Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fundusstand und senkung des bauchs

Fundusstand und senkung des bauchs

6. August 2008 um 17:32 Letzte Antwort: 6. August 2008 um 18:04

hi mädels,
der fundusstand in der 40. SSW soll angeblich bei RB-2 liegen. heute (37. SSW) war ich bei der vorsorge, wo die hebamme (jedes mal eine andere hebamme in diesem geburtshaus) RB 0 bei mir gemessen hat. sie fügte hinzu, dass ich nach den sicher bald eintretenden senkwehen wieder besser atmen können würde. aber dabei hat sich mein bauch schon seit der 33.SSW stark abgesenkt, was ich, meine persönliche hebamme und die ärzte auch bereits bemerkt haben! das köpfchen sitzt ganz besonders tief und fest im becken. und ich habe seitdem auch tatsächlich keine atemprobleme mehr. das habe ich der hebamme (die mich ja nicht kennt und das also auch nicht wissen kann) dann heute auch gesagt.

nun meine frage: kann man tatsächlich so einfach vom fundusstand auf die senkung schließen, wie diese hebamme das getan hat? offensichtlich ja nicht, oder? immerhin atme ich seit wochen frei und habe effektive senkwehen schon länger hinter mir, obwohl mein fundusstand RB-0 ist.
oder bleibt mein fundusstand ab jetzt vielleicht bei RB-0?

wie war euer fundusstand am ende der ss?

gibt es jemanden, der in der 40. SSW immer noch bei RB-0 war?

danke schon mal für eure antworten!

Anne

Mehr lesen

6. August 2008 um 18:04

Danke für deine antwort!
wahrscheinlich ist der FS wie alles andere auch nur so'n richtwert.

ich wünsche dir eine tolle geburt und schöne letzte schwangere stunden !

ganz liebe grüße
Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper