Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frühtest verlässlich??

Frühtest verlässlich??

29. Juni 2007 um 21:01

Hallo Leute!
Habe eine super dringende Frage, hoffe, ihr könnt mir helfen??!!!
Hat jemand Erfahrungen mit dem Frühtest von Clearblue??
Ich nehme die Pille seit ca.2 Jahren nicht mehr.
Hatte zum Zeitpunkt meines ungefähren ES Geschlechtsverkehr mit meinem Freund.Nun müsste ich morgen meine nächste Regel bekommen, konnte es aber natürlich nicht abwarten und habe deswegen heute früh einen Frühtest mit Clearblue gemacht. Negativ!
Inwiefern ist das aussagekräftig??
Hinzu kommt, dass ich diese Woche einen leichten Virus hatte und einen Tag lang (??) Blasenentzündung. Das ist komisch, da ich vor 2 Wochen mehrere Tage lang eine Blasenentzündung hatte und diese eigentlich schon weg war? Nun nochmal einen Tag lang?
Hinzu kommt, dass ich ein Ziehen im Bauch verspüre und meine Brüste weh tun (das tun sie aber immer vor der Menstr.), ich bin mir aber nicht sicher, ob das Ziehen nicht noch von dem Virus ist (Magen-Darm-Virus-ähnlich) und überhaupt??!!
Außerdem bilde ich mir ein, dass mein Unterbauch härter ist als sonst, aber wie gesagt, einbilden kann man sich alles..

Bitte einfach nur um eure Kommentare/ Erfahrungen über Clearblue, über die allerersten Symptome vor Ausbleiben der Regel etc.!!!

Danke, ich bin einfach so ungeduldig!!! )

Mehr lesen

29. Juni 2007 um 21:03

Hallo
ich habe den test 5 tage nach ausbleiben meiner regel gemacht und er war positiv ich finde das sie schon genau sagen was los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:08
In Antwort auf liesje_12883996

Hallo
ich habe den test 5 tage nach ausbleiben meiner regel gemacht und er war positiv ich finde das sie schon genau sagen was los ist

Hallo sonnenschein7800
danke für die schnelle antwort!
aber erfahrung mit diesem test VOR ausbleiben der regel hast du nicht oder?
danke nochmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:16

Ich auch mit clearblue...
hi!...
ich habe auch mehrer frühtests von clearblue gemacht,weil ich einfach so aufgeregt war und es nicht abwarten konnte ... ich hab 4tage vor der erwarteten regel angefangen jeden morgen zu testen und der test war immer negativ : bis zum tag der erwarteten regel!!... bei mir schlug der test also erst positiv am ersten tag des ausbleibens der regl an : und das auch GANZ schwach positiv. erst ein tag nach erwarteter regel war der test eindeutig positiv ... es ist also wirklich bei jedem unterschiedlich... gedulde dich bis morgen oder am besten (wenn du es aushältst) bis übermorgen und teste dann nochmal ...
alles gute,
anne + little romeo inside (31.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:22
In Antwort auf yejide_11895298

Ich auch mit clearblue...
hi!...
ich habe auch mehrer frühtests von clearblue gemacht,weil ich einfach so aufgeregt war und es nicht abwarten konnte ... ich hab 4tage vor der erwarteten regel angefangen jeden morgen zu testen und der test war immer negativ : bis zum tag der erwarteten regel!!... bei mir schlug der test also erst positiv am ersten tag des ausbleibens der regl an : und das auch GANZ schwach positiv. erst ein tag nach erwarteter regel war der test eindeutig positiv ... es ist also wirklich bei jedem unterschiedlich... gedulde dich bis morgen oder am besten (wenn du es aushältst) bis übermorgen und teste dann nochmal ...
alles gute,
anne + little romeo inside (31.ssw)

Hi littleromeoinside ;o)
echt? das war bei dir auch so? na dann kann ich ja noch hoffen... das nervt schon wirklich!
aber wie kann der clearblue bei dir schwach positiv gewesen sein? hattest du nicht auch diesen digitalen test, wo als ergebnis einfach nur "schwanger" oder "nicht schwanger" auf dem display steht?
hattest du vorher schon irgendwelche sympthome, aufgrund derer du es vermutest hast?

liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:36
In Antwort auf yutke_12849044

Hi littleromeoinside ;o)
echt? das war bei dir auch so? na dann kann ich ja noch hoffen... das nervt schon wirklich!
aber wie kann der clearblue bei dir schwach positiv gewesen sein? hattest du nicht auch diesen digitalen test, wo als ergebnis einfach nur "schwanger" oder "nicht schwanger" auf dem display steht?
hattest du vorher schon irgendwelche sympthome, aufgrund derer du es vermutest hast?

liebe grüße!

...
bei meinen tests war nur das fenster, dass entweder + (schwanger) oder - (nciht schwanger) angezeigt wurde. bin mir aber sicher, dass es auch der frühtest von clearblue war (und hat mich bei sovielen tests ein halbes vermögen gekostet )...
ich hab schon genau auf meinen körper gehört, da es ja auch eine wunsch-schwangerschaft war und daher hab ich jedes kleine symptom auf eine mögliche schwangerschaft zurückgeführt ... ich weiß, dass ich richtiges unterleibziehen hatte, als ob ich meine regel bekommen würde und ich hatte seit einer woche vor erwarteter regel immer magenbeschwerden: leichte übelkeit, flaues gefühl usw... hab mich natürlich auch reingesteigert, weil ich ja unbedingt schwanger sein wollte,
aber trotzdem hab ich auch einfach gemerkt, dass mit meinem körper "irgendwas" anders ist... aber wie gesagt: auch der frühtest hat mich zappeln lassen...
ich hoffe sehr, dass es bei dir auch geklappt hat und du blad zu den werdenden mamis gehörst...
liebe grüße,
anne + little romeo inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:40
In Antwort auf yejide_11895298

...
bei meinen tests war nur das fenster, dass entweder + (schwanger) oder - (nciht schwanger) angezeigt wurde. bin mir aber sicher, dass es auch der frühtest von clearblue war (und hat mich bei sovielen tests ein halbes vermögen gekostet )...
ich hab schon genau auf meinen körper gehört, da es ja auch eine wunsch-schwangerschaft war und daher hab ich jedes kleine symptom auf eine mögliche schwangerschaft zurückgeführt ... ich weiß, dass ich richtiges unterleibziehen hatte, als ob ich meine regel bekommen würde und ich hatte seit einer woche vor erwarteter regel immer magenbeschwerden: leichte übelkeit, flaues gefühl usw... hab mich natürlich auch reingesteigert, weil ich ja unbedingt schwanger sein wollte,
aber trotzdem hab ich auch einfach gemerkt, dass mit meinem körper "irgendwas" anders ist... aber wie gesagt: auch der frühtest hat mich zappeln lassen...
ich hoffe sehr, dass es bei dir auch geklappt hat und du blad zu den werdenden mamis gehörst...
liebe grüße,
anne + little romeo inside

Ein halbes vermögen...
das kann man wohl sagen!

das mit dem reinsteigern versteh ich total!! geht mir auch so, weiß nur nicht, ob ich den virus und die blasenentzündung für die"sypthome" verantwortlich machen soll.
aber du hast recht, es bleibt keine andere wahl, als abwarten!
wenn ich nur nicht soo ungeduldig wäre!!! (

danke auf jeden fall für deine hilfe und noch eine schöne ss!!!! ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 21:50
In Antwort auf yutke_12849044

Ein halbes vermögen...
das kann man wohl sagen!

das mit dem reinsteigern versteh ich total!! geht mir auch so, weiß nur nicht, ob ich den virus und die blasenentzündung für die"sypthome" verantwortlich machen soll.
aber du hast recht, es bleibt keine andere wahl, als abwarten!
wenn ich nur nicht soo ungeduldig wäre!!! (

danke auf jeden fall für deine hilfe und noch eine schöne ss!!!! ))

Sag bescheid!...
dann hoffe ich, dass du es noch schaffst dich zu gedulden: aber mach den frühtest auf jeden fall mit dem ersten morgenurin! und sag mir dann morgen oder übermorgen bescheid, ob die böse regel kam oder ob ein test positiv war...
drück dir die daumen...
schönen abend noch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 22:20
In Antwort auf yejide_11895298

Sag bescheid!...
dann hoffe ich, dass du es noch schaffst dich zu gedulden: aber mach den frühtest auf jeden fall mit dem ersten morgenurin! und sag mir dann morgen oder übermorgen bescheid, ob die böse regel kam oder ob ein test positiv war...
drück dir die daumen...
schönen abend noch!!

Natürlich!
melde mich auf jeden fall!!
wahrscheinlich steigere ich mich so rein, dass ich meine regel später bekomme (falls...), und dann natürlich noch nervöser werde! grr (
dir auch schönen abend und bis bald!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 22:22

Bei mir schon!
Hallöchen!
Ich hatte den Frühtest vier Tage vor Ausbleiben der Regel gemacht und er zeigte schon "Schwanger" an.

Viele Grüße,

Sabbelchen75

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 22:25
In Antwort auf celina_12111608

Bei mir schon!
Hallöchen!
Ich hatte den Frühtest vier Tage vor Ausbleiben der Regel gemacht und er zeigte schon "Schwanger" an.

Viele Grüße,

Sabbelchen75

Hm...
dann kann ich nur hoffen, ich gehöre zu den 5% (lt.packungsbeilage), bei denen es vor ausbleiben der regel negativ anzeigt,trotz ss.

danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 11:29

Mir gehts auch so ^^
Hallo liebe Noworries

wollte nur sagen, das es mir da genauso geht wie dir nur das ich heute schon drei drüber bin^^
Ich habe auch schon einige Tests die letzten wochen gemacht aber alle negativ Gestern war ich dann beim Arzt und der hat nen Bluttest gemacht weil ich halt auch nichmehr abwarten kann
Naja auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 13:23

Ich
glaube nicht.
habe auch vor dem nmt getestet alle negativ.
Dan am nmt leicht positiv.
Erst jetzt fast eine Woche danach richig stark positiv.
Hab mich auch verückt gemacht, werde nie mehr voher testen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club