit den schüttelkindern tu tun - haben wir den kleinen gebadet und beim anziehen hat er plötzlich so laut geschrieen und gequietscht, so laut hab ichs das noch nie gehört. er war einfach schon total müde und dann hab ich ihm auch noch den body über den kopf ziehen müssen. das hasst er zum glück dauert das schreien bei ihm nie lange, er ist dann relativ rasch eingeschlafen. ich hab mich so geschreckt, mach mir dann immer gleich so sorgen ob ich ihm weh getan hab oder so. ist natürlich blödsinn aber am liebsten würd ich gleich mitheulen

@countrygirl: auch von mir ein: woo bisstttt duuuu??? ) aber ich weiß, die erste zeit ist echt stressig..

@nano: cool, eigentlich wollte ich auch immer ein haus aber ich bin jetzt in unserer wohnung mit terrasse auch sehr glücklich. ich wüsste garnicht ob ich mich alleine im haus dann nicht hin und wieder bisschen fürchten würde
super dass bald hibbelstart ist - möchte auch wieder positive ss tests sehen!!!

@cora: kann mir soooooo gut vorstellen wie's dir geht!!! und ich war auch noch 5 tage über ET!!! konnte schon garnicht mehr richtig gehen..

ansonsten ist bei uns alles bestens, der kleine ist heute 7 wochen alt und die tage bekommen langsam aber sicher struktur. ich pumpe auch schon hin und wieder mal ab, ist auch garnicht so schwer wie ich dachte und schafft echt freiraum!

liebe grüße

Gefällt mir

10. März 2011 um 16:01

@hexe
Wir hatten in einem Saal gefeiert und mussten uns um alles selbst kümmern. War zwar auch schön aber ganz schön stressig. Da habt ihrs einiges ruhiger wenn ihr im Restaurant feiert. Im August ist es soweit oder?

@ameliee: Schön zu hören dass es euch gut geht und ihr langsam eine struktur in den Tag bekommt. hab da echt respekt vor, alles organisiert zu bekommen so mit einem baby. kann mir gut vorstellen dass du dir gedanken machst wenn er plötzlich so laut losschreit aber da er sich ja schnell wieder beruhigt ist es wohl nichts schlimmes. Er will dir wohl nur sehr direkt mitteilen was ihm gefällt und was nicht Wie oft musst du denn in der Nacht raus? Ist doch sicher total anstrengend, nicht richtig schlafen können und trotzdem den Tag organisiert zu bekommen. Aber so wie du schreibst klappt ja echt alles traumhaft

Gefällt mir

10. März 2011 um 21:49

Hallöchen
Hi, ich würde sehr gerne hier mitschreiben.
Ich gehöre leider zu denen die noch nicht hibbeln dürfen. Ich mache gerade ein FSJ im Ausland und fange dann an zu studieren. Da passt ein Kind leider leider noch nicht ganz in den Rahmen.
Aber ich kann es gar nicht erwarten. Ich möchte so gerne eine Familie gründen. Insgeheim hoffe ich immer, dass es einfach versehentlich passiert. Schon verrückt.
Ich hoffe, dass es vllt schon 2012 bei mir losgehen kann (dann wohn ich endlich mit meinem Schatz zusammen und hab meinen Studienplatz sicher), aber warscheinlich muss ich warten bis ich meinen Bachelor habe. Und das sind noch ca. 3-4 Jahre Aber es wäre einfach so viel vernünftiger....
Studiert jemand von euch und will trotzdem jetzt schon ein Kind?
Meine Mutter hat mich, als wir letztens auf das Thema gekommen sind, für kompletz verrückt erklärt. Mpf...

Gefällt mir

11. März 2011 um 12:59

@kleinewolke
Herzlich Willkommen in unserer Runde. Wie hexe schon geschrieben hat, wäre es sinnvoller wenn du es fast beendet hast oder erstmal wartest wie dein Studium läuft. Ich zum Beispiel könnte mir nicht vorstellen ein Baby zu haben und gleichzeitig studieren zu gehen. Ich könnte das mit meiner Ausbildung eigentlich auch machen. Hätte dann einfach ein Jahr pausieren können. Aber ich denke dass man schwer alles unter einen Hut bekommt und zwangsläufig immer etwas vernachlässigen würde. Das ist ja nicht der Sinn dabei. Aber ich kann dich auch sehr gut verstehen, dass du nicht mehr so lange warten willst bis du dein Studium abgeschlossen hast, also keine 3-4 Jahre mehr. Ich habe auch schon so meine Probleme abzuwarten bis meine Ausbildung in 1 1/2 Jahren fertig ist.
Würde dir also raten erstmal mit dem studieren anzufangen und dann zu entscheiden.

Gefällt mir

11. März 2011 um 20:15

Huhu
@sonnenschein: Ja, das mit den Schüttelkindern ist echt schrecklich! Wie kann man nur, auch wenn man ein Schreikind hat muss man vernünftig damit umgehen können und sich wenn Hilfe holen.

@amelie: Das hört sich ja echt toll an wie es bei euch läuft. Man da werd ich echt neidisch! Klar, dass man sich erschrickt, wenn der kleine plötzlich anfängt zu weinen! Aber wie du siehst hatte er nur keine Lust mehr und wollte wohl nur noch ins Bett. Wenn ich müde bin und nicht schnell ins Bett komme werde ich auch grimmig.

@kleine Wolke: Herzlich willkommen! ich kann mich meinen Vorrednerinnen in der Hinsicht nur anschließen. Fang erstmal mit dem Studium an und seh dann weiter ob es auch mit Kind klappen könnte.
Du könntest dir aber auch ein paar Sachen vornehmen, die du unbedingt bevor du ein Kind möchtest noch machen willst. Dann vergeht die Zeit auch schneller!

So, ich wünsch euch noch einen schönen Abend und sage:

Noch zwei Monate und 4 Tage bis Hibbelbeginn!

Gefällt mir

12. März 2011 um 13:34

...
Ja, werde wohl noch warten müssen. Was hab ihr denn noch alles vor bevor es mit Hibbeln Los geht? Eigentlich möchte ich ja auch noch eine richtig weiter Reise machen. Das mach ich wohl besser auch noch bevor ich mich für ein Kind entscheide.

Gefällt mir

12. März 2011 um 14:43

@kleinewolke
Ich will ja auf jeden fall noch meine ausbildung als erzieherin abschließen wobei wir wahrscheinlich schon zum ende hin also mai 2012 hibbeln werden. Ich bin vielleicht verrückt aber ich habe mir eine liste gemacht mit dingen die ich vorher noch machen will oder muss z.b. Sommerurlaub oder prüfungen oder auch kleinigkeiten. Immer wenn etwas rum ist streiche ich es durch und komme meinem hibbelbeginn immer näher. Also mir hilfts.
Die große reise bei dir hört sich doch gut an das solltest du auf jeden fall noch vor dem schwanger werden machen.

Gefällt mir

12. März 2011 um 15:54

Hallo,...
ihr Lieben!

Habe mir Zeit genommen und den aktuellen Thread durchgelesen.
Würde auch gerne zu euch stoßen und WARTEN

Ich heiße Bianca, bin 24 Jahre alt, seit Sommer 2010 ausgebildete Erzieherin und würde auch schon soooo gerne anfangen zu hibbeln.
Bin seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen (er ist erst 21, fast 22), der jetzt kurz vor seinem Bachlor Abschluss steht.
Gott sei Dank sind wir beide usn einig Kinder haben zu wollen aber halt erst, wenn mein Freund auch ein Einkommen hat. Ich arbeite Vollzeit aberm ein Einkommen fällt dann ja weg und dann hätten wir gar keins

Um die Zeit zu überbrücken habe ich mir auch einiges vorgenommen Ende Sommer/ Anfang Herbst (zum Master) wollen wir zusammen ziehen udn ich will erstmal unsere Wohnung schön gemütlich einrichten udn die gemeinsame Zeit genießen

Gefällt mir

12. März 2011 um 18:44

Hallo Zuckerschnute!
Herzlich willkommen bei uns! Hier bist du genau richtig!

Ich hätte auch gerne schon eher Kinder gehabt. Aber ich habe vor drei Jahren ein tolles Jobangebot bekommen und bin froh, das ich mich dafür entschieden habe. Vor zwei Jahren war unsere Traumhochzeit, dann haben wir noch eine Traumreise nach Thailand gemacht und letztes Jahr haben wir angefangen zu bauen. Häusle ist fast fertig. Haben heute da schön aufgeräumt und gefegt und gesaugt, morgen nochmal und dann können nächste Woche die Verputzer kommen. Und im Mai gehts los mit hibbeln! Juhu!

Es sind jetzt noch zwei Monate und vier Tage bis Hibbelbeginn!

Euch noch einen schönen Abend!

Gehe jetzt zum PUR Konzert!


Gefällt mir

12. März 2011 um 18:45
In Antwort auf

Hallo Zuckerschnute!
Herzlich willkommen bei uns! Hier bist du genau richtig!

Ich hätte auch gerne schon eher Kinder gehabt. Aber ich habe vor drei Jahren ein tolles Jobangebot bekommen und bin froh, das ich mich dafür entschieden habe. Vor zwei Jahren war unsere Traumhochzeit, dann haben wir noch eine Traumreise nach Thailand gemacht und letztes Jahr haben wir angefangen zu bauen. Häusle ist fast fertig. Haben heute da schön aufgeräumt und gefegt und gesaugt, morgen nochmal und dann können nächste Woche die Verputzer kommen. Und im Mai gehts los mit hibbeln! Juhu!

Es sind jetzt noch zwei Monate und vier Tage bis Hibbelbeginn!

Euch noch einen schönen Abend!

Gehe jetzt zum PUR Konzert!


Oh verzählt!
Heute ist ja schon der 12.!

Also noch zwei Monate und drei Tage!

Gefällt mir

12. März 2011 um 19:14

Wow!
ein häuschen! das finde ich toll. ich finde es so schön, wenn man sich sein "nest" gestaltet und dann der nachwuchs kommt.
wie lange war denn die bauphase?? und wie lange hast du schon den kinderwunsch? 14 jahre beziehung (wenn ich mich nicht verlesen habe) ist ja eine stolze menge

Am liebsten würde ich ja sofort anfangen udn die pille absetzen, aber mein schatz soll ja auch positiv gestimmt sein, wenns losgeht. aberm an redet immer nur so hypothetisch darüber und fragt sich, wie wird es oder reagiert er, wenn es ernst wird?

Gefällt mir

12. März 2011 um 20:18


@ sonnenschein
das mit der liste ist echt eine gute idee. ich werd mich gleich mal dransätzen.
@ zuckerschnute
mein freund reagiert auch so. immer wenn ich mit ihm drüber reden will meint er, dass ja noch zeit is. er möchte zwar auch kinder, aber ich glaub für ihn ist der kinderwunsch noch nicht so groß.

Gefällt mir

12. März 2011 um 21:28

@zuckerschnute
Super eine erzieherin. Ich mach grad die ausbildung.

Mein mann reagiert beim thema kinder auch immer so komisch. Ich weiß dass er welche will aber wohl erst wenn ich mit der ausbildung fertig bin.

Gefällt mir

13. März 2011 um 9:14

@sonnenschein
wenigstens sagt er, bis du mit der ausbildung fertig bist was ich gut verstehen kann. finde es auch wichtig, erstmal einen abschluss zu haben und evtl schon erste arbeitserfahrungen. mein kontostand freut sich jedenfalls seit dem

was macht dein freund denn?? habt ihr ein einkommen oder studiert er auch?

Gefällt mir

13. März 2011 um 10:33

@zuckerschnute
wir haben am 16.06.10 angefangen!

Hatten gehofft Ende März wenn mein Schatz Geburtstag hat drin zu sein, aber wenn man viel selbst macht muss man halt mit längerer Zeit rechenen. Naja, jetzt hoffen wir, dass wir zu meinem Geburtstag im Mai drin sein können.

Ich hatte als ich Mitte zwanzig war noch nicht so den Kinderwunsch. Wollte erst mich weiter bilden und verheiratet sein und ne größere Wohnung, wohnen auf 55 m und kommen uns jetzt schon manchmal in die Quere. Aber seit dem wir wissen, dass wir bald 140 m haben kommt mir unsere Wohnung noch kleiner vor und ich kann es kaum erwarten ins Häuschen zu ziehen!

Aber das lange warten hat sich gelohnt. Schatzi hat letztes Jahr auch seinen Meister gemacht und jetzt eine tolle Stelle, also haben wir ein sehr gutes Einkommen, sonst hätten wir uns das Häuschen auch nicht leisten können.

Wir haben am 15.05 unseren 2. Hochzeitstag und ab da wollen wir anfangen zu hibbeln! Ich freu mich so!

Also noch zwei Monate und zwei Tage bis Hibbelbeginn!

So jetzt muss ich Frühstück für Schatzi und Freunde machen, die sind ja schon seit 9 Uhr im Bau!

Konzert war gestern super!

Gefällt mir

13. März 2011 um 10:46


@hexe: danke schön ja ja das warten..... mein freund träumt ja heimlich davon, seinen doktor in schweden machen zu können udn dass unsere kinder da geboren werden wäre ja schon ziemlich toll, auch für mich. aber im oktober fängt er mit dem master an udn der dauert nochmal 2 jahre. ich würde ja trotz allem am liebsten oktober 2012 anfangen. oder noch früher, um die wartezeit einzurechnen. was man sich halt alles so wünscht udn vorstellt

Gefällt mir

13. März 2011 um 11:22

@zuckerschnute
Ich habe bereits eine abgeschlossene Ausbildung und 5 Jahre Berufserfahrung in einem anderen Bereich. Habe somit auch schon Rücklagen von denen ich jetzt gut leben konnte.

Ich will ja selbst warten bis ich die Ausbildung als Erzieherin abgeschlossen habe, das war von vornherein klar. Aber ich will halt jetzt schon mit ihm drüber sprechen, um mir die Zeit bis dahin zu versüßen. Da spielt er halt nicht so mit. Ihn nervt es einfach jetzt schon drüber zu sprechen wenn wir doch eh noch 1 Jahr oder länger warten müssen. Das ist das einzige was mich stört. Ich weiß ja selbst dass wir noch warten müssen aber er reibt es mir immer wieder direkt unter die Nase. Mein Mann ist Elektriker.

@nano: Ach wie schön du es hast. Ein eigenes Häuschen in das ihr erstmal zu zweit einzieht und schon bald das erste Kinderzimmer bewohnt werden kann Wir wollen ja auch mal bauen aber wir wissen noch nicht ob wir uns das finanziell leisten können. Ich träume von einem kleinen Häuschen in dem wir als kleine Familie wohnen werden *träum*

Gefällt mir

13. März 2011 um 11:53

@sonnenschein
das klingt doch nach idealen vorraussetzungen, um bald mit dem hibbeln anzufangen
im welchen ausbildungsjahr bist du denn? schon im berufspraktikum?

mein freund und ich haben uns sogar schon, mit seiner mutter zusammen , den namen für eine eventuelle tochter ausgedacht. über so sachen freue ich mich total, denn mein freund ist ja jünger als ich und manch anderer in seinem alter denkt ja noch nicht mal im entferntesten an nachwuchs.

@alle: wie siehts denn bei euch aus?? habt ihr schon namensüberlegungen gemacht, für ein baby, dass eventuell erst in 2 jahren da ist???
mir will noch nicht so recht ein schöner jungennamen einfallen

Gefällt mir

13. März 2011 um 13:17

Namen
Wir haben auch schon seit langem einen Jungennamen, obwohl ich am Anfang immer dachte Mädchennamen wären viel einfacher. Also zu 99% steht der Name fest. Hätte auch gerne als Junge Leonard(o) gehabt, aber da meinte Schatzi, dass er dann imm Leo gerufen wird und das finden wir nicht so schön.

Aber auch bei Mädchennamen, werden wir uns sicherlich einig. Haben da ein paar zur Auswahl.

Aufjeden Fall soll er nicht so ausgefallen sein, nix amerikanisches oder so. Und nicht so modern, so dass sich gleich 5 Kinder umdrehen wenn man seins ruft!

Unser Häuschen haben wir neben meinen Eltern auf deren Grundstück gebaut, somit brauchten wir dafür schonmal kein Geld auszugeben! Wir verstehen uns auch sehr gut und wenn ich dann wieder arbeiten gehe und das Kind ist krank oder so, dann können die Großeltern aufpassen!

Ach ich hoffe so sehr, dass es schnell klappt mit dem ss werden! Bei meiner besten Freundin hat es drei Monate gedauert, sie ist 29 und bei meiner Cousine 7 Monate, sie ist 37! Da habe ich totalen Horror vor! Ich werde 33 und liege genau in der Mitte, hoffe dass es dann auch innerhalb eines halben Jahres klappt. Jedenfalls habe ich einen regelmäßigen Zyklus von ca. 30 Tagen, nehme die Pille schon seit Mai 2010 nicht mehr und meinen ES merke ich auch fast immer. Also schon mal gute Voraussetzungen! Meine FA meinte auch, dass wenn es nach einem halben Jahr nicht klappt wir dann mal ein paar Untersuchungen machen lassen sollten. Denn 80% der Frauen werden innerhalb eines Jahres ss! Hoffentlich setze ich mich auch nicht zu sehr unter Druck!

Gefällt mir

13. März 2011 um 16:23

Namen
Ich hab mir auch schon eine Liste mit Namen gemacht. Vor allem Mädchennamen hab ich einige. Nur bei den Jungs fällt mir gar nichts ein. Eigentlich ist es ja besser sich die Namen eher spontan auszusuchen. Ich glaub sonst ist die Gefahr doch sehr hoch, dass einem der ausgesuchte Name dann am Ende doch nicht mehr gefällt, weil man so viel drüber nachgedacht hat.

Ist euch die Bedeutung der Namen wichtig?

Gefällt mir

13. März 2011 um 17:38


@zuckerschnute: Habe bald Prüfungen und komme im August ins Anerkennungsjahr.

@kleinewolke: Und wie weit bist du mit deiner Liste was du vor dem schwanger werden noch unternehmen und erleben willst?

@namen: Habe mir auch schon ein paar Mädchen- und Jungennamen überlegt. Aber ich ändere meine Meinung eh ständig und könnte mich jetzt noch nicht festlegen.

@me: Habe gerade ein "ernstes" Gespräch mit meinem Mann geführt über die nächsten paar Jahre. Er will unbedingt in dieser Wohnung bleiben auch mit einem Kind. Die Wohnung hat aber nur 2 Zimmer!!! Das geht gar nicht. Wir bezahlen halt nicht viel Miete weil es eine Wohnung im Haus der Oma ist. Aber ich brauch doch für mein Kind ein eigenes Kinderzimmer. Selbst wenn es die erste Zeit im Schlafzimmer schläft, brauch ich doch trotzdem Platz für einen Wickeltisch und einen Schrank. Finde schon dass das Kind ein eigenes Zimmer braucht, schon alleine für die Entwicklung. Er sieht das halt gar nicht so, weil es bei ihm früher so war dass er bis 2 Jahren im Schlafzimmer geschlafen hat. Das muss ich ihm noch irgendwie ausreden. Er meint wir können gleich bauen, aber ich glaube das wird nicht so einfach funktionieren wenn ich dann mit dem Kind Zuhause bin und wir nur ein festes Einkommen und das Elterngeld + Kindergeld haben. Das wird noch ein harter Kampf

Gefällt mir

14. März 2011 um 8:47


@nano: ja die großeltern in der nähe zu haben zum babysitten fände ich ja auch suuuper praktisch. da haste echt glück
wie hast du das denn damals entscheiden, die pille schon so früh abzusetzen??? bzw was sagte dein partner dazu? ich würde ja auch schon gerne die pille absetzen, einfach nur, um wieder einen natürlichen zyklus zu haben und von den 'hormonen' runter zu kommen aber mein freund hat da immer etwas angst, wegen der sicherheit... weiß nicht so recht, wie ich mit ihm darüber reden soll, obwohl wir immer gut miteinander reden können. schwieriges thema...

@sonnenschein: weißt du dann schon, wo du das bp machen wirst?? ist ja schon spannend sich mit jemandem vom selben fach, aber aus einer ganz anderen gegend auszutauschen
das mit der wohnung kann ich verstehen...... erstell doch mal mit ihm zusammen eine liste, was ihr alles für das baby alles brauchen werdet, vllt kommt er dann ja von allein da drauf, dass 2 zimmer ETWAS zu wenig sind

@namen: die bedeutung ist mir nicht soooooo super wichtig. er soll einfach schön klingen, uns gefallen und nicht sooo super neu modern sein. aber jungennamen fallen mir echt nicht ein was sind denn so eure vorschläge??


so, muss jetzt bis heut abend um 20 uhr arbeiten und bin jetzt schon etwas unmotiviert..... montag morgen ist nicht so ganz meine lieblingszeit. und der sprit ist ja auch total unverschämt hoch! hab heut morgen für 1,59 getankt!

Gefällt mir

14. März 2011 um 20:38

I don't like monday...
Uff, schon wieder Montag.
Was habt ihr denn so das Wochenende über gemacht?
Ich war mit einer Freundin shoppen. Und ehe wir wussten was wir eigentlich machen fanden wir uns in der Babyabteilung wieder. Haben ewig lange Strampler und Schnuller angeschaut

Gefällt mir

14. März 2011 um 21:03

Ja montage sind doof
heute habe ich erstmal 11,5 stunden arbeiten hinter mir bin nun ganz schön müde und werde mich auch gleich brav ins bettchen bewegen.

am wochenende hätte ich eigentlich arbeiten müssen (arbeite im internat) aber samstag morgen wach ich auf und hab total miese, stechende schmerzen im unteren bauchbereich da denke ich ja sofort immer an blinddarm.... also hat mich mein freund zum bereitschaftsarzt gefahren und es war schonmal net der blinddarm aber auch sonst keine andere entzündung udn da fragte mich die ärztin, ob ich schwanger sein könnte. und da wurde ich mal kurz blass, weil ich dann immer sofort denk, ich bin eventuell schwanger ohje ohje (obwohl ich mit der pille verhüte).
aber kennt ihr das, dass ihr auf einmal denkt (wegen irgendetwas) ihr seid schwanger?? also morgen sollt ich meine tage bekommen. aber warum auch nicht..
also ende vom lied, ich war sa und so krank geschrieben und habe sie auf der couch verbracht

Gefällt mir

14. März 2011 um 21:23

@ Zuckerschnute
He du, ich hoffe du bist wieder fit.

Ich kenne das. Das man plötzlich denkt man ist schwanger Vor ein paar Monaten waren plötzlich meine BH's zu klein und mir war dauernt schlecht. Da hab ich echt gedacht: Jetzt isses passiert. Naja, irgendwie hatte ich dann doch nur einen Magen-Darm-Infekt und hab vorher drei Kilo zugenommen wegen Stress, was sich obenrum festgesetzt hatte. Mitlerweile ist alles wieder ok Aber ein bisschen schade isses schon.

Gefällt mir

15. März 2011 um 8:53

@kleine wolke
naja, also sonntags war dieser stechende schmerz schon mal weg, dafür war mir zwischendurch immer mal wieder schlecht, was ich nun schon seit einigen monaten habe (ich sollte echt mal zum arzt....)
gestern auf der arbeit ging es erstmal wieder und abends habe ich dann auch meine tage bekommen. und heut morgen hab ich trotz allem wieder leichtes stechen und krämpfe also dieser monat ist wie verhext. ich hab sonst mit der pille nie solche schmerzen.
kennt das jmd oder hat jmd rat??

liebe grüße und einen schönen tag!

Gefällt mir

17. März 2011 um 9:24

Huhu!
hallo ihr,

hier ist es ja sehr ruhig unter der woche komme grade aus dem nachtdienst und bin sau müde. aber dafür sehe ich heut abend endlich meinen schatzi zum ersten mal die woche freue mich schon so. und morgen fahren wir mit einigen mädels zu einem outlet store shoppen hoffentlich finde ich auch was schönes.

wie gehts es euch??? lasst was von euch hören

Gefällt mir

18. März 2011 um 12:55

@zuckerschnute
Gehts dir inzwischen wieder besser? Du kommst doch auch aus Ba-Wü oder wenn ich richtig weiß oder? Geht ihr nach Metzingen ins Outlet einkaufen? Da war ich auch schon, ist ganz schön groß
Habe fürs BP einen Platz in einem 3-Gruppigen Kindergarten. Bin da jetzt schon und komme nächstes Jahr nur in eine andere Gruppe. Dort gefällts mir echt gut.

@cora: Wie gehts dir? Du hast ja nicht mehr lange bis zum ET.

@me: Bin so froh dass diese Woche geschafft ist. Hatte wieder eine praktische Prüfung im Kindergarten, ist aber echt gut gelaufen. Einen Tag hatte ich total Migräne und die anderen Tage war ich einfach nur hundemüde.
Aber wie ich sehe wart ihr auch alle eher schreibfaul
Vielleicht haben am Wochenende wieder mehr Zeit.
Wie gehts denn unseren Mamis??

Wünsch euch allen einen guten Start ins Wochenende

Gefällt mir

18. März 2011 um 13:29

@nersys
Ich hab mir grad die Bilder von deinem Engel angeschaut. Dein Kleinern ist ja soooooooooo süß!!!!

Gefällt mir

19. März 2011 um 0:24

@sonnenschein
nee, komme aus hessen und wir waren in ratingen im outlet. ohhhhhhhhhhh es war so toll!!! und voll!! und groß das ist der wahnsinn.
leider, leider mussten einige dinge dableiben, aber ich wollte mein sparbuch nicht ganz zu sehr ankratzen. brauche ja noch das geld für die gemeinsame wohnung im herbst. von daher habe ich mir so einige sachen für den frühling/sommer gekauft aber ich glaube ich muss nochmal hin
hinterher waren wir noch bei einem sehr leckerem chinesen essen und ich bin pappesatt und voll. weil ich noch auto fahren musste hab ich mir so viel cola reingeschüttet, damit ich wach bleibe und nun sitze ich immer noch hier, obwohl mein körper bestimmt schon schläft

nächstes wochenende muss ich mal nicht arbeiten und mein schatz hat da auch zeit. dann will ich endlich mal das pillen-absetz thema ansprechen. hoffe, dann haben wir beide mal schön ruhe und zeit füreinander.

wie gehts euch?? habt ihr was geplant für das wochenende??
ich muss leider sa und so arbeiten

Gefällt mir

19. März 2011 um 11:46

Wochenendplanung
Heute Abend sind wir bei Freuden eingeladen, die haben ne kleine Tochter da freu ich mich schon drauf.
Für morgen haben wir nichts geplant, da werden wir wohl unsere Zweisamkeit genießen. Und wenn das Wetter so schlecht ist wie heute gehen wir wahrscheinlich auch nicht ausm Haus. Das tut auch mal wieder gut, einfach mal nix zu machen

Nächste Woche haben wir eine Übernachtung in einem Wellnesshotel, ein Gutschein noch von der Hochzeit. Da freu ich mich auch schon total drauf. Sauna, Schwimmbad, lecker Essen und vielleicht einen schönen Spaziergang im riesigen Hotelpark Nochmal bissle entspannen bevor der Schulstress wieder los geht. Bin zur Zeit nur im Kindergarten.

Sonst kann ich nicht viel neues erzählen. Stelle mir zur Zeit immer vor wie es ist wenn ich jetzt schwanger wäre Naja hoffe die Zeit vergeht gaaaanz schnell.

Und was macht ihr so am Wochenende?? Habt ihr was bestimmtes vor??

Wünsch euch allen ein schönes gemütliches Wochenende

Gefällt mir

19. März 2011 um 16:22

@hexe
ich arbeite als erzieherin in einem internat, das zu einem gymnasium für blinde und sehbehinderte gehört. und die haben ab und zu auch am samstag unterricht und somit ergibt sich der wochenenddienst für mich.

heute war aber nur eine schülerin da und da ich nur für den tagdienst eingeteilt war, bin ich nun doch schon 4 stunden früher als geplant nach hause, auch schon

@sonnenschein: schlechtes wetter?? bei uns ist strahlend blauer himmel und die sonne scheint.

Gefällt mir

19. März 2011 um 21:12

...
hallo allerseits,

freund ist ausgeflogen, kind schläft und es ist nicht in der glotze!!! jetzt surf ich halt ein bisschen rum und dann werd ich auch schlafen gehen. der kleine ist soo brav, er ist jetzt 8 wochen alt und geht ja schon lange abends ganz brav schlafen. so zwischen 7 und 9 ist es immer soweit, heute hat er um 8 geschlafen.

gestern war ich auch das erste mal wieder mit einer freundin was trinken abends, hach war das schön endlich mal wieder raus zu kommen!! hätte auch ganz gerne das ein oder andere gläschen wein oder einen cocktail getrunken aber ich stille ja voll, muss mich wohl noch ein bisschen gedulden...

@hamster: oje, ich hoffe es geht dir bald wieder besser. lass den kopf nicht hängen, deine zeit wird auch noch kommen!

liebe grüße

Gefällt mir

20. März 2011 um 14:47

@zuckerrose:
hallo! noch eine mit zucker im namen


@all: so letzte nacht habe ich mit meinem freund über das thema pille absetzen gesprochen. es war anfangs nicht leicht wie erwartet aber am ende wird immer alles gut und er versteht es natürlich ist er erstmal skeptisch und muss sich mit dem thema natürliche verhütung auseinander setzen aber ich bin guter dinge! nun habe ich noch für einen monat die pille und vielleicht ist es nun der aller letzte monat überhaupt das wäre so schön. will ja auch, dass er einverstanden ist und wir dies zusammen entscheiden.

so, ja nun sitze ich also bei schönstem frühlingswetter auf der arbeit und hab eh nicht viel zu tun
wünsche euch einen wunderschönen restlichen sonntag

Gefällt mir

20. März 2011 um 18:14

@zuckerrose
also über die kinderplanung haben wir insofern geredet, dass wir beide ein kind haben wollen, wenn mein freund auch ein einkommen hat. momentan studiert er noch. im herbst fängt er mit seinem master studiengang an und der dauert 2 jahre. danach solls losgehen. ja und für mich heißt es warten und warten
ich habe bisher immer mit der pille verhütet aber bin seit ca 7 monaten nicht mehr so glücklich damit und will siedeswegen gerne absetzen und anders verhüten. und dieses gespräch wurde gestern abend begonnen.
ansonsten arbeite ich als erzieherin in einem internat, wo wir auch mal am wochenende dienst haben.

liebe grüße, zuckerschnute

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers