Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frühtests zuverlässig?

Frühtests zuverlässig?

5. Juli 2004 um 14:26

Hallo Leute,
ich muß es nochmal ganz genau wissen:
Taugen diese Frühtests aus der Drogerie was oder nicht. Merke, daß mit meinem Körper was anders ist, könnte schwanger sein, hatte ungeschützten Verkehr. Und Anzeichen gibt es auch. Habe 6 von den Frühtests gemacht, alle negativ. Und nun? Weiß nicht was ich denken soll. Werde wohl warten müssen, oder?
LG fixundfoxy

Mehr lesen

5. Juli 2004 um 15:57

Zeitpunkt?
Wie "früh" hast Du denn dein Frühtest gemacht? Ist die Mens. schon überfällig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 16:36

Test erst ab 5. SSW!
Hi,

also... die Frühtests aus der Drogerie sind zuverlässig! Zeigen aber erst ab der 5. SSW an, dass du schwanger bist!
War bei mir genauso!
Die ersten Tests alle negativ, 2 Tage später plötzlich positiv!

Du könntest also schwanger sein.
Oftmals steigert man sich in seine Wünsch aber auch hinein, so dass einem schlecht ist, obwohl man nicht schwanger ist...

Was für Anzeichen hast du denn?

Lieben Gruß,
Rebellina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 16:52
In Antwort auf irina_12759977

Test erst ab 5. SSW!
Hi,

also... die Frühtests aus der Drogerie sind zuverlässig! Zeigen aber erst ab der 5. SSW an, dass du schwanger bist!
War bei mir genauso!
Die ersten Tests alle negativ, 2 Tage später plötzlich positiv!

Du könntest also schwanger sein.
Oftmals steigert man sich in seine Wünsch aber auch hinein, so dass einem schlecht ist, obwohl man nicht schwanger ist...

Was für Anzeichen hast du denn?

Lieben Gruß,
Rebellina

Also, bei mir sind die Anzeichen
Spannung in den Brüsten, in den letzten Tagen immermehr. Von Zeit zu Zeit Ziehen im Unterleib, mal mehr mal weniger. Dann ist mir manchmal übel, und ich habe plötzlich eine Abneigung gegen bestimmte Dinge (z.B. Bockwürstchen) Dann esse ich auf einmal wieder wild durcheinander (Marmeladenbrot, danach Fischbrötchen, danach Crepes u.s.w.). Kreislaufprobleme hab ich auch, mal mehr mal weniger. Und müde bin ich, total. Nicht mehr belastbar. Tritt nicht jeden Tag auf. Die Übelkeit war anfangs noch mehr. Bin jetzt wie gesagt am Ende des Zyklus und hoffe, daß ich meine Tage nicht bekommen. Wäre ein Wunder, denn wir probieren noch nicht lange. Und das mit den Brüsten und dem Unterleib hab ich auch wenn ich meine Tage kriege. Wäre so gern schwanger!!
LG fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 16:54
In Antwort auf tausendschoen

Zeitpunkt?
Wie "früh" hast Du denn dein Frühtest gemacht? Ist die Mens. schon überfällig?

Ich bin
in dieser Hinsicht voll bescheuert.
Hab den 1. Test 6 Tage nach dem errechneten Eisprung gemacht. Totaler Quatsch. Weiß ich selbst. Hab immer diesen Frühtest gemacht, wo drauf steht, daß er schon 10 Tage nach der Empfängnis gilt. Alles negativ bis jetzt. Meine Mens müßte aber erst diese Woche kommen. War ich bis jetzt zu früh dran?
Was meinst Du?
LG fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 17:18

Ich sehe du hast das gleiche problem
wie ich. ich versuche auch erst seid kurzem schwanger zu werden. seid wann nimmst du denn die pille nicht mehr? wie alt bist du eigentlich?
ich selber frag mich auch immer wie sicher diese test sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 17:20
In Antwort auf happygirlmagic

Ich sehe du hast das gleiche problem
wie ich. ich versuche auch erst seid kurzem schwanger zu werden. seid wann nimmst du denn die pille nicht mehr? wie alt bist du eigentlich?
ich selber frag mich auch immer wie sicher diese test sind.

Schon 2 Jahre
ungefähr nehme ich keine Pille mehr. Haben immer ohne verhütet. Bin 28.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2004 um 21:11
In Antwort auf nerina_12332928

Ich bin
in dieser Hinsicht voll bescheuert.
Hab den 1. Test 6 Tage nach dem errechneten Eisprung gemacht. Totaler Quatsch. Weiß ich selbst. Hab immer diesen Frühtest gemacht, wo drauf steht, daß er schon 10 Tage nach der Empfängnis gilt. Alles negativ bis jetzt. Meine Mens müßte aber erst diese Woche kommen. War ich bis jetzt zu früh dran?
Was meinst Du?
LG fixundfoxy

Hallo Du!
Ich habe auch gehofft schwanger zu sein, und habe 3 Tests gemacht - alle negativ. Hatte auch Brustspannen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen etc. Aber man kann sich auch viel einreden. Ich habe Samstag meine Mens gekriegt und irgendwie fand ich es auch gar nicht schlimm, denn ich war auch froh, endlich zu wissen, was Sache ist. Diese Ungewissheit ist so ätzend! Dann versuchen wir es diesen Monat eben nochmal. Üben macht doch auch Spass
Setz Dich nicht unter Druck und halt uns auf dem Laufenden.
Alles Liebe, Pipi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2004 um 8:48
In Antwort auf ssanyu_12043254

Hallo Du!
Ich habe auch gehofft schwanger zu sein, und habe 3 Tests gemacht - alle negativ. Hatte auch Brustspannen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen etc. Aber man kann sich auch viel einreden. Ich habe Samstag meine Mens gekriegt und irgendwie fand ich es auch gar nicht schlimm, denn ich war auch froh, endlich zu wissen, was Sache ist. Diese Ungewissheit ist so ätzend! Dann versuchen wir es diesen Monat eben nochmal. Üben macht doch auch Spass
Setz Dich nicht unter Druck und halt uns auf dem Laufenden.
Alles Liebe, Pipi

Ja, ich denke auch.
Du hast recht. Ich habe es im Gefühl, daß meine Mens jetzt jeden Tag kommt. Habe mich darauf eingestellt. Wir fliegen im September noch in die Flitterwochen, da wär es ja auch schön, wenn alles noch so ist wie jetzt. Schwanger fliegen geht ja wohl auch nicht in jeder Phase der SChwangerschaft. Wir wind wie gesagt gerade am Anfang des ganzen Themas. Haben das 1. Mal bewußt geübt letzten Monat. Da wäre das schon der Hammer gewesen, wenn es gleich geschnackelt hätte. Andere Frauen müssen auch Geduld aufbringen. Du wirst das Beste draus machen und ich auch. Wir halten uns gegenseitig auf dem Laufenden, ja?
Liebe Grüße
fixundfoxy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper