Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Früher Abgang und HCG

24. November 2020 um 22:07 Letzte Antwort: 25. November 2020 um 15:55

Guten Abend,

ich hätte mal eine Frage.
Vielleicht ist diese etwas blöd,aber ich frage trotzdem mal in die Runde.
Wenn man einen frühen Abgang hatte und im nächsten Zyklus wieder schwanger wird,baut sich das HCG ganz normal auf oder geht das dann schneller?
Hatte mit einer Freundin dieses Thema und wir wollten dies gerne einmal wissen.

LG lost

Mehr lesen

25. November 2020 um 8:55

Ich wüsste nicht, warum das schneller gehen sollte. Wenn es zum Eisprung kommt, sollten die Hormone doch wieder im normalen Rhytmus sein.

Falls das hier jemand aufgrund medizinischer Fachkenntnisse genauer beantworten kann, würde mich das aber auch interessieren.

Gefällt mir

25. November 2020 um 15:09

Das müsste genau gleich schnell gehen. Ich würde jetzt nicht sagen, dass man erst wieder einen Eisprung haben kann, wenn das alte HCG komplett weg ist, das war bei mir allem anschein nach auch nicht so. Aber der neue Geldkörper produziert sein neues Progesteron und ein eingenistetes Ei fängt mit der Produktion von beta-HCG an.

Gefällt mir

25. November 2020 um 15:28
In Antwort auf

Das müsste genau gleich schnell gehen. Ich würde jetzt nicht sagen, dass man erst wieder einen Eisprung haben kann, wenn das alte HCG komplett weg ist, das war bei mir allem anschein nach auch nicht so. Aber der neue Geldkörper produziert sein neues Progesteron und ein eingenistetes Ei fängt mit der Produktion von beta-HCG an.

Damit das alte HCG weg geht, brauch man keinen Eisprung, aber um wieder schwanger zu werden.

Gefällt mir

25. November 2020 um 15:55
In Antwort auf

Damit das alte HCG weg geht, brauch man keinen Eisprung, aber um wieder schwanger zu werden.

Ich dachte du sprachst von einem normalen Rythmus (sprich kein HCG mehr vorhanden) damit es zum eisprung kommen kann.

mein fehler.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers