Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Frühschwangerschaft 5e woche

Frühschwangerschaft 5e woche

12. Dezember 2015 um 8:44 Letzte Antwort: 12. Dezember 2015 um 10:11

Guten morgen zusammen, meinst erster Beitrag hier war gestern beim FA da meine Periode ausblieb auch ein Test war letzten Montag positiv, vor 14 Tagen hatte ich gelegentlich Bauchkrämpfe. Im Ultraschall konnte man lediglich eine Fruchthöle sehen, sonst nix. Außerdem befindet sich rechts daneben eine Flüssigkeit. Er meinte auch das es aussieht als würde der Körper versuchen die Periode zu bekommen. Nun kann man gar nicht sagen was los ist und ob alles in Ordnung ist. Für mich hört sich das schon alles sehr bedenklich an. Ansonsten hab ich schon einige eher leicht ausgeprägte Symptome einer SW. Hab nun erst in 10 Tagen wieder einen Termin. Dann kann man mehr sagen. Bus dahin hat mich der FA krank geschrieben. Soll mich bisl schonen. Bin 28, und es wäre ein Wunschkind. Ist jemandem was ähnliches passiert? Oder hat Erfahrung? Bin ziemlich traurig. Gestern hab ich immer wieder weinen müssen. Danke schon mal fürn die Antworten

Mehr lesen

12. Dezember 2015 um 9:16

Hallo
Ich war bei 4+4 das erste mal beim FA und man hat NIX gesehen - ausser freie Flüssigkeit

Mein FA meinte alles ok, aber er muss mich auch bezüglich einer Eileiterss aufklären wg der Flüssigkeit

Aber das man da nix sieht ausser evtl einer Fruchthöhle ist total normal!

Bei 6+0 haben wir dann ein puckerndes Herz gesehen

Gegen die Kraempfe kannst du Magnesium nehmen, es wächst und dehnt sich ja alles

Bei Blutungen einen Arzt aufsuchen, er kann dann Progestan verschreiben

Alles Gute

Gefällt mir
12. Dezember 2015 um 10:11
In Antwort auf corrie_12579079

Hallo
Ich war bei 4+4 das erste mal beim FA und man hat NIX gesehen - ausser freie Flüssigkeit

Mein FA meinte alles ok, aber er muss mich auch bezüglich einer Eileiterss aufklären wg der Flüssigkeit

Aber das man da nix sieht ausser evtl einer Fruchthöhle ist total normal!

Bei 6+0 haben wir dann ein puckerndes Herz gesehen

Gegen die Kraempfe kannst du Magnesium nehmen, es wächst und dehnt sich ja alles

Bei Blutungen einen Arzt aufsuchen, er kann dann Progestan verschreiben

Alles Gute

Puh...
okay, hört sich ja dann gar nicht so dramatisch an Mich haben sie Aussagen allgemein verunsichert. Mein eigentlicher FA ist nicht da, der jetzt ist auch bisl komisch. Danke für deine Antwort

Gefällt mir