Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Frühchen !!!

Frühchen !!!

7. Dezember 2010 um 8:39 Letzte Antwort: 7. Dezember 2010 um 13:13

Hallo liebe Mamis,
gestern war ich im Krankenhaus.Ich bin in der 23 ssw und habe gestern die Diagnose : Zervixinsuffizienz ! bekommen.Hinzu kommt das ich Wehen habe .
Die Ärzte im Krankenhaus sagten mir das ich es noch bis zur 28 Woche schaffen muss. Habe nun absolute Bettruhe....
Wer von euch hat auch sowas ? oder kennt jemanden der dies hat ?...Was könnt ihr mir über die Entwicklung vom Baby in der 28 ssw sagen ? Wie groß und schwer sind die Zwerge denn in diesem Stadium ?
Ich mach mir solche Sorgen....hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen...
Liebe Grüße
Janina + kleines,großes Wunder inside (22+3)

Mehr lesen

7. Dezember 2010 um 8:55


Als ich wegen vorzeitigen Wehen im KH war lag eine bei mir im Zimmer, die hatte auch schon alles so früh wie du (bekam allerdings Zwillinge). Die Ärzte meinten, dass sie es höchstens in die 28. SSW schaffen wird. Naja, als ich mit ihr im Zimmer war, war sie schon in der 30. SSW

Also, mach dir jetzt mal noch nicht zu große Sorgen, halte dich brav an die Bettruhe (auch wenn es total nervtötend ist!) und dann wird das schon gut gehen!

Liebe Grüße
Julia + Niklas Noel im Arm (2 Wochen jung)

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 8:55

Huhu

wieviel mm hat denn dein gmh noch?

also, bei mir war das so:
bei mir wurde auch in der 23 ssw. eine verkürzung festgestelt. der gmh war nur bei 2 cm. und gleichzeitig auch noch wehen
und auch mir wurde eine riesen angst gemacht, von der berühmten 28. ssw. gesprochen, von lungenreifespritze usw.

natürlich musste auch ich ab diesem zeitpunkt liegen. das ist furchtbar langweilig und nervig, aber ich hab verstanden, dass es wirklich wichtig ist. man muss versuchen, den druck vom gmh zu nehmen und das geht eben leider nur mit liegen liegen und nochmal liegen.

ich hab mich bis heute daran gehalten und mein gmh schwankt immer ein bisschen, hat sich aber nicht extrem weiter verkürzt. auch die wehen sind dank der hilfe von magnesium und einigen tipps meiner hebamme im normalen bereich

du siehst also, dass es nicht unbedingt sein muss, dass dein kind schon in der 28. ssw. da ist. also versuch locker zu bleiben und halt dich aber unbedingt an die anweisungen von deinem arzt. vor allen dingen BLEIB LIEGEN!

ich wünsch dir ganz viel kraft und drück die daumen, dass dein kleines noch möglichst lange in deinem bauch bleibt

lg, jenny & , 32 ssw

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 8:57

Hallo
also ich hab gerade mal bei mir geguckt.
Meiner war 1300g schwer und 40 cm groß und hatte einen Kopfumfang von 28 cm.
Was ich nicht ganz verstehe ist, warum dir die Ärzte dann nicht den MuMu zumachen ...Sonst ist doch alles okay, außer, dass dein MuMu dem höheren Druck nicht stand hält....Wenn da nichts angesprochen wurde, dann würde ich das selbst noch einmal ansprechen.

Ach ja und 28 ssw, weil dann die Organe so reif sind, dass das Intensivmedizinische recht gering ist.

Lieben Gruß und alles Liebe

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 9:01


Ist ja garnicht so toll.
Aber wir haben bei uns jemand bei den Dezembermamis die hat bei 24+0 ihr kleinen Jungen per Not KS zur Welt gebracht und sie meistert es wundervoll mit ihren 18 Jahren

So und nun zu dir. (:
Also ab der 20. Ssw ist es unterschiedlich wie sich die Zwerge entwickeln aber Ich hab mir mal 'n paar Werte fuer dich. (:

20+4 - 348gramm (Groeße steht leider nicht. bis aber ja schon weiter)

26+6 - 34 cm und 1031 gramm
28+6 - 39 cm und 1306 gramm

Alles Gute!
Lg, Angie mit Liam Tyler 37+2

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 11:18

Ich habe in der 28 SSw entbunden
und unser Lenny war 36,5 cm groß und wog 980 gr sein Kopfumfang war bei 23cm.

Ich drücke dir die daumen das du es noch weiter schaffst!!

Alles alles gute brina mit *Lenny im Herzen

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 12:36


Huhu

Ich hatte die ersten Wehen auch schon im 7 Monat.. da war mein GMH bei 3 cm.. habe mich also sehr viel geschont & Magnesium genommen.. sehr viel
Habe dann bis zur 30 SSW durchgehalten & ab da habe ich auch Wehenhemmer bekommen.. nun bin ich in der 33+6 & der kleine macht sich ganz langsam auf den Weg.. er liegt schon in Startposition, GMH hat sich von 3cm auf 1,5 cm innerhalb einer Woche verkürzt (hat sich bis dahin aber gut gehalten!).. & der Arzt sagt der kleine kommt in höchstens 2 Wochen auf die Welt.. also ich sags mal so.. es kann sein das du trotzdem noch sehr lange schwanger rumläufst

LG Sunny mit Krümel 33+6

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 12:38

Nochwas
Mein kleiner wiegt jetzt schon 2500g ! Soll wohl nicht gerade wenig sein Also von der Entwicklung her denke ich das auch Frühchen sich sehr schön entwickeln

Gefällt mir
7. Dezember 2010 um 13:13

Hallo
Hallo Janina
Mach dir nicht so viele sorgen ich weiß es ist leichter gesagt als getan ich kann dich sehr gut verstehen ich bin in der gleichen lage wie du auser das ich schon eine zerclage bekommen musste weil ich nichts mehr hatte liege nun am Mi 2 wochen im krh wegen
-GMH verkürzung
-Wehen
-SS- Vergiftung ( gestose )
-Nierenstau
- und weil meine kleine nur 1080 g wiegt obwohl ich eine infusions therapie machen musste wo sie 250 g zunehmen sollte aber sie hat nur 70 g zugenommen
Die Ärzte kämpfen um jeden tag das sie noch drin bleibt musste sogar schon alles für ein not ks unterschreiben ich werde noch bis zur geburt hier bleiben müssen
Glaub mir bitte veruch dich nicht verückt zu machen es wird nicht besser dadurch meist ganz im gegenteil gebe dir den tipp lass dir die lungenreifungsspritze geben das macht viel aus

Lg nicole 31 5 ssw

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers