Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frühgeburt durch Uterus Septus?!

Frühgeburt durch Uterus Septus?!

12. August 2010 um 18:57

Hallo ihr Lieben!

Sind hier Mamas, die auch unter der Fehlbildung leiden?! Wann sind eure Kleinen auf die Welt gekommen?!

Habe seit ein paar Tagen immer mal wieder einen harten Bauch und ganz leichte Schmerzen. Mein FA nimmt mich aber irgendwie nichts so richtig ernst

Vielleicht hat ja jemand von euch Erfahrungen...

Ganz liebe Grüße
Fischen (24SSW)

Mehr lesen

12. August 2010 um 20:54

Ich leider unter einem uterus bicornis
weiss leider nicht inwieweit sich die zwi fehlbildungen ähnlich sind.

als ich mal wegen einer zysten op in der klinik war , erkannten sie das .
die ärzte meinten damals das wenn ich 3 fehlgeburten erleide,werdne sie die fehlbildung operieren was in der ss aber auch zu komplikationen führen würde durch die naht an der gebärmutter. ausserdem meinten sie das ich mit grosser wahrscheinlichkeit eine frühgeburt erleidne würde ,mit glück ist sie dann soweit das sie überlebensfähig ist :TRIST
ich war 21 und total fertig. ich hab mich ewig nicht getraut ss zu werden.
das ende vom lied :
meine tochter kam mit 3340 2 tage nach et,
mein sohn kam mit 4000g 5! tage nach et.

liebe grüsse, viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 21:01

Danke
fürs Mut machen. Das hört sich doch gut an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook