Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

Frühschwangerschaftstest egal um welche Tageszeit

20. November 2009 um 19:24 Letzte Antwort: 22. November 2009 um 16:04

Hallo an alle da draußen.

Habe da ma ne Frage. Habe mir eben eine SST gekauft und in dem Beipackzettel steht das man den Test zu jeder Tageszeit durchführen kann. Habe aber schön offters gelsen, dass man es mit Morgenurin machen soll. Auch sonst bei den Test die ich hatte. Was sagt ihr dazu? Kann ich ihn sofort machen? Oder soll ich bis morgen früh warten? Würde mich auf eure Meinungen und Erfahrungen freuen. LG

Mehr lesen

21. November 2009 um 16:35

Und ?
Hast du den Test gemacht ??

Gefällt mir

22. November 2009 um 9:15

Hallo Julia
Ja ich habe ihn gemacht. Aber leider nagativ. Nur meine Mens ist auch nicht gekommen. Was soll ich davon nur halten. Ich hätte mich so gefreut, wenn er endlich mal positiv angezeigt hätte Werde dann wohl mal zu Arzt gehen müssen, um zu sehen was mit meiner Mens los ist. LG

Gefällt mir

22. November 2009 um 14:25

Ich
würde mit dem Arzt noch ein wenig warten, denn diese Frühtests sind ziemlich ungenau . Warte noch ne Woche ab und mach dann nen normalen Test . Und dann gehst du besser mal zum Arzt . Egal ob er positiv oder negativ ist . Drück dir die Daumen !

Gefällt mir

22. November 2009 um 16:04
In Antwort auf melva_12273162

Ich
würde mit dem Arzt noch ein wenig warten, denn diese Frühtests sind ziemlich ungenau . Warte noch ne Woche ab und mach dann nen normalen Test . Und dann gehst du besser mal zum Arzt . Egal ob er positiv oder negativ ist . Drück dir die Daumen !

Aber
bei manch anderen wie man immer hier liest, zeigen die Frühtest schon 2 Tage vor NMT schwanger an. Ich habe gedacht ab NMT sollte er schon anzeigen ob man schwanger ist. Meinste es könnte doch noch geklappt haben? LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers