Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Fehlgeburt / Frühe fehlgeburt - wann darf man wieder üben?

Frühe fehlgeburt - wann darf man wieder üben?

16. September 2009 um 15:06 Letzte Antwort: 6. Oktober 2009 um 21:23


Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern exakt nach meinem Zyklus wieder meine Tage bekommen. Wir haben unser 1. Übungsmonat hinter uns und ich hab mir auch nichts dabei gedacht - hat halt nicht gleich fkt.

Die Schmerzen wurden allerdings so extrem schlimm dass ich zum FA bin. Heute komm ich aus dem Krankenhaus mit der Info dass ich in der 4SSW+4 eine frühe Fehlgeburt hatte, die mit der Mens abging.

Jetzt les ich überall dass man bei einer fehlgeburt bis zum nächsten Übungsversuch bis zu 3 monate warten soll. Trifft das bei mir auch zu? Bei mir wurde weder ausgeschabt noch sonst was. Hab nur eine Infusion gegen die Schmerzen bekommen.

Viele Frauen merken dass doch gar nicht wenn bei der Mens noch was anderes dabei war.

was meint ihr? Wie lange sollen wir pausieren??

lg

Mehr lesen

17. September 2009 um 10:03


Ich glaube nicht, dass es bei dir auch zutrifft, denn in der 5.ssw ist noch nicht sooo viel passiert! Ich würde evtl die ersten 7 Tage mit Kondom Verhütung wegen der möglichen Infektionsgefahr. Aber das du jetzt unbedingt warten musst glaub ich nicht

Gefällt mir
6. Oktober 2009 um 21:23

...
Hatte auch einen natürlichen Abgang in der 6ssw aber mein Arzt sagte mir auch nicht das ich mit dem Gv warten soll oder einige Monate abwarten soll um einen neuen Versuch zu starten.
Ich würde sagen immer schön fleißig üben, denn ich tu es auch xD

Gefällt mir