Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frühstest... einfach zu früh angewandt???

Frühstest... einfach zu früh angewandt???

18. August 2009 um 20:48 Letzte Antwort: 19. August 2009 um 11:30

hi, habe meinen ersten clearblue Frühtest ca. 5 Tage vor Mens getestet. Nun heute, ca. 2 Tage vor der Mens ein zweites mal getestet...beide male negativ...
Kann es sein, daß ich einfach nur unheimlich blöde bin, und viel zu früh getestet habe???
Und wenn ich meine Tage auch in den nächsten Tagen nicht bekomme, ich dann einfach mal das Testen lassen sollte...??

Ab wann habt Ihr getestet...und habe ich überhaupt noch eine Chance, daß ich schwanger bin??? Trotz der beiden negativen Teste...???

Bin jetzt unheimlich traurig ... dachte, es hätte ja mal sein können, daß ich auch dabei wäre schwanger zu sein....

Mehr lesen

18. August 2009 um 20:53

HI
also ich war schon 3 Tage über meine mens und habe einen Früh test gemacht der neg. war und auch ein tag später beim FA, der war auch neg. 3 Tage später also insg.6 Tage nach dem ich mein mens. bekommen sollte, hat der Test erst ein positiv angezeigt. Also würde ich noch ein paar Tage warten. Sicher ist sicher

Ich wünsch dir ganz viel Glück das es klappt

Gefällt mir
18. August 2009 um 20:54

...
ich hatte den clearblue digital mit wochenbestimmung und der hat 2 tage nach nmt positiv angezeigt. man kann das aber nicht verpauschalisieren, jede frau tickt da eben anders.

Gefällt mir
18. August 2009 um 20:56

Hm
Ich hab vier Tage vor meiner Mens nen Frühtest gemacht und der war eindeutig positiv. Aber ich denke mal das kommt auf den Hcg Wert an. Einfach warten ob deine Tage kommen. Denn wenn ja hättest du viel Geld gespart, denn das ist bei den meisten ein sicheres Zeichen wenn die Tage ausbleiben.

Alles Gute
Tini (11+0)

Gefällt mir
18. August 2009 um 20:58

..
ich würde auch bei den frühtest MINDESTENS bis nmt warten, wenn nicht noch ein paar tage länger... vor ausbleiben der mens sind sie einfach zu unsicher...ich weiß, dass warten doof ist, aber es lohnt sich...

Gefällt mir
18. August 2009 um 21:03

Ich würde auch warten
wusstest du, dass jede 3. Schwangerschaft vor NMT noch abgeht und einfach nur eine verspätete Regelblutung ist? Das ist ein natürlicher Schutzmechanismus...

und vorallem 5 TAGE DAVOR! Steht nicht auf jedem Frühtest drauf, dass er erst ab 3 Tage vorher ein Ergebnis anzeigen kann? 5 Tage davor ist es ja noch nichtmal richtig eingenistet.

Warte einfach!

LG Lilly & Lenja Emily

Gefällt mir
19. August 2009 um 11:24


Hallo,

ich halte von den Frühtests überhaupt nichts.

Mein Frühtest war negativ, auch die 4 weiteren normalen Tests die ich die Tage danach immer gemacht habe waren alle negativ.

Erst der 5. normale Test war dann positiv.

Hab einfach immer zu früh getestet, weil ich nicht abwarten konnte.

Alles rausgeschmissenes Geld.

Erwarte das Ergebnis meines negativen Frühtestst in den nächsten 9 Tagen. Es wird ein Junge.



LG
Gutzele
39. SSW

Gefällt mir
19. August 2009 um 11:30


Frühtests sind total unsicher.

Hab auch immer gemeint, es nicht abwarten zu können und hab total viel Geld zum Fenster rausgeschmissen.

Warte bis zum Tag deiner Regelblutung oder besser noch ein oder zwei Tage mehr, dann ist es sicherer. Es ist schwer ich weiß.

Drück dir die Daumen, daß es bei dir geklappt hat!

Viele Liebe Grüße,
Nyota (38.SSW)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers