Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft

21. Mai 2015 um 13:45 Letzte Antwort: 28. Mai 2015 um 9:52

Hallo Ihr lieben.
Ich bin neu hier. Ebenso wie ich neu Schwanger bin
Ich bin jetzt in der 5ten SSW. Hab es erst vor ein paar Tagen erfahren und kann es immer noch irgendwie gar nich so richtig glauben. Wollt mal nachfragen ob jemand in der Zeit auch so ziehen im Unterleib hatte so als ob die Tage kommen würden? Bei mir ist es so. Es ist ein komisches Gefühl und irgendwie hab ich dabei Sorgen dass was nicht stimmen könnte. Muss auch sagen dass ich grad dabei bin mim Rauchen aufzuhören. Also was heist aufhören. Ich versuch so gut wie gar nicht mehr zu rauchen und wenn ich doch eine anmache zieh ich nur 3-4 mal und dann schmeiss ich sie weg. Ich weiss dass dass doof ist aber irgendwie komm ich noch nicht ganz davon weg. Kennt das auch jemand? Kann mir jemand Tips geben wie mann leichter damit aufhören kann?
Danke. LG

Mehr lesen

21. Mai 2015 um 14:18

Hallö
also das ziehen ist ganz normal, denn deine Gebärmutter wächst und das ziehen was du merkst sind die Mutterbänder.Das ist vollkommen normal und wird dich auch länger begleiten.

Was das rauchen an geht finde ich es super das du dem den Kampf angesagt hast, bloss nicht aufgeben und schon gar nicht von anderen deswegen fertig machen lassen.
jede Zigarette die du nicht rauchst ist eine gute

Es gibt Zahlreiche Übermütter die dich allein beim lesen schon fürs Rauchen steinigen würden lass dich von denen nicht fertig machen, schließlich weißt du selbst ja schon das es schlecht ist und willst was da gegen tun.

ich musste mir auch das rauchen abgewöhnen und bin in stress momenten immer noch nicht ganz von ab.
geholfen hat mir allerdings erstmal gar keine Kippen im Haus zu haben, was nicht da ist kann nicht geraucht werden und dann ersatz suchen bei mir waren es Kaugummis oder ne kleinigkeit zu naschen zB ne Handvoll Gummibärchen.

Rede auch mit deinem Frauenarzt darüber der kann dir ebenfalls helfen Rauchfrei zu werden.

Alles gute und kannst mich gerne auch per PN kontaktieren.

Gefällt mir
21. Mai 2015 um 18:09

Hallo
endlich mal jemand der mir aus der Seele spricht... bin seid heute in der 6ten Woche schaffe es auch noch nicht ganz mit dem rauchen aufzuhören... aber ich habe es auf zwei am Tag reduziert... hast du es schon deiner Familie erzählt? ich nehme die Schwangerschaft auch noch nicht ganz wahr aber ich habe die gleichen synthome wie du hab ein ständiges Gefühl das ich meine tage bekommen würde... 2-3 Tage vor der erwarten Periode War es sehr schlimm...

Gefällt mir
21. Mai 2015 um 18:23

22+2
Hallo,

was die Schmerzen angeht, musst Du Dir keinerlei Sorgen machen. Das ist völlig normal und rührt vom Dehnen der Mutterbänder her. Auch schwächere Blutungen zum jetzigen Zeitpunkt können auftreten und bedeuten keinen Grund zur Sorge - es kann beim Wachsen der Gebärmutter immer mal passieren, dass ein Äderchen verletzt wird. Meine Gyn meinte zu mir, so lange die Schmerzen oder Blutungen nicht schlimmer als während der Mens sind, ist alles in Ordnung!

Was das Rauchen betrifft: Nun ja, dass das alles andere als risikoarm ist, wirst Du selber wissen. Da ich aber ohnehin Nichtraucherin bin, kann ich mich in Deine Lage nicht richtig hinein versetzen und möchte mich nicht mit irgendwelchen Verurteilungen aus dem Fenster lehnen. Ich drücke Dir aber die Daumen, dass Du es bald schaffst, ganz aufzuhören!

Liebe Grüße!

Gefällt mir
21. Mai 2015 um 19:59

Hallo
Hallo Rita und auch Juleob, ich muss euch sagen, auch mir fiel es am Anfang sehr schwer mit dem rauchen aufzuhören . Bis ich hier einen Beitrag gelesen haben, in dem Moment hat es wirklich klick in meinem Kopf gemacht und ich habe keine mehr angesteckt. Dieses ganze gemecker was man von den anderen hier liest,hilft einem in dem Moment auch nicht weiter. Man weiß ja schließlich selber das es schlecht ist. Ich versuche mal den Text den ich hier gelesen habe mal so halbwegs wieder zu geben. Eine Mutti hatte es ungefähr so geschrieben : Man entscheidet sich mit jeder Aktion aktiv fürs rauchen. - man kauft aktiv Zigaretten - man macht aktiv die Packung auf - man holt aktiv eine Zigarette aus der Schachtel - man nimmt aktiv das Feuerzeug zur Hand - man macht sich aktiv die Zigarette an - man zieht jedes mal aktiv dran. Sprich, man entscheidet sich jedes mal bei jedem Schritt für das Rauchen anstatt dagegen. Bei jedem der 6 schritte könnte man sich auch aktiv dagegen entscheiden und für die Gesundheit des Babys. Als ich diesen Text vor ein paar Wochen nachmittags nach Feierabend im Bus gelesen habe, hat es bei mir sofort klick gemacht. Ich bin aus dem Bus ausgestiegen und habe seit dem keine mehr geraucht. Es ist wirklich einfacher als man denkt aber nun mal erst, wenn wirklich dieser berühmte klick im Kopf stattgefunden hat. Ich drücke auch die Daumen. Auch ihr werdet es schaffen und dann stolz auf euch sein Wünsche allein Mami's eine schöne Kugelzeit.

Gefällt mir
21. Mai 2015 um 20:54

Darf
Ich fragen wie weit ihr seid?

Gefällt mir
21. Mai 2015 um 22:07

11+2
aufgehört mit Rauchen habe ich glaube ich vor 4 oder 5 Wochen. Weiß es gar nicht mehr genau, da mich das Thema einfach nicht mehr beschäftigt. Wie weit bist du denn?

Gefällt mir
22. Mai 2015 um 14:51

6+0
Hallo ihr lieben.
Ich Danke euch erst mal ganz herzlich für eure netten und ehrlich gemeinten Antworten. Endlich mal Menschen die mich nicht verurteilen nur weil ich es nich ganz schaffe mit dem Rauchen aufzuhören nur weil ich schwanger bin. Hoffe dass es bei mir nächse Woche ganz klick macht. Da hab ich nen Termin beim Frauenarzt und es wird das erste Ultraschall gemacht. Bin schon sehr gespannt darauf ob man schon was sieht und ob das Herz schon schlägt. Danke auch für die lieben Glückwünsche. Hab zwar noch bissi Angst vor dem was kommen wird, aber denk dass sich das mit der Zeit legen wird. Hoffe ich. Mit den Zigaretten bin ich jetzt auch so auf 3 am Tag runter. Na ja wenn mann bedenkt dass ich letzte Woche als ich es noch nicht wusste dass ich schwanger bin über eine Schachtel am Tag geraucht habe ist das doch schon mal ein Anfang.

Gefällt mir
22. Mai 2015 um 15:00
In Antwort auf elke_12320073

Hallo
endlich mal jemand der mir aus der Seele spricht... bin seid heute in der 6ten Woche schaffe es auch noch nicht ganz mit dem rauchen aufzuhören... aber ich habe es auf zwei am Tag reduziert... hast du es schon deiner Familie erzählt? ich nehme die Schwangerschaft auch noch nicht ganz wahr aber ich habe die gleichen synthome wie du hab ein ständiges Gefühl das ich meine tage bekommen würde... 2-3 Tage vor der erwarten Periode War es sehr schlimm...

Hallo Jule
Ja ich hab es schon meiner Familie erzählt. Eigentlich gleich am ersten Tag als der Test Positiv war. Hab es auch schon meinem Arbeitgeber gesagt. Ich weiss dass ist sehr früh aber ich komme mit Strahlung in Berührung und muss mich und meinen kleinen Zwerg doch so gut es geht dagegen schützen und da wr es mir wichtig es gleich zu sagen. Nächste Woche hab in nen Frauenarzttermin da wird das erste Ultraschall gemacht vieleicht realisier ich es dann bissi mehr.
Seit heute bin ich auch auch in der 6ten Woche

Gefällt mir
22. Mai 2015 um 15:02
In Antwort auf amelie_12289217

11+2
aufgehört mit Rauchen habe ich glaube ich vor 4 oder 5 Wochen. Weiß es gar nicht mehr genau, da mich das Thema einfach nicht mehr beschäftigt. Wie weit bist du denn?


Seit heute bin ich in der 6ten Woche
Und dir auch Glückwunsch zur Schwangerschaft

Gefällt mir
22. Mai 2015 um 19:10

Daumen drücken
Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen, dass ihr es bald schaffen werdet. @ Rita: Ja, ich habe schon oft gehört, wenn man sek kleines das erste mal sieht auf dem US , das es dann klick macht. Als Motivation füge ich mein US Bild von heute bei. Bin heute bei 10+3 aber Krümelchen ist schon entwickelt wie bei 11+1 Wünsche euch allen tolle Pfingsttage

Gefällt mir
22. Mai 2015 um 19:11
In Antwort auf amelie_12289217

Daumen drücken
Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen, dass ihr es bald schaffen werdet. @ Rita: Ja, ich habe schon oft gehört, wenn man sek kleines das erste mal sieht auf dem US , das es dann klick macht. Als Motivation füge ich mein US Bild von heute bei. Bin heute bei 10+3 aber Krümelchen ist schon entwickelt wie bei 11+1 Wünsche euch allen tolle Pfingsttage

Bild
konnte das Bild leider nicht drehen mit dem Handy

Gefällt mir
23. Mai 2015 um 12:15
In Antwort auf josi_12504083

Hallö
also das ziehen ist ganz normal, denn deine Gebärmutter wächst und das ziehen was du merkst sind die Mutterbänder.Das ist vollkommen normal und wird dich auch länger begleiten.

Was das rauchen an geht finde ich es super das du dem den Kampf angesagt hast, bloss nicht aufgeben und schon gar nicht von anderen deswegen fertig machen lassen.
jede Zigarette die du nicht rauchst ist eine gute

Es gibt Zahlreiche Übermütter die dich allein beim lesen schon fürs Rauchen steinigen würden lass dich von denen nicht fertig machen, schließlich weißt du selbst ja schon das es schlecht ist und willst was da gegen tun.

ich musste mir auch das rauchen abgewöhnen und bin in stress momenten immer noch nicht ganz von ab.
geholfen hat mir allerdings erstmal gar keine Kippen im Haus zu haben, was nicht da ist kann nicht geraucht werden und dann ersatz suchen bei mir waren es Kaugummis oder ne kleinigkeit zu naschen zB ne Handvoll Gummibärchen.

Rede auch mit deinem Frauenarzt darüber der kann dir ebenfalls helfen Rauchfrei zu werden.

Alles gute und kannst mich gerne auch per PN kontaktieren.

Huhu
ich muss leider gestehen das ich auch geraucht habe in der ss ! ich bin ungeplant schwanger geworden und konnte erst gar nicht damit umgehen ! nach und nach hab ich dann die zigaretten anzahl runtergeschraubt .. ganz geschafft hab ich es leider nicht .. 5 zigaretten am tage waren's dann doch noch :s ABER mein kind war und ist kerngesund ! es war immer über dem durchschnitt entwickelt währen und ndach der ss. ich habe auch jeden tag viele vitamine zusätzlich getrunken um ihm das evt irgendwo wieder zu geben was ihm der nikotin klaut ( ich weiss ich weiss klingt doof) . ich möchte auch ein 2 kind bekommen ABER ERST wenn ich es geschafft habe aufzuhören ! villeicht ging es beim ersten mal gut .. und das möchte ich meinem "Kind" nicht nochmal antun !

Gefällt mir
24. Mai 2015 um 12:17
In Antwort auf celine_12924643

Huhu
ich muss leider gestehen das ich auch geraucht habe in der ss ! ich bin ungeplant schwanger geworden und konnte erst gar nicht damit umgehen ! nach und nach hab ich dann die zigaretten anzahl runtergeschraubt .. ganz geschafft hab ich es leider nicht .. 5 zigaretten am tage waren's dann doch noch :s ABER mein kind war und ist kerngesund ! es war immer über dem durchschnitt entwickelt währen und ndach der ss. ich habe auch jeden tag viele vitamine zusätzlich getrunken um ihm das evt irgendwo wieder zu geben was ihm der nikotin klaut ( ich weiss ich weiss klingt doof) . ich möchte auch ein 2 kind bekommen ABER ERST wenn ich es geschafft habe aufzuhören ! villeicht ging es beim ersten mal gut .. und das möchte ich meinem "Kind" nicht nochmal antun !

Danke
Danke dir für deine Ehrliche Antwort. Ist mutig zuzugeben dass du die ganze Schwangerschaft geraucht hast. Ich find es auch schwer aufzuhören. Ist zwar ein Wunschkind aber doch irgendwie zeitlich ungeplant gewesen. Weiss das klingt komisch. Hab die Pille im Dezember abgesetzt im März geheiratet und bin im April schwanger geworden. Jeder sagt ja nach absetzten der Pille dauert es gut ein Jahr bis mann schwanger wird und damit hatte ich auch irgendwie gerechnent. Deshalb hab ich mir noch keine gedanken gemacht mim Rauchen aufzuhören da ich dachte ich hab ja noch Zeit. Na ja jetzt bin ich schwanger und bin dabei aufzuhören was nicht so einfach ist.
Wie alt ist denn jetzt dein Kind?
LG

Gefällt mir
24. Mai 2015 um 19:31
In Antwort auf joby_12709241

Danke
Danke dir für deine Ehrliche Antwort. Ist mutig zuzugeben dass du die ganze Schwangerschaft geraucht hast. Ich find es auch schwer aufzuhören. Ist zwar ein Wunschkind aber doch irgendwie zeitlich ungeplant gewesen. Weiss das klingt komisch. Hab die Pille im Dezember abgesetzt im März geheiratet und bin im April schwanger geworden. Jeder sagt ja nach absetzten der Pille dauert es gut ein Jahr bis mann schwanger wird und damit hatte ich auch irgendwie gerechnent. Deshalb hab ich mir noch keine gedanken gemacht mim Rauchen aufzuhören da ich dachte ich hab ja noch Zeit. Na ja jetzt bin ich schwanger und bin dabei aufzuhören was nicht so einfach ist.
Wie alt ist denn jetzt dein Kind?
LG


Bringt ja auch nichts das zu verleugnen ich würde mich damit nur selbst belügen . Mein sohn wird am 30.08 .2015 schon 2 jahre alt kerngesund und gerade mal 2 Erklärungen gehabt (sehr super ! )

Gefällt mir
24. Mai 2015 um 19:36
In Antwort auf celine_12924643


Bringt ja auch nichts das zu verleugnen ich würde mich damit nur selbst belügen . Mein sohn wird am 30.08 .2015 schon 2 jahre alt kerngesund und gerade mal 2 Erklärungen gehabt (sehr super ! )

Kann ich mir gut vorstellem
Natürlich ist es schwer .. jeder geht aber auch anders damit um . aber es wäre auch viel schlimmer hätte ich (oderdu) kontinuierlich ketten geraucht ! Der wille war natürlich da nur der stress den ich sowieso hatte (körperlich & seelisch) hat es mir nicht unbedingt leichter gemacht :s nagut in deiner situation ist kam es auch überraschend da muss man sich versuchen praktisch von "jetzt auf gleich" davon verabschieden . ich drücke dir die daumen umd Wünsche gutes gelingen

Gefällt mir
25. Mai 2015 um 8:46
In Antwort auf celine_12924643


Bringt ja auch nichts das zu verleugnen ich würde mich damit nur selbst belügen . Mein sohn wird am 30.08 .2015 schon 2 jahre alt kerngesund und gerade mal 2 Erklärungen gehabt (sehr super ! )


Freut mich das dein Sohn schon 2 wird. Schön dass es ihm so gut geht. Ich hoffe dass es meinem Kind auch gut gehen wird. Wir werden ja sehen.

Gefällt mir
28. Mai 2015 um 9:52


Hallo Ihr lieben.
War gestern beim Frauenarzt. Bin jezt 5+6. Man hat leider noch nicht so viel gesehen nur ein Pulsieren wo die Ärztin meinte das sei das Herz meines kleinen Frosches. Das war schon ein tolles Gefühl. Da wird einem die SS erst richtig bewusst. Ich freu mich schon richtig darauf wenn ich endlich um die ersten 12 Wochen rum bin und alles gut geht.

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen