Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Fühle mich unschwanger!!

Fühle mich unschwanger!!

2. November 2006 um 9:37

hilfe!jetzt habe ich mal wieder angst um meinen wurm!bin nun 18ssw und fühle mich gar nicht mehr schwanger!habe zwar schon einen ziemlichen bauch und dadurch auch rückenschmerzen,aber sonst nix mehr!!

ich habe echt angst!kann mich jemand aufmuntern?

lg jessi

Mehr lesen

2. November 2006 um 9:38

.........
wieso sei doch froh...besser als wenn du ständig was hast was dich belastet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 9:42
In Antwort auf linda1986

.........
wieso sei doch froh...besser als wenn du ständig was hast was dich belastet.

Ja
klar,aber verstehst du nicht,das man sich sorgen macht-wenn man sich auf einmal so unschwanger fühlt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 9:45

Unschwanger
Hallo Jessi,
möchte mich dir anschließen. Ich bin zwar erst in der 12 Woche aber ich verspühre keinerlei Schwangerschaftssymptome. Wäre mein SW-Test nicht positiv und hätte ich kein US-Bild von meinem Käfer, würde ich nicht glauben das ich SW bin. Schon komisch! Aber ich bin froh, dass es mir so geht und ich weiß dass es meinem Käfer gut geht, denn wenn ich höre und lese mit was sich die anderen Mädels rumschlagen müssen in der SW. Oh je! Also sei doch froh! Wünsche dir auch die restliche Zeit ohne jegliche Wehwechen zu verbringen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 9:46

...
Hey Süße,

keine Sorge. Ich bin jetzt 17+4 und habe mich die letzten Tage auch total unschwanger gefühlt- somal ich auch noch kein Bäuchlein habe.
Aber da ich immernoch ständig aufs Klo renne- dieser Harndrang nervt und keine Blutung oder ähnliches hatte, wusste ich das alles in Ordnung ist.

Aber warte mal ab, in den nächsten Tagen wirst du vielleicht was in deinem Bäuchlein spüren und das ist dein kleiner Zwerg
Mein FA meinte gestern, dass das langsam losgehen wird in der 18.SSW!

Wann hast du denn dein nächsten FA-Termin?

LG Susann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 9:56
In Antwort auf hilary_12359667

Ja
klar,aber verstehst du nicht,das man sich sorgen macht-wenn man sich auf einmal so unschwanger fühlt?

.........
ne eigentlich net...weil mir kotzübel ist und ich rückenschmerzen hab...ich sag dir das is sch.... sei froh das es dir gut geht am ende bist du vor lauter schwanger nur noch genervt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 10:09
In Antwort auf ran_12870749

...
Hey Süße,

keine Sorge. Ich bin jetzt 17+4 und habe mich die letzten Tage auch total unschwanger gefühlt- somal ich auch noch kein Bäuchlein habe.
Aber da ich immernoch ständig aufs Klo renne- dieser Harndrang nervt und keine Blutung oder ähnliches hatte, wusste ich das alles in Ordnung ist.

Aber warte mal ab, in den nächsten Tagen wirst du vielleicht was in deinem Bäuchlein spüren und das ist dein kleiner Zwerg
Mein FA meinte gestern, dass das langsam losgehen wird in der 18.SSW!

Wann hast du denn dein nächsten FA-Termin?

LG Susann

Danke!!!
jetztb gehts mir etwas besser!bin ja anscheinend nicht die einzigste!!

meinen krümel habe ich-glaube ich-vor ein paar tagen schon gespürt!war ganz komisch.wie blasen die unterm bauch zerplatzen!!bin mir da aber nicht sicher,das es das baby war??!!

13.11 habe ich die nächste VU,aber die zeit erscheint mir ewig!!

vielen dank an euch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 15:52

Hallo.
.. ich bin zwar auch erst am Anfang einer SS aber ich fühle mich oft auch einfach "zu " gut. Natürlich macht man sich Sorgen- und niemand hat gesagt, das man den ganzen Tag ko.. will. Aber man weiß halt, das etwas da ist- das find ich auch beruhigender! Ein bißchen würde ausreichen.

@linda1986: kannst du eigentlich auch nette Beiträge schreiben ??? - du stänkerst wo du kannst- dabei hat jeder ne meinung und jeder empfindet das anders.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 17:23
In Antwort auf chiara_12483319

Hallo.
.. ich bin zwar auch erst am Anfang einer SS aber ich fühle mich oft auch einfach "zu " gut. Natürlich macht man sich Sorgen- und niemand hat gesagt, das man den ganzen Tag ko.. will. Aber man weiß halt, das etwas da ist- das find ich auch beruhigender! Ein bißchen würde ausreichen.

@linda1986: kannst du eigentlich auch nette Beiträge schreiben ??? - du stänkerst wo du kannst- dabei hat jeder ne meinung und jeder empfindet das anders.

Bin ja nicht mehr soo am anfang!
aber die ersten wochen und monate hatte ich auch die ganze pallette!nur am kotzen,schwindelanfälle,müdigkeit!!

das hörte erst so in der 14.woche auf!nun gehts mir halt zu gut!da macht man sich schon gedanken!will mich ja nicht beklagen!!

ja,linda klingt meist ziemlich ruppig,aber vielleicht meint sie es ja nicht so???!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 17:42
In Antwort auf linda1986

.........
ne eigentlich net...weil mir kotzübel ist und ich rückenschmerzen hab...ich sag dir das is sch.... sei froh das es dir gut geht am ende bist du vor lauter schwanger nur noch genervt!!!

@linda Wenn ...
... Du Dich schon vom Schwangersein genervt fühlst, wie soll das denn werden, wenn das Baby da ist? Schlaflose Nächte, quengeliges Baby ... ich glaube, das kann noch viel eher und viel schneller nerven.

Ich bin jetzt 37+0, kann mich kaum noch bewegen vor Rückenschmerzen, die morgendliche Übelkeit hat wieder angefangen ( warum nur?! ) , die Kugel behindert mich bei fast allem und ich bin froh, wenn der Zwerg endlich da ist. Aber als "genervt" von der ganzen SS würde ich mich nicht bezeichnen. Das gehört halt dazu ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 19:00
In Antwort auf tetty_11988286

@linda Wenn ...
... Du Dich schon vom Schwangersein genervt fühlst, wie soll das denn werden, wenn das Baby da ist? Schlaflose Nächte, quengeliges Baby ... ich glaube, das kann noch viel eher und viel schneller nerven.

Ich bin jetzt 37+0, kann mich kaum noch bewegen vor Rückenschmerzen, die morgendliche Übelkeit hat wieder angefangen ( warum nur?! ) , die Kugel behindert mich bei fast allem und ich bin froh, wenn der Zwerg endlich da ist. Aber als "genervt" von der ganzen SS würde ich mich nicht bezeichnen. Das gehört halt dazu ...

.........
Ich hab nicht gesagt das ich genervt bin, ich kann nur nicht ganz verstehn das man sich nen kof macht weils einen gut geht...hallo?!?! hat man sonst nix zu tun...maan kann doch froh sein solang man nix merkt oder etwa nicht??? Und ich glaube nicht das es nur eine frau gibt die es toll findet das ihr übel ist....und das mich die beschwerden ankotzen hat ja nix mit dem kind zu tun. Den beschwerden und schwangerschaft gehören ja nicht unbedingt zusammen. Ich hoffte ja ich käm durch wie mein mutter....die hat sich die ganze zeit net schwanger gefühlt und nie beschwerden gehabt...tja pech gehabt;((((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 9:20
In Antwort auf linda1986

.........
Ich hab nicht gesagt das ich genervt bin, ich kann nur nicht ganz verstehn das man sich nen kof macht weils einen gut geht...hallo?!?! hat man sonst nix zu tun...maan kann doch froh sein solang man nix merkt oder etwa nicht??? Und ich glaube nicht das es nur eine frau gibt die es toll findet das ihr übel ist....und das mich die beschwerden ankotzen hat ja nix mit dem kind zu tun. Den beschwerden und schwangerschaft gehören ja nicht unbedingt zusammen. Ich hoffte ja ich käm durch wie mein mutter....die hat sich die ganze zeit net schwanger gefühlt und nie beschwerden gehabt...tja pech gehabt;((((

Ob
dus glaubst oder nicht-liebe linda!ich wäre wirklich froh,wenn ich noch irgendwie was hätte!hatte am anfang nur theater,aber ein bisschen könnte nicht schaden!

aber wahrscheinlich liegt dir diese angst fern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 9:20
In Antwort auf linda1986

.........
Ich hab nicht gesagt das ich genervt bin, ich kann nur nicht ganz verstehn das man sich nen kof macht weils einen gut geht...hallo?!?! hat man sonst nix zu tun...maan kann doch froh sein solang man nix merkt oder etwa nicht??? Und ich glaube nicht das es nur eine frau gibt die es toll findet das ihr übel ist....und das mich die beschwerden ankotzen hat ja nix mit dem kind zu tun. Den beschwerden und schwangerschaft gehören ja nicht unbedingt zusammen. Ich hoffte ja ich käm durch wie mein mutter....die hat sich die ganze zeit net schwanger gefühlt und nie beschwerden gehabt...tja pech gehabt;((((

Es soll ja auch vorkommen,
.. das man eine Fehlgeburt hat(te). Gerade da berichten genug Frauen, das sie nichts mehr gespürt haben.
Ich versthehs einfach nicht- wie kann man so einen Müll den ganzen tag zusammenschreiben- du willst ein Kind? Und um Gottes Willen, bloß nicht dick zu Hochzeit usw. könnte ja jemand denken eure Liebe sei nicht echt.. das Kind ist schuld ect. Am besten läßt du dir eins schenken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 9:24
In Antwort auf chiara_12483319

Es soll ja auch vorkommen,
.. das man eine Fehlgeburt hat(te). Gerade da berichten genug Frauen, das sie nichts mehr gespürt haben.
Ich versthehs einfach nicht- wie kann man so einen Müll den ganzen tag zusammenschreiben- du willst ein Kind? Und um Gottes Willen, bloß nicht dick zu Hochzeit usw. könnte ja jemand denken eure Liebe sei nicht echt.. das Kind ist schuld ect. Am besten läßt du dir eins schenken!

Ja
sie ist nicht die sensibelste!!ich habe wirklich angst,das ich eine fg habe!!aber das versteht linda wohl nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 9:27
In Antwort auf hilary_12359667

Ja
sie ist nicht die sensibelste!!ich habe wirklich angst,das ich eine fg habe!!aber das versteht linda wohl nicht!!

Ich auch.
überlege dauern zum Arzt zu gehen- merke seit 3 Tagen nichts mehr.
Vielleicht ist es normal ? ich weiß es nicht. Aber bis Montag zwinge ich mich zu warten. Bin jetzt 8+2
Erzähl mal, wenn du was neues weißt.

Was Linda angeht- sie verbreitet im ganzen Forum zu jeden Thema Ihren Mist- sie hat schon so viel Ärger bekommen- und redet wie ne Alte- dabei ist sie sowas von naiv!
VG maibiene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 12:23
In Antwort auf chiara_12483319

Ich auch.
überlege dauern zum Arzt zu gehen- merke seit 3 Tagen nichts mehr.
Vielleicht ist es normal ? ich weiß es nicht. Aber bis Montag zwinge ich mich zu warten. Bin jetzt 8+2
Erzähl mal, wenn du was neues weißt.

Was Linda angeht- sie verbreitet im ganzen Forum zu jeden Thema Ihren Mist- sie hat schon so viel Ärger bekommen- und redet wie ne Alte- dabei ist sie sowas von naiv!
VG maibiene

Ach
zum glück!!habe es vor lauter heulen nicht mehr ausgehalten und ar gerade beim doc!!alles ok!mein schatz hat sich ordentlich bewegt!!jetzt habe ich erstmal wieder ne woche ruhe!

!

vielen dank für die aufmunternden worte!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest